Türkische Luftangriffe auf die PKK: Schlag gegen die Feinde des Islamischen Staats - NZZ Naher Osten & Nordafrika

  • Published on
    04-Sep-2015

  • View
    216

  • Download
    3

DESCRIPTION

nzz

Transcript

  • Türkische Luftangriffe auf die PKK Schlag gegen die Feinde des Islamischen Staats Die Bombenangriffe haben die PKK bisher nicht geschwächt. Viele irakische Kurden halten sie für verfehlt, weil sie die kurdische Front gegen die IS-Extremisten schwächen. Sie sind enttäuscht, dass ihr Präsident sich hinter Erdogan stellt. Dutzende von Luftangriffen hat die Türkei seit Freitagnacht auf mutmassliche Stellungen der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) im Nordirak geflogen. Was immer das militärische und politische Ziel der Bombardements sein mag, eines haben sie bisher nicht erreicht: Sie haben weder der PKK grössere Verluste zugefügt noch deren Verbündete in Syrien, die Volksverteidigungseinheiten (YPG), geschwächt. von Inga Rogg, Istanbul 28.7.2015, 09:00 Uhr Copyright © Neue Zürcher Zeitung AG. Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Neue Zürcher Zeitung ist nicht gestattet. Türkische Luftangriffe auf die PKK: Schlag gegen die Feinde... http://www.nzz.ch/international/naher-osten-und-nordafrika/s... 1 von 1 28.07.15 09:52

Recommended

View more >