...

RIS-Trader Benutzerhandbuch

by luki-sigi

on

Report

Category:

Documents

Download: 0

Comment: 0

212

views

Comments

Description

RIS-Trader wird professionell erklärt. Mit detaillierten Bilder illustriert. Onlinetrading einfach erklärt.
Download RIS-Trader Benutzerhandbuch

Transcript

  • Benutzerhandbuch RIS-Trader 2010 RIS-Trader Benutzerhandbuch caft GmbH 01.01.2010 RIS-Trader
  • Benutzerhandbuch [ Einführung RIS-Trader ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 2 von 72 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung RIS-Trader ...................................................................................................... 4 1.1 Hauptfunktionen ............................................................................................................. 4 2 Systemanforderungen RIS Trader ................................................................................. 5 2.1 Netzwerkeinstellungen ................................................................................................... 5 3 Installation, Login und Updates .................................................................................... 6 3.1 Installation ........................................................................................................................ 6 3.2 Login ................................................................................................................................. 7 3.3 Updates ............................................................................................................................ 8 4 Funktionen im RIS-Trader ................................................................................................ 9 4.1 Menuzeile ......................................................................................................................... 9 4.1.1 File ..................................................................................................................................... 9 4.1.2 Tabs ................................................................................................................................... 9 5 File ................................................................................................................................... 12 5.1 Öffnen einer Fixed Page .............................................................................................. 14 5.2 File - New 'Quote List' .................................................................................................... 15 5.2.1 Öffnen und Bearbeiten einer bestehenden Quote List .......................................... 15 5.2.2 Eindocken von Fenstern (Dockable Window) .......................................................... 16 5.2.3 Erstellen von eigenen Quote Listen ............................................................................ 26 5.2.4 Symbol Search .............................................................................................................. 29 5.2.5 RIS-Trader-Fenster mit unterschiedlich geöffneten Quote Lists .............................. 38 5.2.6 Snap Quote ................................................................................................................... 39 5.2.7 Time and Sales .............................................................................................................. 40 5.2.8 Level 2 ............................................................................................................................ 41 5.2.9 Trade ............................................................................................................................... 42 5.2.10 Fundamentals................................................................................................................ 42 5.2.11 Telekurs iD html .............................................................................................................. 43 5.3 Speichern von Layouts (Dockable Area) .................................................................. 45 5.3.1 Open Layout ................................................................................................................. 45 5.3.2 Save Layout ................................................................................................................... 46 5.3.3 Reset Layout .................................................................................................................. 47 5.4 Exit ................................................................................................................................... 47 6 News ............................................................................................................................... 48 6.1 Live-News ....................................................................................................................... 48 6.2 News – History ................................................................................................................ 49
  • Benutzerhandbuch [ Einführung RIS-Trader ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 3 von 72 7 Web Browser .................................................................................................................. 50 8 Daily Chart ..................................................................................................................... 51 8.1 Easy Chart ...................................................................................................................... 51 8.1.1 Data Load für Indices ................................................................................................... 51 8.1.2 Chart Skalierung ............................................................................................................ 52 8.1.3 Chart Studien auswählen ............................................................................................ 53 8.1.4 Data Print ....................................................................................................................... 54 8.1.5 Print Preview .................................................................................................................. 54 8.1.6 Print Setup ...................................................................................................................... 55 8.1.7 Tool Panel ....................................................................................................................... 55 8.1.8 Objects and Properties ................................................................................................ 56 9 Intraday Charts ............................................................................................................. 57 10 Settings ........................................................................................................................... 58 11 Trading Manager .......................................................................................................... 63 11.1 Sicherheit beim online Trading .................................................................................... 63 11.2 Aktivierung Trading-Interface...................................................................................... 63 11.2.1 Save User Information .................................................................................................. 64 11.3 Trading-Login ................................................................................................................. 64 11.4 Ordererfassung über Quote Liste oder aus dem Symbol Search .......................... 65 11.5 Trading Manager-Window .......................................................................................... 66 11.5.1 Order-Eingabemaske ................................................................................................... 67 11.5.2 Darstellung der Konto-/Depotinformationen ............................................................ 68 11.5.3 Orderbuch-Filter ............................................................................................................ 69 11.5.4 Kunden- und Kontoauswahl ........................................................................................ 69 11.5.5 Symbolauswahl ............................................................................................................. 70 11.5.6 Order Settings ................................................................................................................ 71 12 Help ................................................................................................................................. 72 12.1 Support ........................................................................................................................... 72 12.2 About .............................................................................................................................. 72
  • Benutzerhandbuch [ Einführung RIS-Trader ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 4 von 72 1 Einführung RIS-Trader Der RIS-Trader besteht aus verschiedenen Programmmodulen. Als Basis dienen dabei der RIS-Client-Connector / API für die Verwaltung und Überwachung der Login-Daten. Über das '.NET-API' können nebst dem RIS-Trader unterschiedliche Frontend-Applikationen auf realtime Daten der RIS-Serverfarm zugreifen. 1.1 Hauptfunktionen Frei definierbare Quote Lists und 'Pages' Level-2-Fenster mit graphischer Darstellung des Gesamtvolumens von Bid/Ask Time and Sales-Anzeige Snap-Quote-Fenster für die schnelle Anzeige aller Informationen eines Fi- nanzinstruments Einfache und sehr effiziente 'Search-Funktion' News-Fenster für realtime Headlines und historischen Nachrichten Sehr umfangreiche Chart-Applikation .NET-Interface für die realtime Anbindung von EXCEL 2007 Realtime Quotes mit allen technischen Fundamentaldaten von Telekurs Trading-Schnittstellen zu verschiedenen Banken/Brokern für eine direkte Orderaufgabe mit realtime Quotes 'Customizable' HTML-Templates für die kompakte Darstellung von Order- buch, Positionen und Kontoständen mit realtime Updates und integrierten Funktionen.
  • Benutzerhandbuch [ Systemanforderungen RIS Trader ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 5 von 72 2 Systemanforderungen RIS Trader Bevor Sie mit der online-Registrierung beginnen, lesen Sie bitte nachstehende Informationen. Folgende Hard- und Software-Voraussetzungen sollten erfüllt sein: Empfohlen Minimum Windows 7 MS-Framework 3.5 SP1 Core2 Duo 2 GHz, 4 GB RAM 2 x 22"-Bildschirm oder grösser, 1280 x 1024 200 MB freier Festplattenspeicher DSL oder Kabel-Internetanschluss 5000 kBit/s Windows XP Home mit SP2 MS-Framework 3.5 SP1 1 GHz Pentium 4, 1 GB RAM 17"-Bildschirm, 1024 x 768 80 MB freier Festplattenspeicher DSL oder Kabel-Internetanschluss 600kBit/s Der RIS-Trader kann auch mit Windows XP/VISTA/7 als x64-Version eingesetzt werden. 2.1 Netzwerkeinstellungen Für die Installation hinter einer Firewall müssen eventuell Anpassungen in der Fi- rewall-Konfiguration vorgenommen werden. Die notwendigen Informationen betreffend der frei zu schaltenden Ports erhalten Sie nach der Abonnierung, zu- sammen mit Ihren Zugangsdaten per E-Mail. Falls die Installation auf Grund von fehlendem .NET Framework 3.5 nicht funktio- niert, können Sie dies hier herunterladen: .NET Framework 3.5
  • Benutzerhandbuch [ Installation, Login und Updates ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 6 von 72 3 Installation, Login und Updates 3.1 Installation Starten Sie den Internet Explorer oder Mozilla Firefox und stellen Sie eine Verbin- dung mit unserer Homepage http://www.onlinetrading.ch her. Klicken Sie in der Menuleiste Products', wählen Sie die von Ihnen gewünschte Installation und fol- gen Sie den weiteren Anweisungen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich als Neukunde vorgängig in unserem online Shop registrieren müssen. Ihre Zugangsdaten und den Download-Link erhalten Sie per E-Mail. Registrierte Kunden klicken 'Download' und 'Datei speichern', um mit der Installation von RIS-Trader fortzufahren.
  • Benutzerhandbuch [ Installation, Login und Updates ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 7 von 72 3.2 Login Geben Sie Ihre Benutzerdaten (Username und Password) ein. Die- se Daten wurden Ihnen per E-Mail nach der Registrierung zugeschickt. Wichtig! Diese Eingaben sind nur bei der ersten Installation von RIS-Trader not- wendig. Ansonsten bleiben die Benutzerdaten im Textfeld gespeichert und Sie bestätigen nur noch mit Login. Nach erfolgreichem Login wird der RIS-Trader gestartet. Die Börsendaten, die Sie vorgängig abonniert haben, werden vom RIS-Trader geladen und das RIS- Trader-Fenster wird geöffnet. Dieser Prozess kann je nach Internet-Verbindung und Hardware bis zu 30 Sekunden dauern, Während dieser Zeit sind keine Aktivi- täten erkennbar. Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld. Je mehr Quote Li- sten Sie später als Layout abspeichern, umso länger dauert dann auch der Startprozess. Bei Verwendung eines Proxy-Servers müssen die notwendigen Angaben wäh- rend dem erstmaligen Start im Login-Fenster (Proxy-Konfiguration) eingetragen werden.
  • Benutzerhandbuch [ Installation, Login und Updates ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 8 von 72 Nach erfolgreicher Installation wird RIS-Trader mit der 'Welcome-Page‘ geöff- net. Sie können eine andere, vordefinierte Page wählen oder selbst eine Seite erstellen. 3.3 Updates Sobald eine neue Version von RIS-Trader zur Verfügung steht, erscheint beim Starten des Programms folgende Meldung: Bestätigen Sie mit 'OK' und warten Sie bis die Aktualisierung ausgeführt ist. Kann aus irgendeinem Grund zu diesem Zeitpunkt kein Update ausgeführt wer- den, überspringen (skip) Sie die Meldung. Sie werden beim nächsten Start des RIS-Traders erneut auf das Update aufmerksam gemacht. Sobald das Login-Fenster erscheint, wurde das Update erfolgreich installiert.
  • Benutzerhandbuch [ Funktionen im RIS-Trader ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 9 von 72 4 Funktionen im RIS-Trader 4.1 Menuzeile 4.1.1 File Unter diesem Menupunkt haben Sie folgende Auswahl: New: öffnen von Quote Listen oder anderen Fen- stern Dockable Area: Öffnen oder Speichern von Layouts in dem verschiedene Quote Listen, Fi- xed-Pages oder andere Fenster zusammenge- stellt sind Exit: Schliesst den RIS-Trader 4.1.2 Tabs Wählen Sie welche Schaltflächen in der Toolbar angezeigt werden sollen. Standardmässig wird das Menu 'Tabs' RIS- Trader mit folgender Einstellung geliefert: Aktivieren Sie den entsprechenden Tab mit einem Häkchen. Im Gegensatz zu der 'Dockable Area' bleiben diese Fenster immer im direkten Zugriff. Dies auch wenn Sie einen anderen Layout auswählen. Innerhalb einer solchen Seite können keine weiteren Fenster angedockt werden. Die Tabs können durch 'Doppelklick' oder über das Menü 'Close Current Tab' geschlossen werden. In der Toolbar werden alle aktivier- ten Untermenus angezeigt:  Toolbar (Schaltflächen)
  • Benutzerhandbuch [ Funktionen im RIS-Trader ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 10 von 72 Dockable Area Anzeige einer eingedockten Quote List oder Fixed Page. News News-Applikation. Die entsprechen- den News-Anbieter können im Onli- ne-Shop abonniert werden. Telekurs iD html Mit dieser Funktion können 'Globale Finanzinformationen' von SIX Telekurs aufgerufen werden, sofern Sie bei SIX Telekurs diesen Service abonniert haben. Sehr hilfreich, wenn Sie zu- sätzliche Informationen benötigen oder über diesen Service 'Delayed- Börsendaten' abonnieren möchten. Symbol Search Ermöglicht die Suche nach bestimm- ten Symbolen. Web Browser Beinhaltet diverse, informative Links.  Systemfelder minimiert das Bild. Mittels Klick auf in der Taskleiste (ganz links) wird die ur- sprüngliche Darstellung wieder her- gestellt. vergrössert das Bild auf die maximale Fenstergrösse schliesst das einzelne Fenster oder den RIS-Trader und alle darin geöff- neten Fenster. Eine Warnmeldung erscheint, falls nicht alles gespeichert wurde.
  • Benutzerhandbuch [ Funktionen im RIS-Trader ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 11 von 72 Allgemeines Quote List Eine Quote List (.qlf) ist eigenständig und besteht aus Daten, die individuell zusammenge- stellt und angepasst werden können. Sie wird im RIS-Trader im Ordner 'Quote List' abge- legt. Fixed Page Fixed Pages (.htm) sind eigenständige, fest vorprogrammierte Seiten, die nicht verändert werden können. Sie werden im RIS-Trader im Ordner 'Fixed Pages' verwaltet. Page Ein Page File (.pag) enthält die Konfiguration der Dockable Area, und zwar komplett alle Quote Listen, Fixed Pages und alles was in ein RIS-Trader-Fenster hineingezogen wurde. Sobald die Page gespeichert wurde, ist sie unabhängig von den ursprünglichen Quote Listen, Fixed Pages etc.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 12 von 72 5 File  Quote List Eine Quote List (.qlf) ist eigenständig und besteht aus Daten, die individuell zusammengestellt und angepasst werden können. Sie wird im RIS-Trader im Ordner 'Quote List' abgelegt.  Fixed Page Fixed Pages (.htm) sind eigenständige, fest vorprogrammierte Seiten, die nicht verändert werden können. Sie werden im RIS-Trader im Ordner 'Fixed Pages' verwaltet.  Level 2 Dockable Window Level 2-Daten werden in einem separaten Fenster angezeigt und können ins RIS-Trader-Fenster eingedockt werden.  Time and Sales Mit der Funktion 'Time and Sales' kann das Geschehen einer Position am Markt realtime verfolgt werden.  Trading Manager Mit dem Trading Manager wird die Verbindung zu Ihrer Bank und Ihren Kontoinformationen hergestellt. Sobald eine Tradingschnittstelle über 'Set- tings' aktiviert ist, kann der Trading Manager auch direkt über die Quotelis- te oder Symbol Search und der Funktion 'Trade' aufgerufen werden.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 13 von 72  New 'Quote List' Sie haben nun die Möglichkeit eine neue Quoteliste zu öffnen, die unter- schiedlich genutzt werden kann.  Dockable Window (Standard-Einstellung) Eine Quote Liste oder eine Fixed Page wird so geöffnet, dass sie später in das RIS-Trader-Fenster eingedockt werden kann. Durch die verschiedenen Mög- lichkeiten können Sie unterschiedliche Layouts definieren und gesamthaft ab- speichern. (S. Erstellen einer eigenen Quote List im Dockable Window).  Fixed Window Die Quoteliste oder Fixed-Page wird in einem separaten Fenster geöffnet; sie kann nicht ins RIS-Trader-Fenster einge- dockt werden (s. Erstellen einer eigenen Quote List im Fixed Window). Fenster- Positionen werden aber trotzdem ge- speichert.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 14 von 72  Fixed Tab Mit 'Fixed Tab' können zusätzliche Fens- ter (Quotelisten oder Fixed Pages) als Tab in der Toolbar des RIS-Traders einge- richtet werden. Diese Fenster bleiben auch bei einem Wechsel von Layouts erhalten. 5.1 Öffnen einer Fixed Page Fixed Pages sind nicht veränderbare Webseiten, die aber auch realtime nach- geführt werden. Sie bestehen aber meistens aus Inhalten, deren Symbole sich nicht ändern. Zudem können damit von Systemadministratoren sehr einfach 'Customized'- Pages auf HTML-Basis erstellt werden. Der grosse Unterschied zu Quotelisten besteht darin, dass die Funktionen mit der rechten Maustaste bei Fixed Pages komplett fehlen und dass die Seiteninhalte nicht verändert werden können. Die Docking-Funktionen sind aber komplett vorhanden und funktionieren gleich. Sie können sowohl als Tab – Fixed Window oder als Dockable Window geöffnet und werden.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 15 von 72 5.2 File - New 'Quote List' 5.2.1 Öffnen und Bearbeiten einer bestehenden Quote List Mit der Installation von RIS-Trader werden Ihnen vordefinierte Quote Lists gelie- fert, die ergänzt oder durch neue Listen ersetzt werden können. Wichtig: Die Listen werden von onlinetrading.ch nur sporadisch aktualisiert. Für die Pflege ist der Benutzer selbst verantwortlich! Wird eine vordefinierte Liste geändert, muss diese unter einem anderen Namen abgespeichert werden. Mit einem neuen Update von RIS-Trader würden diese Listen sonst wieder überschrieben! Vorgehen: 1. File – New – Quote List 2. Auswahl, ob Docking – freies Window oder Tab und mit 'Browse' die Liste auswählen, die Sie bearbeiten möchten und mit bestätigen. Da- nach wird die Liste geöffnet.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 16 von 72 Bei der Installation werden die vordefinierten Quotelisten, Fixed Pages und Lay- outs im persönlichen Dokumenten- Order unter RIS-Trader abgelegt. Der ent- sprechende Pfad kann unter 'Settings' geändert werden. Auswahl der gewünschten vordefinierten Quotelisten aus dem persönlichen Ordner mit Unterverzeichnissen der einzelnen Börsen. Die geöffneten Fenster können anschliessend, unter Verwendung der Docking- Funktion, angeordnet werden. 5.2.2 Eindocken von Fenstern (Dockable Window) Wird ein neues Fenster geöffnet, können Sie dieses innerhalb der 'Dockable Area' platzieren. Sobald Sie das Fenster mit der Maustaste in der Menu-Leiste aktivieren und ver- schieben, erscheint ein blauer Hintergrund. Sie fahren mit gedrückter Mauste über die verschiedenen eingeblendeten Symbole und lassen die Maustaste los, wenn Sie die gewünschte Position gefunden haben.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 17 von 72 Es gibt sehr viele Möglichkeiten für eine Anordnung. Am besten sollten die Mög- lichkeiten zuerst einmal getestet werden. Anschliessend können die verschie- denen Inhalte und Fensterpositionen als Layout gespeichert werden.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 18 von 72 Mit dieser Funktion können Sie sich mehrere Quote Lists (neue oder bestehen- de) in einem RIS-Trader-Fenster anzeigen lassen. Mittels Mauszeiger oder den Pfeiltasten können Sie sich innerhalb der Listen bewegen. Speichern der Quote List mit rechtem Mausklick in die Liste und 'Save untitled Quotelist As…' wählen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 19 von 72 Spaltenbreite Die Spaltenbreite kann individuell angepasst werden. Halten Sie hierzu den Mauszeiger auf die Trennlinie der Spalte, die verändert werden soll, so dass ein angezeigt wird, drücken Sie die linke Maustaste und ziehen Sie die Linie ent- weder nach rechts oder nach links. Properties Selbstverständlich kann das Layout einer Quote List - auch bei vordefinierten Li- sten - bezüglich Darstellung (Farbe, Spalten, Symbole, Ausrichtung, Bezeich- nung und Schriftart) geändert werden. Drücken Sie innerhalb einer Quote List die rechte Maustaste und wählen Sie 'Properties'.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 20 von 72  Colors Um die Hintergrundfarbe zu ändern, wird in der Spalte 'Colors' BackColor markiert. Mittels Mausklick auf den Button wird das Farbschema geöff- net. Nach Auswahl der gewünschten Hintergrundfarbe schliesst sich das Farbschema-Fenster, die Einstellung wird in der BackColor-Spalte ange- zeigt und die Quote List entsprechend angepasst. Gleiches Vorgehen gilt beim Definieren der Vordergrund- und Update- Farbe.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 21 von 72 Spalten (Columns) hinzufügen oder ändern Aktivieren Sie die Spalte 'Columns' und drücken Sie den Button mit ei- nem Mausklick. Der 'Column Editor' wird geöffnet. In der rechten Spalte sind die verfügbaren Spalten (Columns), links die ausgewählten Columns dargestellt. Um die Auswahl zu erleichtern sind die verfügbaren FIDS oder Kolonnen- überschriften (Columns) Instrument-Typen zugeordnet. Diese wiederum sind unterteilt in: - Default - Extended - Fundamentals Gewünschte Spalte mit der Maustaste aktivieren und mit gedrückter Maustaste nach links ziehen. Öffnen Sie bitte einen Ordner, z.B. Stocks und wählen Sie 'Default'. Um eine 'Column' hinzuzufügen, muss diese markiert und dann mit der Maus in die linke Spalte gezogen werden. Soll eine Kolonne gelöscht werden, markie- ren Sie diese und drücken Sie die 'Delete'-Taste. Ist eine Column, die Sie in Ihrer Quote List darstellen möchten, nicht in diesem Ordner, öffnen Sie bit- te den Ordner 'Extended'.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 22 von 72 Ändern der Spaltenreihenfolge oder der Symbole Selbstverständlich kann die Anordnung der Spalten und der Symbole indi- viduell angepasst werden. Ändern Sie die Reihenfolge mit den Pfeiltasten im 'Colon Editor' oder mit denjenigen ' ' auf Ihrer Tastatur. Mit werden die Anpassungen bestätigt, mit verworfen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 23 von 72 Speichern der Quote Listen Die Quotelisten können individuell und in einer unbeschränkten Anzahl ge- speichert werden. Diese können wiederum einzeln aufgerufen und zusätz- lich in Layouts abgespeichert werden. Quotelisten, die nur innerhalb einem 'Layout' gespeichert werden, müssen nicht zwangsläufig auch als Quoteliste gespeichert werden. Mittels rechtem Mausklick in die Quote Liste und Auswählen von 'Save' oder 'Save untitled Quote List As ….' werden die Änderungen gespeichert. Soll die Quote List unter einem anderen Namen abgespeichert werden, wählen Sie den Ordner aus, in dem die Liste gespeichert werden soll. Ge- ben Sie den Dateinamen ein und bestätigen Sie mit 'Speichern'.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 24 von 72  General Soll die letzte Spalte einer Quote List bündig mit dem RIS-Trader-Fenster an- geordnet werden, wählen Sie in der ExtendLastCol-Spalte 'True'. Default- mässig erscheint 'False'. Wenn der Quote List nicht schon beim Erstellen ein Name gegeben wurde (s. 'Erstellen einer Quote List'.), kann dies nun nachgeholt werden. Geben Sie in der 'Name'-Spalte ein, wie die Page benannt werden soll ('untitled' markieren und überschreiben). Der Name ist nun in der Quote List über den Columns ersichtlich.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 25 von 72  Ändern der Schriften In der Font-Spalte werden Schriftart und –grösse definiert. Speichern von Layouts Damit vielleicht mühsam zusammengestellte Seiten nicht irrtümlich überschrie- ben werden, sollten Sie diese zusätzlich unter 'Save Layout' abspeichern. Über Open Layout können Sie diese dann immer wieder aufrufen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 26 von 72 Automatische Speicherung des Layouts Bevor der RIS-Trader geschlossen wird kommt folgende Meldung: Bestätigen Sie mit 'Ja', wird RIS-Trader beim erneuten Start mit der neu abge- speicherten Einstellung geöffnet. 5.2.3 Erstellen von eigenen Quote Listen Das Erstellen einer eigenen Quote List kann wie folgt durchgeführt werden:  Manuelle Symbol-Eingabe  Symbol-Eingabe über die Funktion 'Symbol Search' in der Toolbar Standardmässig ist im 'New Quote List'-Dialogfenster 'Dockable Window bereits aktiviert. Klicken Sie den Pfeil unter 'Template' und wählen Sie die Vorlage aus, die Sie für das Erstellen einer Quote List be- nötigen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 27 von 72 'untitled' in der Spalte markieren und durch den Namen, den die Quote List erhalten soll, ersetzen. Diese Eingabe ist nicht zwingend; sie kann auch später in die Liste über 'Proper- ties' nachgeholt werden. Mit einem Klick auf werden die Eingaben bestätigt und die leere Quote List wird angezeigt. Der eingegebene Name ist über den Spalten ersichtlich. Doppelklick in die Liste – der Symbol Editor wird geöffnet Doppelklick in den Symbol Editor In das Manual Symbol-Eingabefenster das gewünschte Symbol (Gross- und/oder Kleinbuchstaben möglich) eingeben und mit 'Insert' bestätigen Das Symbol wird in den 'Symbol Editor' übertragen. Es können beliebig viele Symbole im Editor aufgenommen werden.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 28 von 72 Einfacher geht das Abfüllen von Quote Listen über den Symbol Search. Dort finden Sie diesbezüglich auch die notwendigen Informationen. Sortieren von Symbolen Automatische Sortierung: Klick in die Spaltenüberschrift. Manuelle Sortierung: Symbol markieren und mittels Pfeil- tasten über der Spaltenüber- schrift oder denjenigen auf der Tas- tatur nach oben bzw. unten ver- schieben. Löschen von Symbolen in einer Quote Liste Symbol markieren und die 'Delete- Taste' drücken. Durch Anklicken von 'Accept' im Sym- bol-Editor werden die Daten in die lee- re Quote List übertragen. Mit 'Cancel' werden alle Einträge verworfen und der 'Symbol Editor' wird geschlossen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 29 von 72 5.2.4 Symbol Search Der Symbol Search besteht aus zwei unterschiedlichen Funktionen. - Symbol Lists - Symbol Search Symbol Lists Unter Symbol Lists werden von SIX Telekurs Informationen und zusammengestell- te Symbollisten zu den wichtigsten Indices geliefert. Diese können individuell aufgerufen werden. Die entsprechenden Instrumente innerhalb einer Liste wer- den dann rechts angezeigt. Über die rechte Maustaste können dann weitere Funktionen direkt aufgerufen werden. Symbol Search Mit den Funktionen im eigentlichen Symbol Search hingegen kann über das ge- samte Datenangebot nach einem Finanzinstrument gesucht werden. Öffnen Sie dazu in der Toolbar .
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 30 von 72 Die Symbol-Suche kann auf verschiedene Arten (ISIN, Valor, WKN, Underlying Valor, Symbol, Group Code oder nach Sektoren) erfolgen: Mit einem Klick auf 'Search' wird die Eingabemaske für die Suche geöffnet. Standardmässig wid in der Spalte 'All Exchanges' angezeigt. In der unteren Leiste der Eingabemaske wird angezeigt wie viel Symbole selektiert wurden (max. 99) und wie viel total von dem ausge- wählten Produkt vorhanden sind. Anklicken des ' ' in der Spalte Exchan- ges, um ein Finanzinstitut auszuwählen. Die ausgewählte Börse wird in der Spalte eingetragen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 31 von 72 In der Spalte 'Security Typ' muss nun das Produkt ausgewählt werden. Ausser dem gewählten Produkt wird auch die Anzahl der Symbole ange- zeigt. Sämtliche Symbole werden in der rechten Spalte des 'Search'-Fensters aufgeli- stet. Es spielt dabei keine Rolle, auf welche Art die Produkte gesucht werden, das automatische Sortieren erfolgt immer durch Klick in die Spaltenüberschrift. In der Spalte 'Description' wird nach dem Namen eines Produkts gesucht. Die Eingabe kann in Gross- und/oder Kleinbuchstaben erfolgen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 32 von 72 Gleiches Vorgehen gilt bei der Suche nach ISIN, Valor, WKN, Underlying Valor, Symbol, Group Code oder nach Sektoren. Die Suche erfolgt nach den vorge- gebenen Kriterien. Wird nur nach Symbolen mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben, z.B. 'N' ge- sucht, geben Sie in der Spalte 'Symbol' den Anfangsbuchstaben (Gross- und/ oder Kleinbuchstaben möglich) ein. Sämtliche Produkte, die mit 'N' beginnen, werden dargestellt. Um nach der Symbolbezeichnung zu suchen, wird in der Spalte 'Symbol' z.B. 'NESN' (Gross- und/oder Kleinbuchstaben möglich) eingegeben. Alle Nestle-Produkte werden angezeigt.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 33 von 72 In der Spalte 'Group Code' kann nach unterschiedlichen Gruppen ge- sucht werden. Die Zahl in Klammern zeigt an, wie viele Symbole in einer Gruppe vorhanden sind. Es können bis zu 3000 Symbole geladen werden. Mit werden alle definierten Filter gelöscht.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 34 von 72  Symbole in eine bestehende Quote List einfügen Einer geöffneten Quote List können mit Hilfe des Symbol Search wei- tere Symbole hinzugefügt werden. 1. Öffnen des Symbol Search-Fensters in der Toolbar, um die ge- wünschten Produkte suchen 2. Markieren einzelner Symbole mittels Ctrl + Mausklick oder 3. Shift/Ctrl + Mausklick für mehrere aufeinander folgende Symbole (max. 100), die in die Quote List übernommen werden sollen. Rechter Mausklick, Anwählen von 'Quote List' und 'Add' bzw. 'New'. In folgendem Beispiel werden der Quote List 'DAX Xetra Stocks' die markierten Symbole ans Ende der Liste gestellt. Zur Auswahl stehen alle zur Zeit geöffneten Quotelisten. Sofern Sie bestimmte Symbole einer gewünschten Quoteliste hinzufügen wollen, sollte diese vor- gängig auch geöffnet werden.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 35 von 72 Das RIS-Trader-Fenster wird durch Klick auf in der Toolbar dargestellt. Die ausgewählte Quote Liste 'DAX Xetra Stocks' aktivieren und mit der Pfeiltaste ans Ende der Liste scrollen, um die angefüg- ten Symbole anzuzeigen. Die automatische Sortierung erfolgt wie- derum durch Klick in die Spaltenüberschrift. Zu beachten: Wird ein Symbol ausgewählt, das bereits in der Quote List vorhanden ist, erkennt dies 'Symbol Search'. Mit Klick auf 'OK' wird das Pop-Up geschlossen. Allerdings besteht die Möglichkeit, das Symbol in die zweite geöffnete Liste zu übertragen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 36 von 72
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 37 von 72  Symbole in eine neue Quote List einfügen Selbstverständlich kann mit Hilfe des Symbol Search, entweder aus den Symbol Lists oder dem Symbol Search auch eine neue Quote List angelegt werden. 1. Öffnen des Symbol Search-Fensters in der Toolbar, um die ge- wünschten Produkte suchen 2. Markieren einzelner Symbole mittels Ctrl + Mausklick oder 3. Shift/Ctrl + Mausklick für mehrere aufeinander folgende Symbole (max. 100), die in die neue Quote List übernommen werden sol- len. 4. Rechte Maustaste drücken, 'Quote List' und 'New' wählen 5. Auswahl, ob Docking – freies Window oder Tab und welche Vor- lage verwendet werden soll und mit bestätigen. Die ausgewählten Produkte werden jetzt in die neue Quote List über- tragen. Mittels rechtem Mausklick und Properties kann die Ansicht der Liste individuell angepasst werden (s. Erstellen einer eigenen Quote List im Dockable Window).
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 38 von 72 5.2.5 RIS-Trader-Fenster mit unterschiedlich geöffneten Quote Lists Unter Dockable Area können Sie verschiedene Quote Listen, aber auch Fixed- Pages oder anderen Fenstern zusammenstellen. Damit Sie den Fenster-Inhalt auch wiedererkennen sollten Sie diese unter Pro- perties entsprechend benennen. Die Möglichkeiten der Anordnung sind unter 'Fentster-Docking' erklärt.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 39 von 72 5.2.6 Snap Quote Mit einem Mausklick können für ein Finanzinstrument, us dem Symbol Search oder aus den Quote Listen, mit dem Snap-Quote-Fenster alle dazu gehören In- formationen aufgerufen werden. In Fixed Pages sind diese Funktionen nicht ver- fügbar. Symbol markieren Mauszeiger auf das Symbol halten Rechte Maustaste drücken und wählen Die Darstellung erfolgt dann in einem Pop-Up-Window.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 40 von 72 Dieses Snap Quote-Fenster lässt sich auch unter Windows öffnen. Dann muss das gewünschte Symbol über Change eingetragen werden Mit dieser Funktion können innerhalb eines Snap Quote-Fensters Infor- mationen eines anderen Symbols aufgerufen werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auch im Kapitel 'Windows/Snap Quote'. 5.2.7 Time and Sales Damit Sie Ihren Auftrag überwachen können, haben Sie die Möglichkeit das Geschehen am Markt realtime zu verfolgen. Neue Quote List erstellen oder eine vordefinierte Liste öffnen Symbol markieren Mauszeiger auf das Symbol halten Rechte Maustaste drücken und wählen
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 41 von 72 Diese Funktion ist auch über den Symbol Search direkt verfügbar. Das Time and Sales-Informationsfenster wird geöffnet. Im oberen Balken ist der Name des Symbols ersichtlich; in der darunter liegenden Spalte kann das Ge- schehen des ausgewählten Produkts verfolgt werden. Ändern eines Symbols: Innerhalb dieses Fensters können Informationen über ein anderes Produkt aufgrufen werden. Mit einem Doppelklick in das Time and Sales-Fenster öffnet sich ein Pop Up. In diesem wird das Symbol (Gross- und/oder Kleinbuchstaben möglich) ein- getragen. Bestätigen Sie die Eingabe mit 'OK'. Die Daten werden jetzt in das Time and Sales- Fenster übertragen. 5.2.8 Level 2 Über die Quote List oder Symbol Search wird mit der rechten Mausetaste das Level 2-Fenster geöffnet. Im rot/grünen Balken im Fenster wird das gesamte Vo- lumen der Markttiefe realtime dargestellt. Die Eingabe eines Symbols (Gross- und/oder Kleinbuchstaben möglich) muss nicht zwin- gend über die Quote List gemacht werden. Mit einem Doppelklick in das Level 2-Fenster öffnet sich ein Pop Up. In diesem wird das Symbol eingetragen. Bestätigen Sie die Ein- gabe mit 'OK'. Die Daten werden jetzt in das Level 2-Fenster übertragen.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 42 von 72 5.2.9 Trade Die Trading-Funktionen sind nur bei Banken möglich, die für den RIS-Trader ein Trading-Interface zur Verfügung stellen. Diese sind unter 'Settings- TradingInter- faces' aufgelistet. Weitere Informationen für die Nutzung dieser Funktion finden Sie im Kapitel 'Trading Manager'. 5.2.10 Fundamentals Lassen Sie sich in einer Quote List die Fundamentaldaten eines bestimmten Pro- dukts anzeigen. Dabei stehen für praktisch alle Börsen zusätzlich direkte Links zur Originalbörse oder anderen Internetdienstanbietern zur Auswahl. Symbol markieren Rechte Maustaste drücken und wählen
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 43 von 72 5.2.11 Telekurs iD html Mit dieser Funktion werden von SIX Telekurs online internationale Finanzinforma- tionen zur Verfügung gestellt. Wichtig: Funktioniert nur, wenn vorgängig bei SIX Telekurs die entsprechenden Login-Daten beantragt wurden und Sie sich mit diesen unter dem Menu 'Tabs/Telekurs iD html' eingeloggt haben. 'Telekurs iD html' ist standardmässig bereits aktiviert (Häkchen), so dass der Button in der Toolbar integriert ist.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 44 von 72
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 45 von 72 5.3 Speichern von Layouts (Dockable Area) Es können nur unterschiedliche Layouts gespeichert werden, für Fenster die innerhalb der Dockable Area geöffnet sind. Die Fenster die als TABS eingerich- tet wurden bleiben bei jedem Layout bestehen.  Page Ein Page File (.pag) enthält die Konfiguration der Dockable Area, und zwar komplett alle Quote Listen, Fixed Pages und alles was in ein RIS- Trader-Fenster hineingezogen wurde. Sobald die Page gespeichert wurde ist sie unabhängig von den ursprünglichen Quote Listen, Fixed Pages etc. 5.3.1 Open Layout Ordner auswählen, in dem sich die Page befindet, die geöff- net werden soll und mit 'OK' oder Doppelklick bestätigen. Das ausgewählte Layout mit allen gespei- cherten Fenstern wird geöffnet. Hinweis: Je mehr Fenster und Symbole in ei- nem Layout gespeichert werden, umso län- ger dauert das Aufrufen dieser Seiten. Um eine andere Quote List anzeigen zu las- sen, muss auf den entsprechenden 'Tab' ge- klickt werden. Übersicht eines gespeicherten Layouts
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 46 von 72 Zu beachten: Wird eine Quote List geändert, werden die vorgenommenen Än- derungen nicht automatisch in der einzelnen Quote Liste übernommen. Diese Änderung ist nur innerhalb diesem Layout wirksam. 5.3.2 Save Layout Mit dieser Funktion werden Änderungen in einem bestehenden oder einem neuen Layout gespeichert. Bitte beachten Sie: Jede einzelne Quote List, die geändert wurde, kann jetzt noch unter dem ge- öffneten Namen oder unter einem neuen Namen abgespeichert werden. Vorgehensweise: File/Dockable Area/Save Layout wählen. Geben Sie im 'Speichern unter'- Fenster den Namen ein, den dieses Layout erhalten soll und bestätigen Sie durch Klick auf 'Speichern'. Wählen Sie den Ordner, in dem die modifizierte Page gespeichert werden soll. Möchten Sie die ursprüngliche Page behalten, kann die geänderte Seite unter einem anderen Namen abgespeichert werden.
  • Benutzerhandbuch [ File ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 47 von 72 5.3.3 Reset Layout Mit einem Mausklick auf Dockable Area und 'Reset Layout' werden alle offenen Fenster geschlossen und es wird eine leere RIS-Trader-Seite angezeigt. 5.4 Exit Durch Anklicken von 'Exit' wird RIS-Trader beendet. Vorab kann noch angege- ben werden, ob die Configuration gespeichert, oder das Beenden abgebro- chen werden soll.
  • Benutzerhandbuch [ News ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 48 von 72 6 News Die News-Applikation kann nur als TAB geöffnet werden. Sie sollten dieses TAB aktivieren, auch wenn Sie keine Nachrichten abonniert haben Öffnen des News-Fensters durch Klick auf die Schaltfläche. Ein leeres Fenster wird angezeigt, das drei 'Tabs' enthält: Live = abonnierte News History = abonnierte News RIS News = RIS-Trader News 6.1 Live-News Die News werden erst angezeigt, wenn neue Nachrichten gesendet werden. Das kann je nach Marktgeschehen einige Sekunden oder Minuten dauern.
  • Benutzerhandbuch [ News ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 49 von 72 Über den Button 'RIS News' erhalten Sie die neuesten Informationen über RIS- Trader. Darüber werden auch Systemnachrichten oder Ankündigungen gelie- fert. Deshalb sollten Sie 'News' als TAB unbedingt aktivieren. 6.2 News – History Über News-History können Sie alle bis zum Zeitpunkt der Abfrage eingegange- nen Nachrichten abrufen. Zusätzlich steht ein Filter mit Fulltext-Search auf die Headlines sowie eine Zeitein- gabemöglichkeit zur Verfügung. Darüber können Sie Datum, Stunde oder Minu- ten eingeben ab wann die Daten abgefragt werden sollen. Im News-History- Fenster erfolgen keine realtime Updates.
  • Benutzerhandbuch [ Web Browser ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 50 von 72 7 Web Browser Sobald Sie den WEB-Browser als TAB aktiviert haben, können Sie Innerhalb von RIS-Trader direkt bestehende WEB-Links öffnen. In einem URL-Tree sind einige wichtige Links bereits eingetragen. Den URL für die 'Default'-Webseite können Sie unter Settings….. selber bestim- men. Zudem können Sie die URL jederzeit selber eintragen.
  • Benutzerhandbuch [ Daily Chart ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 51 von 72 8 Daily Chart 8.1 Easy Chart Das integrierte Chart-Modul ist von Easy Chart und hilft Ihnen bei der Entschei- dungsfindung. Über 100 vordefinierte Studien können individuell verändert und Ihren Handelsstrategien angepasst werden. Mit dem integrierten Script-Editor können Sie natürlich auch Ihre eigenen Studien erstellen. Erfolg im Börsen- und Devisenhandel ist kein Zufall! In dieser Dokumentation werden nur eine Übersicht geboten und die wichtig- sten Funktionen erklärt. Detaillierte Angaben zu dieser Anwendung finden Sie di- rekt auf: http://finance.easychart.net/WebDemos/help.aspx 8.1.1 Data Load für Indices Ein Aktien-Chart wird direkt über das Symbol, rechte Maustaste, geöffnet. Die Daily-Daten werden über Internet von 'Yahoo' geladen. Indices hingegen werden aufgrund der unterschiedlichen 'Symbologie' über das Chart-Dialogfenster und das Menu 'Windows' und 'Easy Chart' in der Tool- bar aufgerufen.
  • Benutzerhandbuch [ Daily Chart ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 52 von 72 8.1.2 Chart Skalierung Die Chart-Skalierung der Preis-Achse kann dadurch verändert werden, wenn man mit der Maus in die Preisachse fährt und diese mit gedrückter Maustaste verschiebt. Die Chart-Zeit-Achse unten kann man verändern, indem man mit der Maus in die Zeitskalierung fährt und diese mit gedrückter Maustaste nach links oder rechts verschiebt. Mit der Taste 'Home' erreicht man direkt den Chart-Anfang der verfügbaren Da- ten. Mit der 'End-Taste' gelangt man direkt an das Chart-Ende.
  • Benutzerhandbuch [ Daily Chart ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 53 von 72 8.1.3 Chart Studien auswählen Über die rechte Maustaste kann ein Kontextmenu aufgerufen werden. In die- sem können zusätzliche Studien ausgewählt oder eigene Studien definiert wer- den. Detaillierte Angaben zu den einzelnen Studien oder Änderungsmöglichkeiten für die ausgewählten Parameter finden Sie mit der Funktion 'Edit Formula'. Es stehen über 100 vordefinierte Studien zur Verfügung. Die Parameter können inidviduell verändert werden.
  • Benutzerhandbuch [ Daily Chart ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 54 von 72 8.1.4 Data Print Data und Print anklicken, um das 'Dru- cken-Dialogfenster' anzuzeigen und mit 'OK' bestätigen. 8.1.5 Print Preview Mit dieser Funktion wird die Seitenan- sicht des gewählten 'Easy Charts' an- gezeigt. Durch Drücken des Button ' ' wird der Chart ausgedruckt.
  • Benutzerhandbuch [ Daily Chart ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 55 von 72 8.1.6 Print Setup Über das Menu 'Print Setup' kann die Seiteneinstellung geändert werden. 8.1.7 Tool Panel Nach dem Herunterladen von RIS- Trader ist das Sub-Menu 'Tool Panel' aktiviert. Diese Anzeige kann über das Pull- Down-Menu ausgeschaltet werden.
  • Benutzerhandbuch [ Daily Chart ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 56 von 72 8.1.8 Objects and Properties Nach der Auswahl einer Zeichnungsstudie können die einzelnen Parameter und Properties, für jede einzelne Studie, in einem zusätzlichen Fenster eingeblendet werden. Dies wird durch Aktivierung von 'Objects and Properties' (standardmäs- sig deaktiviert) erreicht. Das Parameter-Fenster wird dann auf der rechten Seite des Chart-Fensters eingeblendet. Nach dem Auswählen und Einzeichnen eines Objekts wird dieses im oberen Teil der Spalte, die dazugehörenden Eigenschaften im unteren Teil der Spalte, an- gezeigt.
  • Benutzerhandbuch [ Intraday Charts ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 57 von 72 Die Ansicht eines Objektes kann durch Anklicken der - bzw. der -Taste in der 'Eigenschaften'-Spalte individuell ange- passt werden. 9 Intraday Charts Das Intraday-Chartmodul hilft Ihnen dabei den Kurs eines einzelnen Instrumen- tes realtime zu verfolgen. In diesem Chartmodul werden zur Zeit noch keine his- torischen Daten geladen. Der Chart wird erst gezeichnet, sobald auch Kurse dafür geliefert werden. Die Skalierung auf der Preis- als auch auf der Zeitachse erfolgt vollkommen dynamisch. Diese Chartfunktion wird über die rechte Maustaste nur von einer Quote Liste aufgerufen. Das Symbol kann aber auch innerhalb des Charts manuell einge- geben werden. Das Intraday Chart-Fenster ist im Gegensatz zum Daily Chart als Dockable- Window verfügbar. Ein oder mehrere Fenster können deshalb innerhalb eines Layouts abgespeichert und wieder geöffnet werden.
  • Benutzerhandbuch [ Settings ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 58 von 72 10 Settings RIS-Trader wird mit bestimmten Voreinstellungen geliefert. Mit der Funktion 'Set- tings' können diese Einstellungen den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Über das Menu 'Settings' wird das Main Properties- Fenster geöffnet. In diesem Fenster können die Default-Werte geändert wer- den. FixedPageDefaultPath Spalte aktivieren und anklicken. Pfad wählen, in dem die Fi- xed Pages gespeichert wer- den sollen (lokal oder auf ei- nem Netzwerkserver). Hinweis: Mit der Installation des RIS- Traders wird der Ordner 'FixedPages' automa- tisch angelegt, es können jedoch unbegrenzt Unterordner erstellt werden. NewsFont Hier kann die Schriftart für 'News' definiert werden.
  • Benutzerhandbuch [ Settings ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 59 von 72 PageFileDefautFile Mit dieser Funktion wird die Seite defi- niert, die beim Start des RIS Traders ange- zeigt werden soll. Aktivieren Sie die Spalte und klicken Sie , damit der Ordner mit den Default-Seiten geöffnet wird. Gewünschte Seite auswählen und mit 'Öffnen' bestätigen. In der Spalte ist jetzt die Seite eingetra- gen, die beim Start des RIS Traders an- gezeigt werden soll. Wichtig: Eine vorde- finierte Startpage erhalten Sie mit dem Herunterladen des RIS- Traders. Möchten Sie eine eigene 'Startpage' erstellen, speichern Sie diese bitte unter einem anderen Namen (z.B. MyStartpage) ab, damit diese beim Download einer neuen RIS-Trader- Version nicht überschrieben wird.
  • Benutzerhandbuch [ Settings ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 60 von 72 PageFileDefaultPath Mit dieser Funktion wird definiert, wo die Pages gespeichert werden sol- len (lokal oder auf ei- nem Netzwerkserver). Hinweis: Der Ordner 'Pages' wird automatisch mit der Installation von RIS-Trader ange- legt. Sie können jedoch unbegrenzt Unterordner er- stellen. PermissionedExchan- ges In dieser Spalte sind sämtliche Börsen, die abonniert wurden, er- sichtlich. QuoteListDefaultLay- out Legen Sie hier fest, wel- che Quote List mit den von Ihnen ausgewählten 'Columns' standardmäs- sig geladen werden soll. Bitte wählen Sie den Ordner und die Quote List, deren Columns defaultmässig angezeigt werden sollen. Die ausgewählte Quote List ist jetzt in der Spalte ersichtlich.
  • Benutzerhandbuch [ Settings ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 61 von 72 Beim Erstellen einer neuen Quote List wird diese mit den vordefinierten Kolonnen angezeigt. QuoteListDefaultPath Klicken Sie in die Spalte, um den Pfad zu definieren, unter dem Ihre Quote Lists gespeichert werden (lokal oder auf einem Netzwerkserver) sollen. Hinweis: Der Ordner 'Quote Lists' wird automatisch mit der Installation von RIS- Trader angelegt. Sie können jedoch unbe- grenzt Unterordner erstellen. TradingInterfaces Klicken Sie in diese Spal- te, um das Finanzinstitut, bei dem Sie traden, zu aktivieren. Wählen Sie Ihren Tradingpartner aus und setzen Sie ein Häkchen bei Active und Save User Infor- mations. Geben Sie Ihre Be- nutzerdaten (UserName und Password), die Sie von Ihrem Finanzinstitut erhalten haben, ein und bestätigen Sie mit 'Accept'. Wichtiger Hinweis! Wird 'Safe User Informations' aktiviert, müssen beim Start der Applikation die Daten nicht mehr eingege- ben werden. Aus Sicherheitsgründen sollte die Funkti- on nur aktiviert werden, wenn Sie von Ihrer Bank eine zusätzliche Authentifizierung, wie Streichliste oder SMS verwenden.
  • Benutzerhandbuch [ Settings ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 62 von 72 Default Order Size Standardmässig ist die die Spalte für die Angabe der Orderanzahl leer. Update Intervall (ms) Das Update-Intervall ist bei 4 Sek. vorgegeben. Sprechen Sie bitte die Einstellung mit Ihrer Bank, die das Gateway zu Verfügung stellt, ab. Haben Sie bei verschiedenen Banken ein Tradingkonto, können diese natürlich alle angezeigt werden. WebBrowserDefaultURL URL-Adresse der Web- Seite von optionrating.com.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 63 von 72 11 Trading Manager Im RIS-Trader sind für mehrere Banken Trading-Zugänge implementiert. Diese Funktion können Sie zusammen mit einem gültigen E-Banking-Vertrag mit Ihrer Bank nutzen, sofern diese in unserer Liste aufgeführt ist. Natürlich müssen auch entsprechenden Voraussetzungen für einen direkten Börsenhandel erfüllt sein. Sicherheit, Funktionsumfang und handelbare Finanzinstrumente entsprechen dem Angebot Ihrer Bank. Die notwendigen Zugangsdaten für das Trading erhal- ten Sie von Ihrer Bank. Der RIS-Trader erfüllt lediglich den Zweck, dass Sie die abonnierten realtime Daten direkt für das online Trading nutzen können. 11.1 Sicherheit beim online Trading Login-Daten und Trading-Aktivitäten bleiben SIX Telekurs als Datenanbieter voll- kommen unbekannt und werden auf keinen Fremdsystemen gespeichert. Der Zugriff für die Handelsaktivitäten wird vollumfänglich vom Login für das E- Banking kontrolliert. Mit dem Einsatz neuester Internet-Technologien und der durchgängigen Verschlüsselung der Trading-Daten wird ein hoher Sicherheits- standard gewährleistet. 11.2 Aktivierung Trading-Interface Bevor Sie den Trading Manager starten können, müssen Sie zuerst das Finanzin- stitut, bei dem Sie traden können, unter dem Menupunkt 'Settings/TradingIn- terfaces‘ auswählen. Geben Sie Ihre Benutzerdaten, die Sie von Ihrer Bank er- halten haben, ein.  'Active' ist defaultmässig deaktiviert. Klicken Sie in das Kästchen vor 'Acti- ve' um die Deaktivierung aufzuheben.  Benutzerdaten, die Sie von Ihrem Finanzinstitut per E-Mail erhalten haben, eingeben und mit 'Accept' bestätigen.  In der Spalte 'TradingInterfaces' im Main Properties-Fenster wird jetzt das Finanzinstitut, bei dem Sie Traden, angezeigt.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 64 von 72 Können Sie bei mehreren Finanzinstituten traden, wiederholen Sie den Vorgang, mit den Zugangsdaten des anderen Interfaces. 11.2.1 Save User Information Wenn Sie Ihre Zugangsdaten nicht speichern wollen (immer nur lokal auf Ihrem PC) lassen Sie dieses Feld 'Un-checked'. Sie müssen dann bei jeder Tradingakti- vität diese immer eingeben. Die zusätzliche Authentifizierung erfolgt erst beim tatsächlichen Login. 11.3 Trading-Login Über File/News/Trading Manager oder über die rechte Maustaste auf einem Symbol wird das Login-Fenster geöffnet. Die Benutzer- daten, die Sie vorgängig unter 'Settings' eingegeben haben, werden in das Lo- gin-Fenster übernommen. Bestätigen Sie die Angaben durch Anklicken von 'Lo- gin'. Sofern Sie von Ihrer Bank eine zusätzli- che Authentifizierung (z.B. Streichliste) erhalten haben, geben Sie diese in das 'Access Card'-Fenster ein und bestätigen Sie mit 'Accept'.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 65 von 72 Verlangt die Bank als zusätzliche Authentifizierung eine SMS-Lösung, muss der zusätzlich erhaltene SMS-Code eingegeben werden. Erst nach erfolgreichem Login stehen die Trading-Funktionen zur Verfügung. Je nach Interface bleiben die Bankverbindungen so lange bestehen, bis der RIS- Trader geschlossen wird. Bei jedem Neustart erfolgt ein erneutes Login für eine oder mehrere Banken. Der Login-Prozess erfolgt nacheinander. Dieser kann aber während dem Login-Prozess auch für einzelne Banken abgebrochen wer- den. 11.4 Ordererfassung über Quote Liste oder aus dem Symbol Search Im RIS-Trader haben Sie die Möglichkeit die Kurse für alle handelbaren Finanzin- strumente einer Börse realtime zu betrachten. Ihre Bank hingegen wird eventu- ell nicht alle Aufträge ausführen. Sie erhalten dann möglicherweise eine Meldung wie: 'Instrument not tradable'. In einem solchen Fall kontaktieren Sie Ihre Bank. Neue Quote List erstellen oder eine vordefinierte Liste öffnen Symbol markieren Mauszeiger auf das Symbol halten Rechte Maustaste drücken und wählen Gleiche Funktion auch über Symbol Search
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 66 von 72 11.5 Trading Manager-Window Das Trading-Manager-Window vereint sämtliche Funktionen welche für das on- line Trading benötigt werden. Das Fenster auf der linken Seite (Ordereingabemaske) besteht aus den Aus- wahlmöglichkeiten, die für eine Orderaufgabe erforderlich sind. Die einzelnen Funktionen können auf- und zugeklappt werden. Diese besteht aus: - Kundenauswahl - Kontoauswahl (je nach Interface unterschiedlich) - Wertpapier-Kennzahlen mit realtime Kursen oder Schlusskurs - Orderrestriktionen - Kauf- / Verkauf-Button Im rechten Fenster werden dann, nach Auswahl eines Kontos, die von der Bank gelieferten Daten dargestellt. Sowohl in der Orderaufgabe-Maske als auch bei der Darstellung des Orderbuchs werden realtime Kurse verwendet. Bei der Positionsübersicht werden zudem bestehende Positionen mit realtime Kursen bewertet. Das Trading Manager-Fenster lässt sich wie eine Quote Liste als Dockable- Window einbinden und in ein Layout integrieren. Sobald dieses Layout geöffnet wird, muss auch ein Login bei einer oder mehreren Banken erfolgen.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 67 von 72 11.5.1 Order-Eingabemaske Nach Aufruf des Trading Managers wird automatisch auch die Eingabemaske geöffnet. In der Spalte 'Customer Tree' sind jetzt die Finanzinstitute, bei denen Sie traden können, ersichtlich. Wählen Sie die gewünschte Bank mittels Doppel- klick oder Klick auf das Pluszeichen ( ). Je nach Interface können die Funk- tionen unterschiedlich sein. Dies hängt jeweils von den Möglichkeiten der Tradingschnittstelle der jeweiligen Bank ab. Bei Banken mit der InCore Bank-E- Banking-Lösung die wichtigsten Funk- tionen: 1 = Bei Aufruf des obersten Bank- Nodes können alle Orders über sämt- liche verfügbaren Konti aufgerufen werden. Diese können zudem gefiltert werden 2= Bei Aufruf des Kunden-Nodes wer- den automatisch alle 'Live-Orders' dieses Kunden dargestellt. Je nach Interface kann die Darstellung des 'Customer-Tree' unterschiedlich sein.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 68 von 72 11.5.2 Darstellung der Konto-/Depotinformationen Nach der Auswahl eines Kundenkontos werden auto- matisch alle Live-Orders und die entsprechenden Kundeninformationen ange- zeigt. Wird der -Button angeklickt öffnet sich ein Fenster mit den Details der ausgewählten Position. Mittels Doppelklick auf den -Button wird die ausgewählte Position ange- zeigt und kann erneut getradet werden. Klicken Sie auf 'Buy' oder 'Sell' und da- nach 'OK'. Die Order wird an Ihr Finanzinstut gesendet und ausgeführt.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 69 von 72 11.5.3 Orderbuch-Filter Klicken Sie auf 'Orders', um den Order Filter zu öffnen und wählen Sie, welche Orders aus dem Orderbuch angezeigt werden sollen. 11.5.4 Kunden- und Kontoauswahl Grundsätzlich erfolgt die Kundenauswahl über den Customer-Tree. Bei einigen Banken ist es aber zwingend erforderlich, dass zusätzlich auch das entspre- chende Währungskonto für die Abrechnung ausgewählt wird. Alle verfügbaren Konti werden im Pull-Down-Menu aufgelistet. Interface - Name Ihrer Bank Client - Ihr Name und Ihre Kunden- nummer bei der Bank Account/Deposit - Kontonummer bei der Bank Sollen Positionen eines anderen Kunden angezeigt werden, Vorgang wie oben beschrieben wiederholen.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 70 von 72 11.5.5 Symbolauswahl Die Auswahl für das gewünschte Finanzinstrument erfolgt über die Trade- Funktion innerhalb einer Quote List oder über den Symbol-Search. Die entspre- chenden Informationen werden automatisch an die Order-Entry-Maske über- geben. Schnelle Auswahl eines Symbols aus einer Quote List in den Trading Manager: - Symbol markieren - Rechte Maustaste drücken - Trade auswählen Über den 'Change Symbol'-Button wird ein Pop-up geöffnet, indem auch eine direkte Auswahl möglich ist. Für Börsen, die nicht realtime abonniert wurden, kann der Vor- tagesschlusskurs angezeigt werden.
  • Benutzerhandbuch [ Trading Manager ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 71 von 72 11.5.6 Order Settings Volumen: Geben Sie hier die Stückzahl ein, die Sie kaufen/verkaufen möchten. Sofern Sie eine Preis-Limite festlegen wol- len, müssen Sie 'Limit' auswählen und die Checkbox vor dem Preisfeld aktivieren. Achtung: Bei aktivierten Checkboxen für Last/Bid oder Ask werden die aktuellen Kurse in der Ordermaske automatisch nachgeführt. Diese Kurse werden auch direkt im Buy/Sell-Button aktualisiert. Legen Sie hier fest, zu welchen Bedin- gungen gekauft/verkauft werden soll. Durch Anklicken von Buy oder Sell wird die Order an Ihr Finanzinstitut gesendet und ausgeführt.
  • Benutzerhandbuch [ Help ] _______________________________________________________________________________________ ________________________________________________________________________________________________________________________ © caft GmbH Seite 72 von 72 12 Help 12.1 Support Der Menupunkt 'Help' und 'Support' führt Sie auf die Web-Seite 'Support' von onlinetrading.ch. Sie erhalten hier Informationen bezüglich Systemanforderun- gen, Installationsanleitung, Downloads, Supportzeiten, Helpdesk (inkl. Wissens- datenbank) und E-Mail-Kontakt. 12.2 About Klicken Sie auf 'Help' und 'About' um festzustellen, welche RIS-Trader-Version Sie installiert haben. Einführung RIS-Trader Hauptfunktionen Systemanforderungen RIS Trader Netzwerkeinstellungen Installation, Login und Updates Installation Login Updates Funktionen im RIS-Trader Menuzeile File Tabs File Öffnen einer Fixed Page File - New 'Quote List' Öffnen und Bearbeiten einer bestehenden Quote List Eindocken von Fenstern (Dockable Window) Erstellen von eigenen Quote Listen Symbol Search RIS-Trader-Fenster mit unterschiedlich geöffneten Quote Lists Snap Quote Time and Sales Level 2 Trade Fundamentals Telekurs iD html Speichern von Layouts (Dockable Area) Open Layout Save Layout Reset Layout Exit News Live-News News – History Web Browser Daily Chart Easy Chart Data Load für Indices Chart Skalierung Chart Studien auswählen Data Print Print Preview Print Setup Tool Panel Objects and Properties Intraday Charts Settings Trading Manager Sicherheit beim online Trading Aktivierung Trading-Interface Save User Information Trading-Login Ordererfassung über Quote Liste oder aus dem Symbol Search Trading Manager-Window Order-Eingabemaske Darstellung der Konto-/Depotinformationen Orderbuch-Filter Kunden- und Kontoauswahl Symbolauswahl Order Settings Help Support About
Fly UP