...

Lehre und Matura WIFI Tirol ; Edumoodle Einführung

by patricia-koell

on

Report

Category:

Education

Download: 0

Comment: 0

122,852

views

Comments

Description

Download Lehre und Matura WIFI Tirol ; Edumoodle Einführung

Transcript

  • 1. Erste Schritte in der Lernumgebung Lehre mit Matura (lema)Eine Anleitung für Lehrlinge Anmeldung/Registrierung
  • 2. Registrierung
    • URL : http://www3.edumoodle.at/lema
    • Gehen Sie zu „Neuer Zugang“
  • 3. Neuen Zugang anlegen Geben Sie die erforderlichenDaten ein, das Passwort können Sie selbstwählen.Geben Sie eine gültige EMAIL Adressean, auf die Sie jederzeit Zugriff haben.
  • 4. Bestätigungsmail
    • Sie erhalten nun ein Mail an die angegebene Emailadresse, mit diesem Inhalt:
    • um dieses zu bestätigen und ein neues Kennwort per E-Mail zugestellt zubekommen, gehen Sie bitte auf folgende Internet-Seite: XXXXXXXXXXXX In den meisten E-Mail-Programmen sollte diese Verknüpfung blau erscheinen, welche Sie nur anzuklicken brauchen. Sofern das nicht funktioniert, kopieren Sie die Adresse bitte in die Adresszeile Ihres Internet-Browsers. Sofern Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte anPatricia Köll ( patricia.koellATgmail.com )
  • 5. Zurück zur Lernumgebung
    • Wenn Sie das EMAIL bestätigt haben, kehren Sie zurück
    • auf die Kursseite im Internet.
    • Dort können Sie sich nun mit Ihrem selbstgewählten Passwort
    • einloggen.
    • Geschafft! Die Registrierung ist damit abgeschlossen.
  • 6. Kurseinschreibung Um von der Startseite in die Kursumgebung des jeweiligen Kurses zu gelangen, müssen Sie die Kursumgebung betreten und der einmaligenAufforderung„Möchten Sie sich in den Kurs einschreiben“zustimmen.Den Zugangsschlüssel für den jeweiligen Kurs erhalten Sie in der ersten EDV Einschulung.
  • 7. Einsichtin den Lehrstoff und die Anwesenheitsliste. Hier finden Sie chronologisch geordnetden Lehrstoff / WocheMit einem Klick auf dieses Zeichen können Sie alle Wochen ein- bzw. ausblenden.
  • 8. Klassenbuch und Anwesenheit Hier gelangen Sie zum Klassenbuch, dort wird die Anwesenheit festgehalten. .
  • 9. Das Klassenbuch m steht für Mathematik,e für Englisch,Ein Minus Zeichen bedeutet, dass der/die Schülerin nicht anwesend war,ein Plus kennzeichnet die Anwesenheit.M+50- bedeutet, dasder Schüler grundsätzlich anwesend war, aber 50 Minutendes Unterrichts versäumte.
  • 10. Gruppeneinteilung
    • Nachdem Sie sich registriert haben und in den Kurs eingeschrieben haben, werden Sie der Gruppe Schüler/innen zugeteilt.
    • Dadurch erhalten Sie Zugriff auf Forum und Chat dieser Gruppe.
  • 11. Forum –Beiträge und Kommentare
    • Klicken Sie auf das Forum
  • 12. Ein neues Diskussionsthema eröffnen
    • Hier finden Sie bereits vorhandenen Diskussionsthemen, mit einem Klick darauf , können Sie antworten.
    • Möchten Sie ein neues Thema beginnen, so klicken Sie auf
    • NEUES DISKUSSIONSTHEMA
  • 13. Forum –Beiträge und Kommentare
    • Tragen Sie den Betreff Ihres
    • Diskussionsthemas ein
    • Hier wird der Text eingegeben
    • Hilfreiche Einstellung: „Senden Sie mir Kopien via E-mail von den Beiträgen in diesem Forum“
    • Speichern
  • 14. Ihr Profil
    • Unter TeilnehmerInnen sehen Sie alle Teilnehmerinnen des Kurses, auch Sie scheinen dort auf. Wir bitten Sie daher auch Ihr eigenes Profil zu vervollständigen, ein Foto hochzuladen und ein paar Angaben über sich selbst.
  • 15.
    • Bei Fragen und Problemen zur Lernumgebung wenden Sie sich an:
    • patricia.koell[at]gmail.com
    • http://patriciakoell.at/
  • Fly UP