Instagram Marketing Leitfaden. - Futurebiz.de

  • Published on
    06-Jul-2015

  • View
    503

  • Download
    3

DESCRIPTION

Instagram ist aktuell in aller Munde. Die Nutzerzahlen entwickeln sich prchtig und auch immer mehr Unternehmen entdecken die Vorteile von Instagram fr sich. Wie Facebook ist auch Instagram stetig in Bewegung. Es gibt zwar nicht so viele nderungen und Updates wie bei Facebook, aber auch Instagram wird erwachsen. 200 Mio. Nutzer verffentlichen jeden Tag 60 Mio. Fotos. Instagram steht fr mobile first und genau diesen Ansatz mssen auch Unternehmen verfolgen, wenn sie Instagram fr ihre Marketingaktivitten einsetzen mchten. In unserem Leitfaden Instagram Marketing erklren wir die Unterschiede von Instagram zu anderen sozialen Netzwerken, die Potenziale fr Unternehmen, Mglichkeiten fr den Reichweitenaufbau, den richtigen Einsatz von Hashtags und welche Rolle Influencer auf Instagram spielen.

Transcript

  • 1. LEITFADENINSTAGRAMMARKETING

2. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGDer Leitfaden Instagram Marketing soll Ihnen eine erste Orientierung geben, sich in das Thema einzudenken. EineVertiefung zum Thema bieten wir tglich auf unserem Blog futurebiz.de sowie in den Futurebiz MarketingWorkshops: Hier gehen wir nher auf Erfolgsfaktoren und Beispiele fr Kampagnen ein. Die nchsten Workshopsfinden bundesweit sowie in sterreich und in der Schweiz im November/Dezember 2014 statt. Die Agenda undTermine finden Sie aufhttp://www.futurebiz.de/workshopsMARKETING NUTZENAuf Instagram werden tglich Millionen von Bildern hochgeladen. Von Nutzern, aberzunehmend auch von Unternehmen und Marken. Aus Sicht des Marketings stellt sich die Frage,welche Kommunikations- oder Marketingziele durch die Aktivitt auf Instagram untersttztwerden knnen. Und welche nicht.In Abgrenzung zu Facebook, Twitter, Google+ und Pinterest besteht ein entscheidenderUnterschied: Instagram verteilt Bilder aber keine Links. Und die Bilder sind (anders als beiPinterest) auch nicht mit einer URL bzw. einem Link versehen. Anders als in fast allenPlattformen ist kein Teilen von verlinkten Bildern mglich, d.h. Reichweite auf Instagram wirdNICHT dazu fhren, dass Sie Traffic fr Ihre Webseite erhalten. Referral Traffic lsst sich daherim digitalen Kommunikationsmix fast nur via Facebook, Pinterest, Twitter und Google+erreichen:WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 2 3. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGInstagram kommt daher eine andere Rolle zu:Das Potential von Instagram fr Unternehmen und im Kommunikationsmix liegt im VisualStorytelling: Der Nutzen fr Marken und Unternehmen liegt in der Sttzung vonMarkenbekanntheit, Markenimage oder der Verlngerung von Kampagnen. Daher lsst sich imKontext von Instagram auch von Visual Corporate Storytelling oder von Branded Storytellingsprechen. Im Ergebnis erreichen Marken und Unternehmen auf Instagram ber Bilder undkurze Videos Aufmerksamkeit. Diese wird aber nie zu einer unmittelbaren Aktion wie einemKlick oder einem Kauf fhren. Wohl aber zu einer mittelbaren; denn durch die Sttzung vonImage oder Markenbekanntheit werden indirekt auch Vertriebsziele untersttzt. Nur lsst sichdies sehr schwer messen, da kein unmittelbarer Traffic oder eine Konversion gemessen werdenkann. Instagram liegt daher auerhalb des Performancemarketings und ist als digitaler BrandingKanal einzusetzen.Im digitalen Kommunikationsmix kann Instagram also vor allem dann eine sttzende undergnzende Rolle bernehmen, wenn das Branding auf mehrere Kanle verteilt werden soll undwenn der Verlust von organischer Reichweite (z.B. auf Facebook) ausgeglichen werden soll.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 3 4. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGWelche spezifischen Vorteile hat Instagram aber nun im Vergleich zu anderen Kanlen?Im Vergleich zu Facebook (obwohl Instagram ja von Facebook gekauft wurde) liegt derzeit einentscheidender Vorteil der Plattform darin, dass die Inhalte nicht von der Plattform gefiltertwerden. Wie alle sozialen Netzwerke erfolgt die Nutzung in einem zentralen News Feed, also derStartseite von Instagram: Hier werden dem Nutzer alle Bilder aus den Profilen eingespielt, denener folgt. Die Anzeige erfolgt aber ohne Filtern und in vollem Umfang, jedenfalls aus technischerSicht.Natrlich erfolgt auf Nutzerseite eine Filterung. Diese ergibt sich zum einen aus demNutzungszeitpunkt: Da das Zeitbudget beschrnkt ist, wird der Nutzer vor allem die zuletztgeposteten Bilder anschauen, nicht aber die lteren. Zum anderen filtern Nutzer nach ihrenInteressen, d.h. vorwiegend unter subjektiven sthetischen Kriterien, welche Bilder ihnengefallen. Daneben ist fr Nutzer aber auch relevant, wer das Bild verffentlicht hat, wie der Textzum Bild lautet und ggfls. auch wie viele Likes das Bild hat.Hier ist es wie bei Facebook: Von privaten Freunden gepostete Inhalte sind fr die meistenNutzer interessanter und somit relevanter. Auch hier gilt wieder der Satz Der Kder muss demFisch schmecken, und nicht dem Angler. Reichweite und Erfolg hngen allein davon ab, ob dieInhalte den Nutzern gefallen.Dies ist die Ausgangslage fr die Entwicklung einer Content Strategie fr Instagram, als Teil dergesamten Digitalstrategie.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 4 5. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGCONTENT STRATEGIE FR INSTAGRAMDie Content Strategie fr Instagram steht in einem Spannungsverhltnis zwischen den Interessender Nutzer und den Kommunikationszielen der Marke.Aufmerksamkeit und Interesse bei den Nutzern ist in erster Linie durch die Qualitt der Inhalte(Bilder und Videos) zu erreichen, ergnzend durch deren Aufbereitung. Hierzu zhlt vor allemder Einsatz der (richtigen) Hashtags. Ergnzend spielt auch der Text eine Rolle.Jedes Instagram Foto ist also in sich eine kleine Kampagne:An den beiden Beispielen wird der Unterschied zu Bildern von Nutzer sichtbar. Nutzerbildersind immer Momentaufnahmen, die auch bei hoher Bildqualitt mehr Erfolg haben.Bilder von Marken dagegen brauchen mehr, um die Aufmerksamkeit der Nutzer zu erzielen:Spa, Provokation, kreative Bildqualitt, berraschung oder auch bekannte Gesichter. Produktegehen in der Regel nur in einer kreativen Inszenierung.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 5 6. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGAber Achtung Aufmerksamkeit alleine ist kein Garant, dass die Markenwerte auchtransportiert werden knnen. Und zwar in die relevante Zielgruppe. Umgekehrt knnennatrlich die Kommunikationsziele auch nicht ohne Reichweite erzielt werden.Instagram Marketing ist nicht mit dem Einsammeln von Followern gleichzusetzen. Der Erfolgtritt nur ein, wenn es gelingt qualitative bzw. relevante Reichweite aufzubauen und dauerhaft zunutzen.AUFBAU VON REICHWEITEWie bei anderen sozialen Netzwerken mssen wir den Reichweitenaufbau in zwei Bereicheunterteilen. Einmal geht es um den Aufbau von Followern und zweitens um die Generierung vonmglichst vielen branded Hashtags. Beide Werte sind als KPI gut messbar und Basis vonspezifischen Instagram Analytics.Beginnen wir mit den Followern. Sofern Sie nicht ber Owned Media Ihr Profil kommunizierenknnen und so aus dem eigenen Kundenstamm Follower gewinnen (Kundenbindung), geht esum den zielgerichteten Aufbau neuer Follower. Diese gewinnen Sie auf Instagram fast nur durchguten Content, der sich innerhalb der Community verbreitet. Dabei konkurrieren Sie mitanderen Marken, aber vor allem mit den Nutzern selbst. Denn immer mehr Unternehmenwerden auf Instagram aktiv. Wie im Facebook News Feed mssen Unternehmen mit ihrenInhalten aus der breiten Masse herausstechen. Der Wettbewerb zu privaten Profilen undanderen Instagram-Nutzern ist sehr hoch und Instagram bentigt bei der Betreuung und beimReichweitenaufbau hnlich viel Aufmerksamkeit, wie es bei einer Facebook Seite der Fall ist.Unternehmen mssen regelmig Inhalte verffentlichen um ihre Reichweite zu steigern und beiihren Followern nicht in Vergessenheit zu geraten.Beim Followeraufbau stehen Unternehmen mehrere Mglichkeiten zur Auswahl:Anfangs ist die Kommunikation des Accounts an sich entscheidend. Unternehmen sollten ihrenInstagram Account auf der eigenen Webseite kommunizieren und ausgewhlte Inhalte berWWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 6 7. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGandere soziale Netzwerke verbreiten. So wird erstmals fr ein Grundrauschen gesorgt undverffentlichte Fotos erhalten die ersten Interaktionen.Facebook Seiten sind fr die Verlngerung von Instagram Seiten gut geeignet. Die Darstellungvon Instagram Fotos ist im News Feed sehr prominent und auch Verlinkungen werden mit dergroen Linkvorschau dargestellt. Die berschneidung von aktiven Instagram- und Facebook-Nutzern ist hoch und ber ein simples Teilen von Instagram-Inhalten, bauen Unternehmen dieersten Follower auf.Das ganze funktioniert natrlich nur dann, wenn sich Nutzer durch die Inhalte angesprochenfhlen. Wir empfehlen Instagram-Inhalte von Facebook-Inhalten abzugrenzen und so denindividuellen Charakter des zustzlichen Accounts hervorzuheben. Warum sollten FacebookFans Ihnen auch auf Instagram folgen? Nicht weil sie dort die identischen Inhalte sehenmchten, sondern weil sie auf Instagram abgestimmte Inhalte sehen mchten.Umgekehrt besteht dieses Problem seltener. Inhalte die auf Instagram gut funktionieren, knnenauch gerne nochmals auf Facebook geteilt werden.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 7 8. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGHASHTAGSNeben dem Reichweitenaufbau ber bereits existierende Kanle, werden die meisten Followerdirekt auf Instagram gewonnen. Hier kommt den Hashtags die zentrale Rolle zu.Hashtags sind fr Nutzer etwas Alltgliches und genauso sollten Unternehmen Hashtags fr sicheinsetzen. Hashtags sorgen fr Verbreitung auf Instagram und generieren auch mehrInteraktionen. Klar, denn Nutzer suchen nach Hashtags bzw. klicken Hashtags an.88 % aller Instagram Fotos von Unternehmen enthalten mindestens einen Hashtag. Es istdurchaus mglich mit mehreren Hashtags zu arbeiten, aber mehr als fnf sollten es pro Fotonicht sein. Nicht die Anzahl der verwendeten Hashtags ist entscheidend, sondern derthematische Bezug.Doch wie erfolgt die Auswahl von Hashtags? Wenn Nutzer Hashtags mit Markenbezugverwenden, ist es meistens der Name des Unternehmens. Handelt es sich um eine Kampagne,dann sollte der Hashtag eingngig, prgnant, kurz und inhaltlich mit der Kampagne verbundensein. Das wohl bekannteste Beispiel ist #justdoit von Nike. Nike ist in der besonderen Situation,dass der Claim auch gleichzeitig ein idealer Hashtag ist.Ein Hashtag fr eine Kampagne muss nicht zwingend den Namen des Unternehmens enthalten.In einigen Fllen empfiehlt es sich sogar auf den eigenen Namen zu verzichten, umbeispielsweise negative Beitrge nicht unmittelbar mit dem Unternehmen in Verbindung zubringen.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 8 9. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGWelche Nutzer verwenden bestimmte Hashtags?Geht es um die Auswahl von normalen Hashtags, also Hashtags die nicht in Verbindung miteiner Kampagne und dem Unternehmen stehen, sollte die Auswahl immer inhaltlich erfolgen.Welcher Hashtag passt zu meinem Foto? Welche Hashtags werden bei diesem Thema aufInstagram verwendet?Aktuell berwiegen noch englische Hashtags auf Instagram. Sie werden hufiger verwendet,auch in Deutschland, und bieten theoretisch mehr Potenzial fr die Verbreitung von Inhalten. Esist aber auch schwieriger aus der Masse herauszustechen, da man sich mit wesentlich mehrInhalten messen muss und das eigene Foto schnell in der Hashtag-Suche nach unten rutscht.Somit ist es auch sinnvoll, Hashtags zu verwenden, die nicht tausendfach genutzt werden,sondern auf Hashtags zu setzen, bei denen das eigene Foto leichter auffindbar ist.Eine Faustregel fr die Auswahl von Hashtags gibt es nicht. Je nach Unternehmen und Inhaltsind andere Hashtags relevant.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 9 10. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGZur Orientierung sprechen wir folgende Empfehlungen fr die Auswahl von Hashtags aus: Der Inhalt ist fr Hashtags entscheidend und nicht die Anzahl. Kampagnen-Hashtags sollten kurz und prgnant sein. Nutzer verwenden Namen von Unternehmen als Hashtag, nicht Unternehmen selbst. Mit Hashtags um Interaktionen betteln ist albern, wie z.B. #like4likeAuch ber Markierungen und Ortsinformationen kann die Anzahl der Interaktionen, dieReichweite des Fotos und somit die Reichweite des Accounts gesteigert werden.Wichtig ist hierbei, immer inhaltlich zu agieren und nicht zu versuchen, zwanghaft Reichweitezu generieren. Wenn das Foto inhaltlich und optisch nicht berzeugt, dann bringen auch zehnHashtags nichts.Hashtags sind dabei natrlich nicht auf den digitalen Raum beschrnkt, sondern sollten auchdarber hinaus sichtbar gemacht werden. Hier haben Marken und Hndler unterschiedlicheOptionen:Marken knnen (Kampagnen-) Hashtags in Printkampagnen (Anzeige, Plakat) oder auch in TV-Spotsintegrieren. Dazu muss der Hashtag kurz und einprgsam sein.Hndler haben mehr Kundenkontakt am POS oder auch in der gesamten Kommunikation mitdem Kunden, wie z.B. durch Newsletter.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 10 11. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGINFLUENCERAuf Instagram sind Nutzer die Stars und sind, gemessen an ihrer Reichweite und ihrer Aktivitt,Unternehmen deutlich berlegen. Sogenannte Instagram Influencer sind bei Unternehmen heibegehrt. Auf der einen Seite haben sie in den meisten Fllen qualitativ hochwertige Fotos undzweitens verfgen die Instagram-Stars ber sehr hohe Reichweiten. Mehrere Tausend Likespro Foto sind keine Seltenheit, ein Foto von einem Influencer ist oftmals erfolgreicher als eineAnzeigenkampagne.Zunchst mssen Sie die richtigen und wichtigen Influencer einmal identifizieren. Das istFleiarbeit und erfolgt durch die Suche nach den fr Sie relevanten Hashtags.Identifizieren von Bloggern und InfluencernImmer hufiger ersetzen Influencer Relations die etablierten Blogger Relations. Jedes Netzwerkverfgt ber Power User / Influencer und die Auswahl erfolgt analog zu Blogger Relations.Zuerst gilt es, die richtigen Influencer zu identifizieren. Hier fr gibt es Tools wie Totems, aberauch klassische Methoden wie inhaltliche Recherchen. Wer beschftigt sich mit einemWWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 11 12. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGbestimmten Thema? Wer bloggt ber ein Thema und ist gleichzeitig auch auf Instagram aktiv?Wie kann ich meine Inhalte auch in einem thematisch fremden Instagram Account platzieren?Die erste Anlaufstelle sind die eigenen Follower. Follower haben ein Interesse an Ihren Markenund Produkten, interagieren mit Ihren Inhalten und verffentlichen Fotos von Produkten. Soliegt es nahe, den direkten Kontakt zu den Followern zu suchen und hier mit den InfluencerRelations zu beginnen.Eine weitere Mglichkeit besteht in der Analyse von Branded Hashtags. Welche InstagramNutzer verwenden Hashtags mit Bezug zu ihrem Unternehmen und wie viele Interaktionengenerieren diese Fotos? So ermitteln sie einerseits, wer sich fr Ihre Inhalte und ihrUnternehmen interessiert und andererseits, wie viele Nutzer sich wiederum fr diesen InstagramAccount begeistern knnen.Wie aber knnen Sie Influencer gewinnen? Manchmal, aber natrlich nicht immer, durch Geld.Unternehmen knnen versuchen, einen Influencer fr sich zu gewinnen und so die Reichweitedes eigenen Accounts steigern. Der Influencer verffentlicht ein Foto mit Bezug zumUnternehmen, verwendet einen Hashtag und markiert den Account des Unternehmens im Post.Als Ergebnis erhlt der Hashtag mehr Sichtbarkeit, der Unternehmensaccount gewinntFollower, neue Nutzer verwenden den Hashtag und markieren den Unternehmensaccountebenfalls. Wichtig ist hierbei, dass man den Influencern keine Inhalte aufzwingt. Die Reichweiteder Accounts ist nicht ohne Grund so hoch und sicherlich nicht durch werbliche Inhalteentstanden.Aber es geht auch ohne Geld durch engagiertes und berzeugendes Community Management.Anstatt sich auf einen Star zu konzentrieren, knnen Unternehmen auch effektiv mit mehrerenkleineren Instagram-Nutzern zusammenarbeiten. Nicht jeder Influencer bentigt Tausende vonFollowern. Wie bei Blogger Relations ist es wichtig, die richtigen Leute anzusprechen. DieAuswahl erfolgt thematisch und erst dann nach der Anzahl von Followern.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 12 13. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGANZEIGEN UND KAMPAGNENBis jetzt spielen Instagram-Anzeigen in Deutschland noch keine Rolle, da sie nicht verfgbarsind. Erste Ergebnisse und Fallstudien aus den USA zeigen aber, welches Potenzial hier besteht.Instagram agiert noch sehr zurckhaltend und hlt den internationalen Rollout von Instagram-Anzeigen noch zurck. Sobald Instagram-Anzeigen auch in Deutschland verfgbar sind, werdensie eine zentrale Rolle beim Reichweitenaufbau und Branding spielen. Dies haben Beispiele vonMercedes (USA) und Michael Kors erwiesen. Die Anzeigen werden als Sponsored Postgekennzeichnet:Aber auch ohne Anzeigen kann zustzliche Reichweite durch Kampagnen aufgebaut werden,die entweder ber eine Instagram-Integration verfgen oder speziell auf Instagram ausgerichtetsind.Beliebt sind simple Hashtag-Kampagnen. Nutzer werden aufgefordert, ein Foto zu einembestimmten Thema zu verffentlichen und dieses mit einem Branded Hashtag zu versehen. Alszustzliche Voraussetzung knnte man Nutzer dazu auffordern, dem Unternehmensaccount zufolgen. Hier verhlt es sich aber wie bei Fan Gates auf Facebook: Wer einem Instagram Accountnur zwecks einer Teilnahme fr ein Gewinnspiel folgt, ist weniger an den Inhalten und mehr ampotenziellen Gewinn interessiert. Der Fokus von Instagram-Kampagnen sollte auf dem Hashtagund den Fotos liegen.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 13 14. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGInstagram Hashtag Kampagne von Lufthansa Cargo (Quelle: ICONOSQUARE)ber die Instagram API ist es auch mglich, smtliche Fotos mit einem bestimmten Hashtagauszulesen und in eine Galerie auf der Webseite oder einer Microsite auszugeben. So wird dieKampagne von Instagram auf die eigenen Kanle verlngert und Teilnehmer werden nicht nurauf den Instagram Account, sondern auch auf die Webseite aufmerksam gemacht.Hier gilt es aber anzumerken, dass auf Instagram keine Links verffentlicht werden knnen. Dieeinzige Mglichkeit ist das Instagram Profil. Hier kann ein Link platziert werden, der entwederauf die Webseite, oder auf spezielle Aktionsseiten verlinken sollte. Wir empfehlen, die InstagramKampagnen zustzlich durch Facebook-Anzeigen zu untersttzen. So werden mehr potenzielleneue Follower erreicht und neben Instagram die Reichweite des News Feeds genutzt.PROFIL ANLEGENNoch knnen Unternehmen keine spezifischen Unternehmenskonten anlegen, sondern mssensich mit einem normalen Useraccount begngen. Nachteile hat das eigentlich nur hinsichtlichWWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 14 15. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGder Verwaltung durch mehrere Mitarbeiter, da alle mit den gleichen Rechten arbeiten. Aber sowar das frher auch einmal bei Facebook ...Beim Anlegen des Kontos fr ein Unternehmen oder eine Marke wird also derUnternehmensname und ein geeignetes Bild verwendet: Beim Bild bitte darauf achten, dassdieses seitens Instagram von einem Kreis umschlossen wird und das Bild bei einer Auflsung von150 x 150 Pixel auf den meisten Telefonen sehr klein erscheinen wird.Dazu ein kurzer Text, die wichtigsten Hashtags (die drei wichtigsten) und die URL. Diese URList dann auch der einzige Link, mit dem Sie von Instagram berhaupt auf Ihre Webseiteverlinken knnen.Natrlich knnen Sie hier auch eine temporre URL (wie z.B. eine laufende Kampagne)verlinken. Immer wieder sind auch Versuche zu beobachten, ber das Profil aktuelle Links zupromoten, in der Hoffnung, dass Nutzer ber das Profil den dort hinterlegten Link aufrufen. FrWWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 15 16. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGUnternehmen und Marken drfte dies aber in der Regel nicht zu empfehlen sein auch weil eswenig seris wirkt.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 16 17. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGANALYTICSInstagram verfgt auch ber ein eigenes Statistiktool, stellt dieses aber bis jetzt nur ausgewhltenUnternehmen, sprich Anzeigenpartnern zur Verfgung. Der Grund hierfr liegt in der Analyseder Anzeigen, die den Hauptteil des Tools einnehmen. Es ist davon auszugehen, dass die eigenenAnalytics mit der Einfhrung der Anzeigen in Deutschland zur Verfgung gestellt werden.Zur Zeit sind daher Tools von Dritttanbietern einzusetzen, die sich auf Statistiken, das Auslesenvon Hashtags, Instagram-Kampagnen und angesagte Beitrge beziehen. Folgend mchten wireinige Tools vorstellen, mit denen Sie Ihre Marketingaktivitten analysieren und optimierenknnen.ICONOSQUAREICONOSQUARE - Verwaltung von Instagram Accounts & Instagram KampagnenICONOSQUARE war frher unter dem Namen Statigram bekannt und ist eines der ersten undbekanntesten Instagram Tools. Unternehmen knnen mit ICONOSQUARE ihren InstagramFeed auslesen und bekommen Benachrichtigungen ber Interaktionen und neue Kommentare.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 17 18. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGEin Weiteres interessantes Feature sind Instagram-Kampagnen, die leicht mit ICONOSQUAREerstellt werden und auf Facebook verlngert werden knnen.ICONOSQUARE hat eine eigenen Suchfunktion mit der auch Hashtags und Accounts vonWettbewerbern beobachtet werden knnen. Fr ein professionelles Monitoring reichtICONOSQUARE aber nicht aus.TotemsTotems bietet umfangreiche Statistiken fr InstagramTotems bezeichnet sich selbst als Marketingsuite fr Instagram. Der Statistik- und Analyseteil istbei Totems ausgeprgter als bei ICONOSQUARE. Von Facebook bekannte Statistiken undKPIs stehen im Vordergrund. Hierzu zhlen die Interaktionsrate, absolute Interaktionen,demographische Informationen ber Follower und die Analyse von einzelnen Inhalten. Totemsbietet aber auch eine instagramspezifische Auswertung, wie ausfhrliche Analysen von Hashtags.Des Weiteren bietet Totems eine Creator Plattform an. Hier knnen sich Unternehmen mitInfluencern vernetzen, beziehungsweise diese fr gesponserte Beitrge kontaktieren. Ebenfalls eininteressantes Feature, welches sich aber primr an amerikanische und internationaleWWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 18 19. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGUnternehmen richtet, da die Influencer hauptschlich aus dem englischsprachigen Raumstammen.Alte Bekannte: Socialbakers, Quintly, Socialbench & Fanpage KarmaInstagram ist aus der Social Media Landschaft nicht mehr wegzudenken. So hat es auch nichtlange gedauert, bis etablierte Anbieter von Social Media Statistiken Instagram in ihr Portfolioaufgenommen haben. Der Vorteil besteht darin, dass Unternehmen vertraute Tools weiternutzen knnen und ein Vergleich der verschiedenen Kanle mglich ist. Wer mit seinem Toolzufrieden ist, sollte dieses auch fr Instagram nutzen. Speziell zu Beginn ist das ausreichend.Wenn sich Instagram dann etabliert hat und die exakte Analyse von Hashtags mehr Gewichtungerhlt, ist Totems eine gute Adresse. Die bestehenden Tools werden ihre Instagram Anbindungjedoch sukzessive ausbauen und immer mehr Statistiken zur Verfgung stellen.WWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 19 20. LEITFADEN INSTAGRAM MARKETINGWEITERFHRENDE LINKSBlog: http://business.instagram.comBeispiele: http://business.instagram.com/inspirationAnzeigen: http://instagram.com/about-adsSOCIAL MEDIA WORKSHOPSFuturebiz bietet zu Marketing auf Pinterest, Instagram, Facebook und zum Content Marketingim Winter 2014 eine Workshop-Reihe an.Die Workshops finden statt in Hamburg, Kln, Frankfurt, Mnchen, Berlin, Wien und Zrich.>> Agenda, Termine und Anmeldung auf http://www.futurebiz.de/workshopsIMPRESSUMFuturebiz.deein Projekt der Agentur BRANDPUNKTRosenthaler Str. 38, 10178 BerlinFon: +49 30 28878670Mail: info@brandpunkt.com www.brandpunkt.comWWW.FUTUREBIZ.DE SEITE 20