Tag des Hochschulsports Uni Bielefeld slide 0

Tag des Hochschulsports Uni Bielefeld

  • Published on
    12-Nov-2014

  • View
    472

  • Download
    0

DESCRIPTION

 

Transcript

1. Sport vor Ort Tag des Hochschulsports an der Universitt Bielefeld 24. Juni 2009 2. Der Hochschulsport Der Hochschulsport hilft, die ber Bewegung, Spiel und Sport vermittelten positiven Impulse begreifbar zu machen und im Idealfall Gewohnheiten fr das weitere Leben zu prgen. Dr. Ingo Wolf (Innen- und Sportminister des Landes NRW) 3. Der Hochschulsport Offene Sportveranstaltungen fr Studenten und Mitarbeiter der Universitt Kostenloses und freiwilliges Angebot unter fachlich kompetenter Leitung Zustzlich freier Spiel-, bungs und Trainingsbetrieb auf der Finnbahn, auf dem Hart- und Rasenplatz, sowie im Unifit mglich 5.000 Sportkontakte pro Woche in ber 80 Sportgruppen bzw. in ca. 60 Sportarten 600 Besucher im UniFit pro Woche 50 Wochen im Jahr mit Programm gefllt 4. Der Hochschulsport 5. Was ist der Tag des Hochschulsports? Die Woche des Hochschulsports, als bisher bundesweit einzigartiges Projekt, und damit verbunden der Tag des Hochschulsports (TdHSP) ist eine Aktion fr alle Studenten und Mitarbeiter der Universitt Bielefeld. An diesem Tag prsentiert der Hochschulsport sich und sein vielfltiges Sportangebot, um das Faszinosum Sport erlebbar zu machen. Der TdHSP soll daher unter dem Motto Sport vor Ort stehen. Hier wird Ihnen eine einzigartige Plattform geboten, um Ihr Unternehmen in der Pr-Eventphase und am TdHSP selbst optimal zu prsentieren. 6. Zahlen und Fakten Datum: 24. Juni 2009 Zeitraum: 10.00 bis 16.00 Uhr Ort: Eingangsbereich und zentrale Halle der Universitt Bielefeld Zielgruppe: ca. 20.000 Studierende und Mitarbeiter aus 82 Studiengngen an 13 Fakultten 7. Rahmenprogramm Streetball-Turnier als zentrales Event Showacts einzelner Sportarten aus dem Hochschulsportprogramm (u.a. Capoeira) Gesundheitsprogramme und Aktionen diverser Krankenkassen Prsentationsflche des Betrieblichen Gesundheitsmanagements der Universitt Ausstellung und interaktive Flche des Arbeitsbereich Biomechanik - Neurokognition und Bewegung der Fakultt fr Psychologie und Sportwissenschaft Mglichkeit neuer Bewegungserfahrungen (Klettern, Trampolin, Rollstuhl-Basketball, Blinden-Soccer) 8. Veranstaltungsort 9. Ziele der Veranstaltung Den Hochschulsport unter dem Motto Sport vor Ort erlebbar machen - Bildungsarbeit durch und im Hochschulsport veranschaulichen - Deutliche Teilnahmesteigerung am Hochschulsport - Gemeinsam sportlich aktiv werden - Soziale Netzwerke knpfen - Aufwertung der Sportanlagen schaffen Bedeutung des Hochschulsports als Element der individuellen Profilbildung hervorheben 10. Werbemglichkeiten Banner / Bandenwerbung Plakate Flyer Namenssponsor der unterschiedlichen Events Teamsponsor Homepage Screens Promotionsstand sonstige individuell angepasste Werbemanahmen 11. Ihre Vorteile des Sponsorings Sprechen Sie eine groe und breit gefcherte Zielgruppe an! Nutzen Sie die Chance zuknftige Kunden zu gewinnen! bernehmen Sie soziale Verantwortung! Steigern Sie Ihr Image und Ihren Bekanntheitsgrad!

Recommended

View more >