10 profi tipps zu google plus

  • Published on
    22-Nov-2014

  • View
    781

  • Download
    0

DESCRIPTION

Google+ ist die angesagteste Sache in den sozialen Medien. In nur wenigen Tagen haben hunderttausende Benutzer die Seite gelesen, und damit ist Google+ zu einem ganz klaren Mitstreiter. im Bereich der sozialen Medien geworden. Einige Woche nach der Einfhrung wurden mehr als 12 Millionen Benutzer verzeichnet! Bei solch einem explosiven Wachstum wird es sehr schnell eine wesentliche Rolle spielen. Im sozialen Marketing kursieren sogar Gerchte, dass Google+ eventuell Twitter ersetzen knnte, da es so einfach zu nutzen ist und so viele Eigenschaften auf einer einzigen Plattform vereinigt. Es ist nahe liegend, dass jeder, der fr seine Marke ernsthaft werben mchte, aufstrebende Technologien nutzen sollte. Google+ gehrt zu den besten neuen Entwicklungen im sozialen Netzwerk. Jetzt ist genau die richtige Zeit, um daran teilzuhaben! In diesem Bericht informieren wir Sie ber einige anzuwendende Tipps und Tricks, um Google+ optimal zu nutzen und fr sich, Ihr Geschft, Ihre Webseite und Ihre Marke zu werben.

Transcript

<ul><li> 1. Brenne deine eigenen ClickBank-ID-s GRATIS in dieses Google+ eBook ein und verteile es per Mail oderbiete es beim Giveaway zum GRATIS-Download an. www.erfolgsebook.net/cb/aff/#brand 10 Power-Tipps zur optimalen Nutzung von Google+ Hinweis: Dieser Report wurde von Andreas Thomas geschrieben Sie drfen: - Diesen Report verschenken und zum Download anbieten - Diesen Report als Geschenk fr Ihre Emai-Liste verwenden - Diesen Report zitieren mit Quellenangabe und Link zu Erfolgsebook.net Sie drfen nicht: - Den Report verndern (sowohl Texte als auch Grafiken)- Die Inhalte des Reports ohne Quellenangabe Link zu Erfolgsebook.net verffentlichen - Den Report verkaufen oder etwas anderes dafr verlangen - Den Report als Ihr eigenes Werk bezeichnen Diese Lizenz wurde erteilt von: Andreas Thomas Hier bekommen Sie das Gesamtwerk Google+ Geheimnisse Zur Webseite &gt;&gt; Sie mchten ebenfalls so ein personalisiertes Ebook als kostenlosen Report fr Ihre Website oder Besucher? Zum Beispiel als GRATIS-Zugabe zum Download. Natrlich NUR mit Ihren eigenen Links + personalisierte Webseite und FollowUp-Autoresponder !! - Am Ende des eBooks erfahren Sie mehr </li> <li> 2. Brenne deine eigenen ClickBank-ID-s GRATIS in dieses Google+ eBook ein und verteile es per Mail oderbiete es beim Giveaway zum GRATIS-Download an. www.erfolgsebook.net/cb/aff/#brandEinleitungGoogle+ ist die angesagteste Sache in den sozialen Medien. In nur wenigen Tagen habenhunderttausende Benutzer die Seite gelesen, und damit ist Google+ zu einem ganz klaren Mitstreiterim Bereich der sozialen Medien geworden. Einige Woche nach der Einfhrung wurden mehr als 12Millionen Benutzer verzeichnet! Bei solch einem explosiven Wachstum wird es sehr schnell einewesentliche Rolle spielen.Im sozialen Marketing kursieren sogar Gerchte, dass Google+ eventuell Twitter ersetzen knnte, daes so einfach zu nutzen ist und so viele Eigenschaften auf einer einzigen Plattform vereinigt.Es ist nahe liegend, dass jeder, der fr seine Marke ernsthaft werben mchte, aufstrebendeTechnologien nutzen sollte. Google+ gehrt zu den besten neuen Entwicklungen im sozialenNetzwerk. Jetzt ist genau die richtige Zeit, um daran teilzuhaben!In diesem Bericht informieren wir Sie ber einige anzuwendende Tipps und Tricks, um Google+optimal zu nutzen und fr sich, Ihr Geschft, Ihre Webseite und Ihre Marke zu werben.Also fangen wir an.Tipp #1: Virales Marketing von Google+Einer der leistungsstrksten Aspekte von Google+ ist die Funktion +1. Durch Verwendung der +1-Schaltflche knnen Einzelpersonen Dinge teilen, die sie mgen. So kann sich Ihr Marketing wie einViraus unter den Google+ Benutzern verbreiten.Sie knnen +1 Ihren eigenen Blogs und Webseiten hinzufgen. Sie knnen sogar Ihre eigene +1-Schaltflche erstellen. Besuchen Sie hierzu die folgende Webseite.http://www.google.com/webmasters/+1/button/index.htmlDie +1-Schaltflche gleicht im Wesentlichen sehr der Like-Eigenschaft von Facebook. Sie verbreitetdie Links unter Ihren Google+ -Freunden. Je mehr Ihrer Freunde einen Link mit einer +1-Schaltflcheaufrufen, umso mehr wird fr Ihren Link geworben.Passen Sie auf, wenn Sie nur gelegentlich Links teilen. Je seltener Sie Links teilen, umso grer sinddie Auswirkungen, wenn Sie es dann tun.Auerdem sind Leute hufiger bereit, eine +1-Schaltflche bei solchen hinzuzufgen, die Links teilen.Tipp #2: Finden Sie Google+ -FreundeNatrlich ist das Knpfen von Kontakten das Allerwichtigste. Je mehr Freunde Sie haben, umsobesser, aber sie mssen auch zielorientiert sein. Sie mchten ebenfalls so ein personalisiertes Ebook als kostenlosen Report fr Ihre Website oder Besucher? Zum Beispiel als GRATIS-Zugabe zum Download. Natrlich NUR mit Ihren eigenen Links + personalisierte Webseite und FollowUp-Autoresponder !! - Am Ende des eBooks erfahren Sie mehr </li> <li> 3. Brenne deine eigenen ClickBank-ID-s GRATIS in dieses Google+ eBook ein und verteile es per Mail oderbiete es beim Giveaway zum GRATIS-Download an. www.erfolgsebook.net/cb/aff/#brandEine Million Kontakte werden Ihnen nicht viel ntzen, wenn sie nicht an Ihrem Angebot interessiertsind! Kontaktlisten bei Google+ werden als Kreise bezeichnet. Sie knnen beliebig viele Kreisehaben und Leute in verschiedene Kreise einteilen.Ihre Kontakte sehen NICHT, welchem Kreis sie von Ihnen zugeordnet wurden, so dass Sie nichtbefrchten brauchen, jemanden zu verletzen. So knnen Ihre Familie und Freunde einfach von IhrenGeschftskontakten getrennt halten, wenn Sie dieselben Accounts fr Ihre Geschfts- undPrivatkontakte nutzen mchten.Testen Sie verschiedene Google+ -Verzeichnisse, um Leute mit Interesse an Ihrer Marktnische zufinden. Wahrscheinlich mchten Sie sich auch selbst den Verzeichnissen hinzufgen. Nachfolgendeinige Verzeichnisse, die Sie ausprobieren knnen.http://plus.ftppro.comhttp://www.findpeopleonplus.comhttp://www.gphangouts.comTipp #3: Schrnken Sie Ihre Werbung einEiner der grten Fehler, den Leute im sozialen Marketing begehen, besteht im Zumllen ihrerAnhnger. Das soziale Marketing basiert zwar im Wesentlichen auf Genehmigungen, aber Sie knnendennoch Ihre Anhnger bei zu hufigem Einstellen ins Netz spammen.Aufgrund der potentiellen viralen Marketingkomponente ist es besonders wichtig, Ihre Werbung aufGoogle+ einzuschrnken. Mehr Leute werden Ihre +1-Links nutzen, wenn Sie diese selten ins Netzstellen. Ich schlage vor, pro Tag nicht mehr als 2-3 Links zu posten. Damit haben Sie das grtePotential, gesehen zu werden, whrend Sie sich weiterhin respektvoll gegenber Ihren Kontaktenverhalten und sie nicht mit Werbung berschtten.Vergessen Sie nicht, von Zeit zu Zeit ntzliche Links in Ihre Werbung einzuarbeiten. So werden dieLeute ihre Aufmerksamkeit auf all Ihre Eintrge richten, da sie nichts Wichtiges verpassen mchten.Achten Sie darauf, dass die Leute sich daran gewhnen, von Ihnen ntzliche und wichtige Links zusehen!Tipp #4: Streams (= Datenstrme)Beim Stream handelt es sich um eine Nachrichteneinspeisung, die neben Ihren eigenen Eintrgenund Aktualisierungen auch die der Kontakte in Ihren Kreisen einschliet. Sie knnen den Stream alseigene RSSEinspeisung von Google+ betrachten.Sie knnen Ihren Stream durch Einloggen in Ihren Account und Besuch der Hauptseite anschauen.Vernachlssigen Sie dies nicht, denn Sie knnen daraus groen Nutzen ziehen.Beobachten Sie Ihren Stream sorgfltig. Stellt jemand etwas bezglich Ihrer Nische ein besonderswenn es sich um eine Frage handelt sorgen Sie dafr, zu ihrer Diskussion beizutragen. Dadurch wird Sie mchten ebenfalls so ein personalisiertes Ebook als kostenlosen Report fr Ihre Website oder Besucher? Zum Beispiel als GRATIS-Zugabe zum Download. Natrlich NUR mit Ihren eigenen Links + personalisierte Webseite und FollowUp-Autoresponder !! - Am Ende des eBooks erfahren Sie mehr </li> <li> 4. Brenne deine eigenen ClickBank-ID-s GRATIS in dieses Google+ eBook ein und verteile es per Mail oderbiete es beim Giveaway zum GRATIS-Download an. www.erfolgsebook.net/cb/aff/#brandIhr Ruf in Ihrer Nische gefrdert, denn Leute sehen, dass Sie Ahnung haben und auerdem hilfsbereitund freundlich sind.Denken Sie daran, dass es den Stream nicht nur fr Ihre eigenen Aktualisierungen gibt. Achten Sie aufAktualisierungen Ihres Kreises und es ergeben sich fr Sie viele gute Gelegenheiten zu Werbung undMarkenpflege.Tipp #5: HangoutsBei Hangouts handelt es sich um Live-Videokonferenzen mehrerer Personen unter Google+ -Benutzern. Sie sind eine groartige Einrichtung, da sie fr Webinars genutzt und viele Personengleichzeitig zusammengebracht werden knnen.Hangouts eignen sich hervorragend fr Prsentationen bei Ihrer Zielgruppe. Vor Beginn sollten Sieeine bersicht oder ein Skript zusammenstellen. Das erspart Ihnen eventuelle ums und uhs.Planen Sie das Webinar ein oder zwei Tage im Voraus, um den Leuten viel Zeit zu geben, sich diesenTermin freizuhalten.Ein Hauptgrund fr die Benutzung von Hangouts ist das unmittelbare Feedback anderer Leute, diedem Videochat beiwohnen. So knnen Sie herausfinden, was Leute wissen mchten, ohne Sie direktfragen zu mssen.Auerdem knnen Sie bei einem Hangout physisch anhand von realittsgetreuen Beispielen zeigen,wovon Sie sprechen. Dies knnte besonders bei Live-Darstellungen zu Wie funktioniert das?hilfreich sein.10 schnelle Tipps zur optimalen Nutzung von Google+ Seite 8 Hangouts bieten menschliche Kontakteauf einem Niveau, das ein normaler Chat nie erreichen knnte. Bei angemessener Nutzung stellen Sieein hervorragendes Marketingwerkzeug dar.Tipp #6: SparksBei Sparks handelt es sich um eine auf Empfehlungen basierenden Suchmaschine. Sie knnen Sienicht nur zum Teilen interessanter Inhalte einschlielich Ihrer eigenen nutzen, sondern auch zumSuchen von Inhalten, die von anderen in Ihren Kreisen geteilt werden.Sie knnen Nachrichteneinspeisungen live beiwohnen und sofortige Aktualisierungen zu Inhaltenbekommen, die zu diesen Themen geteilt werden. Das bedeutet auch, dass Leute von Ihnengegebene Empfehlungen erhalten.Sie knnen Bilder, Videos und Links zu Webseiten, Blogeintrgen etc. mit den Leuten in Ihren Kreisenteilen, aber auch mit jenen Personen, die Sie ihrer Kontaktliste hinzufgen.So knnen Sie schnell und einfach an Informationen kommen, Leute einer zentralen Stelle auf demLaufenden halten und wichtige Neuigkeiten und Informationen in Ihrer Nische finden, die Sie mitanderen teilen knnen. Sie mchten ebenfalls so ein personalisiertes Ebook als kostenlosen Report fr Ihre Website oder Besucher? Zum Beispiel als GRATIS-Zugabe zum Download. Natrlich NUR mit Ihren eigenen Links + personalisierte Webseite und FollowUp-Autoresponder !! - Am Ende des eBooks erfahren Sie mehr </li> <li> 5. Brenne deine eigenen ClickBank-ID-s GRATIS in dieses Google+ eBook ein und verteile es per Mail oderbiete es beim Giveaway zum GRATIS-Download an. www.erfolgsebook.net/cb/aff/#brandTipp #7: HuddleHuddle ist ein Textnachrichtendienst, mit dem Sie sofort Textnachrichten an Leute schicken knnen,mit denen Sie in Kontakt stehen. Sie knnen Nachrichten an Einzelpersonen oder an ganzePersonengruppen senden!Wenn Sie jemals am mobilen Marketing teilhaben wollten, aber nicht wussten wie, ist dies jetzt dieperfekte Gelegenheit fr Sie, es zu probieren!Sie knnen auch Ihren Google+ -Account mit fast jedem Mobilteil synchronisieren und somit sofortFotos hochladen, rtlichkeiten mit dem GPS Ihres Handys herausfinden, Ihren Aktualisierungenrtlichkeiten hinzufgen und vieles mehr.Sorgen Sie sich nicht um Ihre Privatsphre. Sie knnen fr Dinge wie Fotos und rtlichkeitenZugriffsberechtigungen erteilen, so dass nur Leute in bestimmten Kreisen sie sehen knnen. Aufdiese Weise kann kein anderer Kontakt Ihren Aufenthaltsort herausfinden, wenn nur Ihre Familiediesen sehen soll.Es handelt sich um ein besonders wichtiges Werkzeug, aber denken Sie daran, es vernnftigeinzusetzen. Leute werden sehr schnell rgerlich, 10 schnelle Tipps zur optimalen Nutzung vonGoogle+ Seite 11 wenn Sie diese Eigenschaft missbrauchen, besonders wenn sie fr erhalteneTextnachrichten zahlen mssen. Also nutzen Sie Huddle aber nur fr ganz wichtigeAktualisierungen.Tipp #8: Ihr ProfilBeim Erstellen Ihres Google+ -Accounts vergessen Sie bitte nicht, Ihr Profil vollstndig auszufllen.Einer der grten Fehler, den Leute im sozialen Marketing begehen, besteht darin, das Profil nur wieein Marketingwerkzeug zu behandeln und nichts weiter. Tun Sie das nicht!Nicht der Marketing-Aspekt macht das soziale Marketing effektiv, sondern der soziale Aspekt.Tun Sie so, als htten Sie nichts zu vermarkten.Erstellen Sie Ihr Profil vollstndig. Fgen Sie ein Foto bei, fllen Sie Ihre Seite About? komplett auseinschlielich einer Einfhrung mit Stichwrtern, die den Leuten Ihr Auffinden leicht macht.Vergessen Sie nicht Ihrer Webseite oder Ihrem Blog einen Link hinzuzufgen!Je genauer Ihr Profil ist, umso echter sind Sie in den Augen Ihrer Kontakte. Dieses Niveau anPersnlichkeit macht das soziale Marketing so unglaublich wirksam, also vergessen Sie nicht, es zubenutzen!Tipp #9: Vermeiden Sie eine SperrungAuch wenn das soziale Marketing hauptschlich auf Genehmigungen basiert, knnen Sie wenn Sienicht vorsichtig sind noch gesperrt werden. Vorkehrungen sind zu treffen, um dieses Verhngnis zu Sie mchten ebenfalls so ein personalisiertes Ebook als kostenlosen Report fr Ihre Website oder Besucher? Zum Beispiel als GRATIS-Zugabe zum Download. Natrlich NUR mit Ihren eigenen Links + personalisierte Webseite und FollowUp-Autoresponder !! - Am Ende des eBooks erfahren Sie mehr </li> <li> 6. Brenne deine eigenen ClickBank-ID-s GRATIS in dieses Google+ eBook ein und verteile es per Mail oderbiete es beim Giveaway zum GRATIS-Download an. www.erfolgsebook.net/cb/aff/#brandvermeiden, denn der Verlust Ihres Accounts bedeutet den Verlust all Ihrer Arbeit, die Sie inKontaktaufbau und pflege gesteckt haben.Denken Sie zuerst immer daran, respektvoll zu sein. Mllen Sie die Leute nicht mit endlosen Links zu.Verschicken Sie keine Werbung ber private Nachrichten. Posten Sie keine Links zu fragwrdigenInhalten.Am Wichtigsten ist, nie Dienste zu nutzen, die mit Scripts Leute zum Teilen ihres Inhalts verleiten.Das wird sehr schnell zu Ihrer Sperrung bei allen Diensten fhren, die Sie hierzu benutzen einschlielich Google+.Fgen Sie auch nicht wahllos tausende von Leuten hinzu. Der Dienst ist neu, aber definitiv hat er dasPotential, missbraucht zu werden. Zweifellos werden Sie sehen, dass Leute gesperrt werden, da sie inkurzer Zeit zu schnell zu viele Leute hinzugefgt haben und somit als Spammer gelten.Also seien Sie vorsichtig! Sie knnen immer mehr Kontakte knpfen, indem Sie Ihre URL Ihren Forum-Unterschriften, Ihrer Email-Unterschrift, Ihren Blogeintrgen, Ihrer Blog-Sidebar und Google+ -Verzeichnissen hinzufgen.Tipp #10: URL-KrzungUm es Leuten mglichst einfach zu machen, Sie auf Google+ zu finden, sollten Sie vielleicht einenURL-Krzungsdienst in Anspruch nehmen, der besonders fr Google+ eingerichtet wurde. Sie knnensich leichter an Ihren kurzen Link erinnern, wenn Sie ihn h...</li></ul>

Recommended

View more >