FLUIDRA Katalog Neue Produkte 2012

  • Published on
    26-Jul-2015

  • View
    232

  • Download
    9

Transcript

Neue ProdukteNEUE PRODUKTE2012A l l gem ei n e Lief er - u n d Z ah lu n gs b ed in gu ng enDie Preise sind ab sofort bis 31. Dezember 2012 gltig (zwischenzeitliche Preiserhhungen wegen gestiegener Rohstoff- oder Beschaffungspreise vorbehalten). Die angegebenen Preise der Firmen Fluidra Deutschland GmbH und MTH AG sind Listenpreise und verstehen sich auf Grund unserer Verkaufs- und Lieferbedingungen ab Lager Gilching, Hirschberg und Waldkraiburg zu Lasten und Risiko des Kufers und zuzglich Verpackung. Es wird jeweils der Listenpreis ohne und mit 19 % Mehrwertsteuer aufgefhrt. Alle Abbildungen, Fotograen und technischen Daten in diesem Katalog basieren auf Informationen zur Zeit der Drucklegung. Fluidra und MTH behalten sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankndigung Farbe, Material, technische Daten, Artikelnummern und Preise zu ndern. Darber hinaus Produkte oder Produktkomponenten nicht lnger zu liefern. Alle Daten, Bilder und Beschreibungen sind urheberrechtlich geschtzt und drfen nicht ohne Freigabe durch Fluidra und MTH weiterverwendet oder verffentlicht werden. Fr Irrtmer und Druckfehler wird keine Haftung bernommen. Erluterung A - Produkte ohne vor der Artikel-Nr. werden an Lager gefhrt. Ein stets ausreichend frei verfgbarer Bestand, kann jedoch nicht garantiert werden. B - Produkte mit vor der Artikel-Nr. sind teilweise an Lager. Grundstzlich erfolgt jedoch keine Bevorratung. Produkt wird auftragsbezogen bestellt. Produkte ohne Auistung im Katalog und Ersatzteile sind ebenfalls B-Produkte. Bestellungen zu B-Produkten knnen nach Versand der Auftragsbesttigung nicht mehr storniert werden. Eine Rckgabe von B-Produkten ist ebenfalls nicht mglich. Es gelten grundstzlich unsere AGB, diese nden Sie am Ende des Kataloges. Schutzgebhr fr Katalog 7,50 EUR.FLUIDRA Deutschland GmbH Carl-Benz-Strae 18 D-69493 Hirschberg Telefon Zentrale:06201 / 5964 - 0 AstralPool 06201 / 5964 - 10 Cepex Telefax: 06201 / 5964 - 59 AstralPool / Cepex Mail: info@uidra.de Internet: www.uidra.de Downloadcenter: www.uidra-datenbank.deMTH AG Lilienthalstrae 8 D-82205 Gilching Telefon Zentrale: Telefax: Mail:08105 / 27 36 - 0 08105 / 27 36 - 20 info@mth-sunnypool.com bestellung@mth-sunnypool.com Internet: www.mth-sunnypool.com Downloadcenter: www.uidra-datenbank.de2NEUE PRODUKTE2012I NHA LT2 4 7 8 10 12 13 14 15 16 18 21 22 24 26Liefer- und Zahlungsbedingungen Automatische Poolreiniger - Neue Serien Premium - Wrmepumpen LED - Unterwasserbeleuchtung Brick LED LumiPlus, Starlight Piezoelektrischer Taster Einbauleitern Skimmer Einlaufdsen - Sauganschluss Duschen Filteranlagen - Bilbao Sandlter - Bilbao Sandlter und Filteranlagen - Aster Large MTH - Solaranlagen AGB3NEUE PRODUKTE2012Au t om at is ch e P oo lr e in ig er - M a xMax-3Bodensauger fr alle Beckenformen neu mit Active Brush - System - eine rotierende Brste reinigt zuverlssig fest sitzenden Schmutz reinigt den Boden Filterkassetten knnen leicht von oben entnommen und gereinigt werden. Artikel Nr. 54439 E5 Gewicht kg 8,0 ohne MwSt. 1.019,00 inkl. MwSt. 1.212,61Max-5Bodensauger fr alle Beckenformen neu mit Active Brush - System - eine rotierende Brste reinigt zuverlssig fest sitzenden Schmutz reinigt Boden, Wand und Wasserlinie Filterkassetten knnen leicht von oben entnommen und gereinigt werden. Artikel Nr. 54440 E5MAX 3 Artikelnummer Bodenreinigung Wandreinigung Zyklus Dauer (h) Externer Timer mglich Kabellnge (m) Pumpenleistung (m/h) Filtersystem Mechanische Reinigung Motorspannung Elektronische Daten Gewicht (KG) Garantie 54439 Ja 2,5 Ja 18 16 Top case, Kassette aktive Reinigungsbrste 24V DC 230 V / 50 Hz / 210 W 8 2 JahreGewicht kg 10,0MAX 5 54440 Ja Ja 3 Ja 18 16 ohne MwSt. 1.175,00 inkl. MwSt. 1.398,25Top case, Kassette aktive Reinigungsbrste 24V DC 230 V / 50 Hz / 210 W 10 2 JahreO Mit neuem Kassetten-Filtersystem. Kann leicht von oben aus demReiniger entnommen und gereinigt werden.OAktive Brste am Boden des Reinigers, fr eine optimale Reinigung des Beckens.ODie Filterkassette berzeugt mit bis zu 2 Filterschrfe, wodurch eine grndliche Reinigung des Beckenwassers und eine Reduzierung der Pflegeprodukte gewhrleistet wird.4Weitere Informationen unter: www.max-3.euNEUE PRODUKTE2012Au t om at is ch e P oo lr e in ig er - M a Xi m usMaXimus FloorBodensauger fr alle Beckenformen Aqua-Smart-System - intelligente Reinigung PVC-Brsten zustzliche Reinigung mit vibrierender Brste separater Antriebs- und Pumpenmotor Filter-Check fr Becken bis zu 65 m reinigt den Beckenboden. Artikel Nr. MAXIMUS-FL E5 Gewicht kg 8,0 ohne MwSt. 1.055,00 inkl. MwSt. 1.255,45MaXimus ClassicBodensauger fr alle Beckenformen Aqua-Smart-System - intelligente Reinigung PVA-Brsten zustzliche Reinigung mit vibrierender Brste separater Antriebs- und Pumpenmotor Filter-Check fr Becken bis zu 80 m reinigt Beckenboden und -wnde mit elektronischem Swivel - reduziert das Verwickeln des Kabels inklusive Caddy fr den Transport und zur sicheren Aufbewahrung des Reinigers. Artikel Nr. MAXIMUS-CL E5 Gewicht kg 10,0 ohne MwSt. 1.439,00 inkl. MwSt. 1.712,41MaXimus TopBodensauger fr alle Beckenformen Aqua-Smart-System - intelligente Reinigung PVA-Brsten zustzliche Reinigung mit Active-Jet-Dsen zwei Antriebsmotoren und ein Pumpenmotor Filter-Check Interner Timer fr Becken bis zu 100 m reinigt Beckenboden und -wnde mit elektronischem Swivel - reduziert das Verwickeln des Kabels eine Fernbedienung bietet komfortable Bedienung inklusive Caddy fr den Transport und zur sicheren Aufbewahrung des Reinigers. Artikel Nr. MAXIMUS-TOP E5 Gewicht kg 15,6 ohne MwSt. 1.855,00 inkl. MwSt. 2.207,45MAXIMUS-FLOOR Artikelnummer Boden Wand Fernbedienung Zyklus Dauer (h) Aquasmart Externer Timer Interner Timer Filter Kontrolle Maximus-FL Ja 1,5 / 2 Ja Ja Ja Ja 18 16 Top Loader Vibrationsbrste 24 V DC brstenlos PVC 230 V / 50 Hz 8 / 17,5MAXIMUS-CLASSIC Maximus-CL Ja Ja 1,5 / 2 Ja Ja Ja Ja 18 Ja 16 Top Loader Vibrationsbrste 24 V DC brstenlos PVA 230 V / 50 Hz 10 / 20,9MAXIMUS-TOP Maximus-Top Ja Ja Ja 1 / 1,5 / 2 Ja Ja Ja Ja Ja 23 Ja 16 Top Loader Aktiv-Dsen 2 x 24 V DC brstenlos PVA 230 V / 50 Hz 15,6 / 24,6O Vibrations - Brste beimMaximus Floor und ClassicSwivel am Kabel Elektronischer Swivel Kabel Lnge (m) Caddy Pumpenleistung (m/h) Filtersystem Zusatz Reinigung Motoreinheit / Spannung BrstenO Active-Jet System am Beckenbodenbeim Maximus TopElektrische Spezifikation Gewicht netto / brutto (kg) Garantie36 Monate / 400 Zyklen 36 Monate / 400 Zyklen 36 Monate / 400 Zyklen5NEUE PRODUKTE2012Au t om at is che Po ol r ei ni ge r - Op t im aOptima FloorBodensauger fr alle Beckenformen reinigt den Boden fr Becken bis 60 m PVC - Brsten separater Antriebs- und Pumpenmotor. Artikel Nr. OPTIMA-FL E5 Gewicht kg 8,0 ohne MwSt. 759,00 inkl. MwSt. 903,21Optima ClassicBodensauger fr alle Beckenformen reinigt Boden, Wand und Wasserlinie fr Becken bis 70 m PVA - Brsten separater Antriebs- und Pumpenmotor inklusive Caddy fr den Transport und zur sicheren Aufbewahrung des Reinigers. Artikel Nr. OPTIMA-CL E5 Gewicht kg 10,0 ohne MwSt. 889,00 inkl. MwSt. 1.057,91Optima RCBodensauger fr alle Beckenformen reinigt Boden, Wand und Wasserlinie fr Becken bis 80 m PVA Brsten separater Antriebs- und Pumpenmotor mit elektronischem Swivel - reduziert das Verwickeln des Kabels eine Fernbedienung bietet komfortable Bedienung Filter-Check inklusive Caddy fr den Transport und zur sicheren Aufbewahrung des Reinigers. Artikel Nr. OPTIMA-RC E5OPTIMA-FLOOR Artikelnummer Boden Wand Zyklus Dauer (h) Kabellnge (m) Pumpenleistung (m/h) Filter (m) Filtersystem Swivel Walzenmaterial Reinigungsbreite (mm) min./max. Wassertemp. (C) max. Wassertiefe (m) Fernbedienung Caddy Garantie in Monaten Verpackungs-Mae (cm) Gewicht netto / brutto (kg) OPTIMA-FL ja 2,5 18 16 bis zu 2 Filtersack PVC 374 12-35 4,5 24 Monate 46 x 50 x 51 8,0 / 17,5Gewicht kg 10,0OPTIMA-CLASSIC OPTIMA-CL ja ja 1,5 / 3 18 16 bis zu 2 Filtersack PVA 374 12-35 4,5 ja ohne MwSt. 1.229,00 inkl. MwSt. 1.462,51OPTIMA-TOP OPTIMA-RC ja ja 1 / 1,5 / 2 18 16 bis zu 2 Filtersack ja PVA 374 12-35 4,5 ja ja24 Monate / 300 Zyklen 24 Monate / 300 Zyklen 52 x 52 x 53 10,0 / 20,9 52 x 52 x 53 10,0 / 20,96NEUE PRODUKTE2012W r m ep u m p enWrmepumpen - PremiumEine Wrmepumpe ist eine wirkungsvolle Ergnzung zur Erwrmung des Beckenwassers. In Kombination mit einer Solaranlage verlngert sich die Badezeit um mehrere Monate. Die Solaranlage erhitzt das Wasser bei Sonnenschein und sobald es trb wird, sichert die Wrmepumpe den Badespass im warmen Wasser. Installieren Sie die Wrmepumpe nicht in geschlossenen Rumen oder an Orten, die keine ausreichende Belftung bieten. Eine Wrmepumpe muss immer auf einem festen Untergrund installiert werden, z.B. auf einem Beton-Fundament. Die Wrmepumpen werden bis zu 7,5 m entfernt vom Schwimmbad aufgestellt. Es ist zu beachten, dass lngere Strecken vom Schwimmbad zur Wrmepumpe auch Temperaturverluste nach sich ziehen. Um einen guten Wirkungsgrad zu erzielen empfehlen wir einen Abstand von nicht mehr als 6 m zum Schwimmbad. Als Beispiel: wenn die Wrmepumpe 15 m entfernt vom Schwimmbad verbaut wurde, entsteht ein Wrmeverlust von ca. 0,6 kW/h je 5C Temperaturunterschied vom Erdreich zur Umgebungsluft. Die Wrmepumpe muss immer im Bypass angeschlossen werden. Durch den Bypass wird die Wartung vereinfacht und der Durchfluss kann gedrosselt werden ohne die Umwlzleistung selbst zu drosseln. Es drfen keine Wasserpflege- oder Desinfektionsgerte in Flussrichtung vor der Wrmepumpe installiert werden. Der elektrische Anschluss und die Wartung der Wrmepumpen mssen von einem Fachmann ausgefhrt werden! Bei Inbetriebnahme der Wrmepumpe muss sichergestellt werden, dass das Rohrsystem und der Wrmetauscher der Wrmepumpe mit Wasser gefllt sowie die Absperrventile an der Wrmepumpe geffnet sind. Schutzart IPX4. Wrmetauscher aus Titan. nderungen an den technischen Daten vorbehalten.O Das Gehuse der PremiumWrmepumpen wird aus langlebigem und hochwertigem ABS Kunststoff gefertigt.Technische Eigenschaften Heizleistung (kW) Leistungsaufnahme (kW) Stromaufnahme (A) COP (kW / kW) Stromversorgung Lfterleistung (W) Lfterdrehzahl (UPM) Geruschpegel bei 1 m Entfernung (dB) Wasseranschluss Mind. Durchuss (m/h) Druckverlust (bar) Beckenoberche bis (m) Gewicht netto / brutto (kg)AC13P 11,5 2,1 9,1 5,5AC15P 15,0 2,7 11,8 5,6230 V / 50 Hz 128 880 < 52 1 5 0,13 35 55 / 62 128 880 < 52 1 6,5 0,13 50 60 / 67Artikel Nr AC13P D AC15P DLeistung kW 11,7 - 13,0 14,9 - 16,5Volt 230 230 ohne MwSt. 1.941,18 2.071,43 inkl. MwSt. 2.310,00 2.465,00O Zur berwinterung muss das gesamteWasser aus dem Wrmetauscher und der Rohrleitung der Wrmepumpe abgelassen werden um Frostschden zu vermeiden.7NEUE PRODUKTE2012L u m iPlu s L ED V2.0 - Pr em iumO Wir gewhren 2 JahreGewhrleistung plus 3 Jahre Herstellergarantie fr jede LED LumiPlus.UWS LumiPlus mit LED PAR56 V2.0LumiPlus PAR56 umfasst die neue LED Technologie auf Basis des bekannten PAR56 Leuchtmittels. LumiPlus LEDs berzeugen durch eine sehr hohe Leuchtstrke, einen geringen Stromverbrauch (max. 70 W) und einer Lebensdauer von bis zu 100.000 Betriebsstunden. 27 LED Luxeon je PAR56 12 V. Alle UWS inklusive Einsatz, Nische, Flanschsatz (fr Folienbecken) und Kabelschutzschlauch. Artikel Nr. UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Folienbecken mit ABS Blende: wei AP-45621-L B mehrfarbig (RGB) AP-45619-L B UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Beton mit ABS Blende: wei AP-45621-C B mehrfarbig (RGB) AP-45619-C B ohne MwSt. 638,00 638,00 inkl. MwSt. 759,22 759,22608,00 608,00723,52 723,52UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Folienbecken mit Edelstahl V4A (AISI-316) Blende: wei AP-45622-L B 674,00 mehrfarbig (RGB) AP-45620-L B 674,00 UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Betonbecken mit Edelstahl V4A (AISI-316) Blende: wei AP-45622-C B 644,00 mehrfarbig (RGB) AP-45620-C B 644,00802,06 802,06766,36 766,36UWS Edelstahl V4A (AISI-316) Einsatz mit LumiPlus LED-PAR56: Einbaunische 07531 sowie Flanschsatz 00368 (fr Folienbecken) nicht enthalten (Hauptkatalog n 136). wei 54093 B 668,07 795,00 mehrfarbig (RGB) 54092 B 668,07 795,00Ersatzleuchtmittel LumiPlus LED PAR56 V2.0LumiPlus LED PAR56 berzeugen durch eine sehr hohe Leuchtstrke, einen geringen Stromverbrauch (max. 70 W) und einer Lebensdauer von bis zu 100.000 Betriebsstunden. 27 LED Luxeon je PAR56. Verwendbar fr fast alle Scheinwerfer auf dem Markt mit einem konventionellen PAR56 300 W Leuchtmittel. Die konventionelle PAR56 kann einfach durch eine LED-PAR56 ersetzt werden. Der Transformator und das Kabel mssen nicht gewechselt werden. Der O-Ring zur Abdichtung der PAR56 sollte auf jeden Fall erneuert werden. Die LED PAR56 sind bis 0,4 % salzwasserbestndig. 70 Watt / 12 Volt. Artikel Nr. wei mehrfarbig (RGB) 43412 B 43411 B Gewicht kg 0,70 0,70 Volumen m3 0,03 0,03 ohne MwSt. 615,20 615,20 inkl. MwSt. 732,09 732,09O LumiPlus LED V2.0 undV1.11 sind auch mit Edelstahl-Einstzen mit 250 mm lieferbar. LumiPlus V2.0 RGB V2.0 wei Lumen 2544 4320 Watt 70 70O Premium weil:- High Power LED LumiPlus V2.0 - hohe Leuchtstrke mit bis zu 4320 lm (wei) - bis zu 5 Jahren Herstellergarantie8NEUE PRODUKTE2012L u m iPlu s L ED V1.11 - Bas icO Das Zubehr fr die LEDLumiPlus im Hauptkatalog auf n 131 kann auch fr die LumiPlus V1.11 verwendet werden.UWS LumiPlus mit LED PAR56 V1.11LumiPlus PAR56 V1.11 umfasst die neue LED Technologie auf Basis des bekannten PAR56 Leuchtmittels. Die Version V1.11 berzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhltnis fr den Standard Einsatz. Die V1.11 kommt beim preisbewuten Anwender zum Einsatz. Die Leuchtstrke sowie die Stromaufnahme ist geringer als bei der Version V2.0. Die V1.11 berzeugt trotz des geringen Preises, im Gegensatz zu den LED aus China, mit 2 Jahren Gewhrleistung plus 1 Jahr Herstellergarantie. Die RGB Ausfhrung hat 35 W 12 V bei 1.100 lm (wei) und die weie LED hat 24 W 12 V bei 1.485 lm. Alle UWS inklusive Einsatz, Nische, Flanschsatz (fr Folienbecken) und Kabelschutzschlauch. Artikel Nr. UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Folienbecken mit ABS Blende: wei 24 W AP-52599-L B mehrfarbig (RGB) 35 W AP-56003-L B UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Beton mit ABS Blende: wei 24 W AP-52599-C B mehrfarbig (RGB) 35 W AP-56003-C B ohne MwSt. 305,00 390,00 inkl. MwSt. 362,95 464,10275,00 360,00327,25 428,40UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Folienbecken mit Edelstahl V4A (AISI-316) Blende: wei 24 W AP-52600-L B 323,00 mehrfarbig (RGB) 35 W AP-56004-L B 415,00 UWS LumiPlus LED-PAR56 fr Betonbecken mit Edelstahl V4A (AISI-316) Blende: wei 24 W AP-52600-C B 292,00 mehrfarbig (RGB) 35 W AP-56004-C B 385,00384,37 493,85347,48 458,15UWS Edelstahl V4A (AISI-316) Einsatz mit LumiPlus LED-PAR56: Einbaunische 07531 sowie Flanschsatz 00368 (fr Folienbecken ) nicht enthalten (Hauptkatalog n 136). wei 24 W 54095 B 372,75 443,57 mehrfarbig (RGB) 35 W 54094 B 660,54 786,04Ersatzlampe LumiPlus LED PAR56 V1.11LumiPlus LEDs PAR56 V1.11 berzeugen durch eine sehr hohe Leuchtstrke, einen geringen Stromverbrauch (max. 35 W) und einer extrem langen Lebensdauer. Verwendbar fr fast alle Scheinwerfer auf dem Markt mit einem konventionellen PAR56 Leuchtmittel. Die konventionelle PAR56 kann einfach durch eine LED-PAR56 ersetzt werden. Der Transformator und das Kabel mssen nicht gewechselt werden. Der O-Ring zur Abdichtung der PAR56 sollte auf jeden Fall erneuert werden. Die LED PAR56 sind bis 0,4 % salzwasserbestndig. 70 Watt / 12 Volt. Die RGB LED bentigen 35 W 12 V bei 1.100 lm (wei) und die LED wei bentigt 24 W 12 V bei 1.485 lm. Artikel Nr. wei 24 W mehrfarbig (RGB) 35 W RGB DMX 35 W LumiPlus V1.11 RGB V1.11 wei Lumen 1100 1485 Watt 35 24 52596 B 56001 B 56002 B Gewicht kg 0,70 0,70 0,70 Volumen m3 0,03 0,03 0,03 ohne MwSt. 177,00 283,00 424,50 inkl. MwSt. 210,63 336,77 505,16Standard Nische fr UWS LumiPlus und 300 W / 12 VKunststoffnische zum Einbau in die Beckenwand. Anschlussmglichkeit (M25) fr Kabelschutzschlauch unten oder auf der Rckseite. Die Nischen sind kompatibel mit LumiPlus V1.11 und V2.0 sowie 300 W Standard Unterwassscheinwerfer. Artikel Nr. Fr Folienbecken, mit Inserts Fr Betonbecken Kabelschutzschlauch M25- 00364 C 00349 C 28138 A Gewicht kg 1,21 0,93 0,93 Volumen m3 0,069 0,069 0,069 ohne MwSt. 67,88 67,88 7,63 inkl. MwSt. 80,78 80,78 9,089NEUE PRODUKTE2012B r ick L u m iPl usLumiPlus Brick LED RGBDas Beleuchtungssystem LumiPlus Brick wurde speziell fr den Einsatz im Garten und fr die Kombination mit der LumiPlus Unterwasserbeleuchtung konzipiert. Die Brick knnen auch ohne Bedenken in einer Einfahrt oder auf der Terasse verbaut werden. Der Glaskrper sowie die gesamte Brick sind entsprechend IK10 ausgelegt. Fr jeden Brick muss ein Transformator mit mindestens 10 W 12 V vorgesehen werden. Das Empfnger-Modul 27818 und die Fernbedienung 41988 (Hauptkatalog n 131) werden zur Ansteuerung der RGB Brick verwendet. Je Empfnger-Modul knnen 90 Brick angeschlossen werden. Die LumiPlus Unterwasserscheinwerfer und die Brick LED knnen bei Bedarf ber ein Empfnger-Modul gesteuert werden. Artikel Nr. Brick RGB quadratisch 105x105 mm 45716 B Brick RGB rund 108 mm 45717 B Gewicht kg 1,80 1,80 Volumen m3 0,003 0,003 ohne MwSt. 288,00 262,00 inkl. MwSt. 342,72 311,78B eleu ch t u n gLED Leuchten StarlightDie Starlight von AstralPool werden aus Kunststoff mit sehr hoher UV-Bestndigkeit gefertigt und sind wasserdicht. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung oder direkt an der Leuchte, kann man verschiedene Farben und Farbwechsel auswhlen. Insgesamt knnen 16 Farben, 4 automatische Farbwechsel und 3 Lichtintensitten eingestellt werden. Der integrierte Akku hat eine Laufzeit von bis zu 24 Stunden und wird mittels modernster Induktionstechnik aufgeladen. Artikel Nr. Starlight Altair (eifrmig) 32 x 29 cm 53937 B Starlight Sirio (rund) 35 cm 53938 B Starlight Vega (ovalfrmig) 27 x 35 cm 53939 B Gewicht kg 2,40 2,40 2,40 Volumen m3 0,05 0,05 0,05 ohne MwSt. 99,00 99,00 99,00 inkl. MwSt. 117,81 117,81 117,81O Die Starlights knnen in den Garten, auf die Terasse oder den Balkon gelegt werden oder schwimmen auf dem Pool oder Teich. Sie erscheinen komplett leuchtend und sorgen somit fr eine angenehme Illuminierung der Umgebung. 10D O W N L O A D - C E N T E R & D AT E N B A N KDownload - CenterAstralPool Calplas Cepex Fluidra MTH AG Kontakt Impressum Hier unten stehen Ihnen unsere Dateien zum Download bereit. Falls sie kein Programm zum lesen der PDFs besitzen, knnen sich dieses unter der folgenden Adresse herunterladen - Adobe Reader.01 02 03 04 05 06 07 08 09Schwimmbecken & Folien Schwimmbadzubehr Einbauteile Beleuchtung Filteranlagen Filtertechnik Pumpen Mess-, Regel- & Dosiertechnik Wasserattraktionen W ffnen ffnen ffnen ffnen ffnen ffnen ffnen ffnen ffnen ffKatalog Dateien verschiedene andere Ordnerffnen ffnenDownload-Center Laden Sie hier unsere Kataloge und allgemeine technische Informationen als PDF herunter. Darber hinaus stehen Ihnen weitere Informationen als PDF zum Herunterladen bereit. Reinschauen lohnt sich.Anwendung der PDB (Product Data Base) 1. Klicken Sie das Logo PDB auf unserer Homepage an. 2. Es stehen die Men-Sprachen Englisch oder Spanisch zur Verfgung. 3. Mit der Suchfunktion Search kann nach einer bestimmten Artikelnummer (z.B. 36597) oder einem Produktnamen (z.B. Atlas) gesucht werden. 4. Sie knnen aber auch innerhalb der Produktbereiche Swimming Pools (Schwimmbadtechnik), Wellma (WellnessProdukte) oder Fluid Handling (PVC) nach Produkten suchen. 5. Sobald Sie ein Produkt ausgewhlt haben, werden einige technische Daten und ein Bild zu dem Produkt gezeigt. 6. Mit Klick auf Download erhalten Sie eine Liste der zum Download zur Verfgung stehenden Dateien (PDF-Format) in unterschiedlichen Sprachen. Tipp: Nutzen Sie den Download Bereich fr die Bestimmung von Ersatzteilen. Sollten Sie ein Produkt darin nicht finden, fordern Sie die Teileliste bei uns an.11Weitere Informationen unter: www.Astralpool.com www.Calplas.com www.Cepex.de www.Fluidra.de www.MTH-Sunnypool.comNEUE PRODUKTE2012Piezoelektrischer TasterPiezoelektrischer Taster / Schalter V4A fr Attraktionen inklusive TimerIm Lieferumfang enthalten ist ein piezoelektrischer Taster mit Edelstahlblende V4A (ASI-316) inklusive Betoneinbauteil und Dichtungen sowie der Timer 35761. Der Taster verfgt ber 2 LED, rot und grn. Die Funktionsweise des Tasters basiert auf dem piezoelektrischen Prinzip. Leichter Druck auf das piezoelektrische Element erzeugt die notwendige Spannung, um den elektrischen Schaltkreis zu aktivieren. Der Timer dient der zeitlichen Begrenzung der Aktivierung von Wasserattraktionen. Durch den piezoelektrischen Taster wird die Relaisschaltung (wahlweise ffner / Schlieer) des Timers aktiviert. Dabei knnen Zeitabschnitte zwischen 0 und 30 Minuten programmiert werden. Sobald die Zeit abgelaufen ist, schaltet das Relaissystem automatisch aus. Der Timer ermglicht auch ein einfaches An- und Ausschalten, ohne Timer-Funktion. In diesem Fall muss der Timer auf manuellen Arbeitsmodus eingestellt werden. Es gibt 2 zustzliche Anschlsse fr die LEDAnzeige am piezoelektrischen Taster. 230 V 50 Hz, max. 12 A. Bei 400 V ist ein zustzliches Relais notwendig (nicht im Lieferumfang enthalten). Dimensionen 52 x 90 x 80 mm. Wesentliche Vorteile sind: Modernes Design und Funktionalitt. Signalbertragung erfolgt ber Stromkabel, deshalb wesentlich lngere Distanzen zwischen Positionierung des Tasters und der Pumpensteuerung mglich. Keine beweglichen oder verschleianflligen Teile (wie z.B. PN-Membran), somit nur eine minimale Wartung erforderlich. Die 2 LED zeigen an, ob die Attraktion aktiviert wurde oder nicht. Rote LED heit Attraktion ist aus, grne LED heit Attraktion ist an. Einsatz unter und ber Wasser mglich. Einsatz fr 230 V und 400 V bei max. 12 A mglich. Nur ein Artikel fr die Verwendung in Folien- und Betonbecken. Artikel Nr. Fr Folien- und Betonbecken Taster mit 2 LED ohne MwSt. inkl. MwSt.35761-PIZ F602,00716,38OAusfhrliche Installations- und Betriebsanleitung auf Anfrage erhltlich.O Steigen Sie jetzt um, von PN- auf piezoelektrische Technik. Funktionalitt und Design berzeugen.12NEUE PRODUKTE2012Ein b au leit ernEinbauleiter Typ Standard (eng) speziell fr Styropor-BeckenSchwimmbadleiter Typ Standard aus poliertem Edelstahl mit einem Holmdurchmesser von 43 mm. Lieferung komplett mit Flanschbefestigung. Handlufe und Stufen aus Edelstahl V2A (ASI-304). Die Leitern sind speziell fr Becken gedacht, die mit Styroporsteinen gebaut werden. Bei Styroporsteinen mit einer Tiefe von 250 mm, kann die Leiter in der Mitte des Styroporsteins, also im Betonkern, verankert werden. Leitern mit 2 oder 5 Stufen oder auch als Deluxe-Ausfhrung auf Anfrage mglich. Artikel Nr. Leiter mit 3 Stufen Leiter mit 4 Stufen E-159/11 B E-160/11 B Gewicht kg 12,7 14,8 Volumen m3 0,06 0,06 ohne MwSt. 353,00 391,00 inkl. MwSt. 420,07 465,29Einbauleiter Typ H-ProtectionSchwimmbadleiter Typ H-Protection aus Edelstahl mit einem Holmdurchmesser von 43 mm. Speziell fr den Einsatz in Schwimmbecken mit Salzelektrolyse konzipiert. Lieferung mit Leitereinbauhlsen. Handlufe mit einer Weite von 500 mm, aus Edelstahl V2A (ASI-304) mit einer speziellen Polyamid - Beschichtung. Die Stufen sind aus Kunststoff. Artikel Nr. Leiter Leiter Leiter Leiter mit mit mit mit 2 3 4 5 Stufen Stufen Stufen Stufen 54104 54105 54106 54107 B B B B Gewicht kg 9,0 12,0 15,0 18,0 Volumen m3 0,073 0,100 0,100 0,116 ohne MwSt. 611,00 683,00 750,00 819,00 inkl. MwSt. 727,09 812,77 892,50 974,6113NEUE PRODUKTE2012Ein b au t eile S ki m m erKomplett mit Dichtungen, Flansch und Schrauben. Alle Skimmerteile sind in den Bereichen, die nicht eingegraben werden, UV-stabilisiert. Material: ABS wei, mit Skimmer-Klappe und Durchflussregelung. Sauganschluss innen: Innengewinde 1 und 2. Anschluss eines Bodenablauf: Innendurchmesser 50 mm. Ablassanschluss auen fr berschssiges Wasser: 40 mm. Mit Skimmerkorb. Empfohlene Durchflussmenge: 7,5 m/h. Wir empfehlen den Einbau eines Skimmers pro 25 m Wasseroberflche.Skimmer mit Standard-Saugffnung speziell fr Becken mit RandsteinenDer Skimmer 17109 wurde speziell fr die Verwendung an Becken mit Randsteinen konzipiert. Die Saugffnung wurde dabei so verlngert, dass der Randstein nicht ausgeschnitten werden muss. Der Skimmerdeckel liegt hinter dem Randstein (abhngig von der Breite der verwendeten Randsteine). Die Installation des Skimmers wird hierdurch wesentlich einfacher und kostensparender. Artikel Nr. 17109 C Gewicht kg 6,00 Volumen m3 0,077 ohne MwSt. 221,20 inkl. MwSt. 263,23Skim m er - Ede ls t a hlEdelstahl-Skimmer Slim 5000 und 6500Aus Edelstahl V4A (AISI-316). Saugbreite 500 mm oder 650 mm und Hhe der Saugffnung 85 mm. Neues Design, extra schmale Saugffnung fr ein mglichst hohes Wasserniveau im Pool. Skimmerwehr aus Edelstahl. Skimmeranschluss mit 2 IG, berlauf mit Klebeanschluss 50 mm nach unten. Komplett mit Flanschset fr Folienbecken und polierter Sichtblende als Abdeckung fr die Flanschschrauben. Alternativ sind die Slim Skimmer auch mit 6 Neigung der Saugffnung fr den Einsatz an Polyester-Becken lieferbar. Inklusive Vorrichtung fr den Einbau eines mechanischen Niveaureglers (GE240700001). Artikel Nr. Slim 5000 Slim 6500 Slim 5000 mit 6 Neigung Slim 6500 mit 6 Neigung Niveauregler V-203/09 F V-193/10 F V-068/12 F V-067/12 F GE24070001 G ohne MwSt. 923,53 965,55 1.108,40 1.284,87 29,87 inkl. MwSt. 1.099,00 1.149,00 1.319,00 1.529,00 35,55O Slim Skimmer ab sofort im Preis reduziert!O Alle Edelstahl-Einbauteile knnen korrodieren. Eine regelmige Pflege hilft dies zu vermeiden.Der AstralPool Edelstahl Reiniger Artikel-Nr. 18713 (1 Liter), ist dafr bestens geeignet.14NEUE PRODUKTE2012F olien b ecken E in la uf d s e nEinlaufdse DoradaEdelstahl-Einlaufdse im neuen Design speziell fr Holzbecken, GfK- oder PP-Becken. Einlaufdse aus Edelstahl V4A (ASI-316), inklusive Wanddurchfhrung, Kontermutter und Dichtung. Verstellbare Kugel mit Gitter (Schlitzbreite < 8 mm). Blende 105 mm, 1 AG. Artikel Nr. Einlaufdse Dorada 49777 B ohne MwSt. 96,70 inkl. MwSt. 115,07Wanddurchfhrung mit Dichtung und KontermutterEinlaufdse mit Wanddurchfhrung Dichtung und KontermutterEinlaufdse RefreshEinlaufdse aus Edelstahl V4A (ASI-316) inklusive verstellbarer Kugel mit Gitter (Schlitzbreite < 8 mm). Blende 105 mm, 1 AG. Die Einlaufdse Refresh ermglicht den Wechsel von Multiflow ABS auf Edelstahl. Ein bestehendes Becken wird hierdurch optisch aufgewertet. Durch Austausch des Dichtflansches (bei Bedarf auch der Dichtungen) und der Einlaufdse, erscheint ein lteres Becken wieder in neuem Glanz. Im Lieferumfang sind der spezielle Dichtflansch, Dichtungen, Schrauben sowie die Edelstahl-Einlaufdse enthalten. Vor allem beim Austausch der Folie empfielt es sich, die Einlaufdsen ebenfalls aufzursten. Artikel Nr. Einlaufdse Refresh 49778 B ohne MwSt. 119,00 inkl. MwSt. 141,61O OMit der neuen Einlaufdse Refresh erstrahlen ltere Becken wieder in neuem Glanz. Einfache Installation: 1. Alte Multiflow Einlaufdse aus ABS - Kunststoff ausdrehen, alten Flansch lsen. 2. Neuen Flansch anbringen, bei Bedarf die alten Dichtungen ebenfalls auswechseln. 3. Einlaufdse Refresh einschrauben, fertig.Sauganschluss EdelstahlSauganschluss aus Edelstahl V4A (ASI-316) fr kombinierbare Einbauteile. Blende 105 mm, Gewindelnge 50 mm, 1 AG. Ausfhrung wie 49759 jedoch lngeres Gewinde zur Verwendung an GfK-, PP- , Holz- oder Segmentbecken. Passende Wanddurchfhrung 49757 und 49757-0100 aus Kunststoff sowie 49761 aus Edelstahl (Hauptkatalog n S. 83). Artikel Nr. Sauganschluss mit Gewinde 50 mm fr kombinierbare Einbauteile V-152/11 B ohne MwSt. 98,30 inkl. MwSt. 116,9815NEUE PRODUKTE2012Solar d u s ch e nNiagara SolarDas Modell NIAGARA SOLAR ist eine perfekte Balance zwischen modernem Design und Nachhaltigkeit. In einem integrierten Wasserspeicher wird das Wasser mit Hilfe von Sonnenenergie erwrmt. Das Modell ersetzt die Duschen 15840 und 33828. . Artikel Gewicht Volumen Nr. kg m3 ohne MwSt. inkl. MwSt. 53873 B 25,0 0,267 999,99 1.189,99DuschkopfHandventilD u s ch enIguazu - kalt / warmDas Modell IGUAZU, ein Nonplusultra an Exklusivitt, verbindet Design, Qualitt und Funktionalitt in unvergleichlicher Weise. Sie verfgt ber zwei Zerstuberdsen, die unabhngig von dem krftigen Duschstrahl einen erfrischenden Sprhnebel erzeugen. Das Modell ersetzt die Dusche 00090. . Artikel Gewicht Volumen Nr. kg m3 ohne MwSt. inkl. MwSt. 53874 B 22,0 0,267 1.739,00 2.069,41DuschkopfHandventilDse16NEUE PRODUKTE2012D u s ch enNiagara - kaltDas Modell NIAGARA eignet sich fr all diejenigen, die sich eine Balance zwischen modernem Design, klaren Linien und hoher Qualitt wnschen. Das Modell ersetzt die Duschen 25334, 25335, 25336 und 00096. Artikel Nr. 53872 B Gewicht kg 21,0 Volumen m3 0,267 ohne MwSt. 649,00 inkl. MwSt. 772,31DuschkopfHandventilAngel - kaltDurch das schlichte Design und die hochwertige Verarbeitung empfiehlt sich das Modell ANGEL als Zubehr fr jeden Pooltyp. Die Angel Dusche ist auch mit Fubrause erhltlich. Das Modell ersetzt die Duschen 00091 und 00092. Artikel Nr. ohne Fubrause mit Fubrause 52717 B 52718 B Gewicht kg 5,60 5,60 Volumen m3 0,047 0,047 ohne MwSt. 199,00 219,00 inkl. MwSt. 236,81 260,61DuschkopfHandventilFubrause17NEUE PRODUKTE2012F ilt er an lagenBilbao Filteranlagen mit Speck PumpenDie Bilbao Filter - der Topseller. Aufgrund der geteilten Bauform, wird der Sandwechsel zum Kinderspiel. Die Servicefreundlichkeit ist auch das Hauptargument fr diesen Filter. Sobald der Sandwechsel vom Betreiber durchgefhrt wird, empfiehlt sich der Einsatz eines Bilbao. Maximaler Betriebsdruck 1,5 bar. Die Bilbao Filteranlagen knnen wahlweise mit Speck Pumpen der Serie Aqua-Plus, SuperPump und Badu 90 oder mit den AstralPool Pumpen der Serie Sena und Victoria-Plus ausgestattet werden. Zum Lieferumfang gehrt ein 5 (+1) Wege Ventil, eine Filterpalette sowie die Anschlussverrohrung Pumpe-Ventil-Filter. Die Anlagen werden teilweise vormontiert versendet. Bis zu 5 Jahren eingeschrnkte Herstellergarantie auf den Filter (Hersteller ist Sacopa). Die Mini-Bilbao Filteranlagen finden Sie im Hauptkatalog auf n 154. Artikel Nr. Filter mm Filterleistung m3/h Pumpe kW P2 ohne MwSt. inkl. MwSt.Bilbao Filteranlagen mit Aqua-Plus BI40-AQUA8 F - 230 V 400 Bilbao Filteranlagen mit SuperPump BI40-SUPER8 F - 230 V 400 BI50-SUPER12 F - 230 V 500 BI60-SUPER14 F - 230 V 600 Bilbao Filteranlagen mit Badu 90 BI40-90/7-1 F - 230 V BI40-90/7-3 F - 400 V BI50-90/11-1 F - 230 V BI50-90/11-3 F - 400 V BI60-90/13-1 F - 230 V BI60-90/13-3 F - 400 V8,00,40758,00902,028,5 11,0 14,00,30 0,45 0,65949,00 1.039,00 1.229,001.129,31 1.236,41 1.462,51400 400 500 500 600 6007,0 7,0 11,0 11,0 13,0 13,00,30 0,30 0,45 0,45 0,65 0,651.199,00 1.059,00 1.349,00 1.175,00 1.499,00 1.275,001.426,81 1.260,21 1.605,31 1.398,25 1.783,81 1.517,25Bitte beachten Sie: bei Inbetriebnahme in Technik- und Kellerrumen muss aus Sicherheitsgrnden unbedingt ein Bodenablauf vorhanden sein! Filter drfen nicht direkt an das Hauswassernetz angeschlossen werden.18NEUE PRODUKTE2012WWW.CEPEX.DETechnische Informationen CAD 3D/2D Bibliothekzugang Qualitts-Zertifikate Broschren und Technisches Handbuch Neuheiten Pressemitteilungen VertriebsnetzTechnical information Access to 3D/2D CAD Library Quality certificates Catalogs & brochures New products News Sales networkWWW.CEPEX.DEEDICIN: 11/2008 - COPYRIGHT CEPEX HOLDING, S.A.U. - Av. Ramon Ciurans, 40 - Pol. Ind. Congost - Parcella 6 - E-08530 La Garriga (Barcelona) Spain - Tel.: +34 93 861 27 43 Fax: +34 93 870 98 11 - E-mail: cepex@cepex.com - Website: www.cepex.com19NEUE PRODUKTE2012F ilt er an lagenBilbao Filteranlagen mit AstralPool PumpenDie Bilbao Filter - der Topseller. Aufgrund der geteilten Bauform, wird der Sandwechsel zum Kinderspiel. Die Servicefreundlichkeit ist auch das Hauptargument fr diesen Filter. Sobald der Sandwechsel vom Betreiber durchgefhrt wird, empfiehlt sich der Einsatz eines Bilbao. Maximaler Betriebsdruck 1,5 bar. Die Bilbao Filteranlagen knnen wahlweise mit Speck Pumpen der Serie Aqua-Plus, SuperPump und Badu 90 oder mit den AstralPool Pumpen der Serie Sena und Victoria-Plus ausgestattet werden. Zum Lieferumfang gehrt ein 5 (+1) Wege Ventil, eine Filterpalette sowie die Anschlussverrohrung Pumpe-Ventil-Filter. Die Anlagen werden teilweise vormontiert versendet. Bis zu 5 Jahren eingeschrnkte Herstellergarantie auf den Filter (Hersteller ist Sacopa). Die Mini-Bilbao Filteranlagen finden Sie im Hauptkatalog auf n 154. Artikel Nr. Filter mm Filterleistung m3/h Pumpe kW P2 ohne MwSt. inkl. MwSt.Bilbao Filteranlagen mit Sena Pumpen: BI40-SEN8 F 400 BI50-SEN11 F 500 BI60-SEN11 F 600 BI60-SEN14 F 6007,5 11,2 11,2 13,80,41 0,56 0,56 0,63833,00 926,00 1.075,00 1.083,00991,27 1.101,94 1.279,25 1.288,77Bilbao Filteranlagen mit Victoria-Plus Pumpen: BI40-VIC8 F 400 BI50-VIC10 F 500 BI60-VIC14 F 600 BI60-VIC18 F 6008,0 10,0 14,0 18,00,25 0,37 0,60 0,76941,00 1.021,00 1.173,00 1.188,001.119,79 1.214,99 1.395,87 1.413,72Filteranlage BI40-SEN8 BI50-SEN11 BI60-SEN11 BI60-SEN14 BI40-VIC8 BI50-VIC10 BI60-VIC14 BI60-VIC18Art. Filter 04601 04602 04603 04603 04601 04602 04603 04603Art. Pumpe 230V (-1) 400V (-3) 25462 25463 25463 25465 41224 38769 38771 38773 25464 25464 25466 38770 38772 38774D (mm) 400 500 600 600 400 500 600 600H (mm) 890 990 1.035 1.035 890 990 1.035 1.035M (mm) 470 465 495 495 470 465 495 495P (mm) 260 260 260 260 290 290 290 290Anschlsse Filter 1 " 1 " 1 " 1 " 1 " 1 " 1 " 1 "Anschlsse Pumpe mm 50 50 50 50 50 50 50 50Sand (kg) 50 100 125 125 50 100 125 125Bitte beachten Sie: bei Inbetriebnahme in Technik- und Kellerrumen muss aus Sicherheitsgrnden unbedingt ein Bodenablauf vorhanden sein! Filter drfen nicht direkt an das Hauswassernetz angeschlossen werden.20NEUE PRODUKTE2012San d f ilt erBilbao - StandardZweigeteilter Sandfilterbehlter aus glasfaserverstrktem Polypropylen (PP). PP ist gegen fast alle im Schwimmbad eingesetzten Chemikalien (auer Ozon) bestndig. Die Filterteile werden mit einem EdelstahlSpannring verbunden. Der geteilte Behlter ist besonders servicefreundlich und ermglicht einen sehr leichten Sandwechsel, wodurch die Bilbao - Filter zu den populrsten Filtern zhlen. Inklusive 5 (+1) Wege Ventil, Manometer und manueller Entleerung und Entlftung. Maximale Filtergeschwindigkeit 50 m/h. Maximal zulssiger Betriebsdruck 1,5 bar.Artikel Nr. 04601 F 04602 F 04603 FFilter mm 400 500 600Filterleistung m3/h 6,5 10,0 14,0Gewicht kg 15,0 18,0 21,0Volumen m 0,12 0,16 0,25 ohne MwSt. 363,00 455,00 515,00 inkl. MwSt. 431,97 541,45 612,85Art.-Nr. (mm) H (mm) M (mm) N (mm) A (mm) Anschlsse Filterflche (m) Filterleistung (m/h) Sand 0,4-0,8mm (kg) Nettogewicht (kg) Volumen (m )304601 400 840 420 295 341 11/2 0,126 6 50 15 0,1204602 500 940 415 290 450 11/2 0,196 9 100 18 0,1604603 600 985 445 320 450 11/2 0,283 14 125 21 0,25Bitte beachten Sie: bei Inbetriebnahme in Technik- und Kellerrumen muss aus Sicherheitsgrnden unbedingt ein Bodenablauf vorhanden sein! Filter drfen nicht direkt an das Hauswassernetz angeschlossen werden.21NEUE PRODUKTE2012Hergestellt vonF ilt er an lagenO Aster Large Filteranlagensind in Wechselstrom 230V ( -1 ) oder Drehstrom 400V ( -3 ) lieferbar. Fr die Bestellung einer Filteranlage in Wechselstrom (230V) fgen Sie an der ArtikelNr. der Filteranlage -1 und fr Drehstrom -3 an, z. B. ASL50-KSB8-1 (230V) oder ASL75-KSB14-3 (400V). Der Listenpreis ist gleich.Filteranlage Aster Large - GfKAster Large Sandfilter werden aus glasfaserverstrktem Polyester gefertigt. Filterfu aus Polypropylen. Mit Rapid - Filterdeckel, fr einen schnellen Zugriff zum Filterinneren. Aster Large Filter werden mit einer hheren Behlterhhe ausgefhrt, wodurch die Filtrationswirkung verbessert wird. Sandschtthhe ca. 0,8 m. Filter werden inklusive 5 (+1) Wege Ventil, Manometer und manueller Entlftung geliefert. 21/2 Wasser-/ Sandentleerung. Maximaler Betriebsdruck 2,5 bar. Maximale Filtergeschwindigkeit 50 m/h. Bis zu 4 % salzwasserbestndig. Die neuen Modelle sind mit einer zustzlichen seitlichen ffnung ( 200 mm) ber der Sttzschicht ausgestattet, durch die eine leichte Entleerung des Filters mglich wird. (ohne Abbildung) Artikel Nr. ASL50-KSB9 B ASL60-KSB13 B ASL75-KSB16 B Filter mm 500 600 750 Filterleistung m3/h 9,0 13,5 16,0 Volumen m 0,40 0,40 0,70 ohne MwSt. 2.080,00 2.205,70 2.660,60 inkl. MwSt. 2.475,20 2.624,78 3.166,11San d f ilt erAster - Large inklusive seitlicher ffnungAster Large Sandfilter werden aus glasfaserverstrktem Polyester gefertigt. Filterfu aus Polypropylen. Mit Rapid - Filterdeckel, fr einen schnellen Zugriff zum Filterinneren. Aster Large Filter werden mit einer hheren Behlterhhe produziert wodurch die Filtrationswirkung verbessert wird. Sandschtthhe ca. 0,8 m. Filter werden inklusive 5 (+1) Wege Ventil, Manometer und manueller Entlftung geliefert. 21/2 Wasser-/Sandentleerung. Maximaler Betriebsdruck 2,5 bar. Maximale Filtergeschwindigkeit 50 m/h. Bis zu 4 % salzwasserbestndig. Aster Large Sandfilter berzeugen durch ein optimales Preis-/Leistungsverhltnis. Die neuen Modelle sind mit einer zustzlichen seitlichen ffnung ( 200 mm) ber der Sttzschicht ausgestattet, durch die eine leichte Entleerung des Filters mglich wird. Artikel Nr. 24768 B 24769 B 24770 B Filter mm 500 600 750 Filterleistung m3/h 9,5 15,0 22,0Art.-Nr. D (mm) H (mm) M (mm) N (mm) Anschlsse Filteroberflche (m2) Filtergeschwindigkeit (m/h) Filterleistung (m /h) Max. Betriebsdruck (bar) Sand 0,4-0,8 mm (kg) max. Beckengre m3Gewicht kg 30,0 40,0 60,0Volumen m 0,46 0,63 0,99 ohne MwSt. 1.169,00 1.279,00 1.599,0024768 500 1365 605 480 11/2 0,19 50 9,5 2,5 195 72 inkl. MwSt. 1.391,11 1.522,01 1.902,8124770 750 1435 605 435 2 0,44 50 22,0 2,5 518 17624769 600 1370 605 480 11/2 0,30 50 15,0 2,5 280 120O Die Filtergeschwindigkeit (m/h) ist bei einem Sandfilter das Ma fr die Qualitt der physikalischen Filterung. Je hher die Filtergeschwindigkeit desto schlechter das Filterergebnis. Bei einem Privatbad sollte die Filtergeschwindigkeit 50 m/h nicht berschreiten. In ffentlichen Bdern darf die Filtergeschwindigkeit entsprechend der DIN19643 30 m/h nicht berschreiten.Bitte beachten Sie: bei Inbetriebnahme in Technik- und Kellerrumen muss aus Sicherheitsgrnden unbedingt ein Bodenablauf vorhanden sein! Filter drfen nicht direkt an das Hauswassernetz angeschlossen werden.22FR MAX EIN KLACKS.DER ERSTE AUTOMATISCHE ALLRAD POOL-REINIGER VON ASTRALPOOL FR EIN SAUBERES SCHWIMMBADUnkompliziert Sein einzigartiges Kassettensystem mit durchsichtigem Deckel, fngt den Schmutz ein und lsst sich kinderleicht subern. Przise Mit seiner aktiven Brste reinigt er das Becken grndlich und zuverlssig. Innovativ Durch modernste Technik, lsst er sich ganz einfach bedienen. Attraktiv Das ergonomische und moderne Design, macht Max zu einem echten Hingucker.www.max-3.euNEUE PRODUKTE2012M T H - Solara nl ag enSUNNY PLATE PLUSDie Alternative zu Plattenkollektoren. Frostbestndig durch neue verbesserte Materialformel. Die SUNNY PLATE PLUS Kollektoren sind seit 1979 weltweit die meistverkauften Solarkollektoren. Die Kollektoren bestehen aus frost- und UV-bestndigem Polypropylen. Der Wirkungsgrad der Solarkollektoren liegt bei unschlagbaren 88 %. Ermittelt und besttigt durch ein unabhngiges Institut. Die Vorteile der SUNNY PLATE PLUS Anlage auf einen Blick: ausgereiftes und bewhrtes Produkt absolut Chlor und UV-bestndig einfache Installation und Befestigung Wirkungsgrad hher als bei glas- oder folienabgedeckten Kollektoren mattschwarze Rhrchen-Struktur der Kollektoren Korrosionsbestndigkeit niedrige Anschaffungskosten und daher schnelle Amortisation problemloser nachtrglicher Einbau.O Die SUNNY PLATETechnische Daten Lnge Breite Nutzflche Leergewicht Wasserinhalt SP 25 2,44 m 1,22 m 3m2SP 30 3,05 m 1,22 m 3,72 m 9 kg 16 kg2SP 42 4,2 m 1,22 m 5,1 m2 11,5 kg 22 kg PLUS Solaranlage ist nicht fr die Flachdachmontage geeignet. Eine ausreichende Dachschrge ist notwendig, damit die Anlage mit Hilfe des Belftungsventils leerlaufen kann.7,5 kg 13 kgFunktion: Die Solaranlage wird in der Regel in einen vorhandenen Filterkreislauf eingebaut. Die Umwlzpumpe der Filteranlage arbeitet dann gleichzeitig fr die Solaranlage. In die bestehende Schwimmbecken-Leitung wird das Motorumsteuer-Ventil installiert. Vor dem Motorumsteuer-Ventil geht die Steigleitung zur Solaranlage, es muss also ein T-Stck eingesetzt werden. Nach dem Umsteuerventil kommt die Rcklaufleitung von der Solaranlage in die Schwimmbecken-Leitung. Hier ist ein zweites T-Stck notwendig. Das Motorumsteuer-Ventil wird von der elektronischen Temperatur-Regelung gesteuert. Diese Steuerung bekommt ihre Informationen von dem Solarfhler, der auf dem Kollektor aufgebracht ist und vom Wasserfhler, der in der Schwimmbecken-Leitung eingebaut ist. Der Wasserfhler misst die Temperatur des Poolwassers. Stellt der Solarfhler eine hhere Temperatur als die Temperatur des Schwimmbadwassers fest und wird eine hhere Schwimmbadwassertemperatur gewnscht, schaltet die Solarsteuerung das Motorumsteuer-Ventil ein und die Schwimmbecken-Leitung wird abgesperrt. Das Schwimmbeckenwasser muss also jetzt ber das Dach durch die Solaranlage flieen. Die einzelnen Rhrchen werden durchstrmt und das erwrmte Wasser fliet auf der anderen Seite ber das Sammelrohr in den Schwimmbecken-Kreislauf zurck. Auch eine Khlung bei zu hohen Wassertemperaturen ist ber die Solarsteuerung mglich.24NEUE PRODUKTE2012M TH - S ol ar an lagenSUNNY PLATE PLUS Sets und ZubehrLieferumfang des Sets Kollektoren der jeweiligen Gre Befestigungs-Zubehr-Satz bestehend aus: 2 Gummimuffen, kurz 4 Schlauchklemmen (aus Edelstahl) 5 Doppelsen 3 Gewebebnder, lang 1 Gewebeband, kurz 1 PVC-Band Be- und Entlftungsventil Endkappe Anschluss-Zubehr fr die Rohrleitung bestehend aus: 2 Gummimuffen, lang 4 Schlauchklemmen (aus Edelstahl) 5 Doppelsen 1 Gewebeband, kurz 1 PVC-Band, kurz Kunststoff-Kugelhahn Abdichtungskartusche Original SUNNY FLEX Mastic4 6 Kollektoren Kollektoren Set Set 4 6461 11 1111 11 1Artikel Nr. SUNNY PLATE PLUS 4 Kollektoren Set: SP25 SP30 SP42 SUNNY PLATE PLUS 6 Kollektoren Set: SP25 SP30 SP42 FA1523141N D5 FA1523121N D5 FA1523161N D5 ohne MwSt. 1.247,90 1.352,40 1.642,60 inkl. MwSt. 1.485,00 1.609,36 1.954,69FA1523131N D5 FA1523111N D5 FA1523151N D51.814,00 1.974,40 2.409,502.158,66 2.349,54 2.867,31Kollektoren, einzeln: SP25 SP30 SP42FA151310N D5 FA151311N D5 FA151312N D5267,80 293,30 366,30318,68 349,03 435,90Zubehr: Befestigungs-Zubehr NEU, inkl. Schnellspannbefestigung (je Kollektor 1 x erforderlich) M153310N D5 Befestigungs-Zubehr (alte Version) (je Kollektor 1 x erforderlich) M153310 D5 Be- und Entlftungsventil FA159214 D5 Endkappe M159215 D5 Anschluss-Zubehr fr Rohrleitung NEU, inkl. Schnellspannbefestigung M153311N D5 Anschluss-Zubehr fr Rohrleitung (alte Version) M153311 D5 159210 D5 SUNNY PLATE Klebe-Mastic Schnellspannbefestigung zum Schrauben FA05014N D5 und Kleben53,90 22,90 41,50 10,40 47,70 16,70 12,70 7,0064,14 27,25 49,39 12,38 56,76 19,87 15,11 8,33 Neue Schnellspannbefestigung25AGB MTH AGAllgemeine Geschftsbedingungen der MTH AG gegenber Unternehmern (Stand 01. Mrz 2008) 1. 1.1 Einbeziehung von Bedingungen, Vertragsabschlu und Nebenabreden Einkaufsbedingungen des Bestellers sind fr den Lieferer unverbindlich, auch wenn sie der Bestellung zugrunde gelegt werden und der Lieferer ihrem Inhalt nicht ausdrcklich widersprochen hat. Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie schriftlich besttigt sind. Der Vertrag bleibt auch bei Unwirksamkeit einzelner Punkte seiner Bedingungen verbindlich. 1.2 Die Bestellung gilt erst als angenommen, wenn sie vom Lieferer besttigt oder sofort ausgefhrt wird. 1.3 Unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen gelten fr alle - auch zuknftigen - Leistungen und Lieferungen als vereinbart, auch wenn wir abweichenden Gegenbesttigungen oder Einkaufsbedingungen nicht ausdrcklich widersprechen und auch dann, wenn im Laufe der Geschftsbeziehung auf diese Bedingungen nicht nochmals gesondert Bezug genommen wird. 1.4 In Abbildungen, Zeichnungen, Kalkulationen und sonstigen Unterlagen behalten wir uns Eigentums- und Urheberrechte vor. Dies gilt auch fr solche schriftlichen Unterlagen, die als vertraulich bezeichnet sind. Vor ihrer Weitergabe an Dritte bedarf der Besteller unserer ausdrcklichen schriftlichen Zustimmung. 2. Lieferumfang, nderungen und Nachtrge Der Umfang der Lieferungen und Leistungen wird in der Auftragsbesttigung des Lieferers endgltig fixiert. Nachtrge, nderungen etc. bedrfen der schriftlichen Besttigung durch den Lieferer. Mae, Gewichte, Abbildungen und Zeichnungen fr Wasseraufbereitungs-anlagen, Abdeckungen und Sonderartikel die vom Standardprogramm abweichen sind fr die Ausfhrung nur verbindlich, wenn dies schriftlich ausdrcklich besttigt wird. Beratungen unserer Mitarbeiter im Innen- und Auendienst erfolgen nach bestem Wissen und nach dem Stand der Technik und sind auf normale Betriebsverhltnisse abgestellt. Sollten sich die Einsatzbedingungen, z.B. Wasserverhltnisse, in der Zeit zwischen unserem Angebot und der Auslieferung ndern, ist der Besteller verpflichtet, dies uns schriftlich mitzuteilen. 3. Zeitpunkt der Lieferung 3.1 Die Frist fr die Lieferungen und Leistungen (Lieferfrist) beginnt, sobald smtliche Einzelheiten der Ausfhrung klargestellt und beide Teile ber alle Bedingungen des Vertrages einig sind und bezieht sich auf die Fertigstellung im Werk. Ihre Einhaltung setzt die rechtzeitige Erfllung der Vertragspflichten des Bestellers, insbesondere der Zahlungsbedingungen, voraus. Werden diese Voraussetzungen nicht rechtzeitig erfllt, so verlngert sich die Frist angemessen. 3.2 Eine angemessene Fristverlngerung tritt auch ein, wenn die Nichteinhaltung der Frist auf Mobilmachung, Krieg, Aufruhr, Streik, Aussperrung oder den Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die auerhalb des Willens des Lieferers liegen, zurckzufhren ist, und zwar auch dann, wenn solche Ereignisse whrend eines Lieferverzuges eintreten. 3.3 Das gleiche gilt, wenn behrdliche Genehmigungen oder sonstige fr die Ausfhrung der Lieferung erforderliche Genehmigungen oder Angaben des Bestellers nicht rechtzeitig eingehen; ebenso bei nachtrglicher nderung der Bestellung. 3.4 Teillieferungen sind zulssig. 3.5 Gert der Lieferer durch eigenes Verschulden in Verzug, so kann der Besteller, sofern er nachweist, dass ihm aus der Versptung Schaden erwachsen ist, eine Entschdigung von hchstens 0,5% vom Wert der rckstndigen Lieferung fr jede volle Woche des Verzuges, hchstens aber insgesamt 5% des rckstndigen Lieferwertes verlangen. Anderweitige bzw. weitergehende Entschdigungsansprche des Bestellers sind in allen Fllen verspteter Lieferung, auch nach Ablauf einer dem Lieferer etwa gesetzten Nachfrist, ausgeschlossen, es sei denn, der Verzug des Lieferers beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlssigkeit. 3.6 Das Recht des Bestellers zum Rcktritt nach fruchtlosem Ablauf einer dem Lieferer gesetzten Nachfrist bleibt unberhrt. 3.7 Verzgert sich der Versand auf Wunsch des Bestellers, so ist ab Anzeige der Versandbereitschaft Lagergeld in Hhe von l % des Rechnungsbetrages fr jeden angefangenen Monat (fr Zinsen, Lagerkosten und Versicherungen) vom Besteller zu zahlen. 4. Annahmeverzug 4.1 Wird der bestellte Gegenstand nicht vereinbarungsgem abgenommen, so kann der Lieferer nach Setzung einer angemessenen Nachfrist Schadensersatz verlangen. 4.2 Bei Rckgabe, Nichtannahme und Rcktritt durch den Besteller erheben wir bei Serienartikel neben den entstandenen wertmig beim Lieferer genau zu erfassenden Kosten eine Pauschale von 15% des Auftragswertes fr die Verwaltungsttigkeit und fr entgangenen Gewinn. 4.3 Tauscht der Besteller Serienartikel innerhalb unseres Programms um, so erheben wir bei gleichem Auftragswert zustzlich zum Kaufpreis 5% fr die Inanspruchnahme des Lieferers. Beim Umtausch von Sonderanfertigungen hat der Besteller ber die Pauschale hinaus den bei der Wiederverwendung evtl. entstehenden Verlust oder Aufwand voll zu tragen. 5. Transport und Gefahrbergang 5.1 Transportweg und -art werden vom Lieferer bestimmt, wenn vom Besteller nichts anderes vorgeschrieben ist. 5.2 Die Gefahr geht mit Absendung ab Werk auf den Besteller ber, auch dann, wenn frachtfreie Lieferung vereinbart wurde. Verzgert sich der Versand durch Verschulden des Bestellers, so geht bereits vom Tage der Versandbereitschaft die Gefahr auf den Besteller ber. Sofern die Geltung der VOB/B vereinbart ist, gilt die dortige Regelung zum Gefahrbergang. 5.3 Die vorgenannte Gefahrtragungsregelung gilt nicht, wenn der Besteller Verbraucher ist. 6. Gewhrleistung 6.1 Fr Mngel leistet der Lieferer in der Weise Gewhr, das er nach seiner Wahl alle diejenigen Teile oder Leistungen unentgeltlich entweder nachzubessern, neu zu liefern oder neu zu erbringen hat, innerhalb der gesetzlichen oder vereinbarten Gewhrleistungsfrist infolge eines vor Gefahrbergang liegenden und vom Lieferer zu vertretenden Umstandes unbrauchbar werden oder deren Brauchbarkeit erheblich beeintrchtigt wurde. 6.2 Die Feststellung solcher Mngel muss dem Lieferer unverzglich schriftlich angezeigt werden. Sofern wir dem Liefergegenstand eine Produktkarte (z.B. bei Schwimmbecken, Abdeckungen, Filtern, Pumpen) beigegeben haben, ist diese in ordnungsgem ausgeflltem Zustand der schriftlichen Mngelanzeige beizufgen. 6.3 Zur Mangelbeseitigung hat der Besteller dem Lieferer angemessene Zeit und Gelegenheit zu gewhren; anderenfalls ist der Lieferer von der Mngelbeseitigung frei. Lsst der Lieferer eine ihm gesetzte angemessene Nachfrist verstreichen, ohne den Mangel zu beseitigen, verweigert er unberechtigterweise die Nachbesserung oder Ersatzlieferung oder werden diese ihm unmglich, so hat der Besteller nach seiner Wahl das Recht, die Vergtung zu mindern oder vom Vertrag zurckzutreten. Falls der Besteller Rcktritt whlt, verzichtet er auf das Recht, Schadensersatz- oder Aufwendungsersatzansprche geltend zu machen, sofern der Lieferer den Mangel nicht arglistig verschwiegen hat. 6.4 Von der Gewhrleistung und Haftung sind die Schden ausgenommen, die auf natrlicher Abnutzung beruhen, sowie Schden, die nach dem Gefahrbergang infolge fehlerhafter oder nachlssiger Behandlung, bermiger Beanspruchung sowie ungeeigneter Betriebsmittel auftreten. 6.5 Durch vom Besteller oder einem unbefugten Dritten vorgenommene nderungen und Instandsetzungsarbeiten wird die Haftung fr daraus entstehende Folgen aufgehoben. 6.6 Edelstahlprodukte aus V2A (1.4301) sind auf folgende Grenzwerte im Badewasser ausgelegt: max. 1,0 mg/ltr. Chlor oder entsprechend bei anderen Entkeimungsmitteln, max. ISO Itr. Chloridgehalt, PH-Wert zwischen 7,0 und 7,8. Edelstahlprodukte aus V4A (1.4571) sind auf folgende Grenzwerte im Badewasser ausgelegt: max. l,3mg/ltr. Chlor oder entsprechend bei anderen Entkeimungsmitteln, max. 500 mg/ltr. Chloridgehalt, pH-Wert zwischen 6,8 und 8,2. Bei berschreiten dieser Grenzwerte besteht keine Gewhrleistung. 6.7. Die Verjhrungsfrist fr Sachmngel an neuen Liefergegenstnden betrgt zwlf Monate ab Gefahrbergang. Sofern nicht im Einzelfall etwas anderes vereinbart wird, sind Ansprche des Bestellers bei Sachmngeln an gebrauchten Liefergegenstnden ausgeschlossen. Ist der Besteller Verbraucher, gelten die gesetzlichen Gewhrleistungsfristen. 6.8 Auf Leuchtmittel fr Scheinwerfer, sowie auf Messelektroden fr Mess-, Regel- und Dosiertechnik und andere mechanische Verschleiteile z.B. Wellendichtung bei Pumpen geben wir keine Gewhrleistung. 6.9 Es knnen zwischen Besteller und Lieferer die Vereinbarungen der VOB/B in Bezug auf das gelieferte Material als erweiterte Gewhrleistung schriftlich vereinbart werden. 6.10 ber die vorgenannten Bestimmungen hinausgehende Ansprche des Bestellers gegen den Lieferer und dessen Erfllungsgehilfen sind ausgeschlossen, insbesondere Ansprche auf Ersatz von Schden, die nicht an dem Liefergegenstand selbst entstanden sind. Vorstehende Haftungsbeschrnkung gilt in den Fllen des Vorsatzes, der groben Fahrlssigkeit oder des Fehlens garantierter Eigenschaften nicht. 6.11 Der Lieferer haftet gegenber Unternehmern in voller Schadenshhe nur bei eigenem Vorsatz und grober Fahrlssigkeit und dem seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfllungsgehilfen, auerhalb wesentlicher Vertragspflichten und gegebener Garantien dem Grunde nach nur fr Vorsatz und grobe Fahrlssigkeit sonstiger Erfllungsgehilfen - allerdings begrenzt auf den Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens. Diese Haftungsbeschrnkungen gelten nicht, soweit der Schaden durch eine Versicherung tatschlich abgedeckt wird. 6.12 Der Lieferer haftet gegenber Verbrauchern bei einer Verletzung von Leben, Krper, Gesundheit im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, fr sonstige Schden gegenber Verbrauchern haftet der Lieferer nur bei mindestens grober Fahrlssigkeit des Verkufers oder Vorsatz oder grober Fahrlssigkeit seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfllungsgehilfen. Diese Haftungsbeschrnkungen gelten nicht, soweit der Schaden durch eine Versicherung tatschlich abgedeckt wird. 7. Haftung 7.1 Eine weitergehende Haftung auf Schadensersatz als in Ziff. 6 (Absatz 11 und Absatz 12) vorgesehen, ist ohne Rcksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen. 7.2 Ansprche aus Produkthaftung bleiben von den vorstehenden Haftungsbeschrnkungen unberhrt. 7.3 Der Haftungsausschlu in Ziff. 6 dieser Bedingungen gilt entsprechend auch fr solche Ansprche, die durch vor oder nach Vertragsabschlu liegende Beratungen, Ausknfte, Angaben in Druckschriften oder durch Verletzung vertraglicher Nebenpflichten entstanden sind. 7.4 Soweit die Haftung des Lieferers ausgeschlossen oder beschrnkt ist, gilt dies auch fr die persnliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfllungsgehilfen des Lieferers. 8. Kundendienst und Montage 8.1 Kundendienst-, Montagen- und Reparaturleistungen, die nicht Mangelbeseitigung im Rahmen der Gewhrleistung sind, unterliegen den Allgemeinen Lieferungs- und Zahlungsbedingungen mit folgenden besonderen Bestimmungen: 8.2 Kostenvoranschlge sind nur verbindlich, wenn sie schriftlich abgegeben und als verbindlich bezeichnet werden. 8.3 Arbeitsleistungen, verwendete Teile, Materialien und Nachfllwirkstoffe werden gesondert berechnet, soweit nicht bei Auftragserteilung schriftlich ein Pauschal preis vereinbart wurde. Soweit anwendbar, gilt unsere jeweilige Kundendienst- und Ersatzteilpreisliste. 8.4 Zahlungen sind unmittelbar nach Arbeitsausfhrung netto Kasse direkt an uns zu leisten oder an unseren Bevollmchtigten, sofern dieser eine schriftliche Inkassovollmacht nachweist. Bei Abnahme und Anerkennung unserer Leistung erfolgt durch Unterschrift auf dem, Kundendienstauftrag oder entsprechendem Vordruck. Erfolgt keine solche Abnahme, gilt die Leistung mit Ablauf von 12 Werktagen nach schriftlicher Mitteilung der Fertigstellung der Leistung als abgenommen, sptestens jedoch mit Inbetriebnahme der Anlage, auch falls keine schriftliche Fertigstellungsmitteilung erfolgt. Mit der Abnahme geht die Gefahr auf den Auftraggeber ber. 8.5 Ersetzte Teile gehen in unser Eigentum ber, sofern bei Auftragserteilung nichts anderes vereinbart wurde. 9. Preise und Zahlung 9.1 Die Preise verstehen sich, wo keine andere Angabe erfolgt, zzgl. der am Tag der Rechnungsstellung geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preisstellung erfolgt in EURO. 9.2 Die Preise gelten ab Werk ausschlielich Verpackung, sofern keine anderen Vereinbarungen getroffen sind. 9.3 Die Zahlungen sind ohne jeden Abzug, frei Zahlstelle des Lieferers zu leisten, und zwar innerhalb 8 Tagen nach Rechnungsdatum abzglich 2% Skonto oder innerhalb 30 Tagen rein netto, sofern nichts anderes ausdrcklich vereinbart wurde. 9.4 Die Annahme von Schecks erfolgt nur zahlungshalber; die Kosten der Diskontierung und der Einziehung trgt der Besteller. 9.5 Im Anlagen- und Auslandsgeschft knnen Vorauszahlungen vereinbart werden. 9.6 Es gelten die gesetzlichen Verzugszinsen. 9.7 Der Besteller kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die unbestritten oder rechtskrftig festgestellt sind. 9.8 Auerdem ist er zur Ausbung eines Zurckbehaltungsrechts insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhltnis beruht. 9.9 Vertreter oder Kundendienst-Techniker sind zum Inkasso nicht berechtigt, soweit sie nicht ausdrcklich schriftlich bevollmchtigt sind. 10. Unmglichkeit, Vertragsanpassung 10.1 Wird die dem Lieferer obliegende Leistung Aufgrund eigenen Verschuldens unmglich, so ist der Besteller berechtigt, Schadensersatz bis hchstens 10% des Wertes desjenigen Teiles der Lieferung oder Leistung, welcher wegen der Unmglichkeit nicht in zweckdienlichen Betrieb genommen werden kann, zu verlangen. Diese Haftungsbeschrnkung gilt nicht, soweit Vorsatz oder grobe Fahrlssigkeit vorliegt. 10.2 Das Recht des Bestellers zum Rcktritt vom Vertrag bleibt unberhrt. 10.3 Treten unvorhergesehene Ereignisse im Sinne von Ziff. 3.2 oder 3.3 oder erhebliche Vernderungen der Marktverhltnisse ein, die die wirtschaftliche Bedeutung oder den Inhalt der Lieferung oder Leistung erheblich verndern, oder auf den Betrieb des Lieferers erheblich einwirken, ist der Vertragsinhalt angemessen anzupassen. Soweit dies wirtschaftlich nicht vertretbar ist, steht dem Lieferer das Recht zum Rcktritt vom Vertrag zu. 11. Eigentumsvorbehalt 11.1 Der Lieferer behlt sich das Eigentum an allen Lieferungen bis zur Zahlung smtlicher Forderungen aus der Geschftsverbindung mit dem Besteller, gleich aus welchem Rechtsgrunde diese entstanden sind, vor, auch wenn Zahlungen auf bestimmte besonders bezeichnete Forderungen erfolgt sind. Dieses Eigentum erlischt bei Scheck- bzw. Wechselzahlungen erst dann, wenn diese endgltig eingelst sind, bei Zahlung im Scheck/Wechselverfahren erst, wenn der Lieferer von jeder Wechselhaftung endgltig befreit ist. Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung fr die Saldoforderung. 11.2 Der Besteller darf ber die Ware nur im ordnungsgemen Geschftsbetrieb verfgen, sie aber weder verpfnden noch zur Sicherung bereignen. 11.3 Im Falle der Weiterveruerung gilt die Forderungen des Bestellers mit Abschluss des Weiterveruerungsvertrages in Hhe der noch offen stehenden Forderungen des Lieferers als abgetreten, auch wenn der Besteller die gelieferte Ware umgearbeitet, verarbeitet oder eingebaut hat. Bei der Verarbeitung der gelieferten Ware gilt dies nach Magabe des Anteils, den die gelieferte Ware an dem Fertigprodukt einnimmt. Be- und Verarbeitung durch den Besteller erfolgen fr den Lieferer, ohne diesen zu verpflichten. Wird die Ware mit anderen Gegenstnden vermischt oder verbunden, so tritt der Besteller schon jetzt seine Eigentums- bzw. Miteigentumsrechte an den vermischten Bestnden oder dem neuen Gegenstand ab. Die zu diesem Eigentumserwerb erforderliche bergabe wird dadurch ersetzt, dass der Besteller die Sache fr den Lieferer verwahrt und diesen bereits jetzt ihm gegen Dritte zustehende Herausgabeansprchen abtritt. 11.4 Der Besteller ist nur berechtigt, das Eigentum des Lieferers bei Vereinbarung des entsprechenden erweiterten und verlngerten Eigentumsvorbehaltes weiter zu veruern. 11.5 bersteigt der Wert der zu Gunsten des Lieferers bestehenden Sicherungen dessen Forderungen um insgesamt mehr als 20%, so ist der Lieferer auf Verlangen des Bestellers verpflichtet, berschieende Sicherheiten nach eigner Wahl freizugeben. 11.6 Werden Waren aufgrund des Eigentumsvorbehalts zurckgenommen, liegt darin kein Rcktritt vom Vertrag. Der Besteller ist zur Rckgabe auf seine Kosten verpflichtet; er haftet fr den Minderwert der zurckgegebenen Waren und evtl. entgangenen Gewinn. 12. Serviceleistungen Bei Service, Montage oder Reparaturarbeiten, die von unserem Fachpersonal ausgefhrt werden, gelten unsere jeweiligen Stze. 13. Rechtswahl, Erfllungsort und Gerichtsstand 13.1 Sofern nicht im Einzelfall etwas anderes vereinbart ist, ist im Verkehr mit Kaufleuten Erfllungsort fr Lieferungen, Leistungen und Zahlungen der Sitz des Lieferers. Gerichtstand ist unser Geschftssitz. 13.2 Alleiniger Gerichtsstand ist, wenn der Besteller Kaufmann oder ffentlicher Auftraggeber ist, bei allen aus dem Vertragsverhltnis mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten der Sitz des Lieferers. Der Lieferer ist jedoch auch berechtigt, am Hauptsitz des Bestellers zu klagen. 13.3 Fr die vertragliche Beziehung zwischen dem Lieferer und dem Besteller gilt deutsches Recht unter Ausschluss von UN-Abkommen oder internationaler Einheitsgesetze.26AGB FLUIDRA GMBHAllgemeine Geschftsbedingungen der FLUIDRA GmbH gegenber Unternehmern 1. Einbeziehung von Bedingungen, Vertragsabschlu und Nebenabreden 1.1 Einkaufsbedingungen des Bestellers sind fr den Lieferer unverbindlich, auch wenn sie der Bestellung zugrunde gelegt werden und der Lieferer ihrem Inhalt nicht ausdrcklich widersprochen hat. Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie schriftlich besttigt sind. Der Vertrag bleibt auch bei Unwirksamkeit einzelner Punkte seiner Bedingungen verbindlich. 1.2 Die Bestellung gilt erst als angenommen, wenn sie vom Lieferer besttigt oder sofort ausgefhrt wird. 1.3 Unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen gelten fr alle - auch zuknftigen - Leistungen und Lieferungen als vereinbart, auch wenn wir abweichenden Gegenbesttigungen oder Einkaufsbedingungen nicht ausdrcklich widersprechen und auch dann, wenn im Laufe der Geschftsbeziehung auf diese Bedingungen nicht nochmals gesondert Bezug genommen wird. 2. Lieferumfang, nderungen und Nachtrge Der Umfang der Lieferungen und Leistungen wird in der Auftragsbesttigung des Lieferers endgltig fixiert. Nachtrge, nderungen etc. bedrfen der schriftlichen Besttigung durch den Lieferer. Mae, Gewichte, Abbildungen und Zeichnungen fr Wasseraufbereitungsanlagen sind fr die Ausfhrung nur verbindlich, wenn dies schriftlich ausdrcklich besttigt wird. Beratungen unserer Mitarbeiter im Innen- und Auendienst erfolgen nach bestem Wissen und nach dem Stand der Technik und sind auf normale Betriebsverhltnisse abgestellt. Sollten sich die Einsatzbedingungen, z.B. Wasserverhltnisse, in der Zeit zwischen unserem Angebot und der Auslieferung ndern, ist der Besteller verpflichtet, dies uns schriftlich mitzuteilen. 3. Zeitpunkt der Lieferung 3.1 Die Frist fr die Lieferungen und Leistungen (Lieferfrist) beginnt, sobald smtliche Einzelheiten der Ausfhrung klargestellt und beide Teile ber alle Bedingungen des Vertrages einig sind und bezieht sich auf die Fertigstellung im Werk. Ihre Einhaltung setzt die rechtzeitige Erfllung der Vertragspflichten des Bestellers, insbesondere der Zahlungsbedingungen, voraus. Werden diese Voraussetzungen nicht rechtzeitig erfllt, so verlngert sich die Frist angemessen. 3.2 Eine angemessene Fristverlngerung tritt auch ein, wenn die Nichteinhaltung der Frist auf Mobilmachung, Krieg, Aufruhr, Streik, Aussperrung oder den Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die auerhalb des Willens des Lieferers liegen, zurckzufhren ist, und zwar auch dann, wenn solche Ereignisse whrend eines Lieferverzuges eintreten. 3.3 Das gleiche gilt, wenn behrdliche Genehmigungen oder sonstige fr die Ausfhrung der Lieferung erforderliche Genehmigungen oder Angaben des Bestellers nicht rechtzeitig eingehen; ebenso bei nachtrglicher nderung der Bestellung. 3.4 Teillieferungen sind zulssig. 3.5 Gert der Lieferer durch eigenes Verschulden in Verzug, so kann der Besteller, sofern er nachweist, dass ihm aus der Versptung Schaden erwachsen ist, eine Entschdigung von hchstens 0,5% vom Wert der rckstndigen Lieferung fr jede volle Woche des Verzuges, hchstens aber insgesamt 5% des rckstndigen Lieferwertes verlangen. Anderweitige bzw. weitergehende Entschdigungsansprche des Bestellers sind in allen Fllen verspteter Lieferung, auch nach Ablauf einer dem Lieferer etwa gesetzten Nachfrist, ausgeschlossen, es sei denn, der Verzug des Lieferers beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlssigkeit. 3.6 Das Recht des Bestellers zum Rcktritt nach fruchtlosem Ablauf einer dem Lieferer gesetzten Nachfrist bleibt unberhrt. 3.7 Verzgert sich der Versand auf Wunsch des Bestellers, so ist ab Anzeige der Versandbereitschaft Lagergeld in Hhe von l % des Rechnungsbetrages fr jeden angefangenen Monat (fr Zinsen, Lagerkosten und Versicherungen) vom Besteller zu zahlen. 4. Annahmeverzug 4.1 Wird der bestellte Gegenstand nicht vereinbarungsgem abgenommen, so kann der Lieferer nach Setzung einer angemessenen Nachfrist Schadensersatz verlangen. 4.2 Bei Rckgabe, Nichtannahme und Rcktritt durch den Besteller erheben wir bei Serienartikeln neben den entstandenen wertmig beim Lieferer genau zu erfassenden Kosten eine Pauschale von 15% des Auftragswertes fr die Verwaltungsttigkeit und fr entgangenen Gewinn. 4.3 Tauscht der Besteller Serienartikel innerhalb unseres Programms um, so erheben wir bei gleichem Auftragswert zustzlich zum Kaufpreis 5% fr die Inanspruchnahme des Lieferers. Beim Umtausch von Sonderanfertigungen hat der Besteller ber die Pauschale hinaus den bei der Wiederverwendung evtl. entstehenden Verlust oder Aufwand voll zu tragen. 5. Transport und Gefahrbergang 5.1 Transportweg und -art werden vom Lieferer bestimmt, wenn vom Besteller nichts anderes vorgeschrieben ist. 5.2 Die Gefahr geht mit Absendung ab Werk/Lager auf den Besteller ber, auch dann, wenn frachtfreie Lieferung vereinbart wurde. Verzgert sich der Versand durch Verschulden des Bestellers, so geht bereits vom Tage der Versandbereitschaft die Gefahr auf den Besteller ber. Sofern die Geltung der VOB/B vereinbart ist, gilt die dortige Regelung zum Gefahrbergang. Die Geltung der VOB/B gilt nur dann als vereinbart, wenn der Lieferer dies schriftlich besttigt. Vermerke auf Bestellungen des Kufers, die auf die Gltigkeit der VOB/B hinweisen, gelten als nicht vereinbart. 5.3 Die vorgenannte Gefahrtragungsregelung gilt nicht, wenn der Besteller Verbraucher ist. 6. Gewhrleistung 6.1 Fr Mngel leistet der Lieferer in der Weise Gewhr, dass er nach seiner Wahl alle diejenigen Teile oder Leistungen unentgeltlich entweder nachzubessern, neu zu liefern oder neu zu erbringen hat, innerhalb der gesetzlichen oder vereinbarten Gewhrleistungsfrist infolge eines vor Gefahrbergang liegenden und vom Lieferer zu vertretenden Umstandes unbrauchbar werden oder deren Brauchbarkeit erheblich beeintrchtigt wurde. 6.2 Die Feststellung solcher Mngel muss dem Lieferer unverzglich schriftlich angezeigt werden. Sofern wir dem Liefergegenstand eine Produktkarte (z.B. bei Filtern, Pumpen) beigegeben haben, ist diese in ordnungsgem ausgeflltem Zustand der schriftlichen Mngelanzeige beizufgen. 6.3 Zur Mangelbeseitigung hat der Besteller dem Lieferer angemessene Zeit und Gelegenheit zu gewhren; anderenfalls ist der Lieferer von der Mngelbeseitigung frei. Lsst der Lieferer eine ihm gesetzte angemessene Nachfrist verstreichen, ohne den Mangel zu beseitigen, verweigert er unberechtigterweise die Nachbesserung oder Ersatzlieferung oder werden diese ihm unmglich, so hat der Besteller nach seiner Wahl das Recht, die Vergtung zu mindern oder vom Vertrag zurckzutreten. Falls der Besteller Rcktritt whlt, verzichtet er auf das Recht, Schadensersatz- oder Aufwendungsersatzansprche geltend zu machen, sofern der Lieferer den Mangel nicht arglistig verschwiegen hat. 6.4 Von der Gewhrleistung und Haftung sind die Schden ausgenommen, die auf natrlicher Abnutzung beruhen, sowie Schden, die nach dem Gefahrbergang infolge fehlerhafter oder nachlssiger Behandlung, bermiger Beanspruchung sowie ungeeigneter Betriebsmittel auftreten. 6.5 Durch vom Besteller oder einem unbefugten Dritten vorgenommene nderungen und Instandsetzungsarbeiten wird die Haftung fr daraus entstehende Folgen aufgehoben. 6.6 Edelstahlprodukte aus V2A (1.4301) sind auf folgende Grenzwerte im Badewasser ausgelegt: max. 1,0 mg/ltr. Chlor oder entsprechend bei anderen Entkeimungsmitteln, max. ISOItr. Chloridgehalt, PH-Wert zwischen 7,0 und 7,8. Edelstahlprodukte aus V4A (1.4571) sind auf folgende Grenzwerte im Badewasser ausgelegt: max. l,3mg/ltr. Chlor oder entsprechend bei anderen Entkeimungsmitteln, max. 500 mg/ltr. Chloridgehalt, p H-Wert zwischen 6,8 und 8,2. Bei berschreiten dieser Grenzwerte besteht keine Gewhrleistung. 6.7. Die Verjhrungsfrist fr Sachmngel an neuen Liefergegenstnden betrgt zwlf Monate ab Gefahrbergang. Sofern nicht im Einzelfall etwas anderes vereinbart wird, sind Ansprche des Bestellers bei Sachmngeln an gebrauchten Liefergegenstnden ausgeschlossen. Ist der Besteller Verbraucher, gelten die gesetzlichen Gewhrleistungsfristen. 6.8 Auf Reinigungszubehr (Kescher, Brsten, Roboter-Walzen etc.), Leuchtmittel fr Scheinwerfer, sowie auf Messelektroden fr Mess-, Regel- und Dosiertechnik geben wir keine Gewhrleistung. 6.9 Es knnen zwischen Besteller und Lieferer die Vereinbarungen der VOB/B in Bezug auf das gelieferte Material als erweiterte Gewhrleistung vereinbart werden. Dies muss jedoch ausdrcklich vom Lieferer besttigt werden. 6.10 ber die vorgenannten Bestimmungen hinausgehende Ansprche des Bestellers gegen den Lieferer und dessen Erfllungsgehilfen sind ausgeschlossen, insbesondere Ansprche auf Ersatz von Schden, die nicht an dem Liefergegenstand selbst entstanden sind. Vorstehende Haftungsbeschrnkung gilt in den Fllen des Vorsatzes, der groben Fahrlssigkeit oder des Fehlens garantierter Eigenschaften nicht. 6.11 Der Lieferer haftet gegenber Unternehmern in voller Schadenshhe nur bei eigenem Vorsatz und grober Fahrlssigkeit und dem seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfllungsgehilfen, auerhalb wesentlicher Vertragspflichten und gegebener Garantien dem Grunde nach nur fr Vorsatz und grobe Fahrlssigkeit sonstiger Erfllungsgehilfen - allerdings begrenzt auf den Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens. Diese Haftungsbeschrnkungen gelten nicht, soweit der Schaden durch eine Versicherung tatschlich abgedeckt wird. Der Lieferer haftet gegenber Verbrauchern bei einer Verletzung von Leben, Krper, Gesundheit im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, fr sonstige Schden gegenber Verbrauchern haftet der Lieferer nur bei mindestens grober Fahrlssigkeit des Verkufers oder Vorsatz oder grober Fahrlssigkeit seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfllungsgehilfen. Diese Haftungsbeschrnkungen gelten nicht, soweit der Schaden durch eine Versicherung tatschlich abgedeckt wird. Haftung Eine weitergehende Haftung auf Schadensersatz als in Ziff. 6 (Absatz 11 und Absatz 12) vorgesehen, ist ohne Rcksicht auf die Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs ausgeschlossen. Ansprche aus Produkthaftung bleiben von den vorstehenden Haftungsbeschrnkungen unberhrt. Der Haftungsausschluss in Ziff. 6 dieser Bedingungen gilt entsprechend auch fr solche Ansprche, die durch vor oder nach Vertragsabschlu liegende Beratungen, Ausknfte, Angaben in Druckschriften oder durch Verletzung vertraglicher Nebenpflichten entstanden sind. Soweit die Haftung des Lieferers ausgeschlossen oder beschrnkt ist, gilt dies auch fr die persnliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfllungsgehilfen des Lieferers. Kundendienst und Montage Kundendienst-, Montagen- und Reparaturleistungen, die nicht Mangelbeseitigung im Rahmen der Gewhrleistung sind, unterliegen den Allgemeinen Lieferungs- und Zahlungsbedingungen mit folgenden besonderen Bestimmungen: Kostenvoranschlge sind nur verbindlich, wenn sie schriftlich abgegeben und als verbindlich bezeichnet werden. Arbeitsleistungen, verwendete Teile, Materialien und Nachfllwirkstoffe werden gesondert berechnet, soweit nicht bei Auftragserteilung schriftlich ein Pauschalpreis vereinbart wurde. Soweit anwendbar, gilt unsere jeweilige Kundendienst- und Ersatzteilpreisliste. Zahlungen sind unmittelbar nach Arbeitsausfhrung netto Kasse direkt an uns zu leisten oder an unseren Bevollmchtigten, sofern dieser eine schriftliche Inkassovollmacht nachweist. Bei Abnahme und Anerkennung unserer Leistung erfolgt durch Unterschrift auf dem Kundendienstauftrag oder entsprechendem Vordruck. Erfolgt keine solche Abnahme, gilt die Leistung mit Ablauf von 12 Werktagen nach schriftlicher Mitteilung der Fertigstellung der Leistung als abgenommen, sptestens jedoch mit Inbetriebnahme der Anlage, auch falls keine schriftliche Fertigstellungsmitteilung erfolgt. Mit der Abnahme geht die Gefahr auf den Auftraggeber ber. Ersetzte Teile gehen in unser Eigentum ber, sofern bei Auftragserteilung nichts anderes vereinbart wurde. Preise und Zahlung Die Preise verstehen sich, wo keine andere Angabe erfolgt, zzgl. der am Tag der Rechnungsstellung geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preisstellung erfolgt in EURO. Die Preise gelten ab Werk zuzglich Verpackung, sofern keine anderen Vereinbarungen getroffen sind. Die Zahlungen sind ohne jeden Abzug, frei Zahlstelle des Lieferers zu leisten, und zwar innerhalb 10 Tagen nach Rechnungsdatum abzglich 2% Skonto oder innerhalb 30 Tagen rein netto, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Die Annahme von Schecks erfolgt nur zahlungshalber; die Kosten der Diskontierung und der Einziehung trgt der Besteller. Im Anlagen- und Auslandsgeschft knnen Vorauszahlungen vereinbart werden. Es gelten die gesetzlichen Verzugszinsen. Der Besteller kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die unbestritten oder rechtskrftig festgestellt sind. Auerdem ist er zur Ausbung eines Zurckbehaltungsrechts insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhltnis beruht. Vertreter oder Kundendienst-Techniker sind zum Inkasso nicht berechtigt, soweit sie nicht ausdrcklich schriftlich bevollmchtigt sind. Unmglichkeit, Vertragsanpassung Wird die dem Lieferer obliegende Leistung Aufgrund eigenen Verschuldens unmglich, so ist der Besteller berechtigt, Schadensersatz bis hchstens 10% des Wertes desjenigen Teiles der Lieferung oder Leistung, welcher wegen der Unmglichkeit nicht in zweckdienlichen Betrieb genommen werden kann, zu verlangen. Diese Haftungsbeschrnkung gilt nicht, soweit Vorsatz oder grobe Fahrlssigkeit vorliegt. Das Recht des Bestellers zum Rcktritt vom Vertrag bleibt unberhrt. Treten unvorhergesehene Ereignisse im Sinne von Ziff. 3.2 oder 3.3 oder erhebliche Vernderungen der Marktverhltnisse ein, die die wirtschaftliche Bedeutung oder den Inhalt der Lieferung oder Leistung erheblich verndern, oder auf den Betrieb des Lieferers erheblich einwirken, ist der Vertragsinhalt angemessen anzupassen. Soweit dies wirtschaftlich nicht vertretbar ist, steht dem Lieferer das Recht zum Rcktritt vom Vertrag zu. Eigentumsvorbehalt Der Lieferer behlt sich das Eigentum an allen Lieferungen bis zur Zahlung smtlicher Forderungen aus der Geschftsverbindung mit dem Besteller, gleich aus welchem Rechtsgrunde diese entstanden sind, vor, auch wenn Zahlungen auf bestimmte besonders bezeichnete Forderungen erfolgt sind. Dieses Eigentum erlischt bei Scheck- bzw. Wechselzahlungen erst dann, wenn diese endgltig eingelst sind, bei Zahlung im Scheck/Wechselverfahren erst, wenn der Lieferer von jeder Wechselhaftung endgltig befreit ist. Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum als Sicherung fr die Saldoforderung. Der Besteller darf ber die Ware nur im ordnungsgemen Geschftsbetrieb verfgen, sie aber weder verpfnden noch zur Sicherung bereignen. Im Falle der Weiterveruerung gilt die Forderungen des Bestellers mit Abschluss des Weiterveruerungsvertrages in Hhe der noch offen stehenden Forderungen des Lieferers als abgetreten, auch wenn der Besteller die gelieferte Ware umgearbeitet, verarbeitet oder eingebaut hat. Bei der Verarbeitung der gelieferten Ware gilt dies nach Magabe des Anteils, den die gelieferte Ware an dem Fertigprodukt einnimmt. Be- und Verarbeitung durch den Besteller erfolgen fr den Lieferer, ohne diesen zu verpflichten. Wird die Ware mit anderen Gegenstnden vermischt oder verbunden, so tritt der Besteller schon jetzt seine Eigentums- bzw. Miteigentumsrechte an den vermischten Bestnden oder dem neuen Gegenstand ab. Die zu diesem Eigentumserwerb erforderliche bergabe wird dadurch ersetzt, dass der Besteller die Sache fr den Lieferer verwahrt und diesen bereits jetzt ihm gegen Dritte zustehende Herausgabeansprchen abtritt. Der Besteller ist nur berechtigt, das Eigentum des Lieferers bei Vereinbarung des entsprechenden erweiterten und verlngerten Eigentumsvorbehaltes weiter zu veruern. bersteigt der Wert der zu Gunsten des Lieferers bestehenden Sicherungen dessen Forderungen um insgesamt mehr als 20%, so ist der Lieferer auf Verlangen des Bestellers verpflichtet, berschieende Sicherheiten nach eigner Wahl freizugeben. Werden Waren aufgrund des Eigentumsvorbehalts zurckgenommen, liegt darin kein Rcktritt vom Vertrag. Der Besteller ist zur Rckgabe auf seine Kosten verpflichtet; er haftet fr den Minderwert der zurckgegebenen Waren und evtl. entgangenen Gewinn. Serviceleistungen Bei Service, Montage oder Reparaturarbeiten, die von unserem Fachpersonal ausgefhrt werden, berechnen wir folgende Stze (netto ohne MwSt.) Monteurarbeiten 60 EUR/Std. An-, Abfahrzeiten 60 EUR/Std. Fahrtkosten 0,45 EUR/Km Tagessatz (Spesen) 25 EUR/Tag. Rechtswahl, Erfllungsort und Gerichtsstand Sofern nicht im Einzelfall etwas anderes vereinbart ist, ist im Verkehr mit Kaufleuten Erfllungsort fr Lieferungen, Leistungen und Zahlungen der Sitz des Lieferers. Gerichtstand ist Mannheim. Alleiniger Gerichtsstand ist, wenn der Besteller Kaufmann oder ffentlicher Auftraggeber ist, bei allen aus dem Vertragsverhltnis mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten der Sitz des Lieferers. Der Lieferer ist jedoch auch berechtigt, am Hauptsitz des Bestellers zu klagen. Fr die vertragliche Beziehung zwischen dem Lieferer und dem Besteller gilt deutsches Recht unter Ausschluss von UN-Abkommen oder internationaler Einheitsgesetze.6.127. 7.1 7.2 7.37.4 8. 8.18.2 8.38.48.5 9. 9.1 9.2 9.39.4 9.5 9.6 9.7 9.8 9.9 10. 10.110.2 10.311. 11.111.2 11.311.4 11.511.612.13. 13.113.213.327FLUIDRA Deutschland GmbH Carl-Benz-Strae 18 | D-69493 Hirschberg | Germany Telefon + 49 6201 5964-0 | Fax + 49 6201 5964-59 www.uidra.de MTH moderne Wassertechnik AG Lilienthalstrae 8 | D-82205 Gilching | Germany Telefon + 49 8105 2736-0 | Fax + 49 8105 2736-20 www.mth-sunnypool.com