2013-AG LitHin Kirche

  • Published on
    25-Nov-2015

  • View
    30

  • Download
    12

Transcript

  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 1/15 Hinweise, Arbeitshilfen und Literaturangaben für das mündliche Abitur 2013 Evangelische Religionslehre – allgemein bildende Gymnasien Lehrplaneinheit 2: „Kirche“ Nur für das zweistündige Nebenfach; Stand 15.07.11 Für das vierstündige Neigungsfach den etwas anderen Lehrplan beachten. (Dieses Papier finden Sie auch unter: www.rpi-baden.de � Arbeitsbereich „Gymnasium“ � Unterseite: „Allgemein bildende Gymnasien“; Vorteil: Links können direkt angeklickt werden) Zur Benutzung: � Die verbindlichen Vorgaben des Lehrplans aus der linken Spalte sind im folgenden Text durch Fettdruck kenntlich gemacht. - Vor die unverbindlichen Hinweisen aus der rechten Spalte ist stets der Vermerk “Hinweise” gesetzt. [Gleichzeitig stehen diese Hinweise in eckiger Klammer.] � Auf entsprechende Abschnitte in den Lehrerhandbüchern wird in der Regel nicht eigens verwiesen. Leitgedanken der Unterrichtseinheit: Auf dem Hintergrund religionssoziologischer Analysen reflektieren Schülerinnen und Schüler ihre Erfahrungen mit Religion und Kirche, lernen ihnen unbekannte Aspekte von Kirche kennen und vergleichen die gegenwärtige Situation mit dem neutestamentlichen und reformatorischen Grundverständnis von Kirche. Darüber hinaus bietet die Lehrplaneinheit Raum, sich mit unterschiedlichen Aspekten von Kirche und Christentum in Geschichte und Gegenwart auseinander zu setzen, die Vielfalt der weltweiten Christenheit im Kontext anderer Religionen wahrzunehmen und Perspektiven für eine Kirche der Zukunft zu bedenken. Medienempfehlungen und Medienrecherche: � erläuterte Medienempfehlungen unter: www.entwurf-online.de � Button: “Medien” � „Highlights für die Oberstufe“ � „Kirche“ � knappe Medienhinweise unter: www.rpi-baden.de � Arbeitsbereich „Medienarbeit“ � Materialien „Gymnasium Kursstufe“ � Medienrecherche für staatliche Bildstellen: www.medienrecherche.lmz-bw.de � www.rpi-virtuell.de � Zahlreiche Angebote auch im Medienportal: www.bildungsmedien.org Einige Film-Ideen: (Urherberrechte unbedingt beachten!) � Don Camillo [Es lassen sich verschiedene Fragen erarbeiten, z.B.: Hat die Kirche die Aufgabe, sich politisch zu engagieren? Veränderte Stellung der Kirche seit den 50-igern Jahren?] � Oh Gott, Herr Pfarrer (TV-Serie) RPI Karlsruhe Blumenstr. 1-7 76133 Karlsruhe Studienleiter Herbert Kumpf Herbert.Kumpf@ekiba.de 0721 – 9175-412 ptz Stuttgart Grüninger Str. 25 70599 Stuttgart Dozent Detlev Schneider Detlev.Schneider@elk-wue.de 0711 – 45 804-79
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 2/15 � Simpsons: � Der Wettkönig. Staffel 3, Episode 14. Darin kurze Szene: Während der Football Endmeisterschaft sind nur noch drei Leute in der Kirche. � Allein ihr fehlt der Glaube. Staffel 13, Episode 6: Bart zerstört mit selbst gebastelter Rakete die Kirche. Diese wird für alle religiösen Richtungen wieder aufgebaut, voll mit Werbung. � Ein kleines Gebet. Staffel 14, Episode 10. Der gottesfürchtige Ned Flanders wird vom Glück verfolgt. Den Grund dafür vermuten die Simpsons in dessen ständigen Gebeten. Homer ahmt dies nach, bis er vor der Kirche in ein Loch fällt. Als er den Klerus deswegen Unfalls verklagt und das Gotteshaus zugesprochen bekommt, bricht die Sintflut herein. � Der Vater, Sohn und der heilige Gaststar. Staffel 16, Episode 21. Bart hat schlechte Noten in der Schule und kommt auf ein katholisches Internat. Nachdenken u.a. über protestantischen und katholischen Himmel. Grundlegende Schulbücher, Schülermaterialien und Lehrermaterialien: � Perspektiven Religion, Arbeitsbuch für Sek II, erarb. v. F. Büchner u.a., Vandenhoeck: Göttingen 2000. � Perspektiven Religion, Lehrerhandbuch, erarb. v. F. Büchner u.a., Vandenhoeck 2003. � Religionsbuch Oberstufe, hrsg. von U. Baummann / F. Schweitzer, Berlin: Cornelsen Vlg, 2006. � Religionsbuch Oberstufe Handreichungen [Lehrerband], hrsg. von U. Baummann / F. Schweitzer, Berlin: Cornelsen Vlg, 2006. � Kursbuch Oberstufe Religion, hrsg. v. H. Rupp / A. Reinert. Calwer / Diesterweg, 2004. � Kursbuch Religion Oberstufe– Lehrermaterialien, hrsg. v. Rupp, H. / Reinert, A.: Calwer / Diesterweg, 2006. � Ruder-Aichelin, Dagmar / Aichelin, Albrecht: Kirche im Wandel, Oberstufe Religion Heft 1, Stuttgart: Calwer Verlag 2003. � Ruder-Aichelin, D. / Aichelin, A.: Kirche im Wandel – Lehrerheft, Oberstufe Religion, Stuttgart 2004 (dort zu vielen Themen: Zusatzmaterialien und weitere Literaturangaben) � Trutwin, Werner: Neues Forum Religion. Kirche. Arbeitsbuch Ekklesiologie. Religionsunterricht Sekundarstufe II, Patmos: München 2010. Übergreifende Darstellungen (in der Regel nicht eingearbeitet) � Halbfas, Hubertus: Das Christentum - erschlossen und komment., Düsseldorf: Patmos Vlg., 2004. � Küng, Hans: Das Christentum, Piper München, 1994. Kernmodul 1. Religion und Kirche angesichts von Individualisierung und Pluralisierung [Hinweise: Religion ohne Kirche; Problematik und Notwendigkeit von Institutionen; Tradition und Traditionsabbrüche; Gruppe / Gemeinschaft als Voraussetzung von Individualität; Auswertung von Jugendstudien (z.B. Shell-Studie), Umfragen] Textbeispiele: � Huber, Wolfgang: Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag: 1998, 86- 96. � Kursbuch Religion Oberstufe, 42f. � Perspektiven Religion, 220-225.244. � Oberstufe Religion, 272f. � Ruder-Aichelin, Dagmar; Aichelin, Albrecht: Kirche im Wandel, 4.6.16-19.20f. � Schmidt-Rhaesa, Hansjürgen: „... Weinen hat seine Zeit, Lachen hat seine Zeit“. Thema: Religion in der Karikatur, in: Reliprax 9.Jg., H. 34/2000, S.1-60. � Shell Jugendstudien (2010): www.shell.de/home/content/deu/aboutshell/our_commitment/shell_youth_study/ Literaturhinweise: � Gensicke, T.: Jugend u. Religiosität, in: 15. Shell Jugendstudie, Frankfurt a.M. 2006, 203-240. � Huber, Wolfgang, Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag 1998, 41-96 � Kliemann, Peter: Glauben ist menschlich; 10. Aufl. Stuttgart 2001, S.233-237.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 3/15 � Nüchtern, M.: Wie hast du‘s mit der Religion? Wandlungen d. relig. Landschaft, EZW-Texte 1998, 143 vergr., Download: http://www.ekd.de/download/EWZ_Texte_143_Internet.pdf � Religionsmonitor 2008, hrsg. v. d. Bertelsmann Stiftung, Gütersloh 2007. � Schwöbel, C.: Christlicher Glaube im Pluralismus, Tübingen 2003, 1-84. � Ziebertz, Hans Georg u.a.: Religiöse Signaturen, Gütersloh / Freiburg 2003, insb. 263-292. 2. Biblische Grundlegung: a. die Reich Gottes Botschaft Jesu und die Nachfolge: Mk 1,14f.; 2,13-17; Mt 5,13f. [Hinweise: → LPE Jesus Christus. Präsentische und futurische Eschatologie] Textbeispiele: � Perspektiven Religion, 226. � Huber, Wolfgang: Kirche, Kreuz Verlag, 1979, 62-69.80-83 � Köhnlein, Manfred: Die Bergpredigt, Stuttgart 2005, 70-77 (zu Mt 5,13f). � Köhnlein, Manfred: Ecce homo, Bd. 1, Lahr: Kaufmann Vlg. 1999, 192-199 (Mk 2, 13-17). � Kursbuch Religion Oberstufe, 44f � Religionsbuch Oberstufe, 279-281. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 5.30f. � Sölle, Dorothee: Gott denken. Eine Einführung in die Theologie, Kreuz Verlag, 1990, 179-184. Literaturhinweise: � Bonhoeffer, D.: Nachfolge, München: Kaiser Vlg. 111976, 28-52 (Mk 2,14), 90-102 (Mt 5, 13ff). � Kliemann, P.: Glauben ist menschlich, a.a.O., 238-242. � Theißen, Gerd und Metz, Annette: Der historische Jesus, Göttingen 21997, 221-255. b. die Gemeinschaft mit Christus: 1.Kor 12,12-27 [Hinweise: → Historische Wurzeln der Kirche; Begriffe ekklesia, kyriake] Textbeispiele: � Perspektiven Religion, 226. � Hollenweger, W.: Konflikt in Korinth / Memoiren eines alten Mannes – zwei narrative Exegesen, München 1978, bes. S. 16-20. � Huber, Wolfgang: Kirche, Kreuz Verlag, 1979, 73-80. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 34f. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel – Lehrerheft, Zusatzmaterial M 9.1, 108. Literaturhinweise: � Barth, Hans-Martin, Dogmatik. Evangelischer Glaube im Kontext der Weltreligionen, Kaiser- Gütersloh, 2001,662-715. � Becker, Jürgen: Paulus - Der Apostel der Völker, Mohr-Siebeck/UTB, 1998,447-457. � Härle, Wilfried: Dogmatik, de Gruyter, 1995, 569-584. � Kliemann, Peter: Glauben ist menschlich, a.a.O., S.190-193. � Mirbach, Sabine: Der Leib und die Glieder. Zugänge zum Verständnis von 1 Kor 12, in: Petrus. Themen im Religionsunterricht Sek I + II, Freiburg: Institut für Religionspädagogik, 2001, 84 - 95. (ausgearbeiteter Unterrichtsvorschlag) � Theißen, Gerd: Die Religion der ersten Christen. Gütersloh 2000, 71-100. 3. Das Kirchenverständnis der Reformation Luthers Schrift „Von weltlicher Obrigkeit“ (in Auszügen) [Hinweise: Das Weltbild Luthers; Abgrenzung zur katholischen Kirche und zu den Schwärmern zur Zeit Luthers; Landeskirchliches Kirchenregiment; Auswirkungen auf die Beziehung von Kirche und Staat in Deutschland] Textbeispiele: � Albers, Wolfgang: Kurswissen Kirche-Staat-Politik, Stgt: Klett, 1994, 59-62. � Kursbuch Religion Oberstufe, 54-57. � Kursbuch Religion Oberstufe Lehrermaterialien, 310-311 (u.a. Grafik zur 2-Regimenten-Lehre). � Perspektiven Religion, 228-232. � Religionsbuch Oberstufe, 294f. � Röhm, E.; Thierfelder, J.: Kirche-Staat-Politik, Oberstufe Religion 3 (altes Heft), Stgt 11-17.27.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 4/15 � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 22-24.50-54. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel – Lehrerheft, 133 (TA: 2-Regimenten-Lehre) Literaturhinweise: � Kliemann, P.: Glauben ist menschlich, a.a.O., S.201-207. 4. Identität und Veränderung: Ecclesia semper reformanda [Hinweise: Erschließung von weniger bekannten Aspekten von Kirche: Leiturgia (Rituale als Hilfe zum Leben, christliche Kunst); Diakonia (Schuldnerberatung, Kirchenasyl); Koinonia (Kirchentag); Martyria (Aktion für den Sonntag); Kirche als fremde Heimat; Überprüfen der eigenen Haltung; Projekt: Jugend und Kirche] Textbeispiele und Internethinweis : � Forstner, E.: Kirche in der gegenwärtigen Gesellschaft, hrsg. von der Gymnasialpädagogischen Materialstelle der Evang. –Luth. Kirche in Bayer, Erlangen 1996. Themenfolge Nr. 108. � Oberstufe Religion, 273-278. � Perspektiven Religion, 245. (u.a. „protestantisches Prinzip“ und „Kirchentag“) � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 22-25.78-80. � Sölle, Dorothee, Gott denken. Eine Einführung in die Theologie, Kreuz Verlag, 1990, 184-187. � Themenheft: Sehnsucht nach heiligen Stätten. Wo wohnt der liebe Gott?, in: Religion betrifft uns, H. 3-1993, S.3-30. � Diakonie-Pilgerweg in Württemberg � www.diakonie-pilgerweg.de Literaturhinweise: � Huber, Wolfgang, Kirche, Stuttgart 1979 [ecclesia semper reformanda, 43-58] � Huber, Wolfgang, Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag 1998, 267-328. � Kliemann, Glauben ist menschlich, a.a.O., S.265-270. � Sölle, Dorothee, Gott denken. Eine Einführung in die Theologie, Kreuz Verlag, 1990, 184-200. Jugendkirchen � www.jugendkirche-mannheim.de [Bilder der umgebauten Kirche und von Aktivitäten können gut in eine Präsentation eingebunden werden.] � www.jugendkirchen.org � www.radfahrerkirche-hoerden.de Wahlmodule von den folgenden Wahlmodulen sind zwei zu behandeln W 1 „Kirche und Staat“ im Neuen Testament Mk 12,13-17; Apg 5,29; Röm 13,1-7; Apk 13 [Hinweise: Die Textstellen bieten Gelegenheit die Geschichte des Urchristentums aufzugreifen. Auch eine Verknüpfung mit den Brennpunkten der Kirchengeschichte ist möglich.] Beispiele für Texte und Medien: � Filmreihe 2000 Jahre Christentum, Folge Nr. 1. � Kursbuch Religion Oberstufe, 46f. � Kursbuch Religion Oberstufe Lehrermaterialien, 302-304 (Tafelbilder zu den Bibelstellen). � Lapide, Pinchas: Er predigte in ihren Synagogen. GTB,1980,34-55. � Röhm, E. / Thierfelder, J.: Kirche-Staat-Politik, Oberstufe Religion 3 (altes Heft), 10f. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 26-29. � Dia der roman. Buchmalerei der Facundus-Handschrift des Beatus Apokalypsenkommentars zu Apk 13, in: Zink, Jürg: DiaBücherei Christliche Kunst, Bd. 24, Eschbach 1988, Bild 17 Literaturhinweise: � Grant, Robert M./ Betz, Hans-Dietern: Kirche und Staat I, 1989 in: TRE, Bd.18, 354-365. � Kliemann: Glauben ist menschlich, a.a.O., S.193-197.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 5/15 � Roloff, J.: Die Offenbarung des Johannes, Zürich, 1984, 133-146 (Apk 13). � Schrage, W.: Ethik des Neuen Testaments, NTD Erg.4, Göttingen 1989,113-122. W 2 Zwei Brennpunkte der Kirchengeschichte: [Hinweise: Bei der Behandlung der jeweiligen Epoche geht es nicht um eine umfassende Behandlung (kirchen-) historischer Zusammenhänge, sondern um die Herausarbeitung von elementaren Grundkonstellationen. Schülerreferate zu Biografien oder lokalgeschichtliche Erkundungen → Geschichte (2), LPE 12.5 - Eigenständige Recherchen] Für das gesamte Wahlmodul: � Filmreihe „2000 Jahre Christentum“ � Gott und Welt in Württemberg – eine Kirchengeschichte, hrsg. v. Ehmer, H. u.a., Calwer Vlg. Stgt. 2000. � Gutschera, Herbert; Maier, Joachim; Thierfelder, Jörg: Geschichte der Kirchen – ein ökumenisches Sachbuch mit Bildern, Herder Freiburg 2003 � Gutschera, Herbert / Jörg Thierfelder: Brennpunkte der Kirchengeschichte, Paderborn 1976. � Harbecke, U. / Röttgen, Rolf: Immer wieder Anfang – 2000 Jahre Christentum im Spiegel von Theologie, Kirche und Welt, Kreuz Vlg. 1999 � Lachmann, Rainer / Gutschera, Herbert / Thierfelder, Jörg: Kirchengeschichtliche Grundthemen. Historisch – systematisch – didaktisch, Göttingen, 2003. � Sitzmann, M. / Weber, C.: Übersichten zur Kirchengeschichte, Vandenhoeck & Ruprecht, 2001. � Strohm, Leo: 2000 Jahre Christentum – eine Religion verändert die Welt, München / Stgt 1999 � Unterwegs durch die Zeiten – Lesebuch zur badischen Kirchengeschichte, erarb. v. Haas, D. / Maaß, H. / Thierfelder. J.; Karlsruhe: Hans Thoma Vlg. 1996. � Zitelmann, Arnuf: Die Geschichte der Christen, Illustration von Silke Reimers, Frankfurt: Campus Verlag, 2004. (ein eher ungewöhnlicher Zugang zur Kirchengeschichte, testen!) � http://www.2000-jahre-christentum.de/ a. Von der verfolgten Kirche zur Reichskirche: Konstantinische Wende Film- und Textbeispiele: � DVD: Konstantins Flammenkreuz, 44 Min., FWU 2009, [RPI Mediathek DVD 196] � Albers, W.: Kurswissen Kirche – Staat – Politik, Stuttgart/Dresden 1994, 11-27. � Bosold/Patrzek-Raabe: Religion in der Kursstufe (RiK), Kirche, IRP Frbg, 2002, M 27f. � Perspektiven Religion, 236. � Gutschera, H.; Thierfelder, J.: Brennpunkte der Kirchengeschichte Schöningh, 1976, 32-52. � Kursbuch Religion Oberstufe, 50. � Perspektiven Religion, 236. � Religionsbuch Oberstufe, 290-292. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 36-39. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Lehrerheft, 112-113 (Tabelle der Veränderungen). � Rupp, H.: Margareta u. Katharina. entwurf 4/2005, 24f. � ausf. UE v. Jakobs, M. (Freiburger Münster): www.irp-freiburg.de � Referate „Gymnasium“ � Unterrichtsimpulse (scrollen) � Stupperich, Martin u.a. Zweitausend Jahre Christentum Vandenheock & Ruprecht I,1984, 9-44. Literaturhinweise: � Gutschera u.a.: Geschichte der Kirchen, 23-45. b. Die Kirche zwischen Weltherrschaft und Weltdienst: Innozenz III und Franz von Assisi Textbeispiele: � Albers, W.: Kurswissen Kirche – Staat – Politik, Stuttgart/Dresden 1994, 50-53. � Gutschera / Thierfelder: Brennpunkte, a.a.O. S. 99-119. � Kursbuch Religion Oberstufe, 51. � Kursbuch Religion Oberstufe Lehrermaterialien, 306 (Tafelbild). � Religionsbuch Oberstufe, 293. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 40-43. Literaturhinweise: � Basile, G.: Das Leben des Franz von Assisi in Fresken von Giotto; Freiburg/B., 1999.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 6/15 � Dieterich, V.-J.: Franz von Assisi, Reinbek 1995. � Gutschera u.a.: Geschichte der Kirchen, 126ff. � Holl, Adolf: Der letzte Christ. Franz von Assisi, Frankfurt a.M.: Ullstein Vlg., 1992. c. Kreuzzüge Textbeispiele und Literaturhinweise: � Angenendt, A.: Toleranz und Gewalt. Das Christentum zwischen Bibel und Schwert, Münster, 2007, 419-441. � Barth, R.: Taschenlexikon Kreuzzüge, Piper München 1999. � Gutschera / Thierfelder: Brennpunkte, a.a.O., S. 71-86. � Gutschera u.a.: Geschichte der Kirchen, 109ff. � Hartmann, Karl: Atlas-Tafel-Werk zu Bibel und Kirchengeschichte, Karten – Tabellen – Erläuterungen, Bd III, Quell Vlg Stgt 1981, 1.Teilband, , S.81-102; 2.Teilband, S.119-125. � Kaufhold, Martin: Die Kreuzzüge, Wiesbaden: Marix-Verlag, 2007. � Kreuzzüge,Themenheft: Welt und Umwelt der Bibel, Heft 29, 3/2003, Stuttgart. � Schröder, Richard: Kreuzzüge und Hexenverfolgungen. Gewalt in der Christentumsgeschichte, in: Religionen und Gewalt, hrsg. v. Hempelmann, R. u.a., Göttingen 2006, 131-158. � Spaeth, Frieder / Reinert, Andreas: Kreuzzug, Dschihad, „Heilige Kriege“ entwurf 1-2002,41- 52. und als download: http://www.entwurf-online.de/ STW: Unterrichtsentwürfe. � Stupperich, M. u.a. Zweitausend Jahre Christentum I, Göttingen 1984, 110-126. d. Hexenverfolgungen Textbeispiele: � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 44-49. � Ruder-Aichelin / Aichelin – Lehrerheft, 119-127 (u.a. Holzschnitt „Hexensabbat“ + Analyse). � Sallmann, Jean-Michel: Hexensabbat, Ravensburg 1991 (anschaulich, gut für Schüler/innen). � Schlaier, B.: Hexen und Hexenverfolgungen in Europa, in: Werkstatt RU Bd. 2, Stuttgart 2002. � Schröder, Richard: Kreuzzüge und Hexenverfolgungen. Gewalt in der Christentumsge- schichte, in: Religionen und Gewalt, hrsg. v. Hempelmann, R. u.a., Göttingen 2006, 131-158. Literaturhinweis: � Angenendt, A.: Toleranz und Gewalt, Münster, 2007, 295-319. � CD-ROM: Hexen – Analysen, Quellen, Dokumente, Digitale Bibliothek Bd. 93, Directmedia- Publishing 2004. � Halbey, Marianne: 66 Hexen. Kult und Verdammung, Dortmund 1987 (gute Bilder). � Neue Hexen. Zwischen Kult, Kommerz und Verzauberung, hg. v. M.Pöhlmann, EZW-Texte 186/2006. (Ev. Zentralstelle für Weltanschauungsfragen Berlin) e. Reformation und Gegenreformation Text- und Bildbeispiele: � Perspektiven Religion, 228-230. � Gutschera / Thierfelder: Brennpunkte, a.a.O., S. 120-159. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 50-55. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Lehrerheft, 57-63. 127-133 (u.a. Text vom Wormser Edikt). � Stupperich, M. u.a. Zweitausend Jahre Christentum I, Göttingen 1984, 177-23 � http://www.payer.de/religionskritik/karikaturen17.htm � Luther - DVD-edukativ, Matthias Verleih. Literaturhinweise: � Beiner, Melanie: Argula von Grumbach kämpft für die Glaubensfreiheit, in: Loccumer Pelikan 2/11, 84-89. Artikel unter: www.rpi-loccum.de/ � pelikan; Materialien komplett unter: www.rpi- loccum.de/pelikan . � Gutschera u.a.: Geschichte der Kirchen, 163-198 f. Orthodoxie, Pietismus, Aufklärung Textbeispiele: � Gutschera / Thierfelder: Brennpunkte, a.a.O., S. 179-192.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 7/15 � Stupperich, Martin u.a. Zweitausend Jahre Christentum, Vandenhoeck & Ruprecht II 1, 1984, 24-39 Literaturhinweise: � Gutschera u.a.: Geschichte der Kirchen, 233-245. � Schmidt, Martin: Pietismus, Kohlhammer UTB, 1972. � Wallmann, Johannes: Der Pietismus, Göttingen 2005. g. Kirche im 3. Reich Textbeispiele: � Albers, W.: Kurswissen Kirche – Staat – Politik, Stuttgart/Dresden 1994, 115-134. � Gutschera / Thierfelder: Brennpunkte, a.a.O. S. 216-238. � Kursbuch Religion Oberstufe, 59. � Perspektiven Religion, 239-243. � Redet mit Jerusalem freundlich - Zeugnisse von und über Hermann Maas, hrsg. v. Keller, W. u.a., Ev. Presseverband Karlsruhe, 1986, 59-78. � Religionsbuch Oberstufe, 296-298. � Röhm, Eberhard, Thierfelder, Jörg: Evangelische Kirche zwischen Kreuz und Hakenkreuz. Bilder und Texte einer Ausstellung, Stuttgart1983. � Röhm, E.; Thierfelder, J.: Kirche-Staat-Politik, Oberstufe Rel. 3 (altes Heft), Stgt 1979, 40-61. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 56-63. � Stupperich, M. u.a.: Zweitausend Jahre Christentum, Vandenhoeck & Ruprecht, 1984, 7-28. � Themenheft „Kirche im 3. Reich“, in: Religion betrifft uns, H. 4/1999, S.1-30. Literaturhinweise: � Beiträge zur kirchlichen Zeitgeschichte der Ev. Landeskirche in Baden, hrsg. von Erbacher, H.; Ev. Presseverband Karlsruhe 1989, 91-184. � Geschichte der bad. ev. Kirche seit der Union 1821 in Quellen, Karlsruhe 1996, 348-402. � Gutschera u.a.: Geschichte der Kirchen, 304ff. � Huber, Wolfgang, Folgen christlicher Freiheit. Ethik und Theorie der Kirche im Horizont der Barmer Theologischen Erklärung, 1983. � Kirche der kleinen Leute. Geschichte und Gegenwart des ev. KiGo in Baden, hrsg. v. Verband f. KiGo-Arbeit der Ev. Landeskirche in Baden, � „KiGo im „Dritten Reich“: S.31-47, bestellen: www.rpi-baden.de � Arbeitsbereich „Kindergottesdienst“ � Arbeitsmaterial Förderverein (12€) � Kliemann P.: Glauben ist menschlich, a.a.O., S.208-215. � Lindner, Konstantin: Clemens August von Galens Widerstand gegen die Aktion Gnadentod, in: Loccumer Pelikan 2/11, 84-89. Artikel unter: www.rpi-loccum.de/ � pelikan; Materialien komplett unter: www.rpi-loccum.de/pelikan . � Scholder, Klaus: Die Kirchen und das Dritte Reich, Bd 1 + 2, Econ TB, 2000. � Zwangsarbeit in Einrichtungen der Ev. Landeskirche und Inneren Mission in Baden 1939-1945, Herrenalber Protokolle 119, hrsg. v. d. ev. Landeskirche in Baden, Karlsruhe 2005. h. Kirche in der DDR Textbeispiele: � Albers, W.: Kurswissen Kirche – Staat – Politik, Stuttgart/Dresden 1994, 137-141. � Geck, Albrecht: Kirche im Sozialismus, in: Kirche zwischen Zeitgeist und Tradition, in: Perspektiven Religion. Arbeitsbuch für die Sek.stufe II, S.238. � Perspektiven Religion, 237f. � Röhm, Eberhard; Thierfelder, Jörg, Kirche-Staat-Politik, Oberstufe Religion 3 (altes Heft), Calwer Verlag 1979, 34-39. Literaturhinweise und Medien: � Kliemann, P.: Glauben ist menschlich, a.a.O., S.229-233. � Nanz: Larissa: Die evangelische Kirche in der DDR, Unterrichtsentwurf für Kursstufe (8 Std), 2007, CD für 5 € + Porto bei: PTZ Stuttgart, Silke.Wolfram@elk-wue.de � Pollack, Detlef: Kirche in der Organisationsgesellschaft. Zum Wandel der gesellschaftlichen Lage der evang. Kirche in der DDR, Kohlhammer, 1994,(ausführlich und übersichtlich) 515 S.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 8/15 � Wer war das Volk. Willi und der Mauerfall. Dokumentarfilm von Arne Sinnwell aus der Reihe "Willi VIPs". Deutschland 2005, Stuttgart: Ev. Medienhaus, dvd-complett, 2009. W 3 Kulturleistungen der Kirche [Hinweise: Klosterkultur; Bildung (Schule und Universität), Kranken- und Armenfürsorge (Diakonie), Förderung von Bildender Kunst, Musik und Architektur Exkursionen → Bildende Kunst, Musik, Geschichte] Textbeispiele: � Halbfas, Hubertus: Das Christentum, aaO., 172 – 215 (Klöster), 274 – 317 (Der Nächste). � Halbfas, Hubertus, Religionsbuch für das 5./.6.Schuljahr 1989, 99-104 (Von der Hauskirche zur Basilika); 221-236 (die romanische Kirche); Religionsbuch für das 7./8.Schuljahr 1990, 115-128 (die gotische Kathedrale), 247-256 (Kirchenbau in der Renaissance); Religionsbuch für das 9./10. Schuljahr 1991, 13-24 (Der barocke Kirchenbau); 261-270 (Kirchenbau in der Gegenwart). � Kursbuch Religion Oberstufe, 52f.82f. � Kursbuch Religion Oberstufe Lehrermaterialien, 307 (Mindmap) � Nicklas, H.: Begegnung mit dem klösterlichen Leben, in: entwurf 3-1999, S.86-88. � Stupperich, Martin u.a. Zweitausend Jahre Christentum Vandenhoeck & Ruprecht I, 1984, 127- 143 (Mönchtum), 144-165 (Stadtentwicklung und Armutsideal); II 2, 59-79 (Innere Mission; kath. Ansätze). Literaturhinweise: � EKD und VEF, Gestaltung und Kritik. Zum Verhältnis von Protestantismus und Kultur im neuen Jahrhundert, EKD Texte Nr. 64, 1999 : www.ekd.de/EKD-Texte/44646.html � Zeitschrift „entwurf“: Themenheft: Christliche Kultur, 1/2011. � Diakonie-Pilgerweg in Württemberg � www.diakonie-pilgerweg.de zu „Diakonie“ � Hinweise zu Themenkreis 3: Gerechtigkeit W 4 Kirche und Judentum: [Hinweise: Denkschriften Christen und Juden I, II und III; Der Streit um die Judenmission; Ekklesia und Synagoge Palästinensische christliche Gemeinden; Aktion Sühnezeichen] Textbeispiele und Literaturhinweise: � Kirche und Synagoge, erarbeitet von Jochum, H. u.a., Reihe: Im Dialog – Kurs Religion für Sek II, München 1996. � Was Christen vom Judentum lernen können, Hrsg. Lohrbächer, A., Freiburg: Herder 1994; erweiterte Neuauflage: Stuttgart: Kohlhammer, 2006. a. Das Gleichnis vom Ölbaum in Röm 9-11 Textbeispiele und Literaturhinweis: � Berger, K.: Gottes einziger Ölbaum. Betrachtungen zum Römerbrief, Stgt: Quell 1990, 187-236. � Huber, Wolfgang, Kirche, Kreuz Verlag, 1979, 70-73. � Küng, Hans, Judentum, Piper, München 1991, S. 610-626. 440-453. � Rendtorff, Rolf (Hg.) Arbeitsbuch Christen und Juden, Gütersloh 1979, 172-174. b. Antijudaismus und Antisemitismus in der Geschichte der Kirche Textbeispiele und Literaturhinweis: � Petri, Dieter; Thierfelder, Jörg, Grundkurs Judentum, Calwer Verlag 2002,Teil 1, insbes. 69- 71.93-106.107f.117-119.130-137; Teil 2, 54.69-77.90.106-108. � Halbfas, Hubertus: Das Christentum, aaO., 104 – 139. � Küng, Hans: Judentum, Piper,1991, 425-439.189-200.210-218. c. Neuansätze im Verhältnis von Christen und Juden Textbeispiele und Literaturhinweise: � Aktion Sühnezeichen: http://www.asf-ev.de/ . � EKD (Hg.), Christen und Juden I, 1975. � zu oben: Arbeitsbuch „Christen und Juden“, hrsg. von Rendtorff, R., Gütersloh 1979.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 9/15 � EKD (Hg.), Christen und Juden II, 1991, 20ff. � EKD (Hg.), Christen und Juden III, 2000, s. auch http://www.ekd.de/EKD-Texte/2013.html. � Eine jüdische Stellungnahme zu Christen und Christentum � Diskussionsbeitrag zur Thesenreihe: „Dabru emet (Redet Wahrheit)", Gem. Ausschuss „Kirche u. Judentum“ der EKD, UEK, VELKD, 2005 (Text v. „Dabru emet“ ist vollständig enthalten): http://www.ekd.de/download/juedische_stellungnahme_christen_und_christentum_2005.pdf . � Herrmann, H.-J. / Löffler, U.: Religionen. Reihe: Oberstufe Religion, Stgt: Calwer, bes. 64f (Juden und Christen: Eine Kultur der Differenz). � Küng, Hans: Judentum, Piper,1991, 617-620. � Schoa – Schweigen ist unmöglich, hrsg. v. Lohrbächer, A. u.a., Stgt: Kohlhammer, 1999. W 5. Evangelische und katholische Kirche Textbeispiel und Literaturhinweis: � Religion in der Kursstufe, Kirche, IRP Frbg, 2002, M 20ff. � Schwöbel, Christoph: Gottes Ökumene. Über das Verhältnis von Kirchengemeinschaft und Gottesverständnis, in: Ders.: Christlicher Glaube im Pluralismus, Tübingen 2003, 107-132. a. Evangelisches Kirchenverständnis: CA VII [Hinweise: Amtskirche und Gemeindewirklichkeit; Priestertum aller Gläubigen] Textbeispiele: � Barth, Hans-Martin, Dogmatik. Evangelische Glaube im Kontext der Weltreligionen, Kaiser- Gütersloh, 2001,665f. � Härle, Wilfried, Dogmatik, de Gruyter, 1995, 574-576 � Huber, Wolfgang, Kirche, Kreuz Verlag, 1979, 87-96 � Huber, Wolfgang, Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag 1998, 152-162 � Kursbuch Religion Oberstufe – Lehrermaterialien, 315 (CA 7) � Perspektiven Religion, 232. � Rupp, Hartmut: Kirche auf evangelisch, Vortrag – Schüler/innen-Tagung in Weingarten, 2009 � http://www.ekiba.de/download/Kirche_auf_evangelisch_Weingarten_10-07-09.pdf � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel 24 + Lehrerheft M 5.1, 102. b. Katholisches Kirchenverständnis nach Vaticanum II (Lumen Gentium 13) [Hinweise: Petrusamt; evangelisches und katholisches Eheverständnis; Streit um Eucharistie und Abendmahl] Textbeispiele � Erklärung „Dominus Jesus“ über die Einzigkeit und die Heilsuniversalität Jesu Christi und der Kirche, 6.08.2000, insb. Abs, 16f: http://www.vatican.va/roman_curia/congregations/cfaith/documents/rc_con_cfaith_doc_200008 06_dominus-iesus_ge.html . � Kursbuch Religion Oberstufe, 62. � Loy, A. u. F.: Kirche unter dem Anspruch Jesu, in: Farbe bekennen: Unterrichtswerk für kath. Religionslehre in der gymn. Oberstufe, München 1994, S.63-106. � Perspektiven Religion, 234-235. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel 24f + Lehrerheft 103. � www.katholische-kirche.de / u.a. Stichwort: “Ökumene” � Wichtige Texte des Vaticanum II: http://www.stjosef.at/index.htm?konzil/konzil.php~mainFrame. Literaturhinweis � Jakobs, Maria: Kirchen trennende Probleme – Apostolische Sukzession, in: Petrus. Themen im RU Sek I + II, Freiburg: Institut für Religionspädagogik, 2001, 96 - 103. [Unterichtsentwurf] � Pemsel-Maier, Sabine: In der Kirche, über der Kirche, für die Kirche: Ekklesiologische Aspekte des Papsttums, in: Petrus. Themen im Religionsunterricht Sek I + II, Freiburg: Institut für Religionspädagogik, 2001, 26-30. c. Der Streit um das Amtsverständnis
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 10/15 [Hinweise: Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre] Textbeispiele � Jorissen, H. / Haustein, J.: Kirche und Amt, in: Typisch katholisch - typisch evangelisch : ein Leitfaden für die Ökumene im Alltag; hrsg. v. Meyer-Blanck, M. / Fürst, W. Freiburg, 2003, Neuauflage Herbst 2005, S.225-240. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel – Lehrerheft, Zusatzmaterialien M 5.2 + M5.3, S.103. Literaturhinweis � (Glaubens-)Gehorsam - Freiheit oder Unterwerfung? Themenheft: Religion betrifft uns 2/2011, Aachen: Bergmoser + Höller Verlag � Härle, Wilfried: Dogmatik, de Gruyter, 1995, 585f. � Hilberath, B.J. / Pannenberg, W.: Zur Zukunft der Ökumene. Die „Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre“, Regensburg 1999. � Jüngel, E.: Das Evangelium von der Rechtfertigung des Gottlosen als Zentrum des christlichen Glaubens. Eine theologische Studie in ökumenischer Absicht, Tübingen 1999. � Michalke-Leicht, W.: Theologische Wahrheitsfindung in katholischer Perspektive, in: entwurf 2/2006, 46-48. � Taufe, Abendmahl und Amt, Konvergenzerklärungen der Kommission für Glauben und Kirchenverfassung des Ökumenischen Rates der Kirchen, 1982, 29-49. � Uhl, Hans-Michael; Das ist evangelisch, Stuttgart 2009, Die Ordination von Frauen, 53-62. Kirchenleitung und Autorität 73-80. d. Konfessionelle Kooperation und Ökumene [Hinweise: → kath. Religion LPE 3] Textbeispiele � Becker, Ulrich u.a.: Projekt Ökumene. Auf dem Weg zur Einen Welt, Patmos/Calwer, 1997,44- 57.148-159. � Hilberath, B.J./ Pannenberg, W.: Zur Zukunft der Ökumene. Die „Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre“, Regensburg 1999. � Konfessionelle Kooperation an allgemein bildenden Schulen in Baden-Württemberg: www.rpi- baden.de � linke Leiste, Downloadbereich. � Zum Analysieren der gem. Arbeitsfelder: Gem. Texte: http://www.ekd.de/EKD-Texte/2064.html Literaturhinweise: � CHARTA OECUMENICA. Leitlinien für die wachsende Zusammenarbeit unter den Kirchen in Europa, 2001, www.cec-kek.org/Deutsch/ChartafinG.htm � Frieling, R.: Im Glauben eins – in Kirchen getrennt? Visionen einer realistischen Ökumene, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2006. � Kirchengemeinschaft nach evangelischem Verständnis EKD Texte 69, 2001 (http://www.ekd.de/EKD-Texte/2059_6419.html). [vgl. ausführliche Lit.Liste zur Konfessionellen Kooperation: www.rpi-baden.de � Download.] W 6 Kirchen in der Bundesrepublik Deutschland a. Gesetzliche Grundlagen [Hinweise: Freikirchen und Landeskirchen; Kirchen im Osten und Westen; WVR, GG, „Körperschaft des öffentlichen Rechts“ (KöR), Bundessozialhilfegesetzt (BSHG). Denkschriften, Kooperations- und Konfliktfelder Recherche: Medienpräsenz der Kirche] Textbeispiele � Albers, W.: Kurswissen Kirche – Staat – Politik, Stuttgart/Dresden 1994, 142-153. � Huber, Wolfgang: Kirche, Kreuz Verlag, 1979, 162-172. � Röhm, Eberhard; Thierfelder, Jörg: Kirche-Staat-Politik, Oberstufe Religion 3 (altes Heft), Calwer Verlag 1979, 29-33. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel 64-66. Literaturhinweise: � P. Kliemann: Glauben ist menschlich, a.a.O. S.215-219.
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 11/15 b. Aufbau, Finanzen, Tätigkeiten Textbeispiele � Evangelische Landeskirche in Baden: http://www.ekiba.de � (linke Leiste) „Landeskirche & Gemeinden“ – dort z.B.: „Zahlen und Fakten“ (Mitgliedszahlen, Ein- und Austritte, Demographische Entwicklung), zu Kirchensteuern: http://www.ekiba.de/482.php � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 66f.68f. � Vierte EKD-Erhebung über Kirchenmitgliedschaft 2003: http://www.ekd.de/download/kmu_4_internet.pdf. � Petersen, Jens: Die Kirchensteuer - eine kurze Information: http://www.ekd.de/download/kirchensteuer_petersen.pdf . � www.kircheundgeld.de (Bayerische Landeskirche, Frage- und Antwortstil) � Witzenbacher, M.: Unterrichtsideen zu „Kirche und Geld“ in Sek I (!), entwurf 3/2006, 28-31. � Zahlen und Fakten zum kirchlichen Leben, 2007: http://www.ekd.de/statistik/zahlen_fakten.html c. Öffentlichkeitsauftrag Textbeispiele: � Geck, Albrecht: Kirche auf dem Markt, in: Kirche zwischen Zeitgeist und Tradition, in: Perspektiven Religion. Arbeitsbuch für die Sek.stufe II, S.244-248. � Huber, Wolfgang: Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag 1998, 102-111. � Röhm, Eberhard; Thierfelder, Jörg, Kirche-Staat-Politik, Oberstufe Religion 3 (altes Heft), Calwer Verlag 1979, 18-21 (u.a. Ausschnitt aus Denkschrift: „Aufgaben ...“, s.u.). Literaturhinweise: � Aufgaben und Grenzen kirchlicher Äußerungen zu gesellschaftlichen Fragen. Denkschrift 1970, in: Die Denkschriften der EKD, Bd 1/1 Gütersloh 1978, 43-76. � „Anwendungsbeispiel“ aus Karlsruhe (Kohlekraftwerk): Winter, Jörg: Aufgaben und Grenzen kirchlicher Äußerungen zu gesellschaftlichen Fragen. Vortrag am 19.04.08 � http://www.ev- akademiker.de/fileadmin/user_upload/Admin/Kirche_und_Politik.pdf ] � Das rechte Wort zur rechten Zeit. Eine Denkschrift des Rates der EKD zum Öffentlichkeitsauftrag der Kirche, 2008 � http://www.ekd.de/download/denkschriftendenkschrift.pdf . � Der Staat des Grundgesetzes als Angebot und Aufgabe, Denkschrift der EKD, 1985. � Kliemann, P.: Glauben ist menschlich, a.a.O., 218-222. � Härle, Wilfried: Dogmatik, de Gruyter, 1995, 595-599 (Volks- und Freikirche). � Huber, Wolfgang: Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag 1998, 97-127.293-328. � Jüngel, Eberhard u.a.: Evangelische Christen in unserer Demokratie, GTB 1986. � Kliemann, P.: Glauben ist menschlich, a.a.O. S.215-219. 219-224. 224-229. � Uhl, Hans-Michael: Evangelische Impulse, Freiburg 2010: Eberhard Müller als Gründer der ersten evangelischen Akademie, 74-89. Kooperationsbereiche, z. B: Diakonie � Herz und Mund und Tat und Leben. Grundlagen, Aufgaben und Zukunftsperspektiven der Diakonie. Eine ev. Denkschrift 1998 bes. 3.2 „Gesellschaftspolitische Mitverantwortung in Staat und Gesellschaft wahrnehmen“ � http://www.ekd.de/EKD-Texte/44599.html Kooperationsbereiche, z. B: Bildung und Religionsunterricht � Albers, W.: Kurswissen Kirche – Staat – Politik, Stuttgart/Dresden 1994, 150f. � Kliemann, P.: Glauben ist menschlich, 213-218. Kooperationsbereiche, z. B: Kindertageseinrichtungen [ � "Sinn, Werte und Religion“ in Kindertageseinrichtungen. Ein Beitrag zur Umsetzung des Orientierungsplans, hg. von den vier großen Kirchen und den Diakonischen Werken und Caritasverbänden in Baden-Württemberg, zu bestellen im Internet. � Rupp, Hartmut: Sinn – Werte – Religion. Vortrag Heidelberg, 3. April 2008 � http://www.ekiba.de/download/Rupp_Sinn-Werte-Religion.pdf �
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 12/15 W 7 Die Sprache der Kirchengebäude a. Kirchen als heilige Räume [Hinweise: Räume begehen; Kirche als auratischer Raum.] b. Kirchenbaustile als Ausdruck der Frömmigkeit [Hinweise: Romanischer, gotischer, barocker, neu-zeitlicher Kirchenbau] c. Liturgische Funktionen des Kirchengebäudes [Hinweise: Taufkapelle, Predigtkirche, Altar, Messfeier, Ikonostase, Kirchenfenster, Fresken] d. Kirchengebäude als Teil der Stadt, des Dorfes [Hinweise: Kirche im Mittelpunkt; Kirche und Kirchhof; Kirche am Rande] � s. auch bei W 3 Textbeispiele und Medienhinweis: � Bosold / Patrzek-Raabe: Religion in der Kursstufe (RiK), Kirche, IRP Frbg, 2002, M 14 + M 15 (Banken – Scheinheilige Räume?! – Anleitung f. „Bankenerkundung“). � Friebolin, S.: Glaube gewinnt Gestalt – Kirchenräume erfahren, in: entwurf 3-1999, S.32-45. � Goecke-Seischab, Margarete Luise; Ohlemacher, Jörg: Kirchen erkunden - Kirchen erschließen, Kaufmann,1998, 16-20.22-33.33-64. � Halbfas, Hubertus, Religionsbuch für das 5./.6.Schuljahr 1989, 99-104 (Von der Hauskirche zur Basilika); 221-236 (die romanische Kirche); Religionsbuch für das 7./8.Schuljahr 1990 115-128 (die gotische Kathedrale), 247-256 (Kirchenbau in der Renaissance); Religionsbuch für das 9./10. Schuljahr 1991, 13-24 (Der barocke Kirchenbau); 261-270 (Kirchenbau in der Gegenwart). � Josuttis, Manfred, Der Weg in das Leben, Kaiser Verlag, 1991,66-79. � „Offen für alle“ – DVD mit ROM-Teil, Motivation und Vorbereitung für Kirchenerkundung, Stgt: Ev. Medienhaus 2008, mit Vorführlizenz in Baden: 15 € + Porto: Gerlinde.Walther@ekiba.de � Perspektiven Religion, 219. � Religionsbuch Oberstufe, 269-271. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche im Wandel, 12f. � Rupp, Hartmut: Kirche auf evangelisch, Vortrag – Schüler/innen-Tagung in Weingarten, 2009 � http://www.ekiba.de/download/Kirche_auf_evangelisch_Weingarten_10-07-09.pdf � Rupp, Hartmut: Kirchen und die Kulträume anderer Religionen. Vortrag 26. April 2007 – Wiesloch � http://www.ekiba.de/download/Rupp_Kirchen_und_Kultraeume.pdf � Uhl, Hans-Michael: Das ist evangelisch, Stuttgart 2009: Der evangelische Kirchenraum, 63-72. � Kirchenraumerschließungen im Netz, z.B. für Freiburg: www.muenster-fuer-kinder.de Literaturhinweise � Bieger, Eckhard u.a.: Schnittpunkt zwischen Himmel und Erde, Butzon&Bercker,1998. � Huber, Wolfgang: Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag 1998, 283-293. � Klie, T. (Hg.): Der Religion Raum geben. Kirchenpädagogik und religiöses Lernen, Lit Vlg, 1998 � Rupp, Hartmut: Handbuch der Kirchenpädagogik, Stuttgart: Calwer 2006. W 8. Weltweite Kirche a. Die Vielfalt der Kirche und die ökumenische Bewegung [Hinweise: Orthodoxe, charismatische, verfolgte Kirchen, Erneuerungs- und Aufbruchbewegungen] Textbeispiele: � Becker, U. u.a.: Projekt Ökumene. Auf dem Weg zur Einen Welt, Patmos/Calwer, 1997, 28-41. � Middrup-Petrausch, Christiane: Kirchenwirklichkeit und „Kirchenträume“. Unterrichtsmodell für die Oberstufe, in: rhs: Religionsunterricht an höheren Schulen 35 Jg., 1992, H.2, S.101-111. � Schmidt-Kortenbusch, M.: Stundenblätter ökumenische Gemeinschaft der Hoffnung - Kirche. Unterrichtsmodell, Stuttgart 1993, 116 S. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche, a.a.O., S. 70-75. � Stupperich, Martin u.a. Zweitausend Jahre Christentum, Bd. II/1, Göttingen,1983, 74-83. Literaturhinweise: � Bedrohung der Religionsfreiheit. Erfahrungen von Christen in verschiedenen Ländern. Eine Arbeitshilfe. EKD-Texte 78, 2003: http://www.ekd.de/download/ekd_texte_78.pdf .
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 13/15 � Die Orthodoxe Kirche – UE für den RU in Sek I, Religionspädagogische Hefte, Ausg. A: Allg. bild. Schulen II/2005, hrsg. v. d. Ev. Kirche der Pfalz. � Gutschera u.a.: Geschichte der Kirchen, 95 - 108 (Orthodoxie), 246 – 253 (Kirche und Kirchen) 334 – 356 (Kirche auf dem Weg) . � Heyer, Friedrich: Konfessionskunde, Berlin/New York 1977. � Huber, Wolfgang, Kirche, Kreuz Verlag, 1979, 73-80 (charismatische Gemeinde). � Peylo, J.: Die orthodoxen Kirchen, in: Unterrichtsideen Relig. 9/10, 4.Teilband, Stgt 2004, 123ff. � Pfingstbewegung, Schwerpunktthema in: Evangelische Theologie 4/2009: � Bergunder, Michael: Der „Cultural Turn“ und die Erforschung der weltweiten Pfingstbewegung � Poloma, Margaret M.: Die Zukunft der amerikanischen Pfingstidentität. Die Assemblies of God am Scheideweg � Macchia, Frank D.: Das Reich und die Kraft. Geistestaufe in pfingstlerischer und ökumenischer Perspektive � Sundermeier, Theo: Der Heilige Geist und der Pluralismus der Kirchen. Ein Stück pfingstlerische Anamnese � Pfingstbewegung und Basisgemeinden in Lateinamerika, Studienheft 39, Hamburg: Ev. Missionswerk in Dtld. (EMW), 2000, 160 S., 2 €, www.emw-d.de/de � Publikationen. � Pfingstkirchen, Themenschwerpunkt in „zeitzeichen“ 5/2009, 32-46. � Pfingstkirchen und fundamentalistische Bewegungen - Herausforderung für die traditionellen Kirchen; Studienheft Nr. 19, Hamburg: Ev. Missionswerk in Dtld. (EMW) 1997, 108 S., 2 € www.emw-d.de/de � Publikationen. � Simon, Benjamin: Interkulturelle Gedanken zu einer Erschließung von Geisterfahrungen unter Jugendlichen – Anfragen durch eine afrikanisches Christentum, in: Glauben und Lernen 2/2011. [u.a. Kimbanguismus] b. Eine Kirche der Ökumene [Hinweise: Einladungen, Begegnungen; Recherche: Kirchen im www → Ru Arb 4] Textbeispiele: � Becker, Ulrich u.a., Projekt Ökumene. Auf dem Weg zur Einen Welt, Patmos/Calwer, 1997, 105-111 (Kimbanguisten) 1161-35 (Basisgemeinden in Südamerika); 160-177 (orthodoxe Kirchen) � www.wcc-coe.org W 9. Kirche und die Religionen a. Der missionarische Auftrag der Kirche [Hinweise: Missionsverständnis in Geschichte und Gegenwart] Textbeispiele: � Becker, U. u.a., Projekt Ökumene. Auf dem Weg zur Einen Welt, Patmos/Calwer, 1997, 6-27 � Stupperich, M. u.a.: Zweitausend Jahre Christentum, Bd.II,2, Göttingen, 1984, 84-96 Literaturhinweise � "Mission ist ...die Eine Kirche Gottes in ihrer Bewegung" Reflexionen zur missionarischen Dimension der Kirche Bericht des Evangelischen Missionswerkes bei der 4. Tagung der 9. Synode der EKD (7. - 12. November 1999, Leipzig) in www.ekd.de . � Sievernich, Michael: Die christliche Mission. Geschichte und Gegenwart, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2009. [aus kath. Perspektive, beschreibt aus Protest.] � Themenheft „Mission“, Zeitschrift. entwurf 3/2003. � Evangelisches Missionswerk in Deutschland: http://www.emw-d.de/ . � Evangelisches Missionswerk in Südwestdeutschland: http://www.ems-online.org . b. Theologie der Religionen [Hinweise: Das Projekt Weltethos; Staat und Religion im Islam; Das Problem des Synkretismus] Textbeispiele: � Büchner, Frauke, u.a. Perspektiven Religion, Vandenhoeck & Ruprecht,2000, 264-273. � Becker, U. u.a., Projekt Ökumene. Auf dem Weg zur Einen Welt, Patmos/Calwer, 1997, 86-101
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 14/15 � Feldtkeller, A., Begegnung mit anderen Religionen, entwurf 1-2002, 9f. (Hermeneutik des Fremden). � Küng, Hans, Projekt Weltethos, Piper 1992, 167-171. � Religion entdecken, verstehen, gestalten 11+, erarbeitet von Kortzki G.-R. u.a. Göttingen 2003, 10-19. (s. auch das dazugehörige Werkbuch) � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche, a.a.O., S. 76f. Literaturhinweise � Anderes entdecken – Eigenes vergewissern. Bausteine für einen pluralitätsfähigen RU, hg. v. H. Dam u. B. U. Rahlwes, Schönberger Impulse. Praxisideen Religion, Frankfurt: Diesterweg u. Rel. Päd. Zentrum d. ev. Kirche in Hessen und Nassau, 2008. � Barth, H.-M., Dogmatik. Ev. Glaube im Kontext der Weltreligionen, Gütersloh 2001, bes. 58-65. � Bahr, Petra, Gastfreundschaft als Habitus interreligiösen Lernens, entwurf 1/2002, 13-16. � Dehn, Ulrich, Religionstheologie in einer multireligiösen Welt, Materialdienst der ezw 1/2002,1- 15 (zu bestellen unter www.ezw-berlin.de) � Härle, W.: Christlicher Glaube und die Religionen. Positioneller Pluralismus als christliche Konsequenz. BERLINER DIALOG 15, 4.1998 http://www.religio.de/dialog/498/15_03-06.htm, � Küng, H. / van Ess, J.: Christentum und Weltreligionen – Islam, Piper, Neuausg.1994, 64-108. � Reinert, Andreas: Eine Didaktik des Fremden, in: entwurf 1-2000, S.35-40. � Schwöbel, Christoph: Partikularität, Universalität und die Religionen, in: Ders.: Christlicher Glaube im Pluralismus. Tübingen: Mohr Siebeck 2003, 133-156. � www.weltethos.org W 10. Perspektiven für eine Kirche der Zukunft [Hinweise: Merkmale einer zukunftsfähigen Kirche: Spiritualität und Mystik, Eintreten für Gerechtigkeit und Barmherzigkeit, Lebensbegleitung, Gemeinschaft, Mitverantwortung, Widerstand Projekt, z.B. Leitbild des Unternehmens Kirche; Werbekampagne] Textbeispiele: � Becker, U. u.a., Projekt Ökumene, Patmos/Calwer, 1997, 178-189 (Taizé). � Perspektiven Religion, Göttingen, 2000, 48 (Unternehmen Kirche – Image statt Imago Dei).. � Kath. Erwachsenenkatechismus d. Dt. Bischofskonferenz, 1985, 343-363. � Leitbilder der ev. Landeskirche in Baden � www.ekiba.de/6241.php. � Perspektiven Religion, 247-249. � Huber, Wolfgang, Kirche, Kreuz Verlag, 1979, 181-224. � Huber, Wolfgang: Der christliche Glaube. Gütersloh 52009, 146-148 .[„Die Frage nach der Zukunft der Kirche“] � Jentsch, Werner u.a. Ev. Erwachsenenkatechismus, Gütersloh 1982, 1023—1044. � Ruder-Aichelin / Aichelin: Kirche, a.a.O., S. 9-11. 70-76.77-80 Literaturhinweise � Die ev. Kommunitäten. Bericht von U. Wilckens, EKD-Texte 62, 1997: http://www.ekd.de/EKD- Texte/2123_kommunitaeten_1997_kloster.html . � Hilberath: Zwischen Vision u. Wirklichkeit. Fragen nach dem Weg der Kirche, Würzburg 1999. � Huber, Wolfgang, Kirche in der Zeitenwende, Bertelsmann Verlag 1998, 223- 266 (Die Zukunft der Kirche) 267-328 (Kirche in der Zivilgesellschaft). � Joest, C.: Spiritualität evangelischer Kommunitäten. Altkirchlich-monastische Tradition in evangelischen Kommunitäten von heute, Göttingen 1995. � Kirche der Freiheit, EKD-Impulspapier 2006 � www.ekd.de/download/kirche-der-freiheit.pdf � Kircheneintrittsstudie Ev. Kirche in Baden: http://www.ekiba.de/images/Kircheneintrittsstudie_Forschungsbericht.doc. Für weitere Informationen unter www.ekiba.de „Kircheneintritt“ als Suchwort eingeben � Reimer, I.: Verbindliches Leben in Bruderschaften, Kommunitäten, Lebensgemeinschaften, Stuttgart 21992. � Steffensky, Fulbert: Das Haus, das die Träume verwaltet, Würzburg 1999. � www.kommunitaeten.de
  • Allg. bild. Gymnasium - „Kirche“ – zweistündig - Abitur 2013 15/15 W 11. Kirche vor Ort [Hinweise: Gemeindesituation: Anspruch und Wirklichkeit; Erkundung der Gemeinde; Befragung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern; Religionslehrerinnen und Religionslehrer und ihr Verhältnis zur Kirche; Projekt: einen alternativen Gottesdienst vorbereiten; Erstellung von einer Web-Seite]