• 1. Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger-Verband e.V.Digitalisierungsstrategie:Springer vs. Burda oder das Innovators Dilemma der deutschen VerlageNicolas ClasenAutor & Gründer der Strategieberatung digicasStuttgart, den 16. Oktober 2014
  • 2. www.digicas.de2Internet: Superhase oder lahme Ente?
  • 3. €-€10,00€20,00€30,00€40,00€50,00€60,00€70,00€80,00BauerPro7/Sat1RTLAxelSpringerGoogleSpiegelGruppeG+JBurdaFacebookSevenOneDigitalQC Digital(SpiegelOnline)ASMIDigital(AxelSpringer)IP DigitalEMS (G+J)TomorrowFocusBauerDigitalwww.digicas.de3Umsatz pro Nutzer im Vergleich*Quelle: Umsätze (Geschäftsberichte 2012, teilweise geschätzt) aus journalistischen/professionell produzierten Bewegbild-Inhalten in Mio. EUR 2012, ag.ma/AGOFOfflineOnline
  • 4. Online als zusätzlicher Abverkaufskanalwww.digicas.de4ActionDesireInterestAttentionKaufSales Funnel
  • 5. www.digicas.de5Print 4602TV 4051Search 2258Display 1079Video 240KlassikOnlineWerbebudgets Online vs. Klassik
  • 6. www.digicas.de6Die richtige digitale StrategieSpringerBurda•Print stärken•Online als Marketingkanal für Printmarken•Onlinerefinanzierung über Reichweite•Einstieg in das Transaktions- und eCommerce-Geschäft•Print konsolidieren•Online stärken•Etablierung von Paid- Content als zusätzliche Erlösquelle•Transformation des Printgeschäfts
  • 7. www.digicas.deDie digitale Nebelwand: Welche Strategie ist richtig?
  • 8. Das Modell der disruptiven InnovationenClayton Christensen:The Innovator‘s Dilemmawww.digicas.de8
  • 9. www.digicas.de
  • 10. www.digicas.de10Das Modell der disruptiven InnovationenEntwicklung derdisruptiven Technologiein einem NischenmarktSprung in denPremiummarktInvestition deretabliertenUnternehmen inevolutionäreInnovationenBinnenschifffahrtKüstenschifffahrtOzeanschifffahrt
  • 11. www.digicas.de11Dampfschiffe vs. SegelschiffeProduktleistungKosten
  • 12. www.digicas.de12Wieso etablierte Unternehmen scheiternKundenorientierungEvolutionäreProduktentwicklungFokussierungauf hoheErträge
  • 13. www.digicas.de13
  • 14. Beispiele für disruptive Innovationenwww.digicas.de14Foto-SpeichermedienMusikvertriebLuftfahrt
  • 15. Disruptive Technologien auf dem Werbemarktwww.digicas.de15197819811984198719901993199619992002200520082011KINORADIOTELEFONBUCHPLAKATDIREKT MAILINGGOOGLEONLINE DISPLAY &VIDEOPRINT (Zeitungen& Zeitschriften)FERNSEHENEntwicklung der disruptivenTechnologie in einem NischenmarktProduktleistungEinführung desPrivatfernsehens19852000Einführung des InternetsPrintTechnologischer Entwicklungspfad
  • 16. „Der Markt für Online Displaywerbung beträgt weltweit circa 30 Milliarden Dollar.Lasst uns zusammen einen 200 Milliarden Dollar Markt daraus machen“.www.digicas.de16
  • 17. www.digicas.de“Mr. Banner” Neil Mohan,VP Display Advertising Products bei Google
  • 18. www.digicas.de18Print 4602TV 4051Search 2258Display 1079Video 240KlassikOnlineAngriff auf Print & TV
  • 19. www.digicas.de19Neue Herausforderer um Werbe- und Konsumentenbudgets
  • 20. “Disruption is a process, not an event.”- Clayton Christensen
  • 21. www.digicas.de21Digitale Disruption: Leser ersetzenPrint durch Online
  • 22. €-€10,00€20,00€30,00€40,00€50,00€60,00€70,00€80,00BauerPro7/Sat1RTLAxelSpringerGoogleSpiegelGruppeG+JBurdaFacebookSevenOneDigitalQC Digital(SpiegelOnline)ASMIDigital(AxelSpringer)IP DigitalEMS (G+J)TomorrowFocusBauerDigitalwww.digicas.de22Budgets follow EyeballsOfflineOnline*Quelle: Umsätze (Geschäftsberichte 2012, teilweise geschätzt) aus journalistischen/professionell produzierten Bewegbild-Inhalten in Mio. EUR 2012, ag.ma/AGOF
  • 23. www.digicas.de23Der Technology-Hype-Cycle2000: Ab morgen alles Online!2010: Online funktioniert nicht2014: Buzzfeed & Co.Und es hat doch funktioniert!1994: Spiegel Online & NYT starten
  • 24. www.digicas.de24Wie Springer in die eigene Zukunft investiert
  • 25. www.digicas.de25Prototypische digitale StrategieoptionenSpringerBurda•Print stärken•Online als Marketingkanal für Printmarken•Onlinerefinanzierung über Reichweite•Einstieg in das Transaktions- und eCommerce-Geschäft•Print konsolidieren•Online stärken•Etablierung von Paid- Content als zusätzliche Erlösquelle•Transformation des Printgeschäfts
  • 26. Wie man disruptive Herausforderungen meistertwww.digicas.de
  • 27. www.digicas.de27
  • 28. www.digicas.de28Information, Unterhaltung, ZugehörigkeitErstellung und Monetarisierung von hochwertigen InhaltenDie DNA eines Verlages
  • 29. „Wir müssen den Lesern gute Geschichten liefern. Lesbar und informativ müssen sie sein, und vergnüglich dürfen sie auch sein.“- Rudolf Augstein
  • 30. Kanibalisierung der eigenen Produktewww.digicas.de
  • 31. Reichweitenstrategien sind für Verlage auf Dauer nicht durchhaltbarwww.digicas.de31
  • 32. www.digicas.de32BUZZFEEDBLOGSHUFFPO?Evolutionsstufen auf dem Weg zum digitalen Qualitätsangebot
  • 33. www.digicas.de33Qualität zahlt sich auch digital aus1,7 $US0,3 $US5,66 $USRevenue per Unique Visitor and per year6,00 $US4,00 $US3,00 $US1,50 $US0,00 $US
  • 34. www.digicas.de34Quelle: McKinsey, Dr. Marcus Frerker, Horizont Medienkongress 2013, angepasste DarstellungQualität zahlt sich auch digital aus
  • 35. www.digicas.de35Korrelation zwischen Erlösen & ProduktionskostenhoheContenterlösehohe ProduktionskostenOnlineOfflineniedrigeContenterlöseniedrige ProduktionskostenWochenblätterNachrichtenagenturenKinoZeitungen/ZeitschriftenTViTunesOnlineJournalismusUser Generated Content
  • 36. „Das Alte auf eine neue Weise tun - das ist Innovation.“- Joseph Alois Schumpeter
  • 37. www.digicas.de37Das Internet löst Geschäftsmodelle nicht auf, es reorganisiert sie aber neu.WerbungPaid Content
  • 38. Paid Content braucht Qualität, nicht Reichweitewww.digicas.de38Free TVPaid TV
  • 39. www.digicas.de39Das BILD-Bundle: 240.000 Abonnenten
  • 40. Adaption der disruptiven Technologien
  • 41. „Das Wort muss da dem Foto, dem Video, der Grafik weichen, wo es unterlegen ist.“- Cordt Schnibben
  • 42. „Im Gegensatz zum Kapitalist treibt der Unternehmer die wirtschaftliche Entwicklung ständig durch Innovation voran.“- Joseph Alois Schumpeter
  • 43. www.digicas.de44Blendle: Rückgaberecht für Inhalte
  • 44. www.digicas.de45Werbewirkung: Messbarkeit für Branding- Kampagnen in Qualitätsumfeldern
  • 45. www.digicas.de46Data Driven Advertising: Steigerung der Werberelevanz durch Userdaten
  • 46. www.digicas.de47Der richtige Managertypus
  • 47. „In Gefahr und größter Not ist der Mittelweg der Tod.“- Friedrich Freiherr von Logau
  • 48. www.digicas.dePrint vs. Online: Wo liegt die Zukunft?
  • 49. www.digicas.de
    Please download to view
  • All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
    ...

    Keynote SZV Jahrestagung 2014: Digitalisierungsstrategie - Springer vs. Burda oder das Innovators Dilemma der deutschen Verlage

    by nicolas-clasen

    on

    Report

    Download: 0

    Comment: 0

    1,672

    views

    Comments

    Description

    Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger-Verband e.V.

    Digitalisierungsstrategie - Springer vs. Burda oder das Innovators Dilemma der deutschen Verlage

    Autor & Gründer der Strategieberatung digicas
    Stuttgart, den 16. Oktober 2014
    Download Keynote SZV Jahrestagung 2014: Digitalisierungsstrategie - Springer vs. Burda oder das Innovators Dilemma der deutschen Verlage

    Transcript

    • 1. Südwestdeutscher Zeitschriftenverleger-Verband e.V.Digitalisierungsstrategie:Springer vs. Burda oder das Innovators Dilemma der deutschen VerlageNicolas ClasenAutor & Gründer der Strategieberatung digicasStuttgart, den 16. Oktober 2014
  • 2. www.digicas.de2Internet: Superhase oder lahme Ente?
  • 3. €-€10,00€20,00€30,00€40,00€50,00€60,00€70,00€80,00BauerPro7/Sat1RTLAxelSpringerGoogleSpiegelGruppeG+JBurdaFacebookSevenOneDigitalQC Digital(SpiegelOnline)ASMIDigital(AxelSpringer)IP DigitalEMS (G+J)TomorrowFocusBauerDigitalwww.digicas.de3Umsatz pro Nutzer im Vergleich*Quelle: Umsätze (Geschäftsberichte 2012, teilweise geschätzt) aus journalistischen/professionell produzierten Bewegbild-Inhalten in Mio. EUR 2012, ag.ma/AGOFOfflineOnline
  • 4. Online als zusätzlicher Abverkaufskanalwww.digicas.de4ActionDesireInterestAttentionKaufSales Funnel
  • 5. www.digicas.de5Print 4602TV 4051Search 2258Display 1079Video 240KlassikOnlineWerbebudgets Online vs. Klassik
  • 6. www.digicas.de6Die richtige digitale StrategieSpringerBurda•Print stärken•Online als Marketingkanal für Printmarken•Onlinerefinanzierung über Reichweite•Einstieg in das Transaktions- und eCommerce-Geschäft•Print konsolidieren•Online stärken•Etablierung von Paid- Content als zusätzliche Erlösquelle•Transformation des Printgeschäfts
  • 7. www.digicas.deDie digitale Nebelwand: Welche Strategie ist richtig?
  • 8. Das Modell der disruptiven InnovationenClayton Christensen:The Innovator‘s Dilemmawww.digicas.de8
  • 9. www.digicas.de
  • 10. www.digicas.de10Das Modell der disruptiven InnovationenEntwicklung derdisruptiven Technologiein einem NischenmarktSprung in denPremiummarktInvestition deretabliertenUnternehmen inevolutionäreInnovationenBinnenschifffahrtKüstenschifffahrtOzeanschifffahrt
  • 11. www.digicas.de11Dampfschiffe vs. SegelschiffeProduktleistungKosten
  • 12. www.digicas.de12Wieso etablierte Unternehmen scheiternKundenorientierungEvolutionäreProduktentwicklungFokussierungauf hoheErträge
  • 13. www.digicas.de13
  • 14. Beispiele für disruptive Innovationenwww.digicas.de14Foto-SpeichermedienMusikvertriebLuftfahrt
  • 15. Disruptive Technologien auf dem Werbemarktwww.digicas.de15197819811984198719901993199619992002200520082011KINORADIOTELEFONBUCHPLAKATDIREKT MAILINGGOOGLEONLINE DISPLAY &VIDEOPRINT (Zeitungen& Zeitschriften)FERNSEHENEntwicklung der disruptivenTechnologie in einem NischenmarktProduktleistungEinführung desPrivatfernsehens19852000Einführung des InternetsPrintTechnologischer Entwicklungspfad
  • 16. „Der Markt für Online Displaywerbung beträgt weltweit circa 30 Milliarden Dollar.Lasst uns zusammen einen 200 Milliarden Dollar Markt daraus machen“.www.digicas.de16
  • 17. www.digicas.de“Mr. Banner” Neil Mohan,VP Display Advertising Products bei Google
  • 18. www.digicas.de18Print 4602TV 4051Search 2258Display 1079Video 240KlassikOnlineAngriff auf Print & TV
  • 19. www.digicas.de19Neue Herausforderer um Werbe- und Konsumentenbudgets
  • 20. “Disruption is a process, not an event.”- Clayton Christensen
  • 21. www.digicas.de21Digitale Disruption: Leser ersetzenPrint durch Online
  • 22. €-€10,00€20,00€30,00€40,00€50,00€60,00€70,00€80,00BauerPro7/Sat1RTLAxelSpringerGoogleSpiegelGruppeG+JBurdaFacebookSevenOneDigitalQC Digital(SpiegelOnline)ASMIDigital(AxelSpringer)IP DigitalEMS (G+J)TomorrowFocusBauerDigitalwww.digicas.de22Budgets follow EyeballsOfflineOnline*Quelle: Umsätze (Geschäftsberichte 2012, teilweise geschätzt) aus journalistischen/professionell produzierten Bewegbild-Inhalten in Mio. EUR 2012, ag.ma/AGOF
  • 23. www.digicas.de23Der Technology-Hype-Cycle2000: Ab morgen alles Online!2010: Online funktioniert nicht2014: Buzzfeed & Co.Und es hat doch funktioniert!1994: Spiegel Online & NYT starten
  • 24. www.digicas.de24Wie Springer in die eigene Zukunft investiert
  • 25. www.digicas.de25Prototypische digitale StrategieoptionenSpringerBurda•Print stärken•Online als Marketingkanal für Printmarken•Onlinerefinanzierung über Reichweite•Einstieg in das Transaktions- und eCommerce-Geschäft•Print konsolidieren•Online stärken•Etablierung von Paid- Content als zusätzliche Erlösquelle•Transformation des Printgeschäfts
  • 26. Wie man disruptive Herausforderungen meistertwww.digicas.de
  • 27. www.digicas.de27
  • 28. www.digicas.de28Information, Unterhaltung, ZugehörigkeitErstellung und Monetarisierung von hochwertigen InhaltenDie DNA eines Verlages
  • 29. „Wir müssen den Lesern gute Geschichten liefern. Lesbar und informativ müssen sie sein, und vergnüglich dürfen sie auch sein.“- Rudolf Augstein
  • 30. Kanibalisierung der eigenen Produktewww.digicas.de
  • 31. Reichweitenstrategien sind für Verlage auf Dauer nicht durchhaltbarwww.digicas.de31
  • 32. www.digicas.de32BUZZFEEDBLOGSHUFFPO?Evolutionsstufen auf dem Weg zum digitalen Qualitätsangebot
  • 33. www.digicas.de33Qualität zahlt sich auch digital aus1,7 $US0,3 $US5,66 $USRevenue per Unique Visitor and per year6,00 $US4,00 $US3,00 $US1,50 $US0,00 $US
  • 34. www.digicas.de34Quelle: McKinsey, Dr. Marcus Frerker, Horizont Medienkongress 2013, angepasste DarstellungQualität zahlt sich auch digital aus
  • 35. www.digicas.de35Korrelation zwischen Erlösen & ProduktionskostenhoheContenterlösehohe ProduktionskostenOnlineOfflineniedrigeContenterlöseniedrige ProduktionskostenWochenblätterNachrichtenagenturenKinoZeitungen/ZeitschriftenTViTunesOnlineJournalismusUser Generated Content
  • 36. „Das Alte auf eine neue Weise tun - das ist Innovation.“- Joseph Alois Schumpeter
  • 37. www.digicas.de37Das Internet löst Geschäftsmodelle nicht auf, es reorganisiert sie aber neu.WerbungPaid Content
  • 38. Paid Content braucht Qualität, nicht Reichweitewww.digicas.de38Free TVPaid TV
  • 39. www.digicas.de39Das BILD-Bundle: 240.000 Abonnenten
  • 40. Adaption der disruptiven Technologien
  • 41. „Das Wort muss da dem Foto, dem Video, der Grafik weichen, wo es unterlegen ist.“- Cordt Schnibben
  • 42. „Im Gegensatz zum Kapitalist treibt der Unternehmer die wirtschaftliche Entwicklung ständig durch Innovation voran.“- Joseph Alois Schumpeter
  • 43. www.digicas.de44Blendle: Rückgaberecht für Inhalte
  • 44. www.digicas.de45Werbewirkung: Messbarkeit für Branding- Kampagnen in Qualitätsumfeldern
  • 45. www.digicas.de46Data Driven Advertising: Steigerung der Werberelevanz durch Userdaten
  • 46. www.digicas.de47Der richtige Managertypus
  • 47. „In Gefahr und größter Not ist der Mittelweg der Tod.“- Friedrich Freiherr von Logau
  • 48. www.digicas.dePrint vs. Online: Wo liegt die Zukunft?
  • 49. www.digicas.de
  • Fly UP