Abap 7.02 new features - neue stringfunktionen

  • Published on
    07-Jul-2015

  • View
    2.484

  • Download
    2

DESCRIPTION

Der Foliensatz liefert einen berblick ber neue Stringfunktionen welcher seit ABAP 7.02 vorhanden sind. Alle wichtigen Funktionen werden mit Beispielen erklrt.

Transcript

  • 1. ABAP 7.02 New FeaturesNeue Stringfunktionen Johann Fleitner, Cadaxo GmbH

2. Inhaltsverzeichnis cmax/cmin - Zeichenartige Extremwertfunktion condense - Verdichtungsfunktion concate_lines_of - Verkettungsfunktion escape - Fluchtsymbolfunktion insert - Einfgefunktion match - Abgleichfunktion repeat - Wiederholfunktion replace - Ersetzungsfunktion reverse - Umdrehfunktion shift_left/shift_right - Verschiebefunktion substring - Teilfeldfunktion to_upper/to_lower/ - Gro-/Kleinschreibefunktion translate - Umsetzfunktion distance - hnlichkeitsfunktion 3. cmax/cmin Zeichenartige Extremwertfunktion Vergleich von bis zu 9 zeichenartigen Argumenten Ergebnis ist das kleinste (cmin) oder grte (cmax)bergebene Zeichen Vergleich auf Basis der verwendeten Codepage 4. cmax/cmin Zeichenartige Extremwertfunktionl_result = cmax( val1 = AAAC val2 = AAAB val3 = AAAD ).Ergebnis: AAADl_result = cmax( val1 = AAAC val2 = AZAB val3 = AAAD ).Ergebnis: AZABl_result = cmin( val1 = AAAC val2 = AAAB val3 = AAAD ).Ergebnis: AAABl_result = cmin( val1 = AAAC val2 = 0AAC val3 = AAAD ).Ergebnis: 0AAC 5. condense Verdichtungsfunktion Verdichtet den Inhalt einer Zeichenkette Bietet mehr Mglichkeiten als das ABAP KommandoCondense Entfernen von fhrenden oder endenden Zeichenl_string = condense( val = XXXabcXXXdefXXX del = X from = X to = X ).Ergebnis: abcXdef 6. concat_lines_of Verkettungsfunktion Verkettet Zeilen einer internen Tabelle in eine Zeichenkette Zusatz sep ermglicht die Trennung durch einen SeparatorL_string = concate_lines_of( table = tab sep = ; ). 7. escape Fluchtsymbolfunktion Ermglicht das regelbasierte Ersetzen eines Strings durchFluchtsymbole Verwendbare Regeln sind als Konstanten inCL_ABAP_FORMAT definiert 8. escape FluchtsymbolfunktionDATA l_string0 TYPE string.DATA l_string1 TYPE string.l_string0 = http://www.cadaxo.com.l_string1 = escape( val = l_string0 format = cl_abap_format=>e_url_full ).WRITE: / l_string0, / l_string1.Ergebnis:http://www.cadaxo.comhttp%3A%2F%2Fwww.cadaxo.com 9. insert Einfgefunktion Einfgen einer Zeichenkette an beliebiger Stelle eineranderen ZeichenketteL_string = NewsABAP.L_result = insert( val = l_string sub = in off = 5 ).Write: l_string.Ergebnis:News in ABAP 10. match Abgleichfunktion Durchsucht einen Text nach einer bestimmten Regex-bereinstimmung Weitere Informationen zu Regex sind der SAP OnlineDokumentation zu entnehmen 11. repeat Wiederholfunktion Erzeugt eine Zeichenkette durch Wiederholung eineranderen Zeichenkettel_string = repeat( val = ABC occ = 5 ).write: l_string.Ergebnis:ABCABCABCABCABC 12. replace Ersetzungsfunktion Ersetzt einen Teilbereich einer Zeichenkette Teilbereich kann ber Offset-/Lngen oder Regex festgelegtwerden.l_result = replace( val = ABAP xx GOOD off = 6 len = 0 with = IS ).Ergebnis: ABAP xISx GOODl_result = replace( val = ABAP xx GOOD off = 4 len = 4 with = IS ).Ergebnis: ABAPISGOOD 13. reverse Umdrehfunktion Umdrehen einer kompletten Zeichenkette L_string = PABA. L_string = reverse( l_string ). Ergebnis: ABAPPS: Wenn jemand eine sinnvolle Verwendung fr diese Funktion findet, bitte um Info! 14. substring, substring_... Teilfeldfunktion Ermittlung eines Teilfeldes aus einer gegebenenZeichenmengel_result = substring( val = ABCDEFGH off = 3 len = 4 ).Ergebnis: DEFGl_result = substring_from( val = ABCDEFGH sub = DEF ).Ergebnis: DEFGHl_result = substring_after( val = ABCDEFGH sub = DEF ).Ergebnis: GHl_result = substring_before( val = ABCDEFGH sub = DEF ).Ergebnis: ABCl_result = substring_to( val = ABCDEFGH sub = DEF ).Ergebnis: ABCDEF 15. to_upper, to_lower, to_mixed, from_mixedGro-/Kleinschreibungsfunktionen to_upper/to_lower entspricht dem Kommando TRANSLATETO UPPER/LOWER CASE to_mixed setzt alle Buchstaben ab der 2. Stelle aufKleinbuchstaben um from_mixed fgt von links nach rechts ab der 2. Positiondas erste im Zusatz sep angegebene Zeichen ein Weitere Zustze sind case und min 16. to_upper, to_lower, to_mixed, from_mixedGro-/Kleinschreibungsfunktionenl_result = to_mixed( val = CADAXO GMBH ).Ergebnis: Cadaxo gmbh 17. distance - hnlichkeitsfunktion Ermittelt den Editierabstand (Levenshtein-Distanz) zweier Zeichenketten Minimale Anzahl von Einfge-, Lsch- oder Ersetzungsvorgngen um von Zeichenkette 1 auf Zeichenkette 2 zu kommen. l_int = distance( val1 = CADAXO GMBH val2 = ADAXOGMBH ). Ergebnis: 2 (Ein C und ein Leerzeichen mssen eingefgt werden) l_int = distance( val1 = ABCD val2 = EFGH ). Ergebnis: 4 (Alle Zeichen mssen ausgetauscht werden)http://de.wikipedia.org/wiki/Levenshtein-Distanz 18. Die Vervielfltigung bzw. bersetzung dieses Dokumentesoder Teilen daraus ist ohne ausdrckliche Genehmigungdurch die Cadaxo GmbH nicht zulssig.SAP, ABAP, R/3, SAP NetWeaver sind Marken odereingetragene Marken der SAP AG.Alle anderen Produkte sind Marken oder eingetrageneMarken der jeweiligen Firmen. 2013 Cadaxo GesmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Recommended

View more >