Compliance Case Study Insiderinformationen

  • Published on
    23-Jul-2016

  • View
    213

  • Download
    1

DESCRIPTION

Kompakte Awareness-Schulung zum Erkennen, korrekten Umgang und mglichen Auswirkungen der Weitergabe von Insiderwissen; Auftraggeber: SMA Solar Technology AG

Transcript

<ul><li><p> Der Kunde Die SMA Solar Technology AG ist Weltmarktfhrer bei Solar-Wechsel-richtern und fhrender Anbieter von Transformatoren und Drosseln sowie von innovativen Energieversorgungs-lsungen fr den schienengebunde-nen Nah- und Fernverkehr. Das brsennotierte Unternehmen pflegt eine offene Unternehmenskultur. Mitarbeiter werden in die wesentlichen Entscheidungen eingebunden und umfassend informiert. Darunter knnen auch als Insiderwissen einzu-stufende Informationen sein, deren Verbreitung gesetzlichen Regeln unter-liegt. Ein Versto gegen diese Regeln kann eine Straftat darstellen, die von den Aufsichtsbehrden verfolgt wird und auch SMA Schaden zufgen kann. Das Unternehmen entschloss </p><p>sich daher, seine Mitarbeiter mit Hilfe eines Lernprogramms im Erkennen, dem richtigen Umgang sowie ber mgliche Auswirkungen der Weitergabe von Insiderinformationen zu schulen. Verlssliche Inhalte Um die Rechtssicherheit der Inhalte zu gewhrleisten, setzten digital spirit und SMA von Anfang an auf kompetente Untersttzung. Externe juristische Expertise steuerte die mit digital spirit kooperierende Kanzlei Noerr LLP mit den Rechtsanwlten Dr. Holger Alfes, Dr. Torsten Fett und Ulrich M. Wolf bei. Die Implementierung von SMA-Spezifika untersttzten vor allem die Rechtsanwlte Frau Ines vom Kolken und Herr Ulrich Hadding. </p><p>Keine Ausbildung zum Juristen Im 25-mintigen Awareness-Training (realisiert in Deutsch, Englisch und Polnisch) sollen die Lernenden nicht zu Rechtsexperten geschult werden. Vielmehr sollen sie potenziell kritische Situationen erkennen und wissen, wer </p><p>Richtiger Umgang mit Insiderinformationen </p><p>Auf einen Blick &gt; Kompakte Awareness-</p><p>Schulung zum Erkennen, korrekten Umgang und mglichen Auswirkungen der Weitergabe von Insiderwissen </p><p>&gt; Auftraggeber: SMA Solar Technology AG </p><p>&gt; Zielgruppe: Alle Mitarbeiter und Fhrungs-krfte bei SMA </p></li><li><p> bei Bedarf im Unternehmen Hilfestel-lung gibt. Dabei wird das Thema ins Bewusstsein gerufen, ohne dass die Lernenden mit einer Vielzahl von Richtlinien und Verordnungen belastet werden. Der hohe Praxisbezug und interaktive Fallbeispiele befhigen die Lernenden, eigenstndig zu erken-nen, wann sie mit Insiderinformatio-nen konfrontiert sind und wie sie sich regelgerecht und gesetzeskonform verhalten. Typische Fehlinterpretatio-nen von gesetzlichen Vorgaben sind vorgedacht und bieten interessante interaktive bungen fr die Zielgrup-pe. Mgliche Fehler sollen hier im Trainingsprogramm gemacht werden und nicht in der Praxis. Hinterlegte Expertenkommentare helfen, Zu-sammenhnge zu erkennen und Wissen aufzubauen. </p><p>Tone from the Top Die Awareness-Schulung wird mit einer Videobotschaft eines SMA-Vorstands eingeleitet. So wird ein klares und verbindliches Signal von der Geschftsfhrung gesendet. Das E-Learning erfllt damit nicht nur das Trainingsziel, sondern ist auch eine wichtige Kommunikationsmanahme der Unternehmensfhrung an alle Mitarbeiter: der Tone from the Top. Haftungsentlastende Dokumentation Das Lernprogramm wird als Software-as-a-Service (SaaS) ber eine Lern-plattform von digital spirit SMA zur Verfgung gestellt. Bis zu 3.000 Mit-arbeiter von SMA haben so ber das Internet Zugang zu dem Lernpro-gramm. Das Bestehen des Abschluss-</p><p>tests im Lernprogramm wird haf-tungsentlastend in der Lernplattform dokumentiert. So wird sowohl den Anforderungen des Kapitalmarktes als auch einer arbeitsrechtlichen Absiche-rung nachgekommen. Erfolgreiche gemeinsame Produktentwicklung Auf der Basis des Lernprogramms fr SMA hat digital spirit das Standard- E-Learning Umgang mit Insiderinfor-mationen abgeleitet, welches auch bei anderen Unternehmen erfolgreich im Einsatz ist. Die Kooperation zwischen SMA und digital spirit trug also auch ber das reine Projekt hin-aus Frchte. </p></li></ul>