...

Lange Nacht - Klinikum

by tips

on

Report

Category:

Documents

Download: 0

Comment: 0

212

views

Comments

Description

Programm Lange Nacht der Wissenschaften Jena 2011 - Lobeda Klinikum
Download Lange Nacht - Klinikum

Transcript

  • www.sternstunden-jena.de ENTDECKE WISSENSCHAFT IN JENA LOBEDA KLINIKU M 25.11.2011 18.00 – 0.00 UHR
  • VERANSTALTUNGEN AUF EINEN BLICK UNIVERSITÄTSKLINIKUM JENA 18:00 AG Experimentelle Radiologie, Forschungszentrum MOLEKÜLE IM KÖRPER SICHTBAR MACHEN 18:00 AG Experimentelle Neurologie, Forschungszentrum BARNES MAZE – EIN LERNTEST FÜR MÄUSE 18:00 AG Experimentelle Radiologie, Forschungszentrum WÄRME ALS THERAPIE 18:00 AG Experimentelle Radiologie, Forschungszentrum MAGNETZAUBEREIEN 2 2 2 2
  • 18:00 Institut für Transfusionsmedizin, Laborzentrum QUALITÄTSPLASMA ALS LEBENSRETTER 18:00, 19:30, 21:00 Klinikumsapotheke CHEMIE UND MAGIE MIT CLOWN KNUDDEL 18:00 Klinik für Kinderchirurgie, Magistrale des Klinikums DER TEDDY IM OP 18:00 Klinik für Innere Medizin III, Forschungszentrum NIEREN- UND GELENK- ERKRANKUNGEN: VOM PRÄPARAT ZUR DIAGNOSE 2 3 1 1
  • 18:00 AG Molekulare Kardiologie und Stammzellforschung, Forschungszentrum EIN KLEINES HERZ UNTER DEM MIKROSKOP 18:00 Biomagnetisches Zentrum, Klinikum Lobeda DEM GEHIRN BEIM ARBEITEN ZUSEHEN 18:00, stündlich IFB Sepsis und Sepsisfolgen, Treffpunkt Forschungszentrum ABC DER SEPSIS – AUF DER SUCHE NACH DEN VERURSACHERN 18:30, 19:30, 20:30 IFB Sepsis und Sepsisfolgen, Treffpunkt Forschungszentrum ABC DER SEPSIS – UNTERSCHÄTZ- TER KILLER AUF DER INTENSIV- STATION 18:00 Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik, Laborzentrum BLUT AUF EIS GELEGT – BIOMATERIALBANKEN FÜR DIE KLINISCHE FORSCHUNG 2 2 2 3 1
  • 18:00 Klinik für Innere Medizin II, Forschungszentrum 1.) TUMORZELLEN AUF WANDERSCHAFT „WIE TUMORZELLEN GEFUNDEN UND ERKENNUNGSDIENSTLICH BEHANDELT WERDEN“ 18:00 Klinik für Innere Medizin II, Forschungszentrum 2.) SÜSSE KÖDER – TUMORZELLEN AM HAKEN „WIE TUMORZELLEN GEFUNDEN UND ERKENNUNGSDIENSTLICH BEHANDELT WERDEN“ 18:00 Klinik für Innere Medizin II, Forschungszentrum 3.) ERKENNUNGSDIENST FÜR KREBSGENE „WIE TUMORZELLEN GEFUNDEN UND ERKENNUNGSDIENSTLICH BEHANDELT WERDEN“ 18:00 Magistrale des Klinikums GESUNDHEITSUNI JENA UND PATIENTENLOTSEN WIR BIETEN ORIENTIERUNG – ZU GESUNDHEITSFRAGEN UND IM KLINIKUM 2 2 2 1
  • 18:00 Neuropathologie, Forschungszentrum WENN EIWEISSE DIE GEHIRN- FUNKTIONEN STÖREN 18:00 – 21:00 Zentrum für Klinische Studien, Magistrale des Klinikums VERBLINDET INS ABENTEUER – EINBLICKE IN DIE TEILNAHME AN (KLINISCHEN) STUDIEN ERLÄUTERUNG DER SYMBOLE Anmeldung erforderlich Für Kinder geeignet Behindertengerecht Catering-Angebot 2 1
  •  ANATOMISCHE SAMMLUNG  SKILLSLAB, GERIATRIE UND AUGENKLINIK IN DER BACHSTRASSE  ELEKTRONENMIKROSKOPISCHES ZENTRUM  MEDIZINTHEORETISCHE INSTITUTE AM NONNENPLAN  ZAHNKLINIK WEITERE SPANNENDE ANGEBOTE DES UNIKLINIKUMS FINDEN SIE IN DER INNENSTADT!
  • KURZE WEGE STADTPLAN JENA-LOBEDA 12 3
  • FORSCHUNGSZENTRUM Erlanger Allee 101 MAGISTRALE DES KLINIKUMS Erlanger Allee 101 LABORZENTRUM Erlanger Allee 101 3 1 2
  • BEQUEM DURCH DIE NACHT – MIT DER STRASSENBAHN Mit dem „Lange Nacht der Wissenschaften“-Ticket können Sie am Veranstaltungstag ab 16.00 Uhr bis um 2.00 Uhr des darauf folgenden Tages kostenfrei die Angebote des JeNah- Nahverkehrs (inkl. Denkbusse) nutzen. Bei den Shuttleplänen handelt es sich um zusätzliche Angebote für die Lange Nacht der Wissenschaften. Die regulären Fahr- zeiten sind vor, während und nach der Langen Nacht gültig.
  • BEQUEM DURCH DIE NACHT – MIT DEM BUS
  • VORVERKAUF ABENDKASSE VOLLER PREIS 8 Euro 10 Euro ERMÄSSIGTER PREIS* 4 Euro 6 Euro FAMILIENPREIS** 18 Euro 19 Euro WICHTIGE INFORMATIONEN Tickets sind in der Tourist-Information Jena zu den regulären Öffnungszeiten bzw. online unter www.sternstunden-jena.de erhältlich. *ERMÄSSIGUNGSBERECHTIGT Ermäßigungsberechtigt sind Studenten, Schüler, Jenapass-Inhaber, Schwerbehinderte, Auszubildende, Beschäftigte im Bundesfreiwilligendienst, Senioren. Soweit schwer behinderte Menschen auf die Hilfe einer Begleitperson angewiesen sind, ist der Eintritt für diese Begleitperson kostenfrei. **FAMILIENKARTE Die Familienkarte gilt für 2 Erwachsene mit max. 4 Kindern bis zu 12 Jahren in gemeinsamer Nutzung. Kinder bis zu 6 Jahren haben freien Eintritt. VORVERKAUF Jena Tourist-Information Telefon: 03641 49-8060 Markt 16, 07743 Jena Telefax: 03641 49-8055 E-Mail: tourist-info@jena.de Internet: www.jenakultur.de ABENDKASSE Auch am Abend können Sie noch Karten erwerben. Die Jena Tourist-Information hat dafür extra bis 22:00 Uhr geöffnet. Ab 16:00 Uhr werden die Tickets zum Abendkassenpreis verkauft.
  • ALLE VERANSTALTUNGSORTE IM ÜBERBLICK BEUTENBERG, FACHHOCHSCHU LE, SCHOTT, ZEISS STADTZENTRUM LOBEDA KLINIKUM
  • Anzeigen Greifen Sie mit uns nach den Sternen. What’s next for your business? www.de.ey.com www.opticsbalzers.com ENTDECKEN UND STAUNEN. Die Lange Nacht der Wissenschaften 2011.
  • AUF IN DIE NACHT! Alle neuesten Infos abrufen: www.facebook.com/sternstunden.jena
  • VERANSTALTER & HERAUSGEBER JenaKultur Knebelstr. 10, 07743 Jena Telefon 03641 49-8280 Telefax 03641 49-8005 www.jenakultur.de GESTALTUNG timespin Digital Communication GmbH MEDIENPARTNERFÖRDERER VERANTWORTLICH Ansprechpartner: Carsten Müller E-Mail: sternstunden@jena.de AUFLAGE 10.000 REDAKTIONSSCHLUSS 28.08.2011 /ColorImageDict > /JPEG2000ColorACSImageDict > /JPEG2000ColorImageDict > /AntiAliasGrayImages false /CropGrayImages false /GrayImageMinResolution 150 /GrayImageMinResolutionPolicy /OK /DownsampleGrayImages true /GrayImageDownsampleType /Bicubic /GrayImageResolution 150 /GrayImageDepth -1 /GrayImageMinDownsampleDepth 2 /GrayImageDownsampleThreshold 1.50000 /EncodeGrayImages true /GrayImageFilter /DCTEncode /AutoFilterGrayImages true /GrayImageAutoFilterStrategy /JPEG /GrayACSImageDict > /GrayImageDict > /JPEG2000GrayACSImageDict > /JPEG2000GrayImageDict > /AntiAliasMonoImages false /CropMonoImages false /MonoImageMinResolution 300 /MonoImageMinResolutionPolicy /OK /DownsampleMonoImages true /MonoImageDownsampleType /Bicubic /MonoImageResolution 300 /MonoImageDepth -1 /MonoImageDownsampleThreshold 1.50000 /EncodeMonoImages true /MonoImageFilter /CCITTFaxEncode /MonoImageDict > /AllowPSXObjects true /CheckCompliance [ /None ] /PDFX1aCheck false /PDFX3Check false /PDFXCompliantPDFOnly false /PDFXNoTrimBoxError true /PDFXTrimBoxToMediaBoxOffset [ 0.00000 0.00000 0.00000 0.00000 ] /PDFXSetBleedBoxToMediaBox true /PDFXBleedBoxToTrimBoxOffset [ 0.00000 0.00000 0.00000 0.00000 ] /PDFXOutputIntentProfile (Coated FOGRA27 \050ISO 12647-2:2004\051) /PDFXOutputConditionIdentifier (FOGRA27) /PDFXOutputCondition () /PDFXRegistryName (http://www.color.org) /PDFXTrapped /False /CreateJDFFile false /Description > /Namespace [ (Adobe) (Common) (1.0) ] /OtherNamespaces [ > /FormElements false /GenerateStructure true /IncludeBookmarks false /IncludeHyperlinks true /IncludeInteractive true /IncludeLayers false /IncludeProfiles true /MarksOffset 6 /MarksWeight 0.250000 /MultimediaHandling /UseObjectSettings /Namespace [ (Adobe) (CreativeSuite) (2.0) ] /PDFXOutputIntentProfileSelector /UseName /PageMarksFile /RomanDefault /PreserveEditing false /UntaggedCMYKHandling /UseDocumentProfile /UntaggedRGBHandling /UseDocumentProfile /UseDocumentBleed false >> > ] >> setdistillerparams > setpagedevice
Fly UP