Dominoswiss Katalog 2013 - Brelag Katalog

  • Published on
    24-Mar-2016

  • View
    248

  • Download
    20

DESCRIPTION

Der Dominoswiss Katalog 2013 aus dem Brelag Hauptkatalog

Transcript

  • Die Dominoswiss Funk-Gebudeautomation gibt es nun auch fr Licht.

    Erhellend!

  • WELCOME

    Brelag behlt sich vor, alle Angaben, Produkte und Angebote in diesem Katalog jederzeit ohne Angabe von Grnden abzundern. Fehler bleiben vorbehalten und sind fr Brelag nicht bindend.

    All rights reserved.

    Herzlich Willkommen in der Welt von Brelag.Hightech made in Switzerland.

  • ADom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    AUSZUG AUS DEM HAUPTKATALOG

    A BC D

    Dominoswiss Funk-Gebudeautomation Magic Watcher Funk-Alarmanlage

    payStar Mnz- und Gebhrenautomaten Boilersteuerungen und Legionellenschaltungen

  • ADom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    INHALTSVERZEICHNISTeil Produktgruppe Nr. Kategorie Produkt Seite

    A Dominoswiss 1. Systemberblick 111. Storen, Fenster und Licht 122. Wetterschutz 16

    A Dominoswiss 2. Dominoswiss MX-Serie Fr Storen, Fenster und Markisen 21Funkempfnger MX FEPRO 22Funkempfnger MX FEUP3 24Funksender MX-Serie 26Funksender MX-Serie FIX 28

    A Dominoswiss 3. Dominoswiss LX-Serie Fr Lichtquellen und Steckdosen 31Lichtempfnger LX RLUP1A 32Lichtempfnger LX RLUP10A 34Funksender LX-Serie 36Funksender LX-Serie FIX 38

    A Dominoswiss 4. Dominoswiss Automation Wetter, Zeit- und Anwesenheitssimulation 41Sonnen-Wind-Wchter Multitasking Solar 42Sonnen-Wind-Regen-Wchter 44Funksender 8-Kanal Multitasking 46SWW SOL-Set und SWRW-Set 48Funksender 1-Kanal Wochen-Timer 49Funksender 24h-Timer 50

    A Dominoswiss 5. Funkzentraleinheiten Schnittstellen zu KNX und weiteren, verka-belten Drittprodukten

    53

    Funkzentraleinheit Ultimate 54Funkzentraleinheit Ultimate mit KNX-Box 56

    A Dominoswiss 6. Montagemglichkeiten der Sender 59Aufbauset EDIZIOdue 61Einbausets EDIZIOdue (Unterputz/Aufputz) 62Ein- und Aufbausets FIX 63Handhalter 64

    A Dominoswiss 7. Spezialsender 65Funkmastersender 66Funkinstallationssender 68

    A Dominoswiss 8. Zubehr und Dienstleistungen 71Korrektes Abschlaufen 72Wieland-Hirschmann-Steckerverbindungen 73Hirschmann (Buchse und Stecker) 74Repeater-Kit FE PRO 75Programmierung 76Inbetriebnahme und/oder Instruktion 77

    A Dominoswiss 9. Medien und PR Berichte und Inserate 79

  • 1. SYSTEMBERBLICK

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    11

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Systemberblick

  • 12

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Genauso wie Sie heute den Fernseher, die Stereoanlage und vieles mehr per Fernbedienung steuern, knnen Sie nun auch Ihre Storen, Marki-sen und Lichtquellen steuern. Sie knnen sich auch den Gang zum Fenster und zum Lichtschalter sparen. Stellen Sie sich vor, wie Sie am Mor-gen bequem vom Bett aus per Knopfdruck Licht ins Dunkel bringen, am Abend komfortabel vom Sofa aus den Laden dicht machen, oder wie Sie elegant vom Brotisch aus mit einem Klick die Store in Ihre favorisierte Stellung bewegen. Mit dem Dominoswiss Funk-Bus-System knnen Sie genau das tun und noch vieles mehr. Und das beste daran: Dominoswiss ist schnell und unkompliziert montiert und programmiert. Es eignet sich bestens fr Neubauten und speziell auch fr Nachrstungen.

    Wir vereinen den Komfort der Funksteuerung mit einem eleganten und zeitlosen Design. Die Halterung fr den formschnen Funksender von Brelag integriert sich dabei perfekt in die etablierte EDIZIOdue-Kollektion von Feller. Die handlichen Storensteuerungsgerte haben dabei ihren festen Platz in der edlen Wandhalterung und knnen nach Belieben herausgenommen werden.

    Natrlich lassen sich alle Storen und Lichtquellen mit der Dominoswiss-Funkstorensteuerung auch zentral und zeitgesteuert herauf- und he-runterfahren. Dies lsst Ihr Haus bewohnt aussehen, auch wenn Sie einmal fr mehrere Wochen im Urlaub sind. Auf diese Weise reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit eines Einbruchs erheblich. Damit Sie sich auch bei wechselhaftem Wetter entspannt zurcklehnen knnen, kann Dominoswiss problemlos auch mit einer Sonnen-, Regen- und Windwchter-Funktion erweitert werden. Interessant ist auch das groe Energie-sparpotenzial, das mit eingeschalteter Automatikfunktion erreicht werden kann. Denn durch das selbststndige Herunterfahren der Storen wird im Winter der Heizenergieverbrauch reduziert und im Sommer der Energieverbrauch der Klimatisierungsgerte deutlich gesenkt.

    Sicher kennen Sie den Dominoeffekt. Genauso steuert Dominoswiss mit der revolutionren Dominofunktion alle Storen und Lichtquellen per Zentralbefehl gleichzeitig, da jedes Empfangsgert sowohl Empfnger als auch Sender ist. Ein direkter Funkkontakt zu allen Empfngern ist damit nicht mehr ntig. Vergleichbar ist diese Innovation mit einem BUS-System. Einziger Unterschied: Es luft alles per Funk. Drahtlos. Genial, nicht?

    Perfekter Rundumkomfort mit einfacher Bedienung fr Storen, Fenster und Licht

    1. STOREN, FENSTER UND LICHT

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Systemberblick

  • ADom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    13

    Die komfortable Dominoswiss-Storensteuerung lsst sich perfekt in die elegante EDIZIOdue-Kollektion von Feller integrieren. Sie hat ihren festen Platz in der edlen Wandhalterung. So werden innovative Tech-nik und trendiges Design miteinander verknpft. Gleichzeitig kann die magnetisch haftende Storensteuerung aus der Wandhalterung gelst und mobil in Haus und Garten bedient werden. Dazu ist ein praktischer Handhalter aus rutschfestem Gummi erhltlich, damit die Steuerung sicher in der Hand liegt und optimal vor ueren Einflssen geschtzt wird.

    Und ganz speziell: Die Funksender knnen auch mittels Minihalter oder EDIZIOdue-Aufbauset an einem beliebigen Ort (zum Beispiel direkt am Fensterrahmen) durch Kleben oder Schrauben platziert wer-den. Keine Bohrungen notwendig. Natrlich lassen sich auch hier die Steuerungen nach Belieben aus der Halterung entnehmen.

    Exklusives Design, an der Wand und in der Hand.

    Mit dem Antippen eines Dominosteines vergleichbar, der das Umfal-len weiterer Dominosteine auslst, funktioniert auch das Dominoswiss Funk-Bus-System, dessen Funkempfnger Sender und Empfnger zu-gleich ist. So haben Sie die Mglichkeit, beim Verlassen des Hauses smtliche Storen mit einem Knopfdruck herunterzulassen und das Licht auszuschalten, auch wenn es nicht zu allen Empfnger einen Funk- kontakt gibt. Dies gelingt durch eine spezielle Technik. So ist jederzeit eine Signalweiterleitung gewhrleistet. Mit einer bescheidenen Inve-stition in das Dominoswiss Funk-Bus-System gewinnen Sie erheblich mehr Komfort und Sicherheit und das auch noch mit Stil.

    Die revolutionre Dominofunktion

    Innovative Technik und trendiges Design

    Erheblich mehr Komfort und Sicherheit

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Systemberblick

  • 14

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Egal ob bei Neubauten oder bei der Umrstung einer bestehenden Storenautomatik: die Dominoswiss Funk-Bus-System ist mit gerin-gem Aufwand montiert und programmiert, was bei der Installation Geldbeutel und Nerven schont. Dominoswiss ist besonders geeignet fr die Umrstung bereits installierter und fest verdrahteter Storen, indem der Dominoswiss-Empfnger einfach in die bestehende Zu-leitung zwischengesteckt wird. Und schon lsst sich alles per Funk steuern. Das Einlernen der Funksender kann auch bei einem bereits installierten System durchgefhrt werden.

    Die Umrstung Ihrer Storenautomatik auf die neue Dominoswiss Sto-rensteuerung von Brelag lsst sich in drei Schritten erledigen. 1. Funkempfnger von Brelag mit Storenmotor verbinden.2. Storensteuerung programmieren (auf Wunsch bernimmt dies der technische Support von Brelag).3. Und schon kann Dominoswiss bedient werden.

    FunksenderDOMINOSWISS

    Storenmotor

    Stecker Stecker

    normaler elektrischerSchalter AUF/AB

    Storenmotor

    Stecker Stecker

    normaler elektrischerSchalter AUF/AB

    Empfnger

    vorh

    er

    nach

    her

    Einfaches Montieren. Einfaches Umrsten.Einfaches Programmieren.

    Flexibilitt fr unsere Kunden und Installateure

    Mit der koPlus-Technologie erreicht Brelag im Funkempfnger sehr niedrige Standby- und Stromverbrauchswerte, nmlich 0,25 W. Dies setzt neue Mastbe gegenber vergleichbaren, am Markt erhltli-chen Gerten. Auch die Funksender funktionieren mit extrem niedriger Sendeleistung. Die Strahlenbelastung ist auch fr sensible Konsumen-ten unbedenklich, da der Sendeimpuls weniger als eine Hundertstel-sekunde dauert. Im Vergleich dazu ist die Sendestrke von WLan ber 8000 mal starker, diejenige eines handelsblichen Handys ist rund 16000 Mal hher, und dies whrend der gesamten Gesprchsdauer. Die stromsparende Methode garantiert auch eine lange Lebensdauer der Batterien (rund 10 Jahre), was wiederum unsere Umwelt entlastet. Die koPlus-Technologie ist somit auch vorbildlich im Thema Nachhal-tigkeit.

    koPlus-Technologie: Unserer Umwelt zuliebe.

    Flexibel im Einbau, komfortabel im Einsatz

    Sparsame koPlus-Technologie

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Systemberblick

  • ADom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    15

    Einfache, bersichtliche Bedienung mit 1-, 4- oder 8-fach Funksendern.

    Portabler Funksender in Wandhalterung, im Lichtschalter-format oder im flexiblen Minihalter (jedem Funksender gratis beiliegend).

    Frei whlbare, jederzeit einfache Umprogrammierung aller Kanle.

    Anlagenbildung mittels Funkmastersender. Abrufbarer Positionsspeicher mit Lamellen-Feineinstellung. Zentralbefehl AUF/AB mittels Domino-Funkverfahren von

    jedem Sender aus mglich. Zeitgesteuerte Automatikfunktion via Zentraleinheit und Schalt-

    uhr. Anbringen der Funksender mittels formschnen Ein- oder

    Aufbauset von EDIZIOdue (Feller) an der Wand durch Schrau-ben oder Kleben.

    Besonders geeignet zur Umrstung bestehender, fest ver-drahteter Storen mit Motor.

    Betrieb der Funksender mittels handelsblicher, gnstiger 10-Jahres-Knopfzellenbatterie.

    Sehr niedrige Standbyverbrauchs- und Stromverbrauchswerte mittels ko-Plus-Technologie.

    Problemlos erweiterbar mit Timern, Sonnen-, Wind- und Regenwchtern.

    Top Preis-/Leistungsverhltnis. 100% hergestellt in der Schweiz.

    Vorteile auf einen Blick fr den Anwender Geringe Installationsarbeiten (simples Zwischenstecken/An-

    schliessen des Funkempfngers). Keine Einbautiefe erforderlich fr die Sender. Keine Sender-Empfnger-Paarung bei der Montage notwendig. Einfache Programmierung, auch bei bereits installiertem System. bersichtliche und verstndliche Funktionserklrung. Drehrichtungsumkehr ohne Verdrahtungsarbeit (mit Funk-

    installationssender mglich). Vorkonfiguration auf Wunsch durch Brelag. Zeiteinsparung durch Wegfallen der Programmierung vor Ort. Technischer Support direkt vom Hersteller.

    Vorteile auf einen Blick fr den Installateur

    Schnes Design in Schwarz oder Weiss. Mobiles und kompaktes Format. Flexibel einbaubar in Schalterkombination mit Licht und Strom.

    Vorteile auf einen Blick fr den Betrachter

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Systemberblick

  • 20

  • 2. DOMINOSWISS MX-SERIE FR STOREN, FENSTER UND MARKISEN

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    21

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    FUNKEMPFNGER MX FEPRO

    Was in diesem kleinen Storenempfangsmodul steckt, ist echte Inge-nieurskunst. Denn egal welche Art von Storen Sie besitzen (Raffla-mellen, Sonnenstoren, Markisen, Insektennetz, etc.), der Dominoswiss Plugin-Empfnger lsst sich genau so programmieren, wie Sie es wn-schen. Sogar das Anschliessen wird zum Kinderspiel, dank der Kom-patibilitt zu den Standard-Hirschmannsteckern STAK/STAS 3N. Die Funktionsweise des Dominoswiss Empfngers (Sender und Empfnger in einem) ist vergleichbar mit dem Antippen eines Dominosteins, der

    das Umfallen weiterer Dominosteine bewirkt. Durch eine speziel-le Technik gelingt es, das Funksignal automatisch von Empfnger zu Empfnger weiterzuleiten. Dies ermglicht beim Verlassen des Gebudes smtliche Storen mit einem Knopfdruck herunterzulas-sen, auch wenn nicht zu allen Storen Funkkontakt vorhanden ist. Dominoswiss meistert so auch die Storensteuerung von Gros-sobjekten und ermglicht die Einsparung eines teuren, verdrahte-ten Gebudeautomationssystems.

    Plugin-Modul zwischen Zuleitung und Storenmotor via Hirschmannstecker (STAK3N/STAS3N)

    Dominofunktion: Kein direkter Funkkontakt mehr ntig, da jeder Empfnger = Sender (automatische Funkweiterleitung)

    Per Funk einstellbar: Markisenfunktion, Drehrichtungsnderung,Repeaterfunktion und vieles mehr.

    Absolute Funkstille im Ruhezustand

    Niedrigste Standby- und Stromverbrauchswerte

    Besonders komfortabler Einlernmechanismus (Sender-Empfnger-Paarung)

    Allgemein

    Maximale Flexibilitt

    Alle Einstellungen sind komfortabel per Funk programmierbar: Egal ob Drehrichtungsnderungen, Ein-/Ausschalten des Wippbefehls (Markisenfunktion), etc. Es ist kein physischer Zugriff zum Empfn-ger ntig. Auch whrend des Einlernmechanismus ist kein Vom-Netznehmen der Empfnger notwendig.

    Top-Energiebilanz

    Mit der koPlus-Technologie erreicht Brelag im Funkempfnger die niedrigsten Standby- und Stromverbrauchswerte. Dies setzt neue Massstbe gegenber vergleichbaren, am Markt erhltlichen Gerten. Durch die Mglichkeit des Abschlaufens ausserhalb der Fassade werden auch Minergie-Bauten optimal untersttzt.

    22

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 230 V 50 Hz 2.5 VA

    Standby 0.25 W

    Relais 3 A 230 VAC

    Umgebungstemperatur -30 C bis +60 C

    Anschlsse Hirschmann STAK/STAS 3N

    Schutzart IP54

    Abmessungen L x B x H 150 x 35 x 30 mm

    Gewicht 115 Gramm

    Konformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50403

    Kurzbez.: MX FEPRO

    Es knnte Sie auch noch folgendes Produkt interes-sieren: MX FEUP3 (Seite 24, Artikelnummer 50425).

    Die Montage erfolgt wahlweise via Schraubbefestigung oder mittels Kabelbinder durch die seitlichen Laschen, oder fliegend im Storenka-sten. Die Laschen knnen bei Bedarf abgebrochen werden. Vor einer definitiven Platzierung ist der vorgesehene Montageort auf eine korrekte Funkverbindung hin zu testen. Metallische Unterlagen (auch starke Ar-mierungen innerhalb einer Mauer) sind zu meiden.

    Der nicht bezeichnete Anschluss wird nicht angeschlossen. Bitte achten Sie auf einen korrekten Anschluss und eine fachmnnische Erdverbin-dung (PE). Bitte beachten Sie, dass die Gummidichtung eingesetzt undder Verriegelungsbgel ganz geschlossen sein muss.

    Montage Abschlaufen (Bauweise Minergie & Minergie Plus)

    Dank Dominoswiss kann nun endlich ein Gebude abgeschlauft werden (Ringleitung). Das heisst, man bentigt nur noch einen Fassadendurchbruch. Dies ist vor allem relevant, wenn man in der Bauweise MINERGIE und MINERGIE P (Plus) bauen mchte. Bei der MINERGIE PBauweise sind fast keine Fassadendurchbrchemehr erlaubt, d.h. diese mssen auf ein Minimum reduziert werden.Mit Hilfe der speziellen Dominoswiss Wieland-Hirschmann-Stecker-verbindung (WHS) lsst sich mit dem Dominoswiss Funkempfnger Professional (MX FEPRO) sehr elegant eine Ringleitung realisieren.

    Mehr zum Thema Abschlaufen finden Sie ab Seite 72.

    Es ist egal von welchem Stromkreis der Strom fr die Empfnger kommt. Es mssen nicht alle Empfnger auf demselben Polleiter sein. Die Pol-leiter L1, L2 und L3 knnen somit beliebig auf die Empfnger verteilt werden.

    Stromkreis

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    23

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    FUNKEMPFNGER MX FEUP3

    Der Dominoswiss Unterputz-Funkempfnger MX FEUP3 ist so klein, dass er perfekt in jede 1x1-Unterputzdose hineinpasst. Diese Empfn-gerversion eignet sich besonders fr Umrstungen. Die bestehenden Auf-Ab-Taster werden ganz einfach durch den MX FEUP3 ersetzt. An-schluss via Federzugklemmen und natrlich mit Dominoeffekt. Das ist ja selbstverstndlich. Mit der Dominoswiss Unterputz-Empfngerversion MX FEUP3 wird das Dominoswiss-System wieder einmal mehr um eine sehr attraktive Komponente reicher. Funktional steht sie dem bereits

    bekannten und beliebten MX FEPRO mit Hirschmannkupplung in nichts nach im Gegenteil. Durch den Einsatz eines dritten Relais, deshalb auch der Name UP3, kann sogar noch eine zweite Endstu-fe angefahren werden (Arbeitsposition). So ist es natrlich auch mit dem MX FEUP3 dank des revolutionren Dominoeffektes mglich, smtliche Storen oder Markisen eines grossen Gebudes mittels Zentralbefehl, Timer-Funktionen, Wetterstationen, etc., gemeinsam zu steuern.

    Perfekt passend in jede 1x1-Unterputzdose und bequem an-schliessbar via Federzugklemmen

    Dominofunktion: Kein direkter Funkkontakt mehr ntig, da jeder Empfnger = Sender (automatische Funkweiterleitung)

    Per Funk einstellbar: Markisenfunktion, Drehrichtungsnderung,Repeaterfunktion und vieles mehr.

    Absolute Funkstille im Ruhezustand

    Niedrigste Standby- und Stromverbrauchswerte

    Besonders komfortabler Einlernmechanismus (Sender-Empfnger-Paarung)

    Allgemein

    Zweite Endstufe (Arbeitsposition) ansteuerbar

    Stromkreis

    Es ist egal von welchem Stromkreis der Strom fr die Empfnger kommt. Es mssen nicht alle Empfnger auf demselben Polleiter sein. Die Polleiter L1, L2 und L3 knnen somit beliebig auf die Empfnger verteilt werden.

    Montage draussen

    Bei einer Montage im Freien muss dringend beachtet werden, dass der Dominoswiss Funkempfnger MX FEUP3 einen Schutz von IP20 hat, und er also nicht fr den Aussenbereich geeignet ist. Er sollte daher draussen nur in einer wasserdichten Aufputz- oder Un-terputzdose angebracht werden.

    24

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 230 V 50 Hz 2.5 VA

    Standby 0.25 W

    Relais 3 A 230 VAC/50Hz

    Umgebungstemperatur -30 C bis +60 C

    Ausgnge AUF / AB / AB2

    Anschlsse Federzugklemmen 0.5 bis 1.5

    Schutzart IP20

    Abmessungen D x T 55 x 38 mm

    Gewicht 100 Gramm

    Konformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50425

    Kurzbez.: MX FEUP3

    Es knnte Sie auch noch folgendes Produkt interes-sieren: MX FEPRO (Seite 22, Artikelnummer 50403).

    Die Dimensionen des MX FEUP3 Unterputz-Empfngers wurden speziell so konstruiert, dass das Gert in jede 1x1-Unterputzdose passt (Durchmesser: 55 mm, Tiefe: 38 mm inklusive der Federzug-klemmen). Dies ermglicht natrlich komfortabel eine Umrstung von einem konventionell-verkabelten System auf das Dominoswiss Funksystem. Der Auf-Ab-Taster kann entfernt und direkt durch den MX FEUP3 ersetzt werden. Aber auch an Orten mit wenig Platz ist der Unterputz-Empfnger geeignet, z.B. bei Markisen oder Son-nenstoren.

    Passt perfekt in jede 1x1 Unterputz-Dose

    Anschlussschema Anschluss

    Das Gert verfgt ber Anschlsse fr Netzeingang, Motor sowie Netzausgang. Der Netzausgang eignet sich zum Schlaufen von mehreren Empfngern. Wichtig: Es ist darauf zu achten, dass der maximale Strom im ersten Empfnger 8 Ampere nicht berschreitet. Beispiel: Bei Motoren mit einem Betriebsstrom von beispielsweise 0.6 Ampere knnen demnach hchstens 13 Antriebe abgeschlauft werden. Die Federzugklemmen lassen sich whrend der Draht- bzw. Ka-beleinfhrung elegant durch einfaches Bettigen mittels Schrau-bendreher offen halten. Die Klemmen eignen sich fr Drhte oder Litzen (mit oder ohne Kabelendhlsen).

    Wichtig: Die Leitungen mssen zwischen 8.5 mm und 9.5 mm ab-isoliert sein.

    Korrektes Ausrichten des Empfngers

    Achten Sie bei der Montage des UP-Empfngers unbedingt auf eine korrekte Ausrichtung, um eine optimale Empfangs- und Sendequalitt zu erreichen.

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    25

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Hinweis

    26

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    FUNKSENDER MX-SERIE

    Mit den Dominoswiss Funksendern (Storenfernbedienungen) habenSie Ihre Storen jederzeit voll im Griff. Sie bieten das Maximum an Komfort und lassen sich perfekt in das elegante EDIZIOdue-Schal-terdesign integrieren. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Ein-Kanal, Vier-Kanal und Acht-Kanal Funksendern. Auf jedem Kanal lassen sich beliebig viele Storen oder Storengruppen einprogram-mieren. Die komfortable Dominoswiss Funkstorensteuerung lsst sich perfekt in die elegante EDIZIOdue-Schalterkombination von Feller integrieren. Die 1-Kanal, 4-Kanal und 8-Kanal Funksender haben die Grsse eines Lichttasters. Sie haben durch die magne-tische Haftung einen festen Platz an der Wand, knnen aber auch bequem aus der Wandhalterung gelst werden, um die Storen von einem beliebigen Ort aus fernzusteuern. Besonders erwhnenswert ist auch die Batterielebensdauer von rund 10 Jahren! Diese Inge-nieurskunst gelang nur durch eine ganz spezielle Technik, welche sowohl Sendeleistung als auch Sendestrke auf ein absolutes Mi-nimum reduziert. Der Sendeimpuls liegt unter einer Hundertstel-sekunde, und die Sendestrke ist etwa 3000 Mal schwcher als bei einem handelsblichen Handy.

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032

    Batterielebensdauer ca. 10 Jahre

    Umgebungstemperatur Raumtemperatur

    Schutzart ca. IP20

    Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mm

    Gewicht 12 Gramm

    Konformitt CE

    Kinderleichte Bedienung

    Bis zu 8 Kanle pro Sender = 8 Storen bzw. 8 Storengruppenmit einem Funksender steuerbar

    Beliebig viele Storen mit einem Sender steuerbar

    Kompatibel mit Feller-Schalterdesign (EDIZIOdue)

    Magnetisch aus Wandhalterung entnehmbar

    Top-kobilanz: 10 Jahre Batterielebensdauer und minimal-ste Sendeleistung und Sendedauer

    Jedem Sender liegt ein praktischer Minihalter bei

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Auch in der edlen Black Edi-tion erhltlich.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    27

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50409

    Kurzbez.: MX FS1W

    MX FUNKSENDER 1-KANAL

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50410

    MX FUNKSENDER 4-KANAL

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50406

    MX FUNKSENDER 8-KANAL

    Kurzbez.: MX FS4W

    Kurzbez.: MX FS8W

    Hinweis: Dieser Funksender ist auch in deredlen Black Edition erhltlich. Kurzbezeichnung: MX FS1BArtikelnummer: 50466

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Hinweis: Dieser Funksender ist auch in der edlen Black Edition erhltlich. Kurzbezeichnung: MX FS4BArtikelnummer: 50467

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Hinweis: Dieser Funksender ist auch in der edlen Black Edition erhltlich. Kurzbezeichnung: MX FS8BArtikelnummer: 50468

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Hinweis

    28

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    FUNKSENDER MX-SERIE FIX

    Drfen sich die Funksender nicht magnetisch aus der EDIZIOdue-Halterung entnehmen lassen, knnen diese auch mit einem speziel-len Fixiermechanismus bestellt werden. Ein einfaches Entnehmen ist daher nicht mehr mglich. Geeignet ist diese Variante vor allem fr ffentliche Gebude, wie z.B. Schulhuser. Funktional sind sie sonst mit den gewhnlichen Funksendern der MX-Serie identisch.

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032

    Batterielebensdauer ca. 10 Jahre

    Umgebungstemperatur Raumtemperatur

    Schutzart ca. IP20

    Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mm

    Gewicht 12 Gramm

    Konformitt CE

    Kinderleichte Bedienung

    Bis zu 8 Kanle pro Sender = 8 Storen bzw. 8 Storengruppenmit einem Funksender steuerbar

    Beliebig viele Storen mit einem Sender steuerbar

    Kompatibel mit Feller-Schalterdesign (EDIZIOdue)

    Nicht aus der Wandhalterung entnehmbar

    Top-kobilanz: 10 Jahre Batterielebensdauer und minimal-ste Sendeleistung und SendedauerSpezielle Ein- und Aufbausets mit Fixiermechanismus sind dazu erhltlich.

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Es knnte Sie auch noch folgendes Produkt interes-sieren: Ein- und Aufbausets EDIZIOdue von Feller mit Fixiermechanismus (Seite 63).

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    29

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50439

    Kurzbez.: MX FS1WF

    MX FUNKSENDER 1-KANAL FIX

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50440

    MX FUNKSENDER 4-KANAL FIX

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50441

    MX FUNKSENDER 8-KANAL FIX

    Kurzbez.: MX FS4WF

    Kurzbez.: MX FS8WF

    Hinweis: Zur fixierten Montage an der Wand, wird ein entsprechendes Einbau- oder Aufbau Montageset mit Fixiermecha-nismus bentigt.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Fixierstift

    Hinweis: Zur fixierten Montage an der Wand, wird ein entsprechendes Einbau- oder Aufbau Montageset mit Fixiermecha-nismus bentigt.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Fixierstift

    Hinweis: Zur fixierten Montage an der Wand, wird ein entsprechendes Einbau- oder Aufbau Montageset mit Fixiermecha-nismus bentigt.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Fixierstift

    Katalog 2013 - Dominoswiss - MX-Serie

  • 30

  • 3. DOMINOSWISS LX-SERIE FR LICHTQUELLEN UND STECKDOSEN

    A

    Dom

    inosw

    issGe

    bud

    eaut

    omat

    ion

    31

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    LICHTEMPFNGER LX RLUP1A

    Dominoswiss ist ein raffiniertes, auf Funk basierendes Schaltsystem und eignet sich bestens fr alle Anwendungsbereiche: Von Wohnungen, ber Einfamilienhuser bis hin zu Grossanlagen, dem Funk sind keine Grenzen mehr gesetzt. Dominoswiss funkt auf einem speziell hierfr vom Bundesamt fr Kommunikation (BAKOM) reservierten Funkband von 868 MHz. Auf dieser Frequenz sind lediglich speziell kurze Impulse erlaubt. Das BAKOM handhabt die Einhaltungen der Funkregeln dieser Frequenz sehr streng und restriktiv. Dadurch wird eine sichere und ge-

    schtzte Kommunikation sichergestellt und Interferenzen minimiert.Der Funkschalter RLUP1A eignet sich speziell zum Schalten von Lasten bis maximal 1 Ampere. Die Last kann per mechanischem Schalter/Taster oder Funksendern geschaltet werden.

    Allgemein

    Sicherheitsabschaltung

    Der Stromfluss und die Temperatur werden im eingeschaltenem Zu-stand dauernd gemessen. Bei berstromfluss schaltet das Gert ab. Steigt die Temperatur im Gert ber 75C schaltet sich das Gert auch umgehend von selbst aus.

    Perfekt passend in jede 1x1-Unterputzdose und bequem an-schliessbar via Federzugklemmen

    Dominofunktion: Kein direkter Funkkontakt mehr ntig, da jeder Empfnger = Sender (automatische Funkweiterleitung)

    Per Funk einstellbar: Freezefunktion, Repeaterfunktion und vieles mehr

    Absolute Funkstille im Ruhezustand

    Niedrigste Standby- und Stromverbrauchswerte

    Besonders komfortabler Einlernmechanismus (Sender-Empfnger-Paarung)

    Stromkreis

    Es ist egal von welchem Stromkreis der Strom fr die Empfnger kommt. Es mssen nicht alle Empfnger auf demselben Polleiter sein. Die Polleiter L1, L2 und L3 knnen somit beliebig auf die Empfnger verteilt werden.

    Montage draussen

    Bei einer Montage im Freien muss dringend beachtet werden, dass der Dominoswiss Lichtempfnger LX RLUP1A einen Schutz von IP20 hat, und er also nicht fr den Aussenbereich geeignet ist. Er sollte daher draussen nur in einer wasserdichten Aufputz- oder Un-terputzdose angebracht werden.

    32

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Frequenzbereich 868 MHz

    Speisung 230V 50Hz 10mA

    Speisung Toleranz - 20% / +10%

    Standby-Stromverbrauch 0.35 W

    Umgebungstemperatur -30C bis +60C

    Ausgang Schaltstrom max. 1A 230V/50Hz

    Anschlsse eindrhtig 0,5 1,5mm

    Masse 50x50x14mm

    Gewicht ~ 28g

    Schutzart IP20

    Konformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50476

    Kurzbez.: LX RLUP1A

    Keine Dimmfunktion mglich.

    Kompatibilitt

    Die LX Lichtempfnger sind mit allen Dominoswiss Funksendern, Timern und Wetterstationen kompatibel.

    Montage

    Die Montage erfolgt vorzugsweise in einer Unterputzdose. Vor einer definitiven Platzierung ist der vorgesehene Montageort auf eine korrekte Funkverbindung zu testen. Es spielt keine Rolle an wel-chem Polleiter des Stromkreises der Funkschalter betrieben wird. Die Funkschalter knnen jeweils an verschiedenen Polleitern angeschlossen werden.

    Anschlussschema

    Variante 1 Variante 2

    Der Ausgang des Funkschalters kann per mechanischem Taster/Schalter bedient werden oder durch die ON/OFF Taste an einem ein-gelernten Funksender stimuliert werden.

    Da bei dieser Anschlussvariante kein mechanischer Taster/Schalter angeschlossen ist, kann der Funkschalter jeweils nur ber die einge-lernten Handsender per ON/OFF Taste bedient werden.

    Lieferumfang

    1 Lichtempfnger

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    33

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    LICHTEMPFNGER LX RLUP10A

    Mit den Dominoswiss Lichtempfngern knnen ganz einfach Lichtquel-len per Funk angesteuert werden.

    Der Lichtempfnger RLUP10A ist mit den gleichen Funktionen ausgerstet wie der RLUP1A. Da er aber der schaltstrkere ist, kann er Stromflsse von bis zu 10 Ampere verarbeiten. Auch er lsst sich perfekt in einer Unterputzdose unterbringen, sofort anschliessen und auf einen Funksender einlernen.

    Allgemein Sicherheitsabschaltung

    Bei berstromfluss schaltet das Gert ab. Steigt die Temperatur im Gert ber 75C schaltet sich das Gert auch umgehend von selbst aus.

    Perfekt passend in jede 1x1-Unterputzdose und bequem an-schliessbar via Federzugklemmen

    Dominofunktion: Kein direkter Funkkontakt mehr ntig, da jeder Empfnger = Sender (automatische Funkweiterleitung)

    Per Funk einstellbar: Freezefunktion, Repeaterfunktion, u.v.m.

    Absolute Funkstille im Ruhezustand

    Niedrigste Standby- und Stromverbrauchswerte

    Besonders komfortabler Einlernmechanismus (Sender-Empfnger-Paarung)

    Stromkreis

    Es ist egal von welchem Stromkreis der Strom fr die Empfnger kommt. Es mssen nicht alle Empfnger auf demselben Polleiter sein. Die Polleiter L1, L2 und L3 knnen somit beliebig auf die Empfnger verteilt werden.

    Montage draussen

    Bei einer Montage im Freien muss dringend beachtet werden, dass der Dominoswiss Lichtempfnger LX RLUP10A einen Schutz von IP20 hat, und er also nicht fr den Aussenbereich geeignet ist. Er sollte daher draussen nur in einer wasserdichten Aufputz- oder Un-terputzdose angebracht werden.

    34

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50480

    Kurzbez.: LX RLUP10A

    Keine Dimmfunktion mglich. Frequenzbereich 868 MHz

    Speisung 230V 50Hz 10mA

    Speisung Toleranz - 20% / +10%

    Standby-Stromverbrauch 0.35 W

    Umgebungstemperatur -30C bis +60C

    Ausgang Schaltstrom max. 10A 230V/50Hz

    Anschlsse eindrhtig 0,5 1,5mm

    Masse 50x50x24mm

    Gewicht ~ 43g

    Schutzart IP20

    Konformitt CE

    Kompatibilitt

    Die LX Lichtempfnger sind mit allen Dominoswiss Funksendern, Ti-mern und Wetterstationen kompatibel.

    Montage

    Die Montage erfolgt vorzugsweise in einer Unterputzdose. Vor einer definitiven Platzierung ist der vorgesehene Montageort auf eine korrekte Funkverbindung zu testen. Es spielt keine Rolle an wel-chem Polleiter des Stromkreises der Funkschalter betrieben wird. Die Funkschalter knnen jeweils an verschiedenen Polleitern angeschlossen werden.

    Anschlussschema

    Variante 1 Variante 2

    Der Ausgang des Funkschalters kann per mechanischem Taster/Schalter bedient werden oder durch die ON/OFF Taste an einem ein-gelernten Funksender stimuliert werden.

    Da bei dieser Anschluss Variante kein mechanischer Taster/Schalter angeschlossen ist kann der Funkschalter jeweils nur ber die einge-lernten Handsender per ON/OFF Tasten bedient werden.

    Lieferumfang

    1 Lichtempfnger

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    35

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Hinweis

    FUNKSENDER LX-SERIEMit den Dominoswiss Funksendern (Lichtfernbedienungen) habenSie Ihr Licht jederzeit voll im Griff. Sie bieten das Maximum an Komfort und lassen sich perfekt in das elegante EDIZIOdue-Schal-terdesign integrieren. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Ein-Kanal, Vier-Kanal und Acht-Kanal Funksendern. Auf jedem Kanal lassen sich beliebig viele Lichter oder Lichtergruppen einprogram-mieren. Die komfortable Dominoswiss Lichtsteuerung lsst sich perfekt in die elegante EDIZIOdue-Schalterkombination von Feller integrieren. Die 1-Kanal, 4-Kanal und 8-Kanal Funksender haben die Grsse eines Lichttasters. Sie haben durch die magnetische Haftung einen festen Platz an der Wand, knnen aber auch be-quem aus der Wandhalterung gelst werden, um die Lichter von einem beliebigen Ort aus fernzusteuern. Besonders erwhnenswert ist auch die Batterielebensdauer von rund 10 Jahren! Diese Inge-nieurskunst gelang nur durch eine ganz spezielle Technik, welche sowohl Sendeleistung als auch Sendestrke auf ein absolutes Mi-nimum reduziert. Der Sendeimpuls liegt unter einer Hundertstel-sekunde, und die Sendestrke ist etwa rund 16000 Mal schwcher als bei einem handelsblichen Handy. Diesem Sender knnen ebenso Storenempfnger (MX FEPRO oder MX FEUP3) hinzugefgt und somit Szenen programmiert werden. Technisch sind sie mit den Funksendern der MX-Serie fr Storen, Markisen und Fenster identisch. Einziger Unterschied ist das golde-ne Logo zur optischen Abgrenzung an der Wand.

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032

    Batterielebensdauer ca. 10 Jahre

    Umgebungstemperatur Raumtemperatur

    Schutzart ca. IP20

    Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mm

    Gewicht 12 Gramm

    Konformitt CE

    Kinderleichte Bedienung

    Bis zu 8 Kanle pro Sender = 8 Lichter bzw. 8 Lichtergruppenmit einem Funksender steuerbar

    Beliebig viele Lichter mit einem Sender steuerbar

    Kompatibel mit Feller-Schalterdesign (EDIZIOdue)

    Magnetisch aus Wandhalterung entnehmbar

    Top-kobilanz: 10 Jahre Batterielebensdauer und minimal-ste Sendeleistung und Sendedauer

    Jedem Sender liegt ein praktischer Minihalter bei

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Hierzu bentigen Sie zwin-gend Dominoswiss Funk-empfnger (LX- oder/und MX-Serie).

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

    36

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50481

    Kurzbez.: LX FS1W

    LX FUNKSENDER 1-KANAL

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50482

    LX FUNKSENDER 4-KANAL

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50483

    LX FUNKSENDER 8-KANAL

    Kurzbez.: LX FS4W

    Kurzbez.: LX FS8W

    Hinweis: Dieser Funksender ist auch in der edlen Black Edition erhltlich.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Hinweis: Dieser Funksender ist auch in der edlen Black Edition erhltlich.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Hinweis: Dieser Funksender ist auch in der edlen Black Edition erhltlich.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    37

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Hinweis

    FUNKSENDER LX-SERIE FIX

    Drfen sich die Funksender nicht magnetisch aus der EDIZIOdue-Halterung entnehmen lassen, knnen diese auch mit einem speziel-len Fixiermechanismus bestellt werden. Ein einfaches Entnehmen ist daher nicht mehr mglich. Geeignet ist diese Variante vor allem fr ffentliche Gebude, wie z.B. Schulhuser. Funktional sind sie sonst mit den gewhnlichen Funksendern der LX-Serie identisch.

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032

    Batterielebensdauer ca. 10 Jahre

    Umgebungstemperatur Raumtemperatur

    Schutzart ca. IP20

    Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mm

    Gewicht 12 Gramm

    Konformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Es knnte Sie auch noch folgendes Produkt interes-sieren: Ein- und Aufbausets EDIZIOdue von Feller mit Fixiermechanismus (Seite 63).

    Kinderleichte Bedienung

    Bis zu 8 Kanle pro Sender = 8 Storen bzw. 8 Storengruppenmit einem Funksender steuerbar

    Beliebig viele Storen mit einem Sender steuerbar

    Kompatibel mit Feller-Schalterdesign (EDIZIOdue)

    Nicht aus der Wandhalterung entnehmbar

    Top-kobilanz: 10 Jahre Batterielebensdauer und minimal-ste Sendeleistung und Sendedauer

    Spezielle Ein- und Aufbausets mit Fixiermechanismus sind dazu erhltlich.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

    38

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Auf Anfrage

    Kurzbez.: Auf Anfrage

    LX FUNKSENDER 1-KANAL FIX

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Auf Anfrage

    LX FUNKSENDER 4-KANAL FIX

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Auf Anfrage

    LX FUNKSENDER 8-KANAL FIX

    Kurzbez.: Auf Anfrage

    Kurzbez.: Auf Anfrage

    Hinweis: Zur fixierten Montage an der Wand, wird ein entsprechendes Einbau- oder Aufbau Montageset mit Fixiermecha-nismus bentigt.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Fixierstift

    Hinweis: Zur fixierten Montage an der Wand, wird ein entsprechendes Einbau- oder Aufbau Montageset mit Fixiermecha-nismus bentigt.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Fixierstift

    Hinweis: Zur fixierten Montage an der Wand, wird ein entsprechendes Einbau- oder Aufbau Montageset mit Fixiermecha-nismus bentigt.

    Lieferumfang 1 Sender 1 Batterie (3V Lithium) 1 Fixierstift

    Katalog 2013 - Dominoswiss - LX-Serie

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    39

  • 40

  • 4. DOMINOSWISS AUTOMATION (WETTER, ZEIT UND ANWESENHEITSSIMULATION)

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    41

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    SONNEN-WIND-WCHTER SOLAR

    Mit nur einem SWW SOL knnen alle wichtigen Funktionen ausgefhrt werden

    Kein Stromanschluss ntig

    Kein Batterie wechseln, dank speziellem Gold-Cap-Kondensator

    Kann jederzeit an anderen Ort gezgelt werden

    Erhltlich in allen RAL-Farben (gegen Aufpreis)

    Beliebig viele Storen gleichzeitig ansteuerbar

    Jetzt gehts ganz einfach mit der Automatisierung Ihrer Storen! Der formschne Dominoswiss Sonnen-Wind-Wchter SWW SOL ist solarbe-trieben und komplett kabellos. Durch die Multitasking-Funktion lassen sich mit einem Gert mehrere unterschiedliche Storenarten gleichzeitig sonnen- und/oder windautomatisieren. Mit dem solarbetriebenen Domi-noswiss Sonnen-Wind-Wchter SWW SOL steht jetzt ein automatisier-ter Wetterschutz zur Verfgung, der ganz neue Massstbe setzt. Neb-st der Flexibilitt des komplett kabellosen Gertes, welches jederzeit

    problemlos an einen anderen Ort platziert werden kann, ist auch seine Multitasking-Funktion ein wahres Highlight. So mssen bei-spielsweise Rafflamellenstoren, Sonnenstoren und Markisen bei unterschiedlichen Windstrken in die Sicherheitsposition bewegt werden. Whrend die Rafflamellen in der Regel eine Windstrke von mindestens 60 km/h aushalten, sind die Markisen bereits bei 30 km/h in Gefahr. Mit nur einem Dominoswiss Sonnen-Wind-Wchter lassen sich viele unterschiedliche Systeme gleichzeitig steuern. Der SWW SOL Sonnen-Wind-Wchter ist solarbetrieben und arbei-tet gnzlich ohne Akku. Die berbrckungsenergie fr Nchte und trbe Tage liefert ein Spezialkondensator (Gold-Cap).

    Allgemein

    Und so einfach gehts:

    Ein beliebiger Dominoswiss Funkempfnger wird mittels Funkinstal-lationssender zum Chefempfnger programmiert, welcher als erster die Befehle des Sonnen-Wind-Wchters erhlt. Der Chefempfn-ger gibt im Anschluss die Befehle weiter an smtliche Empfnger, welche diesen Befehl ausfhren sollen. Diese geben ihrerseits via Dominofunktion das Signal untereinander weiter. Es sind unbe-grenzt viele Storen gleichzeitig und mit nur einem Gert erreichbar. Mittels speziellem Funksender FS8MTW kann die generelle Weiter-leitung z.B. des Befehls Sonne am Chefempfnger jederzeit per 3-Sekunden-Tastendruck ausgeschaltet werden. Ebenfalls mit dem FS8MTW kann an jedem Empfnger definiert werden, welche Be-fehle dieser berhaupt ausfhren soll.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    42

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Funkfrequenz 868 MHzUmgebungstemperatur -25 C bis +50 CSchutzart IP66Abmessungen H x B x T 260 x 144 x 90 mmGewicht 210 GrammMontage WandmontageEnergieversorgung SolarbetriebKonformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50390

    Kurzbez.: SWW SOL

    Zu diesem Produkt bentigen Sie zwingend einen FS8MTW (Seite 46, Artikelnummer 50402).

    Fr eine selber ausgefhrte Programmierung bentigen Sie ausserdem zwingend ei-nen FI8PROW (Seite 68, Arti-kelnummer 50408).

    Kompatibel mit allen Lichtempfngern.

    FS8 MTHandsender

    SWW SOL

    als Chef-Empfngerkonfiguriert

    NormalerFunkempfnger

    Kom

    mun

    ikat

    ion

    unte

    rein

    ande

    r vi

    a D

    omin

    ofun

    ktio

    n

    Weiterleitung des Befehls an alle relevanten Emp-fnger

    1Ein-/Ausschalten derFunktionsweiterleitungen am Chef-Empfnger

    Messwertbermittlung

    2 Ein-/Ausschalten der Funktionsausfhrungen (z.B. wer auf Sonne reagieren darf)

    Der Sonnen-Wind-Wchter (SWW SOL) sowie der Sonnen-Wind-Re-genwchter (SWRW) kommunizieren jeweils nur mit einem Empfn-ger, dem Chefempfnger. Dieser empfngt als Erster die Befehle des Sonnenwind-(Regen)-Wchters und gibt diese im Anschluss weiter an smtliche Empfnger, welche auf den entsprechenden Befehl reagieren mssen. Der Chefempfnger ist ein normaler Empfnger (MX FEPRO), bei welchem aber mittels Funkinstallationssender (FI8PROW) oder Funkmastersender (FM8PROW) die Cheffunktion eingeschaltet wur-de. Fr den Betrieb der Wetterschutzanlage muss zwingend ein Che-fempfnger bestimmt werden.

    Was ist ein Chefempfnger? Einen Empfnger als Chefempfnger programmieren

    Um einen Funkempfnger als Chefempfnger zu definieren und programmieren bentigen Sie einen Funkinstallationssender Pro-fessional (FI8PROW) oder einen Funkmastersender 8-Kanal Pro-fessional (FM8PROW). Um einem Empfnger die Cheffunktion ein-zuschalten konsultieren Sie bitte unsere Bedienungsanleitung zum Dominoswiss System.

    Lieferumfang 1 SWW SOL 1 Set Dbel und Schrauben 1 Magnet fr den Testmodus 1 Bedienungsanleitung Dominoswiss System 1 Bedienungsanleitung Dominoswiss Wetterschutz

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    43

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    SONNEN-WIND-REGEN-WCHTER

    Rundum-Wetterschutz mit Automatisierung fr Sonne, Wind, Re-gen und Dmmerung

    Mit Multitasking-Funktion (gleichzeitige berwachung unter-schiedlicher Storenarten)

    Beliebig viele Storen gleichzeitig ansteuerbar

    Smtliche Funktionen mittels speziellem Funksender FS8MTW einfach per 3-Sekunden-Tastendruck ein- und ausschaltbar

    Empfindlichkeiten per Funksender FS8MTW einstellbar

    Formschnes Design

    Der Dominoswiss Sonnen-Wind-Regen-Wchter SWRW sorgt fr einenRundum-Wetterschutz und automatisiert Ihre Storen bei Sonne, Wind, Regen und Dmmerung. All-inclusive, und dies auch noch zu einem erstklassigen Preis. Der Dominoswiss Sonnen-Wind-Regen-Wchter SWRW bietet maximalen Wetterschutz und automatisiert Ihre Storen bei Sonne, Wind, Regen und Dmmerung. Er ist netzbetrieben mit 230 Volt Wechselstrom oder 12 Volt Gleichstrom (230 VAC bzw. 12 VDC). Besonders ist auch die spezielle Multitasking-Funktion. So mssen bei-

    spielsweise Rafflamellenstoren, Sonnenstoren und Markisen bei unterschiedlichen Windstrken in die Sicherheitsposition bewegt werden. Whrend die Rafflamellen in der Regel eine Windstrke von mindestens 60 km/h aushalten, sind die Markisen bereits bei 30 km/h in Gefahr. Mit nur einem Dominoswiss Sonnen-Wind-Regen-Wchter lassen sich viele unterschiedliche Systeme gleichzeitig steuern. Natrlich ist auch hier wiederum kein direkter Funkkontakt vom Gert aus zu allen Storen notwendig. Dank der Dominofunktion wird das Funksignal von Empfnger zu Empfnger weitergeleitet. Smtliche Storen am Gebude sind im Bruchteil einer Sekunde erreicht.

    Allgemein

    FS8 MTHandsender

    SWRW

    als Chef-Empfngerkonfiguriert

    NormalerFunkempfnger

    Kom

    mun

    ikat

    ion

    unte

    rein

    ande

    r vi

    a D

    omin

    ofun

    ktio

    n

    Weiterleitung des Befehls an alle relevanten Emp-fnger

    1Ein-/Ausschalten derFunktionsweiterleitungen am Chef-Empfnger

    Messwertbermittlung

    2 Ein-/Ausschalten der Funktionsausfhrungen (z.B. wer auf Sonne reagieren darf)

    Erhltlich in allen RAL-Farben (gegen Aufpreis)

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    44

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Funkfrequenz 868 MHzUmgebungstemperatur -25 C bis +50 CSchutzart IP66Abmessungen H x B x T 260 x 144 x 90 mmGewicht 210 GrammMontage WandmontageEnergieversorgung 230 VAC bzw. 12VDC / 150 mAKonformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50401

    Kurzbez.: SWRW

    Zu diesem Produkt bentigen Sie zwingend einen FS8MTW (Seite 46, Artikelnummer 50402).

    Fr eine selber ausgefhrte Programmierung bentigen Sie ausserdem zwingend ei-nen FI8PROW (Seite 68, Arti-kelnummer 50408).

    Kompatibel mit allen Lichtempfngern.

    Und so einfach gehts:

    Ein beliebiger Dominoswiss Funkempfnger wird mittels Funkinstal-lationssender zum Chefempfnger programmiert, welcher als Erster die Befehle des Sonnen-Wind-Wchters erhlt. Der Chefempfn-ger gibt im Anschluss die Befehle weiter an smtliche Empfnger, welche diesen Befehl ausfhren sollen. Diese geben ihrerseits via Dominofunktion das Signal untereinander weiter. Es sind unbe-grenzt viele Storen gleichzeitig und mit nur einem Gert erreichbar. Mittels speziellem Funksender FS8MTW kann die generelle Wei-terleitung z.B. des Befehls Sonne am Chefempfnger jederzeit per 3-Sekunden-Tastendruck ausgeschaltet werden. Ebenfalls mit dem FS8MTW kann an jedem Empfnger definiert werden, welche Befehle dieser berhaupt ausfhren soll.

    Der Sonnen-Wind-Wchter (SWW SOL) sowie der Sonnen-Wind-Re-genwchter (SWRW) kommunizieren jeweils nur mit einem Empfn-ger, dem Chefempfnger. Dieser empfngt als Erster die Befehle des Sonnenwind-(Regen)-Wchters und gibt diese im Anschluss weiter an smtliche Empfnger, welche auf den entsprechenden Befehl reagieren mssen. Der Chefempfnger ist ein normaler Empfnger (MX FEPRO), bei welchem aber mittels Funkinstallationssender (FI8PROW) oder Funkmastersender (FM8PROW) die Cheffunktion eingeschaltet wur-de. Fr den Betrieb der Wetterschutzanlage muss zwingend ein Chef-empfnger bestimmt werden.

    Was ist ein Chefempfnger?

    Einen Empfnger als Chefempfnger programmieren

    Um einen Funkempfnger als Chefempfnger zu definieren und pro-grammieren bentigen Sie einen Funkinstallationssender Professio-nal (FI8PROW) oder einen Funkmastersender 8-Kanal Professional (FM8PROW). Um einem Empfnger die Cheffunktion einzuschalten konsultieren Sie bitte die Bedienungsanleitung zum Dominoswiss Sy-stem.

    Lieferumfang

    1 SWRW 1 Set Schrauben und Dbel 1 Magnet fr den Testmodus 1 Bedienungsanleitung Dominoswiss System 1 Bedienungsanleitung Dominoswiss Wetterschutz

    Montage

    Der Sonnen-Wind-Regen-Wchter SWRW ist netzbetrieben (230 VAC bzw. 12 VDC / 150 mA). Im Lieferumfang sind die bentigten Schrauben und Dbel fr die Montage bereits enthalten. Der SWRW braucht Kontakt zu lediglich einem Empfnger, welcher vorgngig als Chefempfnger konfiguriert wurde. Mchten mehrere Fassaden unterschiedlich geschtzt werden, so empfiehlt es sich pro Fassa-de ein SWRW einzusetzen.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    45

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    FUNKSENDER 8-KANAL MULTITASKING

    Jede Funktion (Sonne, Dmmerung, Regen, etc.) per 3-Sekun-den-Tastendruck auf die KANAL-Taste ein- und ausschaltbar

    Einfache Vernderung der Empfindlichkeiten (obere und untere Schwellwerte)

    Bei Sonneneinstrahlung kann bei Lamellenstoren auch die Favo-ritenposition angefahren werden

    Kompatibel mit Dominoswiss SWW SOL und SWRW ein- und ausschaltbar

    Kompatibel mit Feller-Schalterdesign (EDIZIOdue)

    Mit dem speziellen Funksender FS8MTW steuern Sie bequem die Einstellungen Ihres Sonnen-Wind-Wchters oder Ihres Sonnen-Wind- Regen-Wchters. Mit dem Funksender FS8MTW haben Sie Ihren Do-minoswiss Sonnen-Wind-Wchter Multitasking Solar (SWW SOL) und Ihren Sonnen-Wind-Regen-Wchter (SWRW) jederzeit voll im Griff. Ein dreisekndiger Tastendruck auf die KANAL-Taste schaltet zum Beispiel ganz einfach die Sonnen-, Dmmerungs- oder Regenfunktion ein oder aus. Zudem haben Sie die Mglichkeit direkt per Funk die oberen und

    unteren Schwellwerte (=Empfindlichkeiten) fr die Wind-, Sonnen-, Dmmerungs- und Regenfunktion zu verndern. Fhrt also bei-spielsweise Ihre Sonnenstore am Abend fr Ihr Empfinden zu frh ein, stellen Sie ganz einfach den unteren Schwellwert der Sonnen-funktion (=Einfahren der Storen) etwas niedriger, und schon ist der Lichtsensor unempfindlicher eingestellt. Das AUF-Kommando wird zuknftig spter erfolgen. Das gleiche gilt auch fr die Wind-, Dm-merungs- und Regenwerte.

    Allgemein

    FS8 MTHandsender

    SWRW

    als Chef-Empfngerkonfiguriert

    NormalerFunkempfnger

    Kom

    mun

    ikat

    ion

    unte

    rein

    ande

    r vi

    a D

    omin

    ofun

    ktio

    n

    Weiterleitung des Befehls an alle relevanten Emp-fnger

    1Ein-/Ausschalten derFunktionsweiterleitungen am Chef-Empfnger

    Messwertbermittlung

    2 Ein-/Ausschalten der Funktionsausfhrungen (z.B. wer auf Sonne reagieren darf)

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    46

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Funkfrequenz 868 MHzEnergieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032Batterielebensdauer ca. 10 JahreUmgebungstemperatur RaumtemperaturSchutzart ca. IP20Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mmGewicht 12 GrammKonformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50402

    Kurzbez.: FS8MTW

    Zu diesem Produkt gehrt ein SWW SOL oder SWRW und einen MX FEPRO.

    Fr eine selber ausgefhrte Programmierung bentigen Sie ausserdem zwingend ei-nen FI8PROW (Seite 68, Arti-kelnummer 50408).

    Status-LEDgrn = EIN, rot = AUS

    Sturm: AUF & Sperren (ab Werk: 60 km/h)Wind: AUF & Sperren (ab Werk: 30 km/h)Sonnenfunktion: AB & AUFDmmerungsfunktion: AB & AUFRegenfunktion: AUF & Sperren

    Sonne AB (ohne AUF-Kommando)

    Sonne POSITION (ohne AUF-Kommando)

    Sonne POSITION (mit AUF-Kommando)KANAL-Taste3 Sekunden zum ein- und ausschalten

    Empfindlichkeiten (obere und untere Schwellwerte) direkt per Funk einstellbar.

    Chefempfnger

    Der Sonnen-Wind-Wchter (SWW SOL) sowie der Sonnen-Wind-Regenwchter (SWRW) kommunizieren jeweils nur mit einem Empfnger, dem Chefempfnger. Dieser empfngt als Erster die Befehle des Sonnenwind-(Regen)-Wchters und gibt diese im Anschluss weiter an smtliche Empfnger, welche auf den entsprechenden Befehl reagieren mssen. Der Chefempfnger ist ein normaler Empfnger (MX FEPRO), bei welchem aber mittels Funkinstallationssender (FI8PROW) oder Funkmastersender(FM8PROW) die Cheffunktion eingeschaltet wurde. Fr den Be-trieb der Wetterschutzanlage muss zwingend ein Chefempfnger bestimmt werden. Dieser muss direkten Funkkontakt zum SWW SOL/SWRW haben. Somit muss der Chefempfnger im Fun-kempfangsradius des Sonnen-Wind-(Regen)-Wchters stationiert sein. Am Chefempfnger selber knnen im Anschluss mittels Funksender FS8MTW smtliche Wetterfunktionen (ausser Sturm und Wind) auf einfache Weise ein- und ausgeschaltet werden. Auch die Empfindlichkeiten (obere und untere Schwellwerte) kn-nen via Chefempfnger verndert werden.

    Montage

    Der FS8MTW Funksender ist ein Spezialsender und dient als Steuer-gert fr den SWW SOL und den SWRW. Er hat drei wesentliche Funktionen:

    1. Ein- und Ausschalten der Wetterfunktionen am Chefempfnger (Funktionsweiterleitungen).

    2. Einlernen der gewnschten Wetterfunktionen bei den Empfngern (Funktionsausfhrungen). Diese Funktion wird hauptschlich bei der Inbetriebnahme des Systems gebraucht.

    3. Einstellung der Empfindlichkeiten der Wetterfunktionen (obere und untere Schwellwerte)

    Lieferumfang

    1 FS8MTW 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    47

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    SWW SOL-SET

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50472

    Kurzbez.: SWW SOL-SET

    SWRW-SET

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50473

    Kurzbez.: SWRW-SET

    Lieferumfang

    1 SWW SOL (Artikelnummer 50390) 1 FS8MTW (Artikelnummer 50402) 1 MX FEPRO (Artikelnummer 50403) 1 Programmierung zum Chefempfnger (Artikenummer 60026) 1 Programmierung der Seriennummer auf den FS8MTW (Artikelnummer 60026)

    Nhere Infos: Siehe jeweiliges Produkt.

    Lieferumfang

    1 SWRW (Artikelnummer 50401) 1 FS8MTW (Artikelnummer 50402) 1 MX FEPRO (Artikelnummer 50403) 1 Programmierung zum Chefempfnger (Artikenummer 60026) 1 Programmierung der Seriennummer auf den FS8MTW (Artikelnummer 60026)

    Nhere Infos: Siehe jeweiliges Produkt.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    Inklusive Programmierung

    Inklusive Programmierung

    48

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    48

  • FUNKSENDER 1-KANAL WOCHEN-TIMERDer Dominoswiss Wochen-Timer ist perfekt geeignet fr eine au-tomatische Steuerung Ihrer Storen im 24h-Rhythmus, wobei Sie zustzlich whlen knnen, an welchen Wochentagen der Timer aktiv sein soll und an welchen nicht. Eine nahtlose Integration in die Feller-Schalterkombinationen (EDIZIOdue) ist wie blich selbstver-stndlich. Der Wochen-Timer steuert, wie der 24h-Timer, Ihre Sto-ren vollautomatisch mit einem denkbar einfachen Konzept: Es kann jeweils eine Sollzeit fr die AUF-Funktion, die AB-Funktion sowie die Favoritenposition eingestellt werden, welche jeweils im 24h-Rhythmus wiederholt wird. Der Unterschied zur 1-Kanal 24h-Timer-Version liegt darin, dass Sie zustzlich whlen knnen, an welchen Wochentagen Ihr Wochen-Timer aktiv sein soll. Jeder Wochentag kann separat auf einfache Art aktiviert bzw. deaktiviert werden. So knnen beispielsweise von Montag bis Freitag die Storen zeitlich automatisiert, und am Wochenende, wenn Sie ausschlafen wollen, die Timer-Funktion deaktivert werden. Die Programmierung der Sollzeit erfolgt auf dieselbe Weise wie bei der 24h-Timer-Version. Den Wochen-Timer gibt es ausschliesslich in Form eines 1-Kanal-Senders. Natrlich lassen sich mit dem 1-Kanal Wochen-Timer die Storen auch ganz normal manuell bedienen, in Analogie zum FS1 Funksender.

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032

    Batterielebensdauer ca. 10 Jahre

    Umgebungstemperatur Raumtemperatur

    Schutzart ca. IP20

    Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mm

    Gewicht 12 Gramm

    Konformitt CE

    Optimal fr Anwesenheitssimulation

    Sollzeit fr die Funktionen AUF-, AB-, und Favoritenpositionprogrammierbar

    Jeder Wochentag separat aktivier- bzw. deaktivierbar

    Einfachste Integration einer Zeitsteuerung, auch inein bestehendes Dominoswiss-System

    Kompatibel mit Feller-Schalterdesign (EDIZIOdue)

    Automatisch oder manuell bedienbar

    Bedienung analog dem normalen FS1 Funksender

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Kurzbez.: FS1WTW

    Bentigt zwingend Funk-empfnger von Dominoswiss Licht oder Storen (MX- oder LX-Serie).

    50414

    Lieferumfang 1 FS1 WT 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Artikelnummer

    Hinweis

    49

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Hinweis

    Achtung: Damit Sie Ihren Timer einsetzen knnen, mssen die gewnschten Funkempfnger auf dem Timersender eingelernt wor-den sein.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    50

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    FUNKSENDER 24H-TIMERDie Dominoswiss 24h-Timer-Versionen sind perfekt geeignet fr eine automatische Steuerung Ihrer Storen im 24h-Rhythmus. Von der Grsse her sind sie mit den normalen Funksendern (FS1, FS4, FS8) identisch. Das wiederum bedeutet, dass ein nahtloses Inte-grieren in die Feller-Schalterkombinationen (EDIZIOdue) sicherge-stellt ist. Der 24h-Timer steuert Ihre Storen vollautomatisch mit einem denkbar einfachen Konzept: Jeder Kanal kann mit einer separaten Sollzeit fr die AUF-Funktion, die AB-Funktion sowie die Fa-voritenposition versehen werden, welche jeweils im 24h-Rhythmus wiederholt wird. Dies gilt fr smtliche Wochentage. So lassen sich beispielsweise mit einem 8-Kanal 24h-Timer acht unterschiedliche AUF-, AB-, sowie Favoritenpositionszeiten programmieren (insge-samt 24 Zeiten). Deshalb eignet sich der 24h-Timer auch beson-ders fr eine Anwesenheitssimulation, da sich die Storen einfach vollautomatisch, wie bei Ihrer Anwesenheit, zeitgesteuert bewegen.Natrlich lassen sich bei der 24h-Timer-Version die Storen auch ganz normal manuell bedienen, analog den FS1, FS4 und FS8 Funksendern.

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032

    Batterielebensdauer ca. 10 Jahre

    Umgebungstemperatur Raumtemperatur

    Schutzart ca. IP20

    Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mm

    Gewicht 12 Gramm

    Konformitt CE

    Optimal fr Anwesenheitssimulation

    Einfachste Integration einer Zeitsteuerung, auch inein bestehendes System

    Automatisch oder manuell bedienbar

    Jeder Kanal kann mit einer separaten AUF-, AB-,und Favoritenpositionszeit versehen werden

    Kompatibel mit Feller-Schalterdesign (EDIZIOdue)

    Bedienung analog den normalen Funksendern

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    Bentigt zwingend Fun-kempfnger von Domi-noswiss Licht oder Storen (MX- oder LX-Serie).

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Automation

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    51

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50411

    Kurzbez.: FS124HW

    FS1 24H-TIMER

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50412

    FS4 24H-TIMER

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50413

    FS8 24H-TIMER

    Kurzbez.: FS424HW

    Kurzbez.: FS824HW

    Lieferumfang 1 Funksender 1-Kanal 24h-Timer White 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Lieferumfang 1 Funksender 4-Kanal 24h-Timer White 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Lieferumfang 1 Funksender 8-Kanal 24h-Timer White 1 Minihalter 1 Set Schrauben und Dbel 2 Klebestreifen

    Hinweis: Der Funksender 1-Kanal 24h-Timer ist mit separater AUF-, AB- und Positionszeit programmierbar.

    Hinweis: Der Funksender 4-Kanal 24h-Timer ist mit separater AUF-, AB- und Positionszeit pro Kanal programmierbar.

    Hinweis: Der Funksender 8-Kanal 24h-Timer ist mit separater AUF-, AB- und Positionszeit pro Kanal programmierbar.

  • 52

  • 5. FUNKZENTRALEINHEITEN (SCHNITTSTELLEN ZU KNX UND WEITEREN, VERKABELTEN DRITTPRODUKTEN)

    kompatibel

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Funkzentraleinheiten

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    53

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    FUNKZENTRALEINHEIT ULTIMATE

    Anschluss beliebiger Peripheriegerte

    Zwei potentialfreie Kontakte

    Smtliche Einstellungen per DIP-Switches definierbar

    Dient als Schnittstelle zu einem Gebudeautomationssystemwie z.B. KNX (EIB, LoN, SPS, MSR, etc.)

    Auf DIN-Schiene aufschnappbar

    An die Funkzentraleinheit Ultimate (FZE U) knnen beliebige, verdrahte-te Zusatzgerte wie beispielsweise eine Schaltuhr, Temperatursensoren und viele weitere Produkte von Drittherstellern angeschlossen werden. So ist Funk kein proprietres System mehr, sondern kompatibel mit al-lem was das Herz begehrt. An der Dominoswiss Funkzentraleinheit Ulti-mate (FZE U) stehen zwei potenzialfreie Kontakte zur Verfgung, um alle mglichen Zusatzgerte wie beispielsweise eine Zeitschaltuhr, einen Temperatursensor, einen Sonnen-Wind-Wchter eines Drittherstellers,

    etc., anzuschliessen. Per DIP-Switches sind smtliche Aktionen wie AUF, AB, SPERREN und FREIGEBEN beliebig kom-binierbar. Auch die Funkzentraleinheit bentigt nur zu einer Store direkten Funkkontakt. Das Funksignal wird in der Folge via Domino-effekt von Empfnger zu Empfnger weitergeleitet. Dies ermglicht eine komfortable Montage der FZE U auf eine DIN-Schiene im Schaltschrank. Die Funkzentaleinheit Ultimate dient auch als Sch-nittstelle zu einem verdrahteten Gebudeautomationssystem wie beispielsweise KNX (EIB). Dadurch lsst sich das Dominoswiss Funksystem auch in komplexere Systeme mit anderen Gebudeau-tomationssystemen integrieren.

    Allgemein

    Potentialfreie Kontakte und DIP-SwitchesBei Verwendung eines Eingangs der beiden potentialfreien Kon-takte stehen die folgenden Mglichkeiten zur Verfgung: Die Mode-Nummern 1-24.Whlen Sie die von Ihnen gewnschte Kombination aus, und stellen Sie die DIP-Switches im Inneren der Funkzentraleinheit mit einem spitzen Werkzeug ein. Das Gert ist nun betriebsbereit. Testen Sie die Funktion durch entsprechende Einstellungen an der Schaltuhr.

    Bei einer Verwendung von beiden Eingngen der beiden potential-freien Kontakte stehen folgende Mode-Mglichkeiten zur Verfgung: Die Mode-Nummern 25 und 26. Werden die beiden Eingnge S2 (AB) und S1 (AUF) mit einem exter-nen Steuergert verbunden so mssen die DIP-Switches im Mode 25 wie folgt eingestellt werden:

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Funkzentraleinheiten

    54

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Anschluss 230 V 50 Hz 2 VAKontakte 2 Stk. potentialfreiUmgebungsbedingungen trockene UmgebungUmgebungstemperatur +5 C bis 40 CAbmessungen L x B x H 90 x 53 x 59 mm (ohne Antenne)Gewicht 176 Gramm (ohne Antenne)Konformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50372

    Kurzbez.: FZE U

    Die FZE U beinhaltet keine Zeitschaltuhr!

    Netz 230 VAC

    Anschluss Sendeantenne

    Kontroll-LED grnKontakte (z.B. Sonne und Wind)

    Signalisations-LED

    DIP-Switches 1-6

    kompatibel

    Hinweise:1.) Der Kontakt S1 (AUF) hat Prioritt gegenber dem Kontakt S2 (AB).2.) Werden die Kontakte S1 (AUF) und S2 (AB) gleichzeitig bettigt, so wird der Kontakt S2 (AB) ignoriert. Das Gert nimmt dabei keinen Schaden.3.) Befehle krzer als 2 Sekunden lassen den verbundenen Antrieb star-ten und stoppen.4.) Befehle lnger als 2 Sekunden lassen die Bewegung einrasten.

    Die Befehle AUF und AB werden damit sinnvoll an das System weiter-gegeben. Kurze Befehle lassen die verbundenen Antriebe starten und stoppen, lngere Befehle als 2 Sekunden lassen die Bewegung einra-sten, d.h. dass die Antriebe trotz loslassen der Kontakte weiterlaufen. Die Aufwrtsbewegung hat Prioritt. Solange der AUF-Kontakt bettigt ist, ist die Anlage fr die manuelle Bedienung gesperrt. Bitte beachten Sie, dass Bedienungen ber die Funkzentraleinheit mit einer kurzen, aber kaum merkbaren Verzgerungszeit ausgefhrt werden, weil die Sperr- und Freigabebefehle zustzlich bertragen werden.

    FZE U FZE U KNXAnz. Kanle 1 Kanal 32 KanleDIP-Switch Alle anderen 000000Eingang Com 1 oder Com 2 Com 1Funktion Singalbertragung via

    potentialfreier Kontakte (siehe Kommandos)

    Signalbertragung in Bits (parallele Kom-mandos)

    Befehle 2 8

    Unterschiede zwischen FZE U und FZE U KNX

    1 FZE U 1 Antenne 1 Anleitung

    Lieferumfang

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Funkzentraleinheiten

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    55

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    FUNKZENTRALEINHEIT ULTIMATE MIT KNX-BOX

    Die Funkzentraleinheit Ultimate mit KNX-Box (FZE U KNX) dient der Steuerung bzw. Anbindung von Dominoswiss-Gerten mittels periphe-ren Komponenten wie Schalter, Taster, Schaltuhren, SPS, KNX, LON, usw. ber eine entsprechende Beschaltung der beiden Eingnge (siehe Tabelle parallele Kommandos) lassen sich definierte Domi-noswiss-Funk-Kommandos absetzen. Im Gerteinnern befindet sich ein 6-stelliger DIP-Switch an welchem der gewnschte Betriebsmodus eingestellt werden kann wobei Modus 0 fr die serielle Adress- und Datenbertragung (siehe Tabelle serielle Kommandos) an die FZE U KNX reserviert ist. Hierdurch lassen sich per bergeordneten Steuerun-gen jeglicher Art, smtliche Dominoswiss-Kommandos erzeugen. Die FZE U KNX hat keine Repeaterfunktion.

    Allgemein

    Das Gert wird am Stromnetz betrieben und ist in einem DIN-Hutschienengehuse untergebracht. Es lsst sich Auf-, Unterputz oder in ein Tableau auf C-Schiene montieren. Zwecks Program-mierung ist nach dem Abschrauben der Antenne der 6-stellige DIP-Switch sowie die Zustands-LED frontseitig zugnglich, indem die Frontplatte mittels Schraubenzieher ausgehebelt wird. Gert an das Stromnetz anschliessen. Die gerteinterne wie auch die gerteexterne grne LED leuchten.

    Installation

    Interaktive bereits vorkonfigurierte KNX-Box mit program-mierter SoftwareAlle Befehle von KNX knnen eins zu eins bertragen wer-den, inklusive dem automatischen Nachstellen nach dem Sonnenstand

    8 Befehle ausfhrbar

    31 Kanle stehen zur Verfgung

    Sofern der Betriebsmodus grsser 0 gewhlt wird, ist die DIP-Switch-Stellung whrend dem Einlernen von Sendern unwichtig.

    Sind noch keine Sender eingelernt, kann der Lernvorgang mit jedem Sender initiiert werden. Andernfalls ist der Lern-vorgang nur mit einem bereits eingelernten Sender initiierbar.

    Nach dem Einlernen eines Mastersenders (es knnen meh-rere Master eingelernt werden) ist der Lernvorgang nur noch von diesem Mastersender initiierbar.

    Grundstzlich ist der Lernvorgang bei der FZE U KNX iden-tisch mit dem eines normalen Funkempfngers, nur tritt beim FZE U KNX anstelle des Wippens, die Signalisierung ber die gerteinterne gelbe LED.

    > Sender in den Lernmodus versetzen (3 sec Kanal- + POS-Taste).Die gelbe LED am Sender blinkt, whrend der Sender Empfnger im Empfangsbereich sucht.

    Leuchtet die LED am Sender dauernd und leuchtet zudem die gel-be LED in der FZE U KNX, dann befindet man sich wunschgemss im Lernvorgang mit der FZE U KNX. Leuchtet hingegen nur die LED am Sender dauernd, wurde ein anderer Empfnger gefunden und die Suche nach der FZE U KNX muss mittel AUF- oder AB-Taste fortgesetzt werden. Ist man im Lernvorgang mit der FZE U KNX zeigt die LED am Sender, ob dieser eingelernt (grn) oder ausgelernt (rot) ist.

    > Zustzliche Sender einlernen oder Lernvorgang beenden. (3 sec Kanal- + POS-Taste)Werden mehrere Sender eingelernt (max. 80), werden auszufh-rende Kommandos, in der Reihenfolge der eingelernten Sender, im Abstand von 2 sec abgesetzt.

    Sender einlernen fr Betriebsart 1 bis 31

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Funkzentraleinheiten

    56

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Parallele Kommandos

    Sofern der Betriebsmode 0 gewhlt wird, muss die DIP-Switch-Stellung vor Beginn des Lernvorgangs auf 000000 gestellt wer-den.

    Sind noch keine Sender eingelernt, kann der Lernvorgang mit je-dem Sender initiiert werden. Andernfalls ist der Lernvorgang nur mit einem bereits eingelernten Sender initiierbar.

    Nach dem Einlernen eines Funkmastersenders (es knnen mehre-re Funkmastersender eingelernt werden) ist der Lernvorgang nur noch von diesem Funkmastersender initiierbar.

    Grundstzlich ist der Lernvorgang bei der FZE U KNX identisch mit dem eines normalen Funkempfngers, nur erfolgt bei der FZE U KNX die Signalisierung ber die gerteinterne gelbe LED anstel-le des Wippens.

    Die Betriebsart Mode 0 verfgt ber 32 Sender-Speicherposi-tionen (0-31).

    1.) DIP-Switch auf 000000 stellen.

    2.) Sender in den Lernmodus versetzen (3 Sec Kanal + POS).Die grne LED am Sender blinkt, whrend der Sender Empfnger im Empfangsbereich sucht.Leuchtet die LED am Sender dauernd und signalisiert zudem die gelbe LED in der FZE U KNX einen Zustand, dann befindet man sich wun-schgemss im Lernvorgang mit der FZE U KNX. Leuchtet hingegen nur die LED am Sender dauernd, wurde ein anderer Empfnger gefunden und die Suche nach der FZE U KNX muss mittels AUF- oder AB-Taste fortgesetzt werden. Ist man im Lernvorgang mit der FZE U KNX zeigt die LED am Sender, ob dieser eingelernt (grn) oder ausgelernt (rot) ist.

    Sender einlernen Mode 0

    Die gelbe LED in der FZE U KNX signalisiert nun folgende Zustnde: (- - - -) Der am DIP-Switch eingestellte Speicherplatz ist unbelegt, also frei.

    (-- -- -- --) Der am DIP-Switch eingestellte Speicherplatz ist durch einen anderen Sender (Kanal) belegt, also besetzt.

    ( ) Der am DIP-Switch eingestellte Speicherplatz ist mit dem aktuellen Sender (Kanal) belegt, also besetzt. 3.) DIP-Switch auf die gewnschte Speicherposition stellen.

    Beispiele: 00000 = Speicherplatz 010000 = Speicherplatz 101000 = Speicherplatz 211000 = Speicherplatz 300100 = Speicherplatz 411111 = Speicherplatz 31

    4.) Sender einlernen.

    5.) Zustzliche Sender einlernen (Punkt 3 und 4 wiederholen) oder Lernvorgang beenden. (3 sec Kanal- + POS-Taste) Nach jedem Umschalten der DIP-Switch oder Kanalnderung

    einen Augenblick warten und beobachten ob die Signalisie-rung der gelben LED ndert.

    Um festzustellen auf welchem Speicherplatz ein bereits ein-gelernter Sender ist, mssen die DIP-Switch durchprobiert werden und jedes Mal muss ein Verbindungsaufbau erfolgen.

    Belegte Speicher knnen nicht berschrieben werden. Sie mssen zuerst gelscht werden.

    Ein eingelernter Sender kann jederzeit unabhngig der aktuellen DIP-Switch Einstellung ausgelernt werden.

    Ein belegter Speicherplatz kann mit jedem Sender ausgelernt werden mittels Kanal halten und 5 x AB (ntig bei unauf-findbaren Sendern).

    Ein Sender kann nur einmal eingelernt werden. Die Speicherposition 0 hat einen reduzierten Funktion-

    sumfang ohne Wippen und POS-Befehl. Die Speicherposition 31 muss nicht eingelernt werden.

    Spricht das bergeordnete System (z.B. KNX) diese Position an werden alle eingelernten Sender im 2 sec Rhythmus ver-sandt. Diese Methode dient der zentralen Steuerung mehre-rer Anlagen wenn mehrere Mastersender eingelernt sind um Funkkollisionen zu vermeiden.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Funkzentraleinheiten

    Schalter1 2 3 4 5 6

    Wert (binr) in Stellung ON1 2 4 8 16 -

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nkge

    bud

    eaut

    omat

    ion

    57

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Frequenzbereich 868 MHz

    Energieversorgung 230 V 50 Hz 1.3 Watt

    Umgebungstemperatur -10 bis +40C

    Einbaubreite DIN EN 50 022 / 52.5mm (3 Module)

    Einbauhhe 60mm

    Montage DIN-Normschienen (EN50022)

    Schutzart ca. IP20 (geeignet fr Tableaueinbau)

    Gewicht 210 g

    Einlernbare Sender im Mode 0 31

    Einlernbare Sender im Mode 1-31 80

    Die 9 Bit Signalbertragung wird initiiert (Reset) indem der Anschluss S1 fr min. 30ms auf 1 gehalten wird. Das Telegramm besteht aus 5 Bit Adresse (Sender) und 4 Bit Code (Kommando). Die Adresse wird vor dem Code und das niederwertigste Bit (LSB) wird zuerst empfangen (siehe Diagramm). Datenbertragung 9 Bit (Spannungspegel an der Funk-Zentraleinheit FZE U KNX).

    Tabelle serielle Kommandos

    Signalbertragung

    Synchronisation: Diese muss vor jeder Datenbertragung eingefgt werden und min. 30ms sein.Clock: Puls und Pause mssen min. 8ms und weniger als 30ms betragen.Daten: Diese werden mit der steigenden Clock-Flanke bernommen. Das niederwertigste Bit wird zuerst empfangen.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Funkzentraleinheiten

    58

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50469

    Kurzbez.: FZE U KNX

    Bentigt KNX-Server. Da-durch Steuerung via iPad und iPhone mglich.

    kompatibel

  • 6. MONTAGEMGLICHKEITENDER SENDER

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Montagemglichkeit der Sender

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    59

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Artikelnummer

    Hinweis

    AUFBAUSET EDIZIOdue 1x1

    Ebenso wie beim EDIZIOdue-Einbauset, lsst sich auch beim Aufbauset die Storen- oder Lichtfernbedienung wunderbar in das Feller-Innendesign integrieren. Das Aufbauset braucht keine Bohrungen, da es auch an die Wand geklebt werden kann. Das EDIZIOdue-Aufbauset ist die perfekte Wandhalterung im Feller Edi-zio-Look und ermglicht so auch die Platzierung der Dominoswiss Funksender an Orten, wo eine Unterputz-Version nicht mglich oder nicht erwnscht ist. Das Besondere daran ist, dass das gesamte Element entweder geschraubt (Schrauben, Muttern und Dbel sind im Set enthalten) oder geklebt (zwei doppelseitige Klebestreifen sind ebenfalls im Set enthalten) werden kann. Es sind keine Bohrun-gen notwendig. So lsst sich das Aufbauset auch problemlos an glatten Wnden, zum Beispiel im Badezimmer mit Klebestreifen anbringen.

    Farbe Weiss oder Schwarz

    Montage Kleben oder Schrauben

    Abmessungen L x B x H 88 x 88 x 3 mm

    Gewicht 25.9 Gramm

    Flexible Wandmontage im EDIZIOdue-Design

    Funksender sind magnetisch aus der WandhalterungentnehmbarKein Bohren und Aufspitzen notwendig: Montagedurch Kleben oder Schrauben mglich

    2 Jahre Garantie

    50375

    Kurzbez.: ASE1x1W

    Keine Einbautiefe ntig. Aufputz im Look von Unter-putz.

    Auch in der edlen Black Edi-tion erhltlich.

    Lieferumfang 1 Aufbauset EDIZIOdue 1x1 1 Montage-Kit mit je zwei Schrauben, Muttern, Dbeln und

    zwei Klebestreifen

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Montagemglichkeit der Sender

    60

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    AUFBAUSET EDIZIOdue 1x2

    2 Jahre Garantie

    50462

    Kurzbez.: ASE1x2W

    AUFBAUSET EDIZIOdue 2x2

    2 Jahre Garantie

    Sie mchten nicht nur einen Funksender formschn an der Wand versorgen?BeimEinsatzvon2FunksendernempfihltsichdasAufbausetEDIZIOdue1x2.Hier haften die Dominoswiss Funksender praktisch und zuverlssig magne-tisch im Rahmen und knnen jederzeit zur Bedienung der Storen oder Lichtquellen entnommen oder wieder hereingesetzt werden.

    Lieferumfang 1 Aufbauset EDIZIOdue 1x2 1 Montage-Kit mit je zwei Schrauben,

    Muttern, Dbeln und zwei Klebestrei-fen

    Kurzbez.: ASE2x2W

    Auch fr 4 Funksender haben wir die ide-ale Lsung - unser Aufbauset EDIZIOdue 2x2.

    Lieferumfang 1 Aufbauset EDIZIOdue 2x2 1 Montage-Kit mit je zwei Schrauben,

    Muttern, Dbeln und zwei Klebestrei-fen

    50375

    50513

    Hinweis Identisch mit dem Aufbauset

    EDIZIOdue 1x1, aber mit 2 Platzie-rungsmglichkeiten vertikal.

    Auch in der edlen Black Edition erhltlich.

    Hinweis Identisch mit dem Aufbauset

    EDIZIOdue 1x1, aber mit 4 Platzie-rungsmglichkeiten.

    Auch in der edlen Black Edition erhltlich.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Montagemglichkeit der Sender

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    61

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    EINBAUSET EDIZIOdue UNTERPUTZ 1x1

    2 Jahre Garantie

    50374

    Kurzbez.: ESUP1X1W

    Die Dominoswiss Funksender haben das gleiche Format wie die Feller-Licht-taster und integrieren sich so perfekt ins formschne Feller-Innendesign. Fr einesolcheIntegrationempfiehltsichdasEDIZIOdue-Einbauset,welcheseinepassgenaue Platzierung der Funksender in die Feller-Schalterkombination ermglicht. Die Funksender haben dort ihren festen Platz in der edlen Wandhal-terung. Gleichzeitig kann die magnetisch haftende Storenfernbedienung aus der Wandhalterung gelst werden, um die Sto-ren an jedem beliebigen Ort zu bedienen. Praktischer gehts nicht: an der Wand und in der Hand.

    Das Einbauset EDIZIOdue Unterputz ist ideal fr die Versorgung von einem Funksender in einer bestehenden Schal-terkombination des Herstellers Feller.

    EINBAUSET EDIZIOdue AUFPUTZ 1x1

    2 Jahre Garantie

    50488

    Kurzbez.: ESAP1X1W

    Das Einbauset EDIZIOdue Aufputz ist besonders geeignet fr eine Erweiterung einer Feller EDIZIOdue Kombination, wenn keine Unterputzdose vorhanden ist. Dadurch muss man die Wand nicht aufspitzen.

    Bentigt keine Einbautiefe

    Lieferumfang 1 Einbauset EDIZIOdue Aufputz 1 Montage-Kit mit je zwei Schrauben,

    Muttern, Dbeln und zwei Klebestrei-fen

    Lieferumfang 1 Einbauset EDIZIOdue Unterputz 1 Befestigungstck 2 Schrauben fr Halterungselement 2 Schrauben fr Befestigungselement

    Hinweis Auch in der edlen Black Edition

    erhltlich.

    Hinweis Auch in der edlen Black Edition

    erhltlich.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Montagemglichkeit der Sender

    62

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    62

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    EINBAUSET EDIZIOdue Unterputz 1x1 FIX

    2 Jahre Garantie

    50432

    Kurzbez.: ESUP1X1WF

    Haben Sie sich fr den Einsatz von Funksendern mit Fixiermechanismus entschieden (z.B. beim Einsatz in Schulhusern) und mchten die Funksender auchformschnfixiertanderWandineinerSchalterkombinationversorgen?

    Perfekt geeignet fr die Versorgung von einem Funksender hierfr ist das Einbauset EDIZIOdue 1x1 mit Fixiermechanismus. Das Einbauset kann somit mit

    AUFBAUSET EDIZIOdue 1x1 FIX

    2 Jahre Garantie

    50433

    Kurzbez.: ASE1X1WF

    Falls Sie sich fr Funksender mit Fixiermechanismus entschieden haben und keinen freien Platz mehr in der bestehenden EDIZIO-Schalterkombination mehr haben, knnen Sie ein Aufbauset EDIZIOdue 1x1 mit Fixiermechanismus ein-setzen.

    Dieses knnen Sie problemlos berall anbringen (mittels Klebestreifen oder Schrauben und den Funksender mit Fixiermechanismus darin einsetzen.

    Lieferumfang 1 Einbauset EDIZIOdue Unterputz 1x1 FIX 1 Befestigungstck 2 Schrauben fr Halterungselement 2 Schrauben fr Befestigungselement

    Lieferumfang 1 Aufbauset EDIZIOdue 1x1 FIX 1 Montage-Kit mit je zwei Schrau-

    ben, Muttern, Dbeln und zwei Kle-bestreifen

    Bentigt keine Einbautiefe

    Leichtigkeit in der EDIZIO-Schalterkombi-nation von Feller angebracht werden und der Funksender mit Fixiermechanismus wird darin befestigt. So bleiben die Sender jederzeit an ihrem Ort.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Montagemglichkeit der Sender

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    63

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Artikelnummer

    Hinweis

    HANDHALTER STANDARD

    Der Dominoswiss Handhalter aus widerstandsfhigem Gummi schtzt Ihre Funksender optimal vor usseren Witterungseinfls-senundbietetzudemnocheinebessereGriffigkeit,damitSieIhreFernbedienung jederzeit voll im Griff haben. Zur komfortableren Handhabung stehen fr die Funksender rutschfeste Handhalter zur Verfgung.DieSenderknneneinfachindieflexibleHlleauswi-derstandsfhigem Gummi eingelegt werden. Durch die vorhande-ne Lochung lsst sich der Handhalter zum Beispiel auch bequem an einen Nagel hngen oder irgendwo festbinden. Er schtzt Ihre Funksender besser vor Witterungseinflssen, sorgt fr eine opti-maleGriffigkeitundistmitsmtlichenDominoswissFunksendern,Timer-Versionen, sowie Spezialsendern kompatibel.

    Abmessungen L x B x H 81 x 46 x 13 mm

    Lochdurchmesser 8 mm

    Gewicht 13.1 Gramm

    Material Gummi

    Aus widerstandsfhigem Gummi

    SorgtfroptimaleGriffigkeit

    Bietet einen gewissen Schutz vor Spritzwasser bei einem Einsatz draussen.

    Kann mittels Lochung berall aufgehngt oderfestgebunden werden.

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50373

    Kurzbez.: HHS

    Schtzt die Batterie und den Sender, beispielsweise bei Gebrauch im Freien.

    Kann mit einem Lanyard um den Hals getragen werden, praktisch bei Installationen auf der Baustelle.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Montagemglichkeit der Sender

    64

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • 7. SPEZIALSENDER

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    65

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Spezialsender

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    66

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    FUNKMASTERSENDER

    Ein Funkmastersender 8-Kanal Professional White (FM8PROW) wird bentigt zum Erstellen einer Masteranlage. Dies bedeutet: Erstens sind Parametrierungen nur noch mittels Funkmastersender mglich und zweitens wird die Zentralsteuerung vereinfacht. Des weiteren dient der Funkmastersender, hnlich dem Funkinstallationssender, zum ndern von Einstellungen, beispielsweise der Drehrichtung, an bereits instal-lierten Empfngern. Jeder Kanal belegt eine spezielle Funktion. Bitte beachten Sie, dass der Mastersender (im Gegensatz zum Funkinstalla-

    tionssender) anlagengebunden ist, und die Empfnger fr Einstel-lungsnderungen grundstzlich auf Kanal 8 eingelernt sein ms-sen. Wird ein Empfnger (FEPRO) mit einem Funkmastersender eingelernt, wird diesem eine spezielle Master-ID zugewiesen. Da-nach kann nur noch der Funkmastersender diesen entsprechenden Empfnger in den Lernmodus versetzen. Er wird zum Chef der An-lage. Dies verhindert, dass zum Beispiel in einem Grossraumbro smtliche Personen mit einem gewhnlichen Funksender nderun-gen an der Parametrierung vornehmen knnen.

    Erstellung einer Masteranlage

    Diverse Funktionen per Funk nderbar, z.B. nderungder Drehrichtung, Wippbefehl ein- oder ausschalten, etc.

    Kein physischer Zugriff zum Empfnger notwendig

    Allgemein

    Bei grsseren Anlagen (wie z.B. Bros, Schulhusern oder Mehr-familienhusern zur Miete) empfiehlt es sich eine Masteranlage zu programmieren. Das heisst nichts anderes, als dass alle zur Anlage gehrenden Empfnger vorgngig mit dem Mastersender einge-lernt werden. Der Mastersender vergibt beim Einlernen eine einma-lige Anlagenummer an den Empfnger. Dabei handelt es sich um eine sechsstellige Zahl mit Ziffern zwischen 1 und 8. Dafr ist ein Funkmastersender FM8PROW erforderlich, in welchem diese An-lagenummer gespeichert ist. Sie kann jederzeit gendert werden.

    Masteranlagen-Nummer vergeben

    Niemand kann unautorisiert Funksender zur Anlage hinzufgen

    Niemand kann unautorisiert Einstellungen an der Programmie-rung vornehmen

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Spezialsender

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    67

    Funkfrequenz 868 MHzEnergieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032Batterielebensdauer ca. 10 JahreUmgebungstemperatur RaumtemperaturSchutzart ca. IP20Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mmGewicht 12 GrammKonformitt CE

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50407

    Kurzbez.: FM8PROW

    Der Funkmastersender bleibt auf der Immobilie, der Funkin-stallationssender gehrt zum Monteur.

    Status-LED

    Drehrichtung ndernMarkisenfunktion (= kein Wippbefehl)Aktivierung zum Chefempfnger RepeaterfunktionNie sperren (Sperrbefehle ignorieren)

    Reserve

    Reserve

    Einlernen (1-Kanal-Sender)

    Wozu eine Masteranlage?

    1. Der Mastersender wird zum Chef: Parametrierungen knnen nur noch mit dem Mastersender erfolgen.

    2. Vereinfachte Zentralsteuerung: Ein 5-Sekunden Tastendruck auf einen beliebigen Funksender in der Anlage gengt, um den Zentralbe-fehl auszufhren. Dieser Sender muss dabei nur bei einem Empfn-ger innerhalb der Anlage eingelernt sein.

    KANAL-TasteKanal whlen (Store bzw. Gruppe)

    Kanal BeschreibungKanal 1 Drehrichtungsnderung

    Ist die Drehrichtung verkehrt, kann diese per Funk gen-dert werden.

    Kanal 2 Markisenfunktion (kein Wippen)Fr Markisen, Sonnenstoren, etc. kann der Wippbefehl einfach per Funk ein- oder ausgeschaltet werden.

    Kanal 3 Chefempfngerfunktion fr SWW SOL / SWRWVerwenden Sie eine Dominoswiss Wetterstation, kann jeder beliebige Empfnger zum Chefempfnger definiert werden.

    Kanal 4 Nur-Repeater-FunktionDie Relais werden angezogen und der Empfnger ber-nimmt eine reine Repeaterfunktion fr die eingelernten Sender, bzw. Kanle.

    Kanal 5 Nie sperrenDiese Funktion verhindert smtliche Sperrbefehle, wel-che z.B. ber eine Wetterstation ausgesendet werden.

    Kanal 8 Einlernen auf den FunkmastersenderNur auf diesem Kanal knnen die Empfnger auf den Funkmastersender eingelernt werden. Dies ist zwingend er-forderlich, sonst knnen auch die Konfigurationen 1-5 nicht eingestellt werden!

    Der Funkmastersender sperrt alle normalen Sender vom Lernmo-dus aus. Somit kann die Programmierung der Empfnger von nor-malen Benutzern nicht mehr gendert werden. Dadurch knnen Unberechtigte keine Programmierfunktionen vornehmen.

    Einschrnkung der Zugriffsrechte auf Anlagen

    Der Funkmastersender sperrt alle normalen Sender vom Lernmo-dus aus. Somit kann die Programmierung der Empfnger von nor-malen Benutzern nicht mehr gendert werden. Dadurch knnen Unberechtigte keine Programmierfunktionen vornehmen.

    Kein Einlernen mit normalen Funksendern

    Die Drehrichtung ist bei einem normgerechten Antrieb bereits ab Werk richtig eingestellt. Bei einigen Antrieben kann es jedoch einbaubedingt vorkommen, dass die Drehrichtung des Antriebs vertauscht ist. Das heisst, dass die Taste AUF eine Abwrtsbewe-gung ausfhrt, die Taste AB entsprechend eine Aufwrtsbewegung.Dies kann mit Hilfe des Funkmastersenders elektronisch per Funk gendert werden. Die Garantie am Motor bleibt, im Gegensatz zu einer Umverkabelung, komplett erhalten.

    Umkehren der Drehrichtung

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Spezialsender

  • Ihre Vorteile auf einen Blick

    68

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    FUNKINSTALLATIONSSENDER

    Mit Hilfe des Funkinstallationssenders 8-Kanal Professional White (FI-8PROW) lassen sich an bereits installierten Empfngern einer Anlage di-verse Einstellungen, beispielsweise die Drehrichtung, ganz einfach per Funk ndern. Der Funkinstallationssender ist ein wichtiges Instrument fr den Monteur. Einmal angeschafft, kann dieser praktische Spezialsender bei jeder Anlage immer wieder verwendet werden. Er ist nicht anlagen-gebunden und ermglicht auf einfache Weise Funktionsnderungen an den Empfngern. Es ist kein physischer Zugriff zu den Empfngern

    Diverse Funktionen per Funk nderbar, z.B. nderungder Drehrichtung, Wippbefehl ein- oder ausschalten, etc.

    Kein physischer Zugriff zum Empfnger notwendig

    Steuerung smtlicher, sich im Rohzustand befindlichen Empfn-ger innerhalb der ersten 30 Minuten nach dem Stromanschluss

    Nicht an eine Anlage gebunden: Einmal angeschafft, kann der Funk-installationssender fr verschiedene Anlagen verwendet werden

    mehr ntig. Auch der Wippbefehl kann per Funkinstallationssen-der ganz einfach ausgeschaltet werden (Markisenfunktion), was vor allem bei Rolllden oder Sonnenstoren hufig gewnscht ist. Jeder Kanal wird von einer speziellen Funktion belegt, welche an den gewnschten Empfngern gendert werden kann.

    Allgemein

    Der Funkinstallationssender ist nicht an eine Immobilie gebunden und kann vom Installateur wieder mitgenommen werden.

    Bleibt beim Monteur

    Eine weitere Besonderheit ist, dass sich innerhalb der ersten 30 Mi-nuten nach Stromanschluss smtliche, sich im Rohzustand befindli-chen Empfnger steuern lassen, ohne diese vorgngig einlernen zu mssen. Dadurch kann man vor einer anflligen Programmie-rung vor Ort als Hilfe alle Storen bis beispielsweise zur Hlfte he-runterfahren, damit man diese im Lernmodus besser wippen sieht.

    Bewegen der nicht eingelernten Funkempfnger

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Spezialsender

  • Technische Daten Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    69

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50408

    Kurzbez.: FI8PROW

    Der Funkinstallationssender ist nicht an eine Immobilie gebunden und kann, im Ge-gensatz zum Funkmaster-sender, vom Installateur wie-der mitgenommen werden.

    Status-LED

    Drehrichtung ndernMarkisenfunktion (= kein Wippbefehl)Aktivierung zum Chefempfnger RepeaterfunktionNie sperren (Sperrbefehle ignorieren)

    Reserve

    Reserve

    ReserveKANAL-TasteKanal whlen (Store bzw. Gruppe)

    Funkfrequenz 868 MHzEnergieversorgung 3 V Lithium Batterie Typ CR2032Batterielebensdauer ca. 10 JahreUmgebungstemperatur RaumtemperaturSchutzart ca. IP20Abmessungen L x B x H 39 x 39 x 15 mmGewicht 12 GrammKonformitt CE

    Steuerung sogar uneingelernter Empfnger whrend der ersten 30 Minuten.

    Kanal BeschreibungKanal 1 Drehrichtungsnderung

    Ist die Drehrichtung verkehrt, kann diese per Funk gen-dert werden.

    Kanal 2 Markisenfunktion (kein Wippen)Fr Markisen, Sonnenstoren, etc. kann der Wippbefehl einfach per Funk ein- oder ausgeschaltet werden.

    Kanal 3 Chefempfngerfunktion fr SWW SOL / SWRWVerwenden Sie eine Dominoswiss Wetterstation, kann jeder beliebige Empfnger zum Chefempfnger definiert werden.

    Kanal 4 Nur-Repeater-FunktionDie Relais werden angezogen und der Empfnger ber-nimmt eine reine Repeaterfunktion fr die eingelernten Sender, bzw. Kanle.

    Kanal 5 Nie sperrenDiese Funktion verhindert smtliche Sperrbefehle, wel-che z.B. ber eine Wetterstation ausgesendet werden.

    Die Drehrichtung ist bei einem normgerechten Antrieb bereits ab Werk richtig eingestellt. Bei einigen Antrieben kann es jedoch einbaubedingt vorkommen, dass die Drehrichtung des Antriebs vertauscht ist. Das heisst, dass die Taste AUF eine Abwrtsbewe-gung ausfhrt, die Taste AB entsprechend eine Aufwrtsbewegung.Dies kann mit Hilfe des Funkinstallationssenders elektronisch gen-dert werden. Die Garantie am Motor bleibt, im Gegensatz zu einer Umverkabelung komplett erhalten.

    Umkehren der Drehrichtung

    Markisenfunktion einschalten (=Ausschalten des Wippbefehls)Bei Markisen oder Sonnenstoren wird hufig der Wippbefehl nicht gewnscht. Dieser kann ebenfalls per Funkinstallationssender FI8PROW (auch mit dem Funkmastersender FM8PROW mglich) ausgeschaltet werden. Dies bewirkt das sofortige Einrasten (=Dauerfahrt) beim Drcken der Tasten AUF oder AB auf dem Sen-der.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Spezialsender

  • 70

  • 8. ZUBEHR UND DIENSTLEISTUNGEN

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Zubehr und Dienstleistungen

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    71

  • KORREKTES ABSCHLAUFEN

    Neu ist es mit Dominoswiss nicht mehr ntig, die Storen sternfrmig von der Hauptverteilung aus mit Strom zu versorgen, was einen Durchbruch bei jedem Storenmotor nach sich zieht. Je nach Minergie-Standard ist es auch nicht mglich beliebig viele Durchbrche durch die Fassade zu ttigen. Oder man muss diese teuer und den Standards entsprechend versiegeln und abdichten.

    Ringleitung legen und abschlaufen

    Mit Dominoswiss und den Wieland-Hirschmann-Steckerverbin-dungen (20 cm oder 100 cm Lnge) gehren unntige Fassaden-durchbrche der Vergangenheit an. Man kann einen Durchbruch bohren und durch diesen einmal eine Ringleitung um das ganze Haus legen. Je nach Sicherung und Motorenleistung kann man zwi-schen circa zehn und zwanzig Motoren auf eine Sicherung nehmen.

    Fassadendurchbrche vermeiden

    Es ist mglich mit einem TT-Kabel oder einem Flachbandkabel um die Immobilie zu fahren. Bei einem Flachbandkabel lassen sich zehn bis zwanzig Motoren auf je drei Polleiter (L1, L2 und L3) verteilen und so bis zu 30 Funkempfnger abschlaufen.

    Flachbandkabel oder TT-Kabel

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Zubehr und Dienstleistungen

    72

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    2 Jahre Garantie

    50443

    Kurzbez.: WHS20

    WHS20Die Wieland-Hirschmann-Steckerverbin-dung 20 cm ermglicht das Abschlaufen der Dominoswiss Funkempfnger. Diese ist die meistbentigte Lnge. Es handelt sich aber um dasselbe Produkt wie beim WHS100. Hinweis: Hierzu wird die WHS Buchse bentigt!

    2 Jahre Garantie

    50454

    WHS100Die Wieland-Hirschmann-Steckerverbin-dung 100 cm ermglicht das Abschlau-fen der Dominoswiss Funkempfnger. Es handelt sich hierbei um dasselbe Produkt wie die WHS20 hat, aber eine Spezialln-ge von 1 m fr ungewhnliche Situatio-nen. Hinweis: Hierzu wird die WHS Buchse bentigt!

    2 Jahre Garantie

    50470

    WHS BUCHSEDie Wieland-Hirschmann-Buchse ist das Gegenstck fr den WHS20 und den WHS100. Sie verfgt ber zwei Zufhrun-gen fr ein TT-Kabel 3 x 1.5 m2. Einen Ein- gang (Zuleitung vom vorangehenden Mo-tor her) einen Ausgang (Weiterfhrung zum nchsten Motor). Hinweis: Hierzug wird entweder der WHS20 oder der WHS100 bentigt. Nur mit TT-Kabel 3 x 1.5 m2 anwendbar!

    Kurzbez.: WHS100

    Kurzbez.: WHS BU

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Zubehr und Dienstleistungen

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    73

  • Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    HIRSCHMANN-BUCHSE STAK 3N

    2 Jahre Garantie

    50434

    Kurzbez.: STAK 3N

    Die dreipolige Leitungsbuchse Hirschmann STAK 3N kommt als Zuleitung vom Netz her und wird in den STAS 3N vom Motor gesteckt. In seltenen Fllen fin-det man am Motor und dadurch auch am Netz einen vierpoligen Hirschmann-stecker. Dieser muss durch einen STAK 3N ersetzt werden, damit man Domi-noswiss nutzen kann. Hinweis: Der Dominoswiss Funkempfnger MX FEPRO wird ganz einfach zwischen den Hirschmann STAK 3N und STAS 3N als Plugin-Modul gesteckt.

    HIRSCHMANN-STECKER STAS 3N

    2 Jahre Garantie

    50435

    Kurzbez.: STAS 3N

    1 Hirschmann-Buchse STAK 3N

    Lieferumfang

    Der dreipolige Leitungsstecker Hirschmann STAS 3N befindet sich in der Regel bereits ab Werk mit einem Kabel am Motor. In seltenen Fllen findet man am Motor einen vierpoligen Hirschmannstecker. Dieser muss durch einen STAS 3 N ersetzt werden, damit man Dominoswiss nutzen kann. Hinweis: Der Dominoswiss Funkempfnger MX FEPRO wird ganz einfach zwi-schen den Hirschmann STAK 3N und STAS 3N als Plugin-Modul gesteckt.

    1 Hirschmann-Stecker STAS 3N 1 Hirschmann Bgel STASI

    Lieferumfang

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Zubehr und Dienstleistungen

    74

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    74

  • REPEATER-KIT FE PRO

    Fr den Fall, dass irgendwo einmal der Dominoeffekt un-terbrochen werden sollte.

    Kann in jede 230 Volt Steckdose gesteckt werden

    2 Jahre Garantie

    Rund 40 Jahre Erfahrung

    100% Swissmade

    50487

    Kurzbez.: REP230V

    Muss auf einen Funksender der Einsatzanlage eingelernt werden.

    1 MX FEPRO 1 Kabel mit Sender (230 Volt) 1 STAK 3N mit 230 Volt-Steckerverbindung

    Lieferumfang

    Funkfrequenz 868 MHz

    Energieversorgung 230 V 50 Hz 2.5 VA

    Standby 0.25 W

    Relais 3 A 230 VAC

    Umgebungstemperatur -30 C bis +60 C

    Schutzart IP54

    Abmessungen L x B x H 150 x 35 x 30 mm

    Gewicht 115 Gramm

    Konformitt CE

    Kann auch als Programmierhilfe genutzt werden

    Sofort einsetzbar

    Muss auf einem oder mehreren Sendern der Anlage einge-lernt werden.

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Zubehr und Dienstleistungen

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Dienstleistungsumfang Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Artikelnummer

    Hinweis

    75

  • Ihre Vorteile auf einen Blick Qualittsgarantie

    Artikelnummer

    Hinweis

    Programmierung Sulzer-Dreiecksareal, Winterthur (570 MX Funkempfnger)

    Hchste Zuverlssigkeit

    100% Swissmade

    60026

    Kurzbez.: PROG

    PROGRAMMIERUNG

    Richtig konfiguriert nach Kundenwunsch

    Sofort nach Montage einsatzbereit

    Programmierung nach Grundrissplan

    Nummerierung und eindeutige Zuweisung aller Komponenten

    Bei Programmierungen durch das Haus Brelag wird in der Regel eine Inbetriebnahme hinfllig (bei fachgemsser und planmssiger Montage).

    Es knnte Sie auch noch eine Instruktion interessieren (Sei-te 77).

    Die normal bentigte Zeit ist ohne jegliche Gewhr und richtet sich nach der momentanen Auslastung und Arbeitsbelastung. Diese Zeit kann jederzeit variieren und sich bei grossem Arbeitsanfall verlngern.

    Alle Zeiten knnen je nach Arbeitsanfall variieren. Brelag behlt sich deshalb vor die normal bentigten Zeiten sowie die Grundtarife, wie auch die Expresszeiten und die Expresszuschlge jederzeit anzupassen.

    Die Programmierzeiten verstehen sich pro Funkempfnger, SWW SOL, SWRW, FZE und Timer:

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Zubehr und Dienstleistungen

    76

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Objektgrsse in MX FE PRO Normal bentigte Programmierzeit Expresszeit1-30 3-5 Arbeitstage unter 3 Arbeitstage31-150 5-10 Arbeitstage unter 5 Arbeitstage151-500 10-20 Arbeitstage unter 10 Arbeitstage501-1000 20-30 Arbeitstage unter 20 Arbeitstage1001-1500 30-40 Arbeitstage unter 30 Arbeitstageab 1501 ab 40 Arbeitstage unter 40 Arbeitstage

  • Sicherheit, dass alles richtig konfiguriert wurde, wenn die Programmierung nicht durch Brelag erfolgte.

    Sicherheit, dass alles richtig installiert wurde

    Informationen ber das Produkt direkt vom Hersteller

    Informative und umfassende Schulung

    INBETRIEBNAHME UND/ODER INSTRUKTION

    InbetriebnahmeVoraussetzung fr eine allfllige Inbetriebnahme unsererseits ist, dass das System ordnungsgemss installiert und programmiert wurde und die Komponenten am richtigen Ort im Objekt platziert sind. Kleinere Korrekturen und Umprogrammierung einzelner Komponenten sind im Inbetriebnahme-Preis inbegriffen. Unvorhergesehene Arbeiten werden nach Aufwand zustzlich ver-rechnet.

    Instruktion:Brelag kommt gerne bei Ihnen vorbei um Sie oder Ihre Mieter und Eigentmer zu instruieren, wie unsere Systeme funktionieren.

    Best ausgebildete und kompetente Techniker

    100% Swissmade

    60024

    Kurzbez.: INBE

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Zubehr und Dienstleistungen

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    Dienstleistungsumfang Qualittsgarantie

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    Artikelnummer

    Hinweis

    77

    Erscheinung und Begegnung vor Ort

    Beantwortung aller Fragen

    Kleine nderungen vor Ort

    Erklrung der Anlage

    Es knnte Sie eventuell eine Programmierung der Kom-ponenten interessieren (Seite 76).

  • 60024

    78

  • 9. MEDIEN UND PR

    A

    Dom

    inosw

    issFu

    nk-G

    ebu

    deau

    tom

    ation

    79

    Katalog 2013 - Dominoswiss - Medien und PR

  • 22 | Elektrotechnik 2/12

    High

    light

    Gesundheits- und Umweltschutz steht an oberster Stelle bei den zukunfts-weisenden Technologien, welche von der Firma Brelag in der Schweiz inOberrohrdorf produziert werden. Die revolutionren Vorteile der Domino-swiss Funk-Gebudeautomation berzeugten auch eine renommierteFachjury und ein breites Publikum. Dominoswiss wurde 2011 unter dieTOP 3 der innovativsten Produkte der Gebudetechnik gekrt.

    Dominoswiss bermittelt Signale nurbei Bettigung des Senders und bei derWeitergabe des Signals von Empfn-ger- zu Empfngermodul (dem Domi-noeffekt). Whrend einer Hundertstel-

    Dominoswiss genialund unbedenklich

    Dominoswiss in den TOP 3 der innovativsten Produkte 2011

    sekunde wird mit einer Sendeleistungvon unter 10 mW gesendet. Vergleich:Ein Mobiltelefon sendet mit 1,5 Wwhrend dem Sprechen. Im Ruhezu-stand herrscht bei Dominoswiss abso-lute Funkstille. Auch mit dem beson-ders niedrigen Stand-by-Stromver-brauchswert von 0,25 W bei den Emp-fngern setzt Brelag Massstbe.

    Planungsbro ist begeistertEin Planungsbro im Raum Zrich hatsein Wissen dem heutigen Problem-kreis Elektrosmog gewidmet und misst,plant und schirmt mgliche Gefahren-quellen ab, um ihren Endkunden wie-der zu mehr Wohlbefinden und Le-bensqualitt zu verhelfen und natrlich,um die Umwelt vor unbekannten Ein-flssen zu schtzen.

    Bevor deshalb eine Planung mit derDominoswiss Funk-Gebudeautoma-tion fr die Spezialisten berhaupt in-frage kam, wollten sie die Komponen-ten auf deren Funkemissionen ber-prfen. Die Tests zeigten, dass die Fir-ma Brelag ihre Versprechen hlt.

    Kabel und Durchbrche sparenMit Dominoswiss lassen sich vieleMeter Kabel und Arbeitsaufwand frDurchbrche sparen. Dies ist mhelosmglich, da die Dominoswiss-Empfn-ger mit Leichtigkeit zwischen die Zulei-tung und den Storenmotor gestecktwerden knnen. Anschliessend werdendie Empfnger unkompliziert mithilfeder Sender eingelernt. Um eine stern-frmige Verkabelung zu vermeiden,kann mit den speziell hierfr gefertig-ten Wieland-Hirschmann-Steckerver-bindungen elegant eine ganze Fassaderund ums Gebude abgeschlauft wer-den. Die Wieland-Hirschmann-Ste-ckerverbindungen werden ebenfalls inder Schweiz in geschtzten Behinder-tenwerksttten hergestellt. Das kost-spielige Isolieren von Durchbrchenwird mit Dominoswiss somit umgan-gen und begnstigt die energieeffizienteBauweise im Minergie-P-Standard.

    FazitDie Firma Brelag ist stets bemht, fralle Beteiligten eine optimale Lsungzu bieten. Dazu gehren nebst Gene-ralunternehmer, Elektroplaner, Elekt-roinstallateur, Architekt und Bauherrauch die Umwelt. Deshalb wird bei derEntwicklung besonders intensiv aufeinen niedrigen Energieverbrauch undtiefste Funkemissionen (Elektrosmog)Wert gelegt.

    Brelag Systems GmbH5452 OberrohrdorfTel. 056 485 90 80info@brelag.comwww.brelag.com

    Die neue Wieland-Hirschmann-Steckerverbindung zum elegan-ten Abschlaufen.

    Die Dominoswiss-Funksteuerung sendet mit unter 10 mW Leistung und dies nur bei Bettigung.

    Informationen unter:www.brelag.com/black

    Die Dominoswiss Funksteuerung gibt es nun auch im edlen schwarzen Design. Die revolutionre Funk-Gebudeautomation gibt Ihnen vollkommene Kontrolle ber alle Storen im ganzen Haus - von jedem Raum aus. Dominoswiss wurde von Fachjury und Publikum unter die Top 3 der innovativsten Produkte in der Gebudetechnik 2011 gewhlt.

    Jetzt auch in der edlen Black-Edition

  • 22 | Elektrotechnik 2/12

    High

    light

    Gesundheits- und Umweltschutz steht an oberster Stelle bei den zukunfts-weisenden Technologien, welche von der Firma Brelag in der Schweiz inOberrohrdorf produziert werden. Die revolutionren Vorteile der Domino-swiss Funk-Gebudeautomation berzeugten auch eine renommierteFachjury und ein breites Publikum. Dominoswiss wurde 2011 unter dieTOP 3 der innovativsten Produkte der Gebudetechnik gekrt.

    Dominoswiss bermittelt Signale nurbei Bettigung des Senders und bei derWeitergabe des Signals von Empfn-ger- zu Empfngermodul (dem Domi-noeffekt). Whrend einer Hundertstel-

    Dominoswiss genialund unbedenklich

    Dominoswiss in den TOP 3 der innovativsten Produkte 2011

    sekunde wird mit einer Sendeleistungvon unter 10 mW gesendet. Vergleich:Ein Mobiltelefon sendet mit 1,5 Wwhrend dem Sprechen. Im Ruhezu-stand herrscht bei Dominoswiss abso-lute Funkstille. Auch mit dem beson-ders niedrigen Stand-by-Stromver-brauchswert von 0,25 W bei den Emp-fngern setzt Brelag Massstbe.

    Planungsbro ist begeistertEin Planungsbro im Raum Zrich hatsein Wissen dem heutigen Problem-kreis Elektrosmog gewidmet und misst,plant und schirmt mgliche Gefahren-quellen ab, um ihren Endkunden wie-der zu mehr Wohlbefinden und Le-bensqualitt zu verhelfen und natrlich,um die Umwelt vor unbekannten Ein-flssen zu schtzen.

    Bevor deshalb eine Planung mit derDominoswiss Funk-Gebudeautoma-tion fr die Spezialisten berhaupt in-frage kam, wollten sie die Komponen-ten auf deren Funkemissionen ber-prfen. Die Tests zeigten, dass die Fir-ma Brelag ihre Versprechen hlt.

    Kabel und Durchbrche sparenMit Dominoswiss lassen sich vieleMeter Kabel und Arbeitsaufwand frDurchbrche sparen. Dies ist mhelosmglich, da die Dominoswiss-Empfn-ger mit Leichtigkeit zwischen die Zulei-tung und den Storenmotor gestecktwerden knnen. Anschliessend werdendie Empfnger unkompliziert mithilfeder Sender eingelernt. Um eine stern-frmige Verkabelung zu vermeiden,kann mit den speziell hierfr gefertig-ten Wieland-Hirschmann-Steckerver-bindungen elegant eine ganze Fassaderund ums Gebude abgeschlauft wer-den. Die Wieland-Hirschmann-Ste-ckerverbindungen werden ebenfalls inder Schweiz in geschtzten Behinder-tenwerksttten hergestellt. Das kost-spielige Isolieren von Durchbrchenwird mit Dominoswiss somit umgan-gen und begnstigt die energieeffizienteBauweise im Minergie-P-Standard.

    FazitDie Firma Brelag ist stets bemht, fralle Beteiligten eine optimale Lsungzu bieten. Dazu gehren nebst Gene-ralunternehmer, Elektroplaner, Elekt-roinstallateur, Architekt und Bauherrauch die Umwelt. Deshalb wird bei derEntwicklung besonders intensiv aufeinen niedrigen Energieverbrauch undtiefste Funkemissionen (Elektrosmog)Wert gelegt.

    Brelag Systems GmbH5452 OberrohrdorfTel. 056 485 90 80info@brelag.comwww.brelag.com

    Die neue Wieland-Hirschmann-Steckerverbindung zum elegan-ten Abschlaufen.

    Die Dominoswiss-Funksteuerung sendet mit unter 10 mW Leistung und dies nur bei Bettigung.

    Informationen unter:www.brelag.com/black

    Die Dominoswiss Funksteuerung gibt es nun auch im edlen schwarzen Design. Die revolutionre Funk-Gebudeautomation gibt Ihnen vollkommene Kontrolle ber alle Storen im ganzen Haus - von jedem Raum aus. Dominoswiss wurde von Fachjury und Publikum unter die Top 3 der innovativsten Produkte in der Gebudetechnik 2011 gewhlt.

    Jetzt auch in der edlen Black-Edition

  • High

    light

    Elektrotechnik 2/13 | 27

    Das mondne Hotel 25 hours, welches im Hard Turm Park liegt, ent-wickelte sich als verspieltes Kunstwerk zu einem starken Hotel mit jugend-lichem Charme. Direkt neben dem Hotelkomplex entstanden luxuriseMietwohnungen. Fr diese gehobenen Wohnungen suchte der verantwort-liche Elektroprojektleiter nach einer exklusiven Markisensteuerung.

    Stoffmarkisen reagieren empfindlich aufheftige Windben. Ohne automatisier-ten Windschutz mssen sie hufig nacheinem Sturm ersetzt werden. Der Pro-jektverantwortliche suchte nach einermglichst installationsarmen, kostenef-fizienten und natrlich zuverlssigenMglichkeit, die Markisen zu schtzen.Das ausgeklgelte, professionelle SystemDominoswiss sorgt dafr, dass smtlicheMarkisen am Hard Turm Park bei Windund Regen eingezogen werden. Die pr-mierte Dominoswiss Funk-Gebudeau-tomation erlaubt ohne grosse Verkabe-lung eine kosteneffiziente Lsung zurAutomatisierung der Markisen. Mittelsacht komplett kabellosen und solarbe-triebenen Wetterstationen werden dieStoffstoren rund um das gesamte Gebu-de und im Innenhof optimal vor usserenWettereinflssen geschtzt. Trotzdemhaben die Bewohner jederzeit die Mg-lichkeit, ihre Storen manuell zu steu-ern. Sollten einmal Umprogrammie-rungen oder Neuprogrammierungenerwnscht sein, kann dies bequem vonautorisierten Personen, wie z. B. demHaustechnikdienst, bernommen wer-den. Es ist ganz einfach, am System n-derungen vorzunehmen, daher bedingtes keine spezialisierten und kostenin-tensiven Techniker. Natrlich stehtaber auch immer der kompetente Ser-vice und Support von Brelag jederzeitzur Verfgung oder bernimmt solcheArbeiten auf Wunsch auch vor Ort.

    Null Aufwand fr HauswartAuch in den Waschrumen setzten dieVerantwortlichen auf hochwertige Tech-

    Brelag: zukunftsweisendim Hard Turm Park

    Im Einsatz: Dominoswiss und payStar in luxuriser Zrcher Wohnberbauung

    nik von Brelag. Denn da ist entschei-dend, dass die vielen Mieter auf schnelleund einfache Art ihren Waschschlsselmit neuem Guthaben aufladen knnen.

    Auch hier wurde man beim Automatisie-rungsspezialisten Brelag dank der inno-vativen payStar Gebhrenautomatenfndig. Brelag konnte mit dem neuenpayStar adminZERO auftrumpfen, wel-ches sich durch seinen vollautomati-schen Ablauf hervorhebt: Die Mieterzahlen per Einzahlungsschein oder E-

    Banking einen gewnschten Betrag ein,dieser wird direkt auf dem Gebhren-automaten gutgeschrieben. Nun ms-sen die Mieter ihren einbezahlten Be-trag nur noch abholen, umanschliessend die Waschgerte zu star-ten. Der gesamte Zahlungsverkehr wirdvon der Firma Brelag verarbeitet. Diesgarantiert der Verwaltung und demHauswart null Aufwand.

    FazitBrelag, welche alle ihre Produkte zu100 Prozent in der Schweiz herstellt,berrascht den Elektromarkt immerwieder mit Innovationen, die sich alsbesonders installations- und bedie-nungsfreundlich, zuverlssig und natr-lich auch als kostengnstig erweisen.

    Brelag Systems GmbH5452 OberrohrdorfTel. 056 485 90 80info@brelag.com

    Gleich zwei Produkte von Brelag untersttzen den Hard Turm Park.

    berrascht und beweist sich die DominoswissFunk-Gebudeautomation.

    Dominoswiss - einfach mehr drinIn Dominoswiss ist einfach mehr drin. Die revolutionre Funk-Gebudeautomation gibt Ihnen vollkommene Kontrolle ber alle Storen im ganzen Haus - von jedem Raum aus. Dominoswiss wurde von Fachjury und Publikum unter die Top 3 der innovativsten Produkte in der Gebudetechnik 2011 gewhlt.

    Mehr Informationen unter www.brelag.com/dominoswiss

  • High

    light

    Elektrotechnik 2/13 | 27

    Das mondne Hotel 25 hours, welches im Hard Turm Park liegt, ent-wickelte sich als verspieltes Kunstwerk zu einem starken Hotel mit jugend-lichem Charme. Direkt neben dem Hotelkomplex entstanden luxuriseMietwohnungen. Fr diese gehobenen Wohnungen suchte der verantwort-liche Elektroprojektleiter nach einer exklusiven Markisensteuerung.

    Stoffmarkisen reagieren empfindlich aufheftige Windben. Ohne automatisier-ten Windschutz mssen sie hufig nacheinem Sturm ersetzt werden. Der Pro-jektverantwortliche suchte nach einermglichst installationsarmen, kostenef-fizienten und natrlich zuverlssigenMglichkeit, die Markisen zu schtzen.Das ausgeklgelte, professionelle SystemDominoswiss sorgt dafr, dass smtlicheMarkisen am Hard Turm Park bei Windund Regen eingezogen werden. Die pr-mierte Dominoswiss Funk-Gebudeau-tomation erlaubt ohne grosse Verkabe-lung eine kosteneffiziente Lsung zurAutomatisierung der Markisen. Mittelsacht komplett kabellosen und solarbe-triebenen Wetterstationen werden dieStoffstoren rund um das gesamte Gebu-de und im Innenhof optimal vor usserenWettereinflssen geschtzt. Trotzdemhaben die Bewohner jederzeit die Mg-lichkeit, ihre Storen manuell zu steu-ern. Sollten einmal Umprogrammie-rungen oder Neuprogrammierungenerwnscht sein, kann dies bequem vonautorisierten Personen, wie z. B. demHaustechnikdienst, bernommen wer-den. Es ist ganz einfach, am System n-derungen vorzunehmen, daher bedingtes keine spezialisierten und kostenin-tensiven Techniker. Natrlich stehtaber auch immer der kompetente Ser-vice und Support von Brelag jederzeitzur Verfgung oder bernimmt solcheArbeiten auf Wunsch auch vor Ort.

    Null Aufwand fr HauswartAuch in den Waschrumen setzten dieVerantwortlichen auf hochwertige Tech-

    Brelag: zukunftsweisendim Hard Turm Park

    Im Einsatz: Dominoswiss und payStar in luxuriser Zrcher Wohnberbauung

    nik von Brelag. Denn da ist entschei-dend, dass die vielen Mieter auf schnelleund einfache Art ihren Waschschlsselmit neuem Guthaben aufladen knnen.

    Auch hier wurde man beim Automatisie-rungsspezialisten Brelag dank der inno-vativen payStar Gebhrenautomatenfndig. Brelag konnte mit dem neuenpayStar adminZERO auftrumpfen, wel-ches sich durch seinen vollautomati-schen Ablauf hervorhebt: Die Mieterzahlen per Einzahlungsschein oder E-

    Banking einen gewnschten Betrag ein,dieser wird direkt auf dem Gebhren-automaten gutgeschrieben. Nun ms-sen die Mieter ihren einbezahlten Be-trag nur noch abholen, umanschliessend die Waschgerte zu star-ten. Der gesamte Zahlungsverkehr wirdvon der Firma Brelag verarbeitet. Diesgarantiert der Verwaltung und demHauswart null Aufwand.

    FazitBrelag, welche alle ihre Produkte zu100 Prozent in der Schweiz herstellt,berrascht den Elektromarkt immerwieder mit Innovationen, die sich alsbesonders installations- und bedie-nungsfreundlich, zuverlssig und natr-lich auch als kostengnstig erweisen.

    Brelag Systems GmbH5452 OberrohrdorfTel. 056 485 90 80info@brelag.com

    Gleich zwei Produkte von Brelag untersttzen den Hard Turm Park.

    berrascht und beweist sich die DominoswissFunk-Gebudeautomation.

  • Highlight

    36 | Elektrotechnik 10/12

    Seit diesem Jahr untersttzt das Funk-GebudeautomationssystemDominoswiss vom Schweizer Hersteller BRELAG zuverlssig den Techno-logiekonzern Meyer Burger AG in Gwatt bei Thun. Wie alle erfolgreichenProjekte, brauchte auch dieses seine Zeit, bis es reif war.

    Meyer Burger AG steigerte in den letz-ten Jahren stetig die Produktion undbelegte schlussendlich rund 20 Gebu-de in und um Thun. Aus diesem Grundhaben sich Verwaltungsrat und Ge-schftsfhrung dazu entschlossen, alldiese Bereiche im neuen Hauptsitz zu-sammenzufhren.

    Brelag schon frh im SpielFrh wurde man bei Brelag auf denNeubau des Hauptsitzes vom Schneide-spezialisten fr hartsprdes Materialwie Silizium und Saphir aufmerksam.In mehreren gemeinsamen Gesprchenprfte man Dominoswiss auf Herz undNieren, kristallisierte alle Bedrfnissedes Kunden heraus und bedachte sichanschliessend penibel, ob Dominoswiss

    Dominoswiss:Lsung fr Grossprojekt

    Dominoswiss im Hauptsitz eines internationalen Technologieunternehmens

    alle Ansprche von Meyer Burger AGabdecken kann. Kundin wie auch Her-steller waren nach kurzfristiger ber-legungsphase von der Leistung des Ge-budeautomationssystems berzeugt.Im Frhjahr 2011 nahm das GanzeFormen an und nach der ersten Offert-phase und einer lngeren Entschei-dungsfindung wurde Dominoswissdann im Herbst in die Ausschreibunggenommen es erfolgte die erste Pro-beinstallation direkt auf der Baustelledes Neubaus. Nach einer intensivenPrfung des Systems erfolgte kurz vorWeihnachten 2011 die endgltige Auf-tragserteilung und Aanfang 2012 fanddann die Lieferung des gesamten Mate-rials statt. Rasch wurde anschliessenddie vorprogrammierte Lieferung von

    Dominoswiss vom ortsansssigen Elekt-riker installiert und schlussendlich vonder Herstellerin Brelag in Betrieb ge-nommen.

    Wie funktionierts denn?Nun, nach einem halben Jahr von Do-minoswiss in Betrieb, kann Herr RogerGrber, Leiter Infrastruktur der MeyerBurger AG, besttigen, dass das kom-plette System usserst zuverlssig undeinwandfrei funktioniert. Speziell derausgeklgelte Dominoeffekt sorgt frBegeisterung, welcher das Signal direktvon Empfnger zu Empfnger weiter-gibt. Das Leben der Meyer Burger AGwird durch das flexible DominoswissFunk-Gebudeautomationssystem sehrerleichtert. Da man beim Einbau aufgrossen Verkabelungsaufwand verzich-ten kann und die Funkempfnger raschund einfach wieder auf die neuen Funk-sender eingelernt sind, sei es wirklichein geniales System.Auch als die Universitt Genf bei

    Meyer Burger AG zu Besuch war, ent-

    Neuer Geschftssitz des Technologiekonzerns Meyer Burger AG in Gwatt bei Thun. Die gesamte Storenanlage wurde mit Dominoswiss ausgerstet.

  • Highlight

    36 | Elektrotechnik 10/12

    Seit diesem Jahr untersttzt das Funk-GebudeautomationssystemDominoswiss vom Schweizer Hersteller BRELAG zuverlssig den Techno-logiekonzern Meyer Burger AG in Gwatt bei Thun. Wie alle erfolgreichenProjekte, brauchte auch dieses seine Zeit, bis es reif war.

    Meyer Burger AG steigerte in den letz-ten Jahren stetig die Produktion undbelegte schlussendlich rund 20 Gebu-de in und um Thun. Aus diesem Grundhaben sich Verwaltungsrat und Ge-schftsfhrung dazu entschlossen, alldiese Bereiche im neuen Hauptsitz zu-sammenzufhren.

    Brelag schon frh im SpielFrh wurde man bei Brelag auf denNeubau des Hauptsitzes vom Schneide-spezialisten fr hartsprdes Materialwie Silizium und Saphir aufmerksam.In mehreren gemeinsamen Gesprchenprfte man Dominoswiss auf Herz undNieren, kristallisierte alle Bedrfnissedes Kunden heraus und bedachte sichanschliessend penibel, ob Dominoswiss

    Dominoswiss:Lsung fr Grossprojekt

    Dominoswiss im Hauptsitz eines internationalen Technologieunternehmens

    alle Ansprche von Meyer Burger AGabdecken kann. Kundin wie auch Her-steller waren nach kurzfristiger ber-legungsphase von der Leistung des Ge-budeautomationssystems berzeugt.Im Frhjahr 2011 nahm das GanzeFormen an und nach der ersten Offert-phase und einer lngeren Entschei-dungsfindung wurde Dominoswissdann im Herbst in die Ausschreibunggenommen es erfolgte die erste Pro-beinstallation direkt auf der Baustelledes Neubaus. Nach einer intensivenPrfung des Systems erfolgte kurz vorWeihnachten 2011 die endgltige Auf-tragserteilung und Aanfang 2012 fanddann die Lieferung des gesamten Mate-rials statt. Rasch wurde anschliessenddie vorprogrammierte Lieferung von

    Dominoswiss vom ortsansssigen Elekt-riker installiert und schlussendlich vonder Herstellerin Brelag in Betrieb ge-nommen.

    Wie funktionierts denn?Nun, nach einem halben Jahr von Do-minoswiss in Betrieb, kann Herr RogerGrber, Leiter Infrastruktur der MeyerBurger AG, besttigen, dass das kom-plette System usserst zuverlssig undeinwandfrei funktioniert. Speziell derausgeklgelte Dominoeffekt sorgt frBegeisterung, welcher das Signal direktvon Empfnger zu Empfnger weiter-gibt. Das Leben der Meyer Burger AGwird durch das flexible DominoswissFunk-Gebudeautomationssystem sehrerleichtert. Da man beim Einbau aufgrossen Verkabelungsaufwand verzich-ten kann und die Funkempfnger raschund einfach wieder auf die neuen Funk-sender eingelernt sind, sei es wirklichein geniales System.Auch als die Universitt Genf bei

    Meyer Burger AG zu Besuch war, ent-

    Neuer Geschftssitz des Technologiekonzerns Meyer Burger AG in Gwatt bei Thun. Die gesamte Storenanlage wurde mit Dominoswiss ausgerstet.

    Highlight

    Elektrotechnik 10/12 | 37

    deckte sie sofort die formschnenFunksender und interessierte sich nachderen Funktionalitt und der Akzeptanzder vollen Sonnenautomatisierung beiden Mitarbeitenden. Denn das ge-wnschte Konzept war so, dass nie-mand manuell die Markisen bedienenbzw. bersteuern kann. Bei Sonnenein-strahlung fahren smtliche Markisen ineinem bestimmten Sektor automatischin die entsprechende Beschattungsposi-tion. Trotzdem begrsst es die Mehr-heit der Mitarbeitenden, dass sie sichdurch die Automatikfunktion nichtmehr um die Einstellung der Markisenkmmern mssen und natrlich dieEnergieeffizienz durch die Vollautoma-tion enorm gesteigert werden kann.

    Flexibel reagierenDas ist klar, es gibt auch kritische Stim-men, da die Automatikfunktion be-stimmt nicht immer jedem persnlichenEmpfinden hundertprozentig gerechtwird. Die spezielle Lage des Meyer Bur-ger Hauptsitzes, umgeben von den sch-nen Berner Alpen, erforderte sogar nocheine optimierte Anpassung des Domi-noswiss Solar-Sonnen-Wind-Wchters.

    Durch den sehr flachen Einstrahlwinkelder Morgensonne, welche knapp berden Bergen aufgeht, entwickelte die Fir-ma Brelag eine Spezialversion mit Mass-positionierung des Lichtsensors, da dasautomatische Herunterfahren unter die-sen Gegebenheiten an der Nord-Ost-Fassade etwas zu spt erfolgte. SolcheAnpassungen sind zwar selten, wie Pas-cal Brm, Geschftsfhrer der Brelag,mitteilt, aber fr unsere Firma selbst-verstndlich. Wir machen fr unsereKunden stets das Mglichste. Da wir sel-ber Hersteller sind und smtliche Pro-dukte bei uns in der Schweiz entwickelnund produzieren, sind wir sehr flexibel.Die Zufriedenheit von allenr Beteiligtenam Ende ist unser oberstes Ziel.

    Viel Lob fr Brelagber die Betreuung von der Firma Bre-lag fand auch Herr Grber von MeyerBurger viel Lob: Alles verlief gut undplanmssig. Ich war froh, dass kompe-tente Personen von Brelag vorbeika-men, um das Gebudeautomationssys-tem in Betrieb zu nehmen und unsdabei noch einige Insider-Tipps ver-mittelten. Ich fhlte mich wirklich gut

    betreut! Auch der Einbau von Domino-swiss konnte durch unseren Elektrikerrasch und effizient erledigt werden. Dieausfhrliche und verstndliche Bedie-nungsanleitung des Systems ist eigent-lich selbsterklrend trotzdem ist manimmer wieder froh ber Tipps vom er-fahrenen Brelag-Team. Auch bei Opti-mierungsfllen fhlte ich mich von Bre-lag gut untersttzt, indem man profundden nderungswunsch lokalisierte unddirekt eine spezifische Anfertigung er-stellte.

    FazitDank der Einfachheit der DominoswissFunk-Gebudeautomation und dengrenzenlosen Mglichkeiten ist der ge-waltige und imposante Glaskomplex derMeyer Burger AG auch ein schnesBeispiel, wie sich zuknftig Grossbau-ten automatisieren lassen. Durch dieDomino-Funktechnologie von Brelag,brigens mit niedrigsten Funkemissio-nen, lassen sich je nach Gebudegrs-sen Hunderttausende von Franken ein-sparen. Die vielen Referenzen, welchedie Firma Brelag bereits aufweisenkann, drften auch eine MengeFunk-Skeptiker davon berzeugen,dass eine intelligente Gebudeautoma-tion im 21. Jahrhundert nicht teuer undkomplex verkabelt sein muss.

    BRELAG SYSTEMS GMBH5452 OberrohrdorfTel. 056 485 90 80info@brelag.comwww.brelag.com

    berzeugende undformschne Senderim Feller EDIZIOdue-System. Der Tasterhlt magnetisch imRahmen und lsstsich einfach wegneh-men und als Funktas-ter auf dem Brotischnutzen.

    Dank der revolutionren Domino-Funktechnik(auf dem strungsfreien 868 MHz Funkband) istkein direkter Funkkontakt zwischen dem Senderund der gewnschten Store oder Storengruppe(Empfnger) mehr notwendig. Das Signal wird au-tomatisch von Empfnger zu Empfnger weiterge-leitet (Dominoeffekt). Das System ist geeignet vonKleinbauten mit ein paar wenigen Storen bis hinzu Grossbauten mit mehreren Hundert oder Tau-send Storen. Massive Kosteneinsparung: Dominoswiss lstdieselben Aufgaben wie eine technisch aufwendigeund teure Lsung mittels drahtgebundenem Ge-budeleitsystem einfach wesentlich eleganter.Die Folge ist: Massive Reduktion der Anfangs-investition, Programmierungs- und auch Folge-kosten. Zudem werden Tausende Meter Kabeleingespart, was unserer Umwelt zugutekommt. Praktisch null Elektrosmog und niedrigsteFunkemissionen werden bei Dominoswiss hoch-geschrieben. Die Durchschnittsmaximalleistung istetwa 8300-mal schwcher als bei einem WLANund 15600-mal schwcher als bei einem Handy.

    Top3 der innovativsten Produktein der Gebudetechnik 2011:

  • ImpressumDieser Katalog und alle in ihm enthaltenen einzelnen Texte und Abbildungen sind urheberrechtlich geschtzt. Das Recht zur Verf-fentlichung sowie die Rechte zur bersetzung, zur Vergabe von Nachdruckrechten, zur elektronischen Speicherung in Datenbanken, zur Herstellung von Sonderdrucken, Fotokopien und Mikrokopien liegen bei der Brelag Systems GmbH. Jede Verwertung ausserhalb der durch das Urheberrechtsgesetz festgelegten Grenzen ist ohne Zustimmung der Brelag Systems GmbH unzulssig.

    Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbe-zeichnungen und dgl. in diesem Katalog berechtigt nicht zu der An-nahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt wer-den drfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschtzte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.

    VerantwortlichBrelag Systems GmbHVorderi Boede 25452 OberrohrdorfSchweiz

    Telefon: +41 (0)56 500 18 18Fax: +41 (0)56 500 18 19

    E-Mail: info@brelag.comWeb: www.brelag.com

    DruckdatumAugust 2013