Porto nach Santiago de Compostela - ?· Kurzbeschreibung Tour Portugal (Caminho Português) Porto nach…

  • Published on
    20-Jan-2019

  • View
    212

  • Download
    0

Transcript

bersicht Tour P1

Porto nach Santiago de Compostela

Pilgino - Inhaber Ansgar Mller Pastorenweg 188 28237 Bremen - Germany ansgar.moeller@pilgino.com 0049 (0) 170 90 66 438

Pilgino www.Pilgino.com info@pilgino.com 0049 (0) 421 - 83 94 95 80 0049 (0) 421 - 83 94 95 85 Fax

PilginoShop www.PilginoShop.com shop@pilgino.com 0049 (0) 421 - 83 94 95 81 0049 (0) 421 - 83 94 95 85 Fax

Bankverbindung Pilgino (Reisen) Kontoinhaber: Ansgar Mller Bank: Deutsche Skatbank IBAN: DE25 8306 5408 0004 5359 95 BIC: GENODEF1SLR

Liebe Pilgerfreunde,

wir freuen uns ber Ihr Interesse an einer Reise mit Pilgino.

Zu der Pilgerreise, fr die Sie sich interessieren, haben wir auf der folgenden Seite eine kurze Beschreibung angefgt.

Der Preis der Reise betrgt 1.120,-

Einzelzimmer-Zuschlag 290,-

Zuschlag Halbes Doppelzimmer 145,-*

Mindestteilnehmerzahl 8 Personen

Die Reise umfasst die folgenden Reiseleistungen:

13x bernachtung im Doppelzimmer bzw. Einzelzimmer (in der Regel mit eigenem Bad)

Halbpension***

Reiseleitung****

Gepcktransport (1 Gepckstck, Gewicht max. 15 kg, Mae: Hhe max. 70 cm, Breite + Tiefe max. 85 cm)

Begleitfahrzeug

Pilgermappe

Pilgerausweis

Reisesicherungsschein

Auerdem: Ein Einkaufsgutschein fr unseren PilginoShop im Wert von 10,- je gebuchter Tour.

Im Infobrief finden Sie Erluterungen zu den Reiseleistungen. Auerdem werden in diesem Brief viele weitere Fragen rund um unsere Pilgerreisen beantwortet.

In den Informationen zur Anreise Portugal geben wir Ihnen Tipps zur Anreise fr die jeweilige Tour. Dort finden Sie auch die Zeiten, zu denen Sie sptestens gelandet sein mssen bzw. zu denen Sie frhestens zurckfliegen knnen.

In der Mitnahmeliste bekommen Sie wertvolle Tipps, welche Dinge auf einer Pilgerreise (mit Pilgino) sinnvoll sind, was Sie vor Reiseantritt noch besorgen sollten und was eher berflssig ist.

Sollten Sie nach dem Lesen der Informationen noch Fragen haben, knnen Sie uns gerne unter einer der unten angegebenen Telefonnummern oder per Email kontaktieren.

Wir hoffen, Sie haben Lust bekommen, sich mit Pilgino auf das Abenteuer Jakobsweg einzulassen.

Herzliche Gre aus Bremen

Ihr Pilgino-Team

mailto:ansgar.moeller@pilgino.comhttp://www.pilgino.com/http://www.pilginoshop.com/

bersicht Tour P1

Porto nach Santiago de Compostela

Pilgino - Inhaber Ansgar Mller Pastorenweg 188 28237 Bremen - Germany ansgar.moeller@pilgino.com 0049 (0) 170 90 66 438

Pilgino www.Pilgino.com info@pilgino.com 0049 (0) 421 - 83 94 95 80 0049 (0) 421 - 83 94 95 85 Fax

PilginoShop www.PilginoShop.com shop@pilgino.com 0049 (0) 421 - 83 94 95 81 0049 (0) 421 - 83 94 95 85 Fax

Bankverbindung Pilgino (Reisen) Kontoinhaber: Ansgar Mller Bank: Deutsche Skatbank IBAN: DE25 8306 5408 0004 5359 95 BIC: GENODEF1SLR

Kurzbeschreibung Tour Portugal (Caminho Portugus)

Porto nach Santiago de Compostela In den letzten Jahren hat sich der Camino Portugues, der portugiesische Jakobsweg, zu einem der beliebtesten Jakobs-wege nach Santiago de Compostela entwickelt. Und das mit gutem Recht: Hat er doch neben vielen beeindruckenden Sehenswrdigkeiten auch viel grne und schattige Natur zu bieten. Unsere Pilgerreise beginnt in der heimlichen Kulturhauptstadt Portugals, in Porto. Nach Ihrer Anreise in Eigenregie haben Sie die Mglichkeit, diese wunderschne Stadt zu erleben und zu genieen bevor es am zweiten Tag der Pilgerreise zunchst mit der Metro hinaus aus Porto geht. Ab dort fhrt uns der Pilgerweg durchs grne Nordportugal und durchs ebenso schne und fruchtbare Galicien.

Hhepunkte auf diesem Teil des Jakobsweges sind u. a. die beiden Grenzstdte Valena und Tui mit Ihren historischen Festungsanlagen und Kirchen, sowie der diese Orte seit nun gut 100 Jahren verbindenden Internationalen Brcke. Weiter fhrt der Jakobsweg durch Pontevedra mit seinem historischen Stadtkern und nach Padrn, wo der Legende nach das Schiff mit dem Leichnam des Apostels Jakobus gelandet sein soll. Im Gedchtnis haften bleiben werden neben diesen baulichen Sehenswrdigkeiten aber wohl vor allem die wunderschnen Landschaften und Naturerlebnisse. Angekommen in Santiago haben Sie am freien Tag genug Zeit fr diese wunderschne Stadt, zum Besuch der Pilgermesse und um im Pilgerbro die Pilgerurkunde Compostela zu empfangen. ca. 235 Wanderkilometer

* Bei Personen, die sich alleine anmelden und ein Doppelzimmer buchen, erheben wir einen Zuschlag (Halbes Doppelzimmer). Sollte

sich keine weitere Person gleichen Geschlechts fr den zweiten Platz im Doppelzimmer finden, bekommt die anmeldende Person mit dem Zuschlag Halbes Doppelzimmer ein Einzelzimmer. Meldet sich ein zweiter Teilnehmer gleichen Geschlechts fr das Doppelzimmer, entfllt dieser Zuschlag.

** Transfer Flughafen-Jakobsweg: Wir geben eine Ankunftszeit (und Abreisezeit) an einem der Hauptflughfen fr den Jakobsweg an. Sie reisen bis zu dieser Zeit selbstndig an und wir organisieren den Transfer zum Jakobsweg (bzw. zurck). Ausnahmen hiervon sind die Start- und Zielorte, die ber einen eigenen internationalen Flughafen verfgen (Santiago, Porto, Lissabon) sowie die Touren in Andalusien, die ber eine Vielzahl von verschiedenen Flughfen zu erreichen sind. Dort geschieht die An- bzw. Abreise in Selbstorganisation.

*** Halbpension: Die Verpflegung beginnt im Allgemeinen mit dem Abendessen am Anreisetag und endet mit dem Frhstck am Abreisetag. Ausnahmen: Die Verpflegung an den Ruhetagen und freien Tagen ist nicht im Reisepreis eingeschlossen und geschieht in Selbstorganisation. Die Verpflegung bei Tour 4, Tour N4, Tour P und den Touren PK1, PK2 und PK3 endet mit dem Abendessen am Tag der Ankunft am Zielort der Pilgerreise (Santiago, Ftima, Porto). Bei der Tour 5 endet die Verpflegung mit dem Frhstck am vorletzten Tag. Bei den Touren auf dem Camino Portugues (Tour PK1, PK2, PK3 und Tour P) beginnt die Verpflegung mit Frhstck am ersten Pilgertag.

**** Keine Betreuung durch die Reiseleitung an den Ruhetagen und an den freien Tagen. Die Reiseleitung geht an den Pilgertagen nicht mit den Pilgern auf dem Jakobsweg, sondern organisiert den Gepcktransport und ist mit dem Begleitfahrzeug fr Notflle erreichbar.

mailto:ansgar.moeller@pilgino.comhttp://www.pilgino.com/http://www.pilginoshop.com/

Recommended

View more >